Mathematik und Informatik in Münster


Mathematik und Informatik sind dynamische Schlüsseltechnologien mit wachsender Bedeutung und Attraktivität. Klassische Anwendungsgebiete sind die Physik und die Ingenieurwissenschaften. Aber auch in der Biologie, der Medizin oder in den Gesellschaftswissenschaften geht Innovation mehr und mehr mit einer stärkeren Mathematisierung einher. Die Fundamente für die Anwendungen von morgen werden in der Theoretischen Mathematik gelegt. Die mathematischen Institute der Universität Münster gehören zu den renommiertesten in ganz Deutschland.

Vier Leibniz-Preisträger und ein Gewinner des Max-Planck-Forschungs­preises lehren und forschen hier. Die WWU Münster steht für einen innovativen Austausch zwischen theoretischer mathematischer Forschung auf höchstem Niveau und hochaktueller Forschung in neuen Anwendungsgebieten.

Teaser-Image

Bewerbung als studentische Hilfskraft im Wintersemester 2021/2022

In der Zeit vom 23. Mai bis 26. Juni 2022 können alle Studierenden, die sich mindestens am Ende des zweiten Studienjahres befinden, ihre Bewerbung auf eine Übungsleitestelle hier online durchführen.
Ab diesem Semester vergeben auch die Didaktik-Institute (GIMB und IDMI) ihre SHK-Stellen über dieses Portal.
weiter

Teaser-Image

Abenteuerreise durch die Millennium-Probleme der Mathematik

Im Juni startet die bundesweite Reihe "Die 7 größten Abenteuer der Mathematik". Dabei stehen die Millennium-Probleme, die als die zentralen Fragen der Mathematik gelten, im Mittelpunkt. Bei uns in Münster gibt es am 2. Juni einen Vortrag von Prof. Dr. Guido Kings für das mathematische Fachpublikum, am 14. Juni einen Workshop für Jugendliche (Anmeldung ab sofort möglich) und am 15. Juni einen Vortrag im Schloss von Prof. Dr. Sarah Zerbes (ETH Zürich) für alle Interessierten. Wir freuen uns auf Sie!
weiter

FB10 Homepage