Fachbereich Mathematik und Informatik

Mathematik und Informatik in Münster


Mathematik und Informatik sind dynamische Schlüsseltechnologien mit wachsender Bedeutung und Attraktivität. Klassische Anwendungsgebiete sind die Physik und die Ingenieurwissenschaften. Aber auch in der Biologie, der Medizin oder in den Gesellschaftswissenschaften geht Innovation mehr und mehr mit einer stärkeren Mathematisierung einher. Die Fundamente für die Anwendungen von morgen werden in der Theoretischen Mathematik gelegt. Die mathematischen Institute der Universität Münster gehören zu den renommiertesten in ganz Deutschland.

Vier Leibniz-Preisträger und ein Gewinner des Max-Planck-Forschungs­preises lehren und forschen hier. Die Universität Münster steht für einen innovativen Austausch zwischen theoretischer mathematischer Forschung auf höchstem Niveau und hochaktueller Forschung in neuen Anwendungsgebieten.

Teaser-Image

Mathestudenten treffen sich nach 60 Jahre wieder

Acht Mathestudenten kämpften sich gemeinsam durch ihr anspruchsvolles Studium und schlossen dabei eine Freundschaft fürs Leben. 60 Jahre nach Beginn des Studiums trafen sie sich nun im Hörsaal S 10 im Schloss wieder, begleitet von der Uni-Zeitung wissen I leben. weiter