Akademische Feier
29. Feb. 2016

Verabschiedung von Dr. Loek Geeraedts

Dr. Loek Geeraedts, der langjährige Geschäftsführer des Zentrums für Niederlande-Studien, verabschiedet sich Ende Februar in den Ruhestand. Geboren im niederländischen Venlo, hat es ihn schon in den 1970er Jahren zum Studium nach Münster geführt. An der Universität Münster war er maßgeblich an der Gründung des Zentrums für Niederlande-Studien beteiligt.

Loek Geeraedts hat das Zentrum sowohl in der Lehre als auch im Bereich der kulturellen Darstellung der Niederlande in hohem Maße mitgeprägt. Darüber hinaus ist er neben seiner langjährigen Arbeit an der Universität Münster durch sein Engagement bei den Rotariern sowie im Kulturausschuss der Stadt aus dem gesellschaftlichen und kulturellen Leben Münsters nicht wegzudenken.

Mit dieser Akademischen Feier soll er geehrt und ihm für seinen unermüdlichen Einsatz gedankt werden.

Anstelle eines persönlichen Geschenkes freut sich Loek Geeraedts über eine Spende an „Madame Courage – Spendenprojekt für allein erziehende Studierende“. Nähere Informationen finden Sie dazu auf der Projekthomepage www.madame-courage.de.

Eintritt
frei
Zeit
Montag, 29. Februar 2016, 16 Uhr
Ort
Vom-Stein-Haus (Aula), Schlossplatz 34, Münster
Organisation
Kontakt
Zentrum für Niederlande-Studien
Alter Steinweg 6/7
48143 Münster
zns@uni-muenster.de
0251/83-28511
Unterstützung