Komiteearbeit

In diesem Teil unserer Homepage möchten wir euch die verschiedenen Arbeitsbereiche der Fachschaft vorstellen. Die Fachschaft vertritt in einigen Kommissionen des Fachbereichs und des germanistischen Instituts die Interessen der Studierenden, vernetzt sich mit anderen Fachschaften und plant Veranstaltungen wie die O-Woche oder Partys.

  • Foto vom Vorsitz
    v.l.: Bernd, Beccie, Freddy
    © Fachschaft Germanistik

    Vorsitz

    Der Vorsitz...

    ...hält den ganzen Laden zusammen. Er ist Ansprechpartner für alle Komitees und hat schon jedes Problem gelöst. Außerdem steht der Vorsitz in Kontakt mit der Geschäftsführung des Instituts und repräsentiert den Fachschaftsrat. Der Vorsitz sitzt auch im Institutsvorstand.

  • Foto von den Finanzer:innen
    v.l.: Sascha, Pia, Ruben
    © Fachschaft Germanistik

    Finanzer*innen

    Die Finanzer*innen...

    ...haben ein Auge auf unsere Finanzen. Sie haben einen Überblick über die Ausgaben der Fachschaft und reichen diese in Anträgen beim AStA ein, um einen Teil des Geldes erstattet zu bekommen. Insgesamt haben die Finanzer*innen einiges an bürokratischer Arbeit zu leisten. Die Finanzer*innen sitzen im Institutsvorstand.

    Übrigens: Der Finanzposten ist das einzige Komitee, das eine Fachschaftsvertretung laut Satzung besetzen muss.

  • Foto der FK-ler
    v.l.: Lena, Sophie, Freddy
    © Fachschaft Germanistik

    Fachschaftenkonferenz

    Unsere FK-ler*innen...

    ...vertreten unsere Fachschaft auf der allwöchentlichen Fachschaftenkonferenz. Hier wird über Anträge aus anderen Fachschaften abgestimmt und die Fachschaften tauschen sich über Vorkommnisse in den verschiedenen Fachbereichen aus. Auf der Fachschaftenkonferenz vernetzen wir uns nicht nur eng mit anderen Fachschaften, sondern auch mit dem AStA der Universität.

  • Foto des Studienbeiratkomitees
    v.l.:
    © Fachschaft Germanistik

    Studienbeirat

    Das SBR-Team...

    ...bildet einen Teil des Studienbeirats (SBR). Der SBR ist ein Fachbereichsgremium und berät dementsprechend nicht nur über die Angelegenheiten unseres Instituts, sondern über den gesamten FB09 Philologie. Insgesamt besteht der SBR zur Hälfte aus Studierenden, sodass Stimmgleichheit in diesem Ausschuss herrscht. Wir vertreten eure Belange in Fragen rund um die Lehre. Hier werden u.a. Änderungen von Prüfungs- und Studienordnungen beraten und dem FBR vorgelegt.

  • Foto des Fachbereichratsmitglied
    v.l.:
    © Fachschaft Germanistik

    Fachbereichsrat

    Der Fachbereichsrat (FBR)...

    ...beschließt die vom SBR ausgearbeiteten Studien- und Prüfungsordnungen. Er besteht aus Studierenden und Lehrenden. Die Studierenden stellen 3 von insgesamt 11 Mitgliedern, von denen unsere Fachschaft eine Person ins Rennen schickt. Ihr wählt eure Vertretung für den FBR direkt bei den studentischen Wahlen, also geht wählen!! Der FBR wählt auch Kommissionen wie z.B. SBR und Forschungsbeirat, aber auch für Habilitationsverfahren.

  • Foto des QVM-Komitees
    v.l.: Leonie, Juli
    © Fachschaft Germanistik

    QV-Kommission

    Die QV-Kommission...

    ...oder auch Qualitätsverbesserungskommission hat die Aufgabe, Projekte aus dem Institut auszuwählen, die dann finanziell gefördert werden. Das Land NRW stellt Gelder zur Verbesserung der Lehre zur Verfügung (sog. Qualitätsverbesserungsmittel). Auch hier haben wir unsere Finger im Spiel: Wir sollen mitentscheiden, welche Projekte eine zusätzliche Finanzspritze bekommen, da wir als Studierende aus eigener Erfahrung beurteilen können, was gute Lehre ausmacht.

