Literatur

Hier finden Sie eine Literaturliste zum Themenbereich „Videografie“. Die Liste wird fortlaufend aktualisiert. Für Literaturhinweise sind wir dankbar.

Die Liste erhebt natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit - im religionspädagogischen Bereich versuchen wir allerdings möglichst umfassend zu bibliografieren. Im bildungswissenschaftlichen Bereich ist dies kaum möglich.

 

  • Monografien

    Bildungswissenschaftlich

    Baltruschat, Astrid: Didaktische Unterrichtsforschung, Wiesbaden 2018.

    Bohnsack, Ralf: Dokumentarische Video- und Filminterpretation. Methodologie und Forschungspraxis, Opladen 2015.

    Bohnsack, Ralf: Qualitative Bild- und Videointerpretation, Opladen & Farmington Hills 2009.

    Corsten, Michael: Videographie praktizieren, Herangehensweisen, Möglichkeiten, Grenzen, Wiesbaden 2010.

    Gabriel, Katrin: Videobasierte Erfassung von Unterrichtsqualität im Anfangsunterricht der Grundschule, Klassenführung und Unterrichtsklima in Deutsch und Mathematik, Kassel 2014.

    Gärtner, Holger: Unterrichtsmonitoring. Evaluation eines videobasierten Qualitätszirkels zur Unterrichtsentwicklung, Münster 2007.

    Gottein, Hans-Peter: Tun sie denn, was sie wissen? Hochschuldidaktische Überlegungen für eine kompetenzorientierte und handlungspsychologisch begründete Lernumgebung in der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern, Weingarten 2015.

    Helmke, Andreas: Unterrichtsqualität erfassen, bewerten, verbessern, Seelze 42005.

    Helmke, Andreas/Helmke, Tuyet/Schrader, Friedrich-W./Wagner Wolfgang: Der Ratingbogen der DESI Videostudie, Universität Koblenz-Landau 2007.

    Marquardt, Christian: Videoanalysen in der Unterrichtsforschung. Momentaufnahme oder typischer Schulalltag? Eine Betrachtung der DESI-Videostudie, Hamburg 2011.

    Mühlhausen, Ulf/König, Claudia: Videografierte Unterrichtssimulationen. Ein konfrontationsdidaktischer Ansatz zur Förderung reflektierter Handlungsfähigkeit im Lehramtsstudium, Baltmannsweiler 2018.

    Reuter, Oliver: Videografie in der ästhetischen Bildungsforschung, München 2012.

    Schwindt, Katharina: Lehrpersonen betrachten Unterricht. Kriterien für die kompetente Unterrichtswahrnehmung, Münster 2008.

    Sonnleitner, Magdalena/Prock, Stefan: Video- und Audiografie von Unterricht in der LehrerInnenbildung, Stuttgart 2018.

    Tenberg, Ralf: Didaktische Erklärvideos. Ein Praxis-Handbuch, Stuttgart 2021.

    Religionspädagogisch

    Englert, Rudolf: R-A-D-E-V. Religionsunterrichtliche Lehrstücke im Praxistest, Bad Heilbrunn 2021.

    Englert, Rudolf/Hennecke, Elisabeth/Kämmerling, Markus: Innenansichten des Religionsunterrichts. Fallbeispiele – Analysen – Konsequenzen, München 2014.

    Hofmann, Renate: Religionspädagogische Kompetenz. Eine empirisch-explorative Studie zur Evaluation religionspädagogischer Kompetenz von ReligionslehrerInnen, Hamburg 2008.

    Sensenmann, Julian: Das Videodrama. Ein religionspädagogisches Filmprojekt im interdisziplinären Dialog. Wiesbaden 2021.

  • Sammelbände

    Bildungswissenschaftlich

    Dinkelaker, Jörg/Herrle, Matthias: Erziehungswissenschaftliche Videographie. Eine Einführung, Wiesbaden 2009.

    Hoof, Dieter (Hrsg.): Unterrichtsstudien. Ergebnisse didaktischer Untersuchungen mit Videoaufzeichnungen, Hannover 1972.

    Kirchhoff, Petra/ Prock, Stefan/ Rank, Astrid/ Sonnleitner, Magdalena (Hrsg.): Video- und Audiografie von Unterricht in der LehrerInnenbildung. Planung und Durchführung aus methodologischer, technisch-organisatorischer, ethisch-datenschutzrechtlicher und inhaltlicher Perpsektive, Opladen 2018.

    Kissmann, Ulrike T. (Hrsg.): Video interaction analysis. Methods and methodology, Frankfurt am Main 2009.

    Knoblauch, Hubert/Schnettler, Bernt/Raab, Jürgen/ Soeffner, Hans-G. (Hrsg.): Video-Analysis. Methodology and Methods. Qualitative Audiovisual Data Analysis in Sociology, Frankfurt 2006.

    Moritz, Christine/Corsten, Michael (Hrsg.): Handbuch Qualitative Videoanalyse, Wiesbaden 2018.

    Schwenk, Eberhard/Klier, Wolfgang/Spanger, Jürgen: Kasuistik in der Lehrerbildung. Seminardidaktische Impulse für eine praxis-, problem- und teilnehmerorientierte Arbeit mit angehenden Lehrerinnen und Lehrern. Handbuch für die Trainingsprogramme zur Steigerung der Analysekompetenz, Baltmannsweiler 2010.

    Seidel, Tina/Thiel, Felicitas (Hrsg.): Videobasierte Unterrichtsforschung. Analysen von Unterrichtsqualität, Gestaltung von Lerngelegenheiten und Messung professionellen Wissens, Wiesbaden 2017.

    Sonnleitner, Magdalena: Video- und Audiografie von Unterricht in der LehrerInnenbildung. Planung und Durchführung aus methodologischer, technisch-organisatorischer, ethisch-datenschutzrechtlicher und inhaltlicher Perspektive, Opladen (u.a.) 2018.

