Web-Seminar

Arbeitsschutz als Führungsverantwortung

Vortrag im Rahmen des Programms "Onboarding of Professors@WWU"

Zielgruppe: Neuberufene Professor*innen, Teilnehmer*innen des Young Professors Programme

Als Leiterin oder Leiter eines Institutes oder einer anderen Forschungseinrichtung sind Sie im Arbeits-und Gesundheitsschutz für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Studierenden verantwortlich. Dieser Bereich ist mit einer Vielzahl von Gesetzen, Verordnungen, Richtlinien, Normen und Regeln für einen Arbeitsschutz-Laien schwierig zu überblicken.

Der Vortrag gibt Ihnen einen kurzen Überblick über die Rechtsgrundlagen. Im Weiteren werden Ihnen die Werkzeuge, Hilfestellungen und Akteure im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz an der WWU vorgestellt. Folglich können Sie ggf. die notwendigen Schritte bei der Umsetzung von Arbeits- und Gesundheitsschutz in Ihrem Arbeitsalltag vornehmen.

Sie sind eingeladen, Ihre individuelle Fragestellungen und Probleme zu diskutierten und Lösungen zu entwickeln.

Inhalte im Überblick:

  • Rechtsgrundlagen im Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Notwendige Dokumente im Arbeitsschutz für Leiter/innen von Instituten und Forschungseinrichtungen
  • Werkzeuge, Hilfestellungen und Akteure bei der Umsetzung von Arbeits- und Gesundheitsschutz an der WWU

Methoden: Vortrag, Austausch

Referentin:
Ramona Pilz, Leitende Fachkraft für Arbeitssicherheit

Anmeldung

AKTIONTERMINDozent*inORTfreie Plätze
Arbeitsschutz als Führungsverantwortung 20
16.12.2021, 16:00 - 18:00 Uhr Ramona Pilz Web-Seminar 20