  • Foto der LPK
    v.l.: Ecki, Focki, Thorge
    © Fachschaft Germanistik

    Lehrplankommission

    Die LPK...

    ...oder auch Lehrplankommission entscheidet über die konkreten Lehrpläne des Instituts. Die LPK ist ein institutsinternes Gremium. Wir bilden einen Teil dieses Gremiums. Die LPK ermittelt den Bedarf an Lehraufträgen. Auch in der LPK geben wir uns Studierenden eine Stimme. Wir gestalten den Lehrplan nach den Vorstellungen der Studierenden mit.

  • Foto des O-Wochenkomitees
    v.l.:
    © Fachschaft Germanistik

    O-Wochenteam

    Das O-Wochenteam...

    ...organisiert zum Wintersemester die Orientierungswoche für die Erstsemesterstudierenden. Wir holen die Erstis da ab, wo sie stehen und helfen ihnen beim Eintritt in eine völlig neue Lebensphase. Wir erklären einerseits alles Relevante, was man vor und während des Studiums wissen muss. Andererseits organisieren wir zahlreiche Veranstaltungen, die es ermöglichen, Münster und das Studierendenleben kennenzulernen und die natürlich dafür sorgen, dass ihr euch miteinander vernetzt und Freunde fürs Leben findet. Die O-Woche ist in jedem Jahr für alle Beteiligten ein absolutes Highlight und wir freuen uns auf euch!!!

  • Foto der Partyplaner*innen
    v.l.:
    © Fachschaft Germanistik

    Partyplaner*innen

    Zur Party...

    ...zur Party! Und wir planen sie für euch! Dies beinhaltet die Suche nach einem Motto mit germanistischem Bezug (z.B. „Die Party des jungen Erstis“ oder „Theodor mit Fahne – Pfeffi fließt“) und v.a. den Kontakt zu Locations und DJs, in und mit denen wir die Partys veranstalten. Gemeinsam planen wir und vor allem unsere Hauptverantwortlichen jedes Jahr zwei unvergessliche Abende.

  • Foto des Awareness-Teams
    v.l.:
    © Fachschaft Germanistik

    Awareness-Team

    Das Awareness-Team...

    ...kommt bei allen Veranstaltungen zum Einsatz. Mit dem Awareness-Team bemühen wir uns, einen Raum zu schaffen, in dem sich jede*r Teilnehmer*in wohlfühlen kann. Das Awareness-Team ist vor Ort und euer Ansprechpartner. Mit Anliegen jeglicher Art könnt ihr jederzeit unser Awareness-Team konsultieren.

  • Foto des Erst-Fahrt-Komitees
    v.l.; v.o.: Flinsi, Veronika, Lea, Sophie, Carl, Becci, Emma, Max, Juli, Leo
    © Fachschaft Germanistik

    Ersti-Fahrt

    Auf Ersti-Fahrt...

    ...fahren wir jedes Jahr im Oktober für ein Wochenende. Unmittelbar nach der Orientierungswoche geht es mit den neuen Erstsemesterstudierenden auf wilde Fahrt. Hierbei geht es vor allem darum, dass sich die Erstis noch intensiver kennenlernen und neue Freundschaften schließen können. Wir als Komitee organisieren die An- und Abreise sowie eine Unterkunft und Verpflegung. Darüber hinaus überlegen wir uns ein ereignisreiches Programm. Bis jetzt war noch jede Ersti-Fahrt ein Erfolg!!!

  • Foto vom Computer-Team
    v.l.: Flinsi, Leo, Juli
    © Fachschaft Germanistik

    Computer-Team

    Das Computer-Team...

    ...(wir) sind verantwortlich für die Bereiche, die mit Technik zu tun haben. Wir gestalten unsere (diese geniale) Fachschaftswebseite für euch. Ein weiterer Aufgabenbereich, der uns sehr am Herzen liegt, ist es, euch in regelmäßigen Abständen über unsere beiden Verteiler (Bachelor und Master) per Mail über alles zu informieren, was wir für euch veranstalten und was ansonsten noch so wichtig ist (z.B. wichtige Fristen (QISPOS-An- (und auch Ab-) meldephase usw. (SESAM))).