    Tuma, René, Schnettler, Bernt/Knoblauch, Hubert (Hrsg.): Videographie. Eine Einführung in die interpretative Videoanalyse sozialer Situationen (Qualitative Sozialforschung), Wiesbaden 2013.

    von Aufschnaiter, Stefan/Welzel, Manuela (Hrsg.): Nutzung von Videodaten zur Untersuchung von Lehr-Lern-Prozessen. Aktuelle Methoden empirischer pädagogischer Forschung. Münster, New York, München, Berlin 2001.

    Welzel, Manuela/Stadler, Helga (Hrsg.): Nimm doch mal die Kamera. Zur Nutzung von Videos in der Lehrerbildung – Beispiele und Empfehlungen aus den Naturwissenschaften, Münster 2005.

    Religionspädagogisch

    Fischer, Dietlind/Elsenbast, Volker/Schöll, Albrecht: Religionsunterricht erforschen. Beiträge zur empirischen Erkundung von religionsunterrichtlicher Praxis, München 2014.

    Gärtner, Claudia (Hrsg.): Religionsdidaktische Entwicklungsforschung. Lehr-Lernprozesse im Religionsunterricht initiieren und erforschen, Münster 2003.

    Stachel, Günter (Hrsg.): Die Religionsstunde – beobachtet und analysiert. Eine Untersuchung zur Praxis des Religionsunterrichts, Zürich, Einsiedeln, Köln 1976.

  • Beiträge in Sammelbänden

    Bildungswissenschaftlich

    Bromme, Rainer/Haag, Ludwig: Forschung zur Lehrerpersönlichkeit, in: Helsper, Werner/Böhme, Jeanette (Hrsg.): Handbuch der Schulforschung, Wiesbaden 2004, 777-793.

    Fritzsche, Bettina/Wagner-Willi, Monika: Ethnografie und Videografie in praxeologischer Perspektive, in: Loos, Peter/Nohl, Arnd-Michael u.a. (Hrsg.): Dokumentarische Methode. Grundlagen – Entwicklungen – Anwendungen, Budrich 2013, 268–283.

    Goerigk, Paul: Forschend lernen mit Videografie, in: Schüssler, Renate et al. (Hrsg.): Forschendes Lernen im Praxissemester. Zugänge, Konzepte, Erfahrungen, Bad Heilbrunn 2017, 167-172.

    Gold, Bernadette/Holodynski, Manfred: Klassenführung, in: Kiel, Ewald/Zierer, Klaus (Hrsg.): Basiswissen Unterrichtsgestaltung, Band 3: Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis, Hohengehren 2011, 133–151.

    Groenewold, Harald: Videointeraktionsbegleitung in der Schule. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, ein Video mehr als tausend Bilder, in: Mutzeck, Wolfgang/Sehlee, Jörg (Hrsg.): Kollegiale Unterstützungssysteme für Lehrer. Gemeinsam den Schulalltag bewältigen, Stuttgart 2008, 131–139.

    Herrle, Matthias/Kade, Jochen/Nolda, Sigrid: Erziehungswissenschaftliche Videographie, in: Friebertshäuser, Barbara/Langer, Antje/Prengel, Annedore (Hrsg.): Handbuch Qualitative Methoden in der Erziehungswissenschaft, Weinheim 32010, 599–619.

    Hietzge, Maud Corinna: Videogestützte Selbstreflexion in der Sportlehrerausbildung. Reaktivität, Akzeptanz und „how to do“, in: Oesterhelt, Verena/Hofmann, Jürgen u.a. (Hrsg.): Sportpädagogik im Spannungsfeld gesellschaftlicher Erwartungen, wissenschaftliche Ansprüche und empirischer Befunde, Bonn 2008, 295–298.

    Janik, Tomás/Janiková, Marcela/Knecht, Petr/Kubiatko, Milan/Najvar, Petr/Najvarová, Veronika/, Simona: Exploring Different Ways of Using Video in Teacher Education: Examples from CPV Video Web, in: Janik, Tomás/Seidel, Tina (Eds.): The Power of Video Studies in lnvestigating Teaching and Learning in Classroom, Münster 2009, 207–224.

    Janik, Tomás/Knecht, Petr/Janikova, Marcela/Valkoundova E.: Diagnostische Kompetenz von Lehrerlnnen: Erfassung und Entwicklung im Rahmen einer videobasierten Lernumgebung, in: Janik, Tomás/ Knecht, Petr (Eds.): New Pathways in the Professional Development of Teachers, Münster 2010, 87–93.

    Keufer, Josef: Videofeedback – Ein Konzept für die Lehrerbildung mit Zukunft, in: Trautmann, Matthias/Sacher, Julia: Unterrichtsentwicklung durch Videofeedback. Besser kommunizieren lernen, Göttingen 2010, 187–200.

    Knoblauch, Hubert/Schnettler, Bert/Raab, Jürgen: Video-Analysis. Methodological Aspect of Interpretive Audiovisual Analysis in Social Research, in: Knoblauch, Hubert/Schnettler, Bernt/Raab, Jürgen/Soeffner, Hans-G. (Eds.): Video-Analysis. Methodology and Methods Qualitative Audiovisual Data Analysis in Sociology, Frankfurt 2006, 9–28.

    Knoblauch, Hubert/Schnettler, Bert: Videographie. Erhebung und Analyse qualitativer Videodaten, in: Buber, Renate/Holzmüller, Hartmut (Hrsg.) Qualitative Marktforschung: Theorie, Methode, Analysen, Wiesbaden 22009, 583–599.

    Leicht, Johanna/ Hallitzky, Maria/ Herfter, Christian: Videografische Perspektiven auf Unterricht zwischen interaktionisitscher Detailliertheit und allgemeindidaktischer Generalisierung, in: Corsten, Michael/ Pierburg, Melanie/ Wolff, Dennis et al. (Hrsg.): Qualitative Videoanalyse in Schule und Unterricht , Weinheim (u.a.) 2020, S. 56-69.

    Massler, Ute/Henning, Jan/Plötzner, Rolf/Huppertz, Peter: Video-Werkzeuge für die kooperative Reflexion von Lehrkompetenzen, in: Heitzge, Maud Corinna/Neuber, Nils (Hrsg.): Schulinterne Evaluation. Impulse zur Selbstvergewisserung aus sportpädagogischer Perspektive, Hohengehren 2009, 161–173.

