Sprechstundentermine in der Vorlesungszeit im WiSe 22_23:

donnerstags von 8.30-9.30 Uhr (via Zoom und in Präsenz)

Teilnahme via Zoom:

https://wwu.zoom.us/j/3106246100

Meeting-ID: 310 624 6100

Sie gelangen dort in einen Warteraum und ich „hole“ Sie in den Sprechstundenraum, sobald der Platz frei geworden ist. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Achtung:

Wenn Sie in der Sprechstunde Fragestellungen und Gliederungen von Haus- und Abschlussarbeiten besprechen möchten, lassen Sie mir die Entwürfe bitte vorab per E-Mail zukommen. Vielen Dank!

Hinweis:

Vom 27.12.2022 bis einschl. 06.01.2023 bin ich im Urlaub und nicht per E-Mail erreichbar!

 
  • Forschungsschwerpunkte

    • Jugenddelinquenz
    • Familiale Transformationsprozesse
    • Organisation und Profession Sozialer Arbeit
    • Kinder- und Jugendhilfe, insbesondere Hilfen zur Erziehung
    • Eltern als Adressat*innen der Kinder- und Jugendhilfe
    • Methoden qualitativer Sozialforschung, insbesondere Expert*inneninterviews
  • Lehre

  • Publikationen

    Fachbücher (Herausgegebene Bücher)

    • Böllert Karin, Peter Corinna (Hrsg.) () Mutter + Vater =Eltern? Sozialer Wandel, Elternrollen und Soziale Arbeit. 1. Aufl. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

    Artikel

    Forschungsartikel (Zeitschriften)
    • Peter Corinna, Hüning Johannes () Rechtliche Betreuung ist keine "Entwicklungshilfe". Junge Erwachsene zwischen Jugendhilfe und rechtlicher Betreuung. Jugendhilfe aktuell, 11, S. 34–35.
    • Corinna Peter () Neo-Institutionalismus und Soziale Arbeit. Zeitschrift für Sozialpädagogik, 8 (2), S. 156–168.
    • Corinna Peter () Kindheit - Familie - Sozialpädagogische Familienhilfe. Eine organisationstheoretische Perspektive. Soziale Passagen, 1 (1), S. 72–89.
    Forschungsartikel (Buchbeiträge)
    • Schwamborn, Corinna, Hahnen, Matthias () Familiale Kontexte. In: Böllert, Karin (Hrsg.): Kompendium Kinder- und Jugendhilfe., