Angebote für Schülerinnen

Mexlab-physik Logo Rgb 180pxl Web

MExLab Physik - Münsters Experimentierabor Physik

Das ganze Jahr über gibt es für Schülerinnen und Schüler Programme in MExLab Physik. Ob im Rahmen von Schulbesuchen, während der Ferien in den Ferienprogrammen oder bei privaten Anlässen, in MExLab Physik ist immer etwas los.

© MExLab

Die Mädchen-Workshop-Reihe Girls4Future findet zum ersten Mal digital statt!

28.05.2021 | 14:00 – 18:00 Uhr

Im Herbst 2020 startete unsere neue Workshop-Reihe Girls4Future im MExLab Physik. Die Workshops richten sich an Mädchen ab der 7. Klasse, die sich für Physik, Technik und Nachhaltigkeit interessieren. Themen wie Photovoltaik, Windenergie oder Gewässerschutz standen bisher im Vordergrund und wir konnten schon gemeinsam experimentieren, programmieren und Objekte mit dem 3-D-Drucker erstellen.

Damit wir unsere jungen Forscherinnen wiedersehen können, bieten wir nun einen digitalen Girls4Future Workshop an. Auch hier soll das eigene Experimentieren im Vordergrund stehen, daher erreichen die Teilnehmerinnen im Voraus Experimentier-Pakete per Post. Beim nächsten Workshop am 28.05.2021 wird das Physikstudium in Münster vorgestellt sowie das Thema der Solarenergie forschend erfahren.

Die Anmeldung ist kostenlos und bis zum 18.05. an mexlab.physik@wwu.de möglich. Bitte gib bei der Anmeldung eine postalische Adresse an, zu der wir das Experimentier-Paket senden können. Die Plätze sind begrenzt und werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.
Teilnehmen können Schülerinnen aus Münster ab der 7. Klasse mit Zoom-fähigen Endgerät mit Kamera und Mikro, sodass ein gemeinsames Experimentieren möglich ist.

Solarblume
© MExLab

Girls4Future - Neue Workshops für Mädchen!

Im Herbst startet in MExLab Physik unser neues Projekt G4F mit spannenden Workshops für Mädchen ab der 7. Klasse.

Interessierst Du Dich für Physik oder Technik und für Nachhaltigkeit? Möchtest Du wissen, was das miteinander zu tun hat? Dann bist Du hier genau richtig!

In einer Reihe von neuen Workshops werden wir uns mit spannenden Themen wie Photovoltaik, Windenergie oder Gewässerschutz beschäftigen und dabei Experimentieren, Programmieren und mit einem 3D-Drucker Objekte designen. Außerdem werden wir verschiedene Berufe wie den der Wissenschaftlerin oder der Feinmechanikerin kennenlernen und mit Frauen sprechen, die diese Berufe für sich gewählt haben.

Der erste Workshop rund um das Thema Sonnenenergie hat in den Herbstferien 2020 stattgefunden und uns sowie den Teilnehmerinnen großen Spaß gemacht.

Wir haben dabei spannende Experimente zur Photovoltaik durchgeführt, nämlich die Ausrichtung einer Solarzelle mit dem Lauf der Sonne programmiert und eine eigene Solarsonnenblume gebaut, die die Teilnehmerinnen anschließend mit nach Hause nehmen konnten. Außerdem haben die Teilnehmerinnen eine Wissenschaftlerin getroffen, die zur Photovoltaik forscht und über ihren beruflichen Werdegang und ihre Tätigkeiten berichtet hat.

Haben wir Dich neugierig gemacht?

Dann melde Dich doch für einen der nächsten Workshops zum Thema Windenergie und 3D-Druck oder Gewässeranalytik an! Genauere Informationen zu den Terminen findest Du auf den Webseiten von MExLab Physik.

Wir freuen uns auf spannende und abwechslungsreiche Workshops!

Das MExLab Physik Team

Astroseminar
© WWU Muenster

Astroseminar

Jedes Jahr im Herbst veranstalten junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem Institut für Kernphysik des Fachbereichs Physik das Astroseminar. An zwei Tagen dreht sich alles um Astrophysik, Astronomie, Kosmologie und verwandte Wissen­schaften.
Schülerinnen und Schüler, die sich für Physik interessieren, sind herzlich eingeladen an der kostenlosen Veranstaltung teilzunehmen. Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich. Die Anmeldung ist über die Seite des Astroseminars möglich.

Vorlesungsbesuch
© MExLab Physik

Instituts- und Vorlesungsbesuche

Ihr seid herzlich eingeladen mit der Schulklasse bzw. dem Kurs, die Institute oder Labore des Fachbereichs Physik zu besichtigen und Euch über die dort betriebene Forschung zu informieren. Natürlich könnt ihr bei diesem Besuch auch gleich eine Vorlesung besuchen, um einen Einblick in den Studienalltag zu bekommen. Es bieten sich dafür die Vorlesungen Physik 1 und 2 an sowie Physik für Naturwissenschaftler*innen an. Weitere Informationen zum Studium findet ihr hier. Informationen über die Termine und weitere Vorlesungen findet ihr im aktuellen Vorlesungsverzeichnis.
Bei Fragen wendet Euch an Physikstudium@uni-muenster.de, wir sind Euch gerne bei der Organisation behilflich.

Gdlogo

Girls'Day

Jedes Jahr im März findet der bundesweite Girls'Day statt. Der Fachbereich Physik bietet seit mehr als 10 Jahren an diesem Tag interessierten Schülerinnen einen Einblick in die Berufswelt einer Physikerin. Weitere Informationen findet ihr auf den Webseiten von MExLab Physik.