    Miller, Kevin/Zhou, Xiaobin: Learning from classroom video: What makes it compelling and what makes it hard, in: Goldman, Ricki/Pea, Roy/Barron, Brigid/Derry, Sharon (Eds.): Video research in the learning sciences, New Jersey 2007, 321–334.

    Müller, Christiane/Eichler, Dana/Blömeke, Sigrid: Chancen und Grenzen von Videostudien in der Unterrichtsforschung, in: Rahm, Sybille/Mammes, Ingelore/Schratz, Michael (Hrsg.): Schulpädagogische Forschung - Unterrichtsforschung - Perspektiven innovativer Ansätze, Innsbruck 2006, 125–138.

    Najvar, Petr/Janik, Tomás/Janiková, Marcela u.a.: CPV Videostudy: Comparative Perspectives on Teaching in Different School Subjects, in: Janik, Tomás/Seidel, Tina (Eds.): The Power of Videostudies in Investigating Teaching and Learning in the Classroom, Münster 2009, 103–120.

    Rowley, James/Hart, Patricia: Catching and Releasing Expert Teacher Thought: The Effects of Using Videotaped Presentations of Expert Teaching Knowledge to Promote Preservice Teacher Thinking, in: O'Hair, M./Odell, S. (Eds.): Diversity and Teaching, Ft. Worth: Harcourt Brace Jovanovich 1993, 122–137.

    Schallenkammer, Nadine/Buchhaupt, Felix: Herangehensweisen, Möglichkeiten und Grenzen der Videografie in der Lehrerbildung, in: Pilipaityté, Lina/Siller, Hans-Stefan (Hrsg.): Schulpraktische Lehrerprofessionalisierung als Ort der Zusammenarbeit, Wiesbaden 2018, 129-142.

    Scheltwort, Petra: Nimm doch mal die Videokamera in die Hand, zeichne deinen Unterricht auf..., in: Wenzel, Manuela/Stadler, Helga (Hrsg.): „Nimm doch mal die Kamera!“ Zur Nutzung von Videos in der Lehrerbildung – Beispiele und Empfehlungen aus den Naturwissenschaften, Münster 2005, 207–222.

    Schwedes, Hannelore: Videoanalyse in der schulpraktischen Ausbildung von Lehramtsstudierenden, in: Wenzel, Manuela/Stadler, Helga (Hrsg.): „Nimm doch mal die Kamera!“ Zur Nutzung von Videos in der Lehrerbildung – Beispiele und Empfehlungen aus den Naturwissenschaften, Münster 2005, 65–84.

    Seidel, Tina/Blomberg, Geraldine/Stürmer, Kathleen: „Observer" – Validierung eines videobasierten Instruments zur Erfassung der professionellen Wahrnehmung von Unterricht. Projekt OBSERVE, in: Klieme, Eckhard/Leutner, Detlev/Kenk, Martina(Hrsg.): Kompetenzmodellierung. Zwischenbilanz des DFG-Schwerpunktprogramms und Perspektiven des Forschungsansatzes, Weinheim, Basel 2010, 296–306 (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft 56).

    Seidel, Tina/Meyer, Lena/Dalehefte, Inger Marie: „Das ist mir in der Stunde gar nicht aufgefallen ...“ - Szenarien zur Analyse von Unterrichtsaufzeichnungen, in: Wenzel, Manuela/Stadler, Helga (Hrsg.): „Nimm doch mal die Kamera!“ Zur Nutzung von Videos in der Lehrerbildung – Beispiele und Empfehlungen aus den Naturwissenschaften, Münster 2005, 133–154.

    Seidel, Tina/Schwindt, Katharina/Kobarg, Mareike/Prenzel, Manfred: Grundbedingungen eines lernwirksamen Unterrichts erkennen – Eine Untersuchung zur Erfassung pädagogisch-psychologischer Kompetenzen bei Lehrerinnen und Lehrern, in: Lütgert, Will/Kleinespel, Karin/Gröschner, Alexander (Hrsg.): Die Zukunft der Lehrerbildung, Weinheim 2008, 198-213.

    Sherin, Miriam G.: The development of teachers’ professional vision in video clubs, in: Goldman, Ricki/Pea, Roy/Barron, Brigid/Derry, Sharon (Eds.): Video research in the learning sciences, New Jersey 2007, 383 -395.

    Stadler, Helga: Videos als Mittel zur Qualitätsverbesserung von Unterricht, in: Brunner, Ewald J./ Noack, Peter/Scholz, Günther (Hrsg.): Diagnose und Intervention in schulischen Handlungsfeldern. Münster, New York, München, Berlin 2003, 175–193.

    Sunder, Cornelia/Todorova, Maria/Möller, Kornelia: Professionelle Unterrichtswahrnehmung angehender Lehrkräfte durch den Einsatz von Videos fördern, in: Fischer, Hans-Joachim/Giest, Hartmut/Michalik, Kerstin (Hrsg.): Bildung im und durch Sachunterricht, Bad Heilbrunn 2015, 217–222.

    Sunder, Cornelia/Todorova, Maria/Steffensky, Mirjam/Möller, Kornelia: Verbessert das Studium die professionelle Wahrnehmung von Unterricht?, in: Bernholt, Sascha: (Hrsg.): Naturwissenschaftliche Bildung zwischen Science- und Fachunterricht, Kiel 2014, 150–152.

    Trautmann, Matthias/Sacher, Julia: Videofeedback als Instrument zur Unterrichtsentwicklung – Begründungen, Konzepte, offene Fragen, in: Trautmann, Matthias/Sacher, Julia (Hrsg.): Unterrichtsentwicklung durch Videofeedback. Besser kommunizieren lernen, Göttingen 2010. 11–27.

    Religionspädagogisch

    Englert, Rudolf: Wie kommen Schüler/innen ins Gespräch mit religiösen Traditionen? Eine Untersuchung religionsdidaktischer Inszenierungsstrategien, in: Riegel, Ulrich/Macha, Klaas (Hrsg.): Videobasierte Kompetenzforschung in den Fachdidaktiken, Münster 2013, 249–265.

