Leitfäden

TheoTVIST Leitfaden über die Auswirkungen der Kamera-Positionen während eines Online-Meetings

Dieser Leitfaden macht visuell deutlich, wie sich Ihre Kamera-Positionierung während eines online-Meetings in sämtlichen Kontexten (Vorlesung, Seminar, Meeting etc.) didaktisch auf die anderen Teilnehmenden auswirkt. Den Leitfaden finden Sie hier.

 

TheoTVIST-Leitfaden für hybride Seminarformate mit Live-Streaming durch das Kandao Meeting Tool

Wenn Sie sich für die Umsetzung eines hybriden Seminarformats entscheiden, so dass Personen im Raum anwesend als auch online zugeschaltet werden, dann finden Sie in diesem Leitfaden eine Variante für die Umsetzung mit der sehr leicht aufzubauenden Kandao Meeting 360° Kamera. Mit Hilfe des Kandao Meeting Tools können die online zugeschalteten Personen den*die Vortragende*n sowie das Plenum sehen und hören und sich ebenfalls mit Wortbeiträgen am Seminar beteiligen. Den Leitfaden finden Sie hier in einer ausführlichen Version und hier in einer Kurzfassung.

 

TheoTVIST-Leitfaden für die Live-Übertragung von vortragenden Personen

Wenn Sie sich selbst während eines Vortrags, beispielsweise in einem Vorlesungs-Setting live in ein online-Meeting übertragen wollen gibt Ihnen dieser Leitfaden eine Möglichkeit dies mit Hilfe unseres Equipments umzusetzen. Dabei macht es keinen Unterschied, ob Personen im Raum anwesend sind oder nicht. Den Leitfaden finden Sie hier in einer ausführlichen Version und hier in einer Kurzfassung.

TheoTVIST-Leitfaden für Meetingformate mit Live-Streaming durch das Kandao Meeting Tool

Wenn Sie ein Meeting mit einer Arbeitsgruppe abhalten wollen, in denen anwesende und zugeschaltete Mitglieder miteinander interagieren müssen, eignet sich für diesen Zweck das Kandao Meeting Tool. Durch seine 360-Grad-Kamera bietet es die Möglichkeit alle Mitglieder der Arbeitsgruppe zu filmen und ihre Wortbeiträge durch das integrierte Mikrofon aufzunehmen und den zugeschalteten Personen zu übertragen. Die Nutzung des Kandao Meeting Tool ist besonders dann sinnvoll, wenn die Zahl der in Präsenz Teilnehmenden nicht größer als 6 bis 8 Personen beträgt. Den Leitfaden finden Sie hier in einer ausführlichen Version und hier in einer Kurzfassung.

TheoTVIST-Leitfadenvideo zur Erstellung eines Films als alternativen Prüfungsformaten

Dieses TheoTVIST Video zeigt am Beispiel eines selbstgedrehten Filmes, wie alternative digitale Prüfungsformate konzipiert und realisiert werden können.
Das Video richtet sich an Studierende, die einen solchen Film produzieren wollen, und an Lehrende, die ein solches Format als Studien- oder Prüfungsleistung in ihren Lehrveranstaltungen anbieten wollen.

TheoTVIST-Video-Leitfäden

Nachfolgend finden Sie verschiedene TheoTVIST-Video-Leitfäden.

Leitfadenvideo zur Erstellung eines Films als alternativen Prüfungsformaten

Dieses TheoTVIST Video zeigt am Beispiel eines selbstgedrehten Filmes, wie alternative digitale Prüfungsformate konzipiert und realisiert werden können.
Das Video richtet sich an Studierende, die einen solchen Film produzieren wollen, und an Lehrende, die ein solches Format als Studien- oder Prüfungsleistung in ihren Lehrveranstaltungen anbieten wollen.
Bei Interesse und Fragen, wenden Sie sich gerne per Mail an TheoTVIST.

Leitfadenvideo zum Aufbau eines TheoTVIST-Filmsettings

Dieses TheoTVIST Video zeigt wie ein mögliches TheoTVIST-Filmsetting mit zwei Kameras, mehreren Funkmikrofonen und einem Mischpult aufgebaut wird.
Bei Interesse und Fragen, wenden Sie sich gerne per Mail an TheoTVIST.