  • Foto des Insta-Teams
    v.l.:
    © Fachschaft Germanistik

    Insta-Team

    Instagram...

    ...ist neben dem persönlichen Kontakt und unserem E-Mail-Postfach die Hauptaustauschplattform zwischen euch und uns. Hier veröffentlichen wir Umfragen (eure Meinungen sind uns wichtig) und halten euch über Veranstaltungen, Fristen usw. auf dem Laufenden. Auf Instagram erfahrt ihr alles, was ihr über euer Studium wissen müsst und bekommt spannende Einblicke in die Fachschaftsarbeit. Du suchst einen Job? Schau immer mal wieder auf Insta vorbei. Hier gibt es ab und zu spannende Anfragen.

  • Foto des Sommerfest-Komitees
    v.l.:
    © Fachschaft Germanistik

    Sommerfest

    Im Sommer...

    ...veranstalten wir alle Jahre wieder auf dem Institutshof unser Sommerfest für Studierende und Dozierende  gleichermaßen. Wir verpflegen euch mit kalten Getränken und warmem Essen. Außerdem gibt es ein abwechslungsreiches Abendprogramm. Dieses beinhaltet neben Musik und Theater auch unser traditionelles Tischkicker-Turnier. Als weiterer Höhepunkt des sowieso schon höhepunktträchtigen Abends steht die Lehrpreisverleihung auf dem Programm. Wir wünschen uns allen einen herrlichen Abend!!

  • Foto vom Info-Team
    v.l.:
    © Fachschaft Germanistik

    Info-Team

    Das Informations-Team...

    ...informiert euch. Einerseits übernimmt es Aufgaben im Rahmen des Hochschulinformationstages, der Schüler*innen über die WWU informiert. Andererseits organisiert es die Infoveranstaltungen im Bachelor-Studiengang für das Aufbaumodul und die Vertiefungsmodule. Das Info-Team sorgt dafür, dass ihr immer informiert in das neue Semester starten könnt.

  • Foto der Designer*innen
    v.l.:
    © Fachschaft Germanistik

    Design

    Unsere Designerinnen...

    ...setzen unsere kühnsten Vorstellungen in Bildern um. Sie geben all unseren Veranstaltungen ein Gesicht. Partyplakate, Partykarten, Partybändchen, Wahlplakate, Sommerfesteinladungen, Logos aller Art und vieles mehr! Das Design-Team findet immer eine Lösung, um uns professionell zu präsentieren. Danke, liebes Design-Team <3.

    Dieser Beitrag würde schöner aussehen, wenn er vom Design-Team designed worden wäre.

  • Foto des Lehrpreiskomitees
    v.l.: Juli, Leonie, Veronika, Flinsi
    © Fachschaft Germanistik

    Lehrpreis

    Den Lehrpreis...

    ...verleihen wir einmal im Jahr in eurem Namen an Dozierende, um besonders gute Lehre zu honorieren. Auf dem Sommerfest verleihen wir den Preis für die drei bestbewerteten Seminare der vorherigen zwei Semester. Für den Lehrpreis fragen wir euch einmal im laufenden Semester nach Nominierungen. Dort könnt ihr uns schreiben, welches Seminar bei welchem Dozierenden ihr im aktuellen Semester besonders ehren möchtet. Nehmen die Dozierenden die Nominierung an, bekommt ihr am Ende des Semesters die Möglichkeit, eure Seminare detailliert zu bewerten. So helft ihr uns, den Preis zu verleihen und die Lehre zu belohnen, die IHR wirklich gut findet!

  • Foto der Narrenschiff-Redaktion
    v.l.:
    © Fachschaft Germanistik

    Narrenschiff

    Das Narrenschiff...

    ...ist unsere jährlich erscheinende Ersti-Zeitschrift. Hier stellen wir euch einiges über und um das Studium vor, inklusive einem Überblick über verschiedene Berufsmöglichkeiten. was ihr im Laufe eurer Unizeit auch nochmal nachlesen könnt. Einerseits zeigen wir euch die Gesichter der Fachschaft. Andererseits steht hier auch einiges über das Studium und das Institut wie zum Beispiel eure Studienverlaufspläne. Auch über kulturelle und freizeitliche Dinge findet ihr im Narrenschiff einiges. Jedes Jahr zur Orientierungswoche erscheint die neue Ausgabe.