    Hunze, Guido: Videografische Unterrichtsforschung in der Religionsdidaktik. Ein methodologisches Zwischenfazit, in: Gärtner, Claudia/Brenne, Andreas (Hrsg.): Kunst im Religionsunterricht – Funktion und Wirkung. Entwicklung und Erprobung empirischer Verfahren. Stuttgart 2015, 129–150.

    Pirner, Manfred L.: Videogestützte Unterrichtsforschung im Religionsunterricht als Chance für Forschendes Lernen, in: Bücker, Nicola/ Roggenkamp, Antje/ Schreiner, Peter: Empirische Methoden und Forschendes Lernen im Gespräch, Berlin 2018, S. 151-167.

    Riegel, Ulrich: Religionsdidaktische Kompetenz messen. Auf dem Weg zu einem Ratingmanual zur Erfassung religionsdidaktischer Kompetenz auf der Grundlage videographierter Religionsstunden, in: Riegel, Ulrich/ Macha, Klaas (Hrsg.): Videobasierte Kompetenzforschung in den Fachdidaktiken, Münster 2013, 267–282.

    Riegel, Ulrich/ Leven, Eva: Videobasierte Unterrichtsforschung am Beispiel kognitiver Aktivierung, in: Riegel, Ulrich/ Schambeck, Mirjam (Hrsg.): Was im Religionsunterricht so läuft, Freiburg 2018, S. 179-199.

    Schwarz, Susanne: Unterrichtsanalyse anhand von Videoaufnahmen, in: Pirner, Manfred L./ Rothgangel, Martin (Hrsg.): Empirisch forschen in der Religionspädagogik. Ein Studienbuch für Studierende und Lehrkräfte, Stuttgart 2018, S. 197-219.

  • Aufsätze in Zeitschriften

    Bildungswissenschaftlich

    Biaggi, Sandro/Krammer, Kathrin /Hugener, Isabelle: Vorgehen zur Förderung der Analysekompetenz in der Lehrerbildung mit Hilfe von Unterrichtsvideos - Erfahrungen aus dem ersten Studienjahr, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 26–35.

    Blomberg, Geraldine/Stürmer, Kathleen/Seidel, Tina: How pre-service teachers observe teaching on video: Effects of viewers ' teaching subjects and the subject of the video, in: Teaching and Teacher Education 27/7 (2011), 1131–1140.

    Blömeke Sigrid/Eichler, Dana/Müller, Christiane: Rekonstruktion kognitiver Prozesse von Lehrpersonen als Herausforderung für die empirische Unterrichtsforschung. Theoretische und methodische Überlegungen zu Chancen und Grenzen von Videostudien, in: Unterrichtswissenschaft 31 (2003), 103–121.

    Casale, Gino/Strauß, Sarah/Hennemann, Thomas/König, Johannes: Wie lässt sich Klassenführungsexpertise messen? Überprüfung eines videobasierten Erhebungsinstruments für Lehrkräfte unter Anwendung der Generalisierbarkeitstheorie, in: Empirische Sonderpädagogik 2 (2016), 119–139.

    Digel, Sabine/Hetfleisch, Petra: Videofallbasiertes Lernen in der (Hochschul-)Praxis - Fragen der Implementation eines innovativen Ansatzes zur Professionalisierung von Lehrenden, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 35–43.

    Dorlöchter, Heinz/Krüger, Ulrich/Stiller, Edwin/ Wiebusch, Dieter: Unterricht im Diskurs. Ein Projekt zur videogestützten Weiterentwicklung von Unterrichtsqualität, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 4 (2004), 127–142.

    Dorlöchter, Heinz/Krüger, Ulrich/Stiller, Edwin/Wiebusch, Dieter: Lehrer(aus)bildung durch den Einsatz von Eigenvideos professionalisieren, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 94–117.

    Dorlöchter, Heinz/Krüger, Ulrich/Wiebusch, Dieter: Videografie in der Lehrer(aus)bildung - Ein orientierender Überblick, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 6–9.

    Durand, Judith/ Jooss-Weinbach, Margarete: „Das ist mir gar nicht bewusst gewesen“. Mit Videografie das eigene Handeln reflektieren, in: Theorie und Praxis der Sozialpädagogik 3 (2015), 30–31.

    Falke, Bärbel/Zschweigert, Heide: Videografie in professionellen Lerngemeinschaften, Bericht einer Organisationsentwicklung am Studienseminar für das Lehramt an Gymnasien in Jena, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 129–135.

    Fankhauser, Regula: Videobasierte Unterrichtsbeobachtung. Die Quadratur des Zirkels?, in: Forum qualitative Sozialforschung 14 (2013), 1–15.

    Fischer D./Schratz M.: Videos in der Lehrerinnenbildung, in: Journal für Lehrerinnen- und Lehrerbildung 5/2 (2005), 4–7.

    Frevel, Claudia: „Aber am meisten lerne ich da über mich selbst" - Selbstwirksamkeit erfahren und Lehrkompetenz aufbauen durch Videofeedback, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 117–129.

    Gold, Bernadette/Förster, Stephan/Holodynski, Manfred: Evaluation eines videobasierten Trainingsseminars zur Förderung der professionellen Wahrnehmung von Klassenführung im Grundschulunterricht, in: Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 27 (2013), 141–155.

    Gold, Bernadette/Holodynski, Manfred: Development and Construct Validation of a Situational Judgment Test of Strategic Knowledge of Classroom Management in Elementary Schools, in: Educational Assessment, 20 (2015) 3, 226–248. Gröschner, Alexander: Körpersprache im Unterricht. Perspektiven einer kommunikationsorientierten Bildungsforschung mithilfe von Unterrichtsvideos, in: Bildungsforschung 4 (2007) 2, 1–20.

    Hannafin M. /Shepherd C. /Polly D.: Video Assessment of Classroom Teaching Practices. Lessons Learned, Problems and lssues, in: Educational Technology 50 (2010) 1, 32–37.

