|
FB09

Rektorat ehrt "summa-cum-laude"-Promotionen

Neun Doktorinnen aus dem Fachbereich Philologie ausgezeichnet

Die besten Doktorinnen und Doktoren des zurückliegenden Jahres werden heute (Freitag, 4. Dezember) beim alljährlichen "summa cum laude"-Empfang des Rektorats ausgezeichnet. Die Ehrung wird von WWU-Rektorin Prof. Dr. Ursula Nelles und der Prorektorin für Internationales und wissenschaftlichen Nachwuchs, Prof. Dr. Cornelia Denz, vorgenommen. Insgesamt 112 Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler haben ihre Promotion im vergangenen Jahr mit dem bestmöglichen Prädikat "summa cum laude" abgeschlossen. Darunter sind neun Doktorinnen aus dem Fachbereich Philologie:

Susanne Jenny Adamski (Sinologie)
Anja Binanzer (Germanistik)
Zornitsa Dimitrova (Anglistik)
Frauke Drewes (Arabistik)
Mennat-Allah El Dorry (Ägyptologie)
Jana Gamper (Germanistik)
Maria Horsthemke (Germanistik)
Heike Imken (Skandinavistik)
Verena Wecker (Germanistik)