Tagungen und Vorträge


Nachwuchskolloquium: Universitas scholarium. Sozial- und Kulturgeschichte des europäischen Studenten vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Universitas scholarium

24.-25.10.2013, Universität zu Köln

Nachwuchskolloquium (Doktoranden und Promovierte) im Rahmen der wissenschaftlichen Tagung zum Jubiläumsjahr 2013 der Universität zu Köln „Zurück in die Zukunft? – Die „alte“ Kölner Universität im Kontext der europäischen Universitätsgeschichte“.

Das zweittägige Kolloquium richtet sich vorwiegend an Nachwuchswissenschaftler aus den Bereichen der Kultur-, Sozial- und Wissenschaftsgeschichte. Gegenstand des Kolloquiums ist die Frage nach den Studenten als Akteuren der Geschichte der europäischen Universität. Der Zugang zum Thema soll epochenoffen, unter Betonung der europäischen Perspektive und interdisziplinär erfolgen.

24.-25. Oktober 2013, Universität zu Köln

Organisation und Leitung: Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer (Köln), Prof. Dr. Marian Füssel (Göttingen)

Link zum vollständigen Call for Papers (Deadline: 31.03.2013)

Siehe auch die Internetseiten der GUW.