    Hellerman, Christina/Gold, Bernadette/Holodynski, Manfred: Förderung von Klassenführungsfähigkeiten im Lehramtsstudium. Auswirkung der Analyse eigener und fremder Unterrichtsvideos auf die professionelle Unterrichtswahrnehmung, in: Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 47 (2015), 97–109.

    Helmke, Andreas/Helmke, Tuyet: Videobasierte Unterrichtsreflexion, in: Lehrerbildung und Schule, Seminar 4 (2004), 48–66.

    Hoch, Christoph: Peer video modeling im kooperativen Lesetraining - ein Erfahrungsbericht zum Video-Einsatz im Italienischunterricht, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 135–139.

    Imgrund, Bettina: Unterrichtsvideos in der Fachdidaktik – Fallbeispiele zu forschendem Lernen mit Studierenden, in: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 31 (2013) 1, 82–92.

    Jahnke-Klein, Sylvia: Unterricht beobachten, aufzeichnen, auswerten – Zur Förderung eines diagnostischen Blicks, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 17–26.

    Kersting, Nicole B./Givvin, Karen B./Sotelo, Francisco L./Stigler, James W.: Teachers’ Analyses of Classroom Video Predict Student Learning of Mathematics: Further Explorations of a Novel Measure of Teacher Knowledge, in: Journal of Teacher Education, 61 (2010) 1-2, 172–181.

    Kiper, Hanna: Unterrichtsanalyse auf der Grundlage von Transkripten - über die Qualität der Lehr- und Lernhandlungen reflektieren lernen, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 9–17.

    Klieme, Eckhard: Empirische Unterrichtsforschung: Aktuelle Entwicklungen, theoretische Grundlagen und fachspezifische Befunde. Einführung in den Thementeil, in: Zeitschrift für Pädagogik 52 (2006) 16, 765–773.

    Kosinár, Julia: Videobasierte Fallanalysen als Grundlagen für eine reflektierte Theoriebildung, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 43–52.

    Krammer, Kathrin/Lena Schnetzler, Claudia: Lernen mit Unterrichtsvideos: Konzeption und Ergebnisse eines netzgestützten Weiterbildungsprojekts mit Mathematiklehrpersonen aus Deutschland und der Schweiz, in: Beiträge zur Lehrerbildung 26 (2008) 12, 178–197.

    Krammer, Kathrin/Reusser, Kurt: Unterrichtsvideos als Medium der Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen, in: Beiträge zur Lehrerbildung, 23 (2005), 35–50.

    Krammer, Kathrin/Reusser, Kurt: Unterrichtsvideos als Medium der Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen, in: Beiträge zur Lehrerbildung 23 (2005), 35–50.

    Krammer, Kathrin/Reusser, Kurt: Unterrichtsvideos als Medium der Lehrerinnen- und Lehrerbildung, in: Seminar Lehrerbildung und Schule, 4 (2004), 80–101.

    Loer, Thomas: Videoaufzeichnungen in der interpretativen Sozialforschung. Anmerkungen zu Methodologie und Methode, in: Sozialer Sinn, 11 (2010) 2.

    Morgan, Alex: (2007), Using video-stimulated recall to understand young children's perceptions of learning in classroom settings, in: European Early Childhood Education Research Journal 15 (2007), 213–226.

    Mühlhausen, Jan und Ulf: Didaktische Grundbegriffe erfahrungsbezogen erschließen und überprüfen: Die webbasierte Unterrichtsanalyse, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 77–88.

    Mühlhausen, Ulf/Rust, Ina: Empirische Unterrichtsanalyse mit Fremd- und Eigenvideos in der Lehrerausbildung - am Beispiel „Förderunterricht: exklusiv oder inkludierend", in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 64–74.

    Nicolas, Michael/Herzig, Bardo: „Irgendwie hängt doch alles mit allem zusammen." - Reflexion allgemeiner Unterrichtsprinzipien mit drehbuchbasierten Unterrichtsvideos im Lehramtsstudium, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 52–64.

    Pauli, Christine/Reusser, Kurt: Von international vergleichenden Video Surveys zur videobasierten Unterrichtsforschung und -entwicklung, in: Zeitschrift für Pädagogik 52 (2006) 6, 744–798.

    Reusser, Kurt: Situiertes Lernen mit Unterrichtsvideos in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung, in: Journal für LehrerInnenbildung 5 (2005) 2, 8–18.

    Roth, Kathleen J./Garnier, Helen E./Chen, Catherine/Lemmens, Meike/Schwille, Kathleen/ Wickler, Nicole I. Z.: Videobased lesson analysis: Effective science PD for teacher and student learning, in: Journal of Research in Science Teaching, 48 (2011) 2, 117–148.

    Sacher, Julia: Videografie in der Lehrerbildung - ein Literaturbericht, in: TriOS. Forum für schulnahe Forschung, Schulentwicklung und Evaluation, 3 (2008) 2, 93–116.

    Santagata, Rosella/Guarino, Jody: Using Video to Teach Future Teachers to Learn from Teaching, in: ZDM Mathematics Education 43 (2011) 1, 133–145.

    Schlömerkemper, Jörg: Ungewissheiten verstehen und offensiv bearbeiten, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 74–77.

    Seidel, Tina/Hoppert, Antje: Merkmale von Lehre an der Hochschule. Ergebnisse zur Gestaltung von Hochschulseminaren mittels Videoanalysen, in: Unterrichtswissenschaft 2 (2011), 154–172.

    Seidel, Tina/Prenzel, Manfred: Video als Methode in der Lehr-Lern-Forschung, in: Journal für Lehrerlnnenbildung 1 (2003), 54–61.

    Seidel, Tina/Prenzel, Manfred: Wie Lehrpersonen Unterricht wahrnehmen und einschätzen – Erfassung pädagogisch-psychologischer Kompetenzen mit Videosequenzen, in: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Sonderheft 8 (2007), 201-216.

    Sherin, Miriam G.: New Perspectives on the Role of Video in Teacher Education, in: Using Video in Teacher Education, 10 (2007) 1–27.

    Sherin, Miriam G.: Using video clubs to Support Conversations among Teachers and Researchers, in: Action in Teacher Education 24 (2003) 4, 33–45.

    Smit, Robbert; Larcher, Susanna: Unterrichtsvideografie als Entwicklungsgrundlage für ein Kompetenzmodell "Unterrichtskompetenz", in: Lehrerbildung auf dem Prüfstand 3 (2010) 2, 199–216.

    Steffensky, Mirjam/Gold, Bernadette/Holodynski, Manfred/ Möller, Kornelia: Professional vision of classroom management and learning support in science classrooms - does professional vision differ across general and content-specific classroom interactions?, in: International Journal of Science and Mathematics Education, 13 (2015) 2, 351-368.

    Stigler, James W./Gallimore, Ronald/Hiebert, James: Using Video Surveys to compare Classrooms and Teaching across Cultures: Examples and Lessons from the TIMSS Video Studies, in: Educational Psychologist 35 (2000) 2, 87–100.

    van Es, Elizabeth/Sherin, Miriam G.: Using video to support teachers' ability to interpret classroom interactions, in: Journal of Information Technology for Teacher Education 13 (2005) 3, 475–491.

    Wagner-Willi, Monika: Videointerpretation als mehrdimensionale Mikroanalyse am Beispiel schulischer Alltagsszenen, in: Zeitschrift für qualitative Bildungs-, Beratungs- und Sozialforschung, 5 (2004) 1, 49–66.

    Wahl, Diethelm: Videoszene - Stopp - Reaktion. Ein Verfahren zur Rekonstruktion von Handlungsmustern, in: Seminar Lehrerbildung und Schule 2 (2013), 88–94, Lengerich 2013.

    Wild Klaus-Peter: Videoanalysen als neue Impulsgeber für eine praxisnahe prozessorientierte empirische Unterrichtsforschung, in: Unterrichtswissenschaft 31 (2003) 2, 98–102.

    Religionspädagogisch

    Hennecke, Elisabeth/Kämmerling, Markus/Englert, Rudolf: Die Entdeckung der Langsamkeit: Chancen der Unterrichtsforschung. Am Beispiel der Arbeit mit Psalmworten: Wie die forschende Beobachtung des Unterrichts sozusagen vom Spielfeldrand aus neue Perspektiven ermöglicht, in: Katechetische Blätter 137 (3/2012), 213-219.

    Hunze, Guido: Die Gretchenfrage der Lehramtsausbildung: Wie hältst Du’s mit der Praxis? Oder: Wie verzahnen, was sich nicht trennen lassen dürfte?, in: Engagement 4 (2010), 251–260.

    Janßen, Christina/Bude, Matthias/Hunze, Guido: Projekt GRUVI. Entwicklung von Grundkompetenzen für den Religionsunterricht durch videografische Unterrichtsanalyse, in: Religionspädagogische Beiträge 62 (2009), 61–64.

    Mendl, Hans/Stiglhammer, Manuel: Eigentlich hatte ich mir Gott immer ganz lieb vorgestellt. Ein Werkstattbericht über Notwendigkeit, Praxis und Probleme der religionspädagogischen Unterrichtsforschung, in: Katechetische Blätter 137 (3/2012), 213-219.

  • Aufsätze aus Online Zeitschriften

    Bildungswissenschaftlich

    Ebbers, Ilna/Krämer-Gerdes, Claudia/Schürkmann, Christiane: Fachdidaktische Innovationen in der Lehramtsausbildung zur Intensivierung von Lehr-/Lernprozessen in Theorie und Praxis, in: Berfus- und Wirtschaftspädagogik Online (2009), 1–20.

    Imgrund, Bettina/Radisch, Falk: Praxisorientierte Unterrichtsforschung und Unterrichtsentwicklung in der Fachdidaktik: Videobasierte Fallstudien und Fallsammlungen. Ein Beispiel aus der Fremdsprachendidaktik mit Checkliste für fachdidaktische Projekte, in: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 32 (2014) 2, 262–274.

    Towers, Jo: Using Video in Teacher Education, in: Canadian Journal of Learning and Technology 33 (2007) 2 (keine Seitenangaben).

    Religionspädagogisch

    Lenhard, Hartmut: Videografie in der religionsdidaktischen Ausbildung, in: Theo-Web 14 (2015) 115–117.

    Lenhard, Hartmut: Workshop Videografie in der religionsdidaktischen Ausbildung, in: "Der Riese Religionsdidatkik in hochschuldidiaktischen Kinderschuhen" – Aufgaben und Desiderate der Religionslehrerbildung, in: Theo-Web (2015) 2, 115 – 118.

    Riegel, Ulrich/ Gronover, Matthias/ Ambiel, David et al.: Die Thematisierung religiöser Vielfalt im katholischen Religionsunterricht. Eine explorative Studie, in: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft (2021), (keine Seitenangaben).

  • Veröffentlichungen im Zusammenhang mit der Arbeit von TheoTVIST

    Roggenkamp, Antje: Einstellungen, Haltungen und Strategien angehender Religionslehrkräfte im christlich-muslimischen Dialog. Exemplarische Zugänge zu strittigen Themen. In: Theo-Web 19 (2020), H. 2, 274–299. (bearbeitete Videoaufzeichnungen in Kooperation mit GRUVI)

    Hunze, Guido: "Ich widerspreche alles, weil eigentlich überall Gott drin steht." Theologische Herausforderungen und schöpfungsdidaktische Stolpersteine (nicht nur für den Religionsunterricht). In: Altmeyer, Stefan et al. (Hgg), Jahrbuch der Religionspädagogik 34 (2018), Thema: Schöpfung. 161-170.

    Hunze, Guido/Lohkemper, Gudrun/Freitag, Gianna: Forschendes Lernen im Lehramtsstudium Katholische Religionslehre - Religionsunterricht entdecken, erkunden, erforschen. In: Bücker, Nicola/Roggenkamp, Antje/Schreiner, Peter (Hgg.), Empirische Methoden und Forschendes Lernen im Gespräch. Einblicke in heterogene Bildungsorte. Münster 2018. 15-30.

    Hunze, Guido: Das Wunder schmecken? Ein Unterrichtseinstieg mit Lourdes-Wasser. In: Katechetische Blätter 142 (2017) 440-443.

    Hunze, Guido: Videografische Unterrichtsforschung in der Religionsdidaktik. Ein methodologisches Zwischenfazit. In: Gärtner, Claudia/Brenne, Anreas (Hgg.), Kunst im Religionsunterricht - Funktion und Wirkung. Entwicklung und Erprobung empirischer Verfahren. Stuttgart 2015. 129-150.

    Hunze, Guido: Die Gretchenfrage der Lehramtsausbildung: Wie hältst Du's mit der Praxis? - oder: Wie verzahnen, was sich nicht trennen lassen dürfte? In: engagement o.Jg. (2010), H. 4, 251-260.

    Hunze, Guido/Janßen, Christina/Bude, Matthias: Projekt GRUVI. Entwicklung von Grundkompetenzen für den Religionsunterricht durch videografische Unterrichtsanalyse. In: Religionspädagogische Beiträge 62 (2009) 61-64.

     

  • Sonstiges

    Gold, Bernadette/Holodynski, Manfred (i. Vorb.). Klassenführungsrelevante Unterrichtsereignisse professionell analysieren. Konstruktion und Validierung eines videobasierten Instruments zur Erfassung der klassenführungsbezogenen Unterrichtswahrnehmung. Manuskript.

    Gold, Bernadette: Assessing and Promoting Professional Vision and Knowledge of Classroom Management, (Dissertation), Universität Münster 2014.

    Hugener, Isabelle/Pauli, Christine/Reusser, Kurt: Dokumentation der Erhebungs- und Auswertungsinstrumente zur schweizerisch-deutschen Videostudie, Teil 3: Videoanalysen, Frankfurt/M. 2006 (Materialien zur Bildungsforschung, Bd. 15).

    Kleickmann, Thilo: Zusammenhänge fachspezifischer Vorstellungen von Grundschullehrkräften zum Lehren und Lernen mit Fortschritten von Schülerinnen und Schülern im konzeptuellen naturwissenschaftlichen Verständnis, Inaugural-Dissertation, Münster 2008.

     

  • Im Rahmen von TheoTVIST entstandene Abschlussarbeiten

    G. Freitag: "Nichts gegen Frauen, ich mein nur..." Eine videografiegestützte empirische Untersuchung zu den Meinungen und Haltungen von Schülerinnen und Schülern zu Themen der Feministischen Theologie (2018, Masterarbeit)

    S. Brüggemann: Lernen an existentiellen Grenzerfahrungen. Eine Untersuchung über existentielle Auseinandersetzungen im katholischen Religionsunterricht der Einführungsphase am Beispiel des Suizids (2018, Masterarbeit)

    U. Reykers: „Gemeinsam statt einsam!“ - Kollegiale Beratung als Instrument zur Qualitätsverbesserung von Religionsunterricht (2015, Masterarbeit)

    B. Küppers: Ethische Fragestellungen der Biomedizin in Biologie und katholischer Religionslehre – Konzeption und Evaluation einer fächerverbindenden Unterrichtsreihe (2012, Masterarbeit)

    C. Janßen: Videogestützte Kollegiale Beratung in der Lehrer/innenbildung. Anliegen – Ansätze – Anregungen (2010, Diplomarbeit)

    C. Janßen: „Die Menschen stärken“ – Kollegiale Beratung als Chance zu Verbesserung der Professionalität im Lehrberuf (2009, Bachelorarbeit)

  • Peer-Learning-Projekte im Zusammenhang mit TheoTVIST

    SoSe 2011 | WiSe 2012/13 | SoSe 2014 | SoSe2015 | SoSe 2016 | WiSe 2016/17 | SoSe 2017 | SoSe 2018

    Sommersemester 2018

    T. E. Böttrich, K. Hellmanns, J. V. Traxl, F. M. Willems: Ethische Urteilsbildung im Religionsunterricht - Eine Lernprozessanalyse.

    N. Bussmann, A. Jülicher, T. Mürmann: Inwiefern wirkt sich die Anwesenheit der Eltern auf die Kinder bei der Erstkommunionkatechese auf den Lernprozess aus?

    J. Feindler, S. Rotgeri, A. Sieveke: "Krass, also war sein ganzes Ziel einfach nur, den Mensch wieder zum Mensch werden zu lassen." Religiöse Lernprozesse anhand der Kriterien Kommunikation und Sozialität analysieren und verstehen.

    Sommersemester 2017

    C.Bockhorst, A. Renner: Wieso? Weshalb? Warum? Wer nicht fragt bleibt dumm. Inwiefern stellen Fragen Chancen und Risiken für guten Unterricht dar? Eine Analyse am Beispiel dreier videogestützter Unterrichtssequenzen.

    P. Gehling, M. Röttgers, K. Wans: "Auswertung eines Unterrichtsvorhabens anhand videografiegestützter kollegialer Beratung unter besonderer Berücksichtigung der Schwerpunkte SuS-Aktivierung und Merkmale einer guten Lehrerpersönlichkeit."

    S. Hebben, F. Maseizik, F. Stephan, M. Vennemann: Entwicklung/Schulung der Professionellen Unterrichtswahrnehmung auf Basis der Analyse von videografierten Unterrichtssequenzen unter dem Aspekt der Klassenführung.

    F. Krasenbrink, J. Schmitz, S. Thieben: Inwiefern ist der Einsatz von Schritte-Modellen ethischer Urteilsfindung im Inhaltsfeld 5 der Sek II "Verantwortliches Handeln aus christlicher Motivation" sinnvoll? Eine Untersuchung zu den Chancen und Grenzen ethischen Lernens im Religionsunterricht am Beispiel des Themas Bioethik.

    P. Laske, V. Lopatecki: Kommunikation im Religionsunterricht.

    Wintersemester 2016/2017

    A. Diekhaus, A. Rehermann, L. Thieken: "Es gibt keine Wunder für den, der sich nicht wundern kann." (Marie von Ebner-Eschenbach) - Analyse eines religiösen Lernprozesses zum Thema 'Wunder als Deutungsgeschehen'.

    F. van Elst, J. van Beers, J. Wüllhorst: "Das wird eh nichts hier". Eine Analyse von Einstellungsveränderungen bei Schülerinnen und Schülern während eines religiösen Lernporzesses.

    N. Keienburg, M. Wessing: "Wie wirken sich Emotionen und kognitive Involviertheit der Schüler auf den religiösen Lernprozess aus?"

    A. Oeldemann, M. Klein, A.Schmidt: Bibel anders erleben - Bibliolog zur Heilung des Gelähmten (Mk 2, 1-2) Wo ist der Lernprozess?

    L. Schulz, L. Steinbüchel: Der Konzeptwechsel in religiösen Lehr- und Lernprozessen. Ein praktischer Selbstversuch neuerer methodischer Ansätze im Religionsunterricht.

    G. Sarau, S. Lämbgen: "Ey, wir gucken heute einen Film!" Was macht das Medium Film wertvoll für einen (religiösen) Lernprozess? Analyse einer Unterrichtsstunde über ethische Dilemmata mit dem Hauptmedium Film.

    Sommersemester 2016

    I. Becker, H. Schumacher: Durch die Lehrperson inszenierte, methodische Apekte und deren Einfluss auf die Motivation der Schülerinnen und Schüler im Religionsunterricht.

    P. Boekhoven, C. Thienenkamp, S. Weiß: Analyse von Möglichkeiten im Umgang mit dem Thema Leid im Unterricht und die Ausprägung des Theodizeegedankens bei Jugendlichen am Beispiel der Beobachtung zweier thematisch passender Unterrichtsstunden.

    S. Brüggemann, J. Fughe, D. Kallert, L. Weuthen: "Was genau meinst du damit?" - Eine Untersuchung zum Fördern und Fordern von Gesprächskompetenz durch Lehrende im Religionsunterricht.

    K. Frehe, J. Sichma: Motivation im Religionsunterricht. "Weil die Schülerinnen und Schüler selbst kein Lernmotiv haben, muss der Lehrer als Motivator des Lernens seiner Schülerinnen und Schüler fungieren." Eiko Jürgens

    F. Krasenbrink, J. Schmitz, S. Thieben: Inwiefern ist der Einsatz von Schritte-Modellen ethischer Urteilsfindung im Inhaltsfeld 5 der Sek II "Verantwortliches Handeln aus christlicher Motivation" sinnvoll? Eine Untersuchung zu den Chancen und Grenzen ethischen Lernens im Religionsunterricht am Beispiel des Themas Bioethik.

    M. Krampe, C. Prinz, D. Sandmann: vikoSu - Entwicklung und Aufbau der videografiebasierten kollegialen Supervision.

    L. Osterbrink, L. Thiemann: "Co... wie Coaching?!" Das KoVI-Coaching als neues Instrument der kollegialen Beratung.

    C. Overhage, F. Storck, V. Stromberg: Zwischen Klassik und Rap, Orgel und Ghettoblaster - Wie kann Musik als Medium im Religionsunterricht lernprozessorientiert eingesetzt werden? Eine videografische Analyse anhand ausgewählter Unterrichtssequenzen.

    Sommersemester 2015

    S. Beckmann, L. Finke, L. Schwering: "Du wirst auch nie im Leben Religionskritiker, Fritz?" Empirisch gestützte Analyse eines religiösen Lernprozesses zum Thema Religionskritik Ludwig Feuerbachs.

    I. Lübbers, J. Garon, M. Aydin: "Soll ich dir die Sunniten lesen?" Lernprozess-Analyse zu einer Unterrichtsreihe zum Thema Islam.

    C. Quambusch, J. Reingen, O. Stewart: Analyse von (religiösen) Lernprozessen hinsichtlich einer heterogenitätssensiblen Aufgabenkultur im Religionsunterricht.

    R. Spöler, M. Stoffers: Das Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg (Mt 20,1-16) - eine Kompetenzanalyse oder aber auch "Was interessiert mich meine Kompetenz?"

    Sommersemester 2014

    R. Steinmetz, T. Verhaelen, V-T. Quan: Ästhetisches Lernen im Religiosnunterricht anhand von Bildern. Analyse von videografierten Unterrichtseinheiten.

    C. Dröge, C. Gabriel, D. Kampmann: Analyse von Unterrichtsstörungen anhand videografierten Unterrichts unter besonderer Berücksichtigung der Subjektiven Theorie.

    V. Scharmann, A. Uphaus: Videografie als Mittel der Kollegialen Beratung.

    K. Lassche, U. Reykers: Videografie-gestützte Kollegiale Beratung anhand selbst geplanten und durchgeführten Unterrichts.

    Wintersemester 2012/2013

    S. Leisten, B. Osseforth, V. Naber: Wie beeinflusst das Lehrerverhalten die Motivation der SchülerInnen zur Mitarbeit? Eine Untersuchung des Lehrerverhaltens anhand von vier Religionsstunden am Gymnasium.

    K. Schmidt-Bodenstein, E. Sewald: Exemplarische Durchführung sowie Dokumentation von Unterricht im Fokus kollegialer Beratung unter zu Hilfenahme von Videografie.

    Sommersemester 2011

    S. Harrich, H. Liffers: Kindertheologie und Videografie. Eine kritische Auseinandersetzung mit einem jungen religionspädagogischen Paradigma mithilfe videografierter Unterrichtsstunden.

    M. Kurtenbach, F. Ludden, C. Rueda y Morales: Gesprächsführung als Beitrag lernförderlichen Klimas - Am Beispiel einer Videoanalyse im Rahmen des katholischen Religionsunterrichts in der Sek. I.

    B. Bertram, J. Nolte, J. Wolff: Videoanalyse einer Unterrichtsstunde auf der Grundlage von Konzepten der kollegialen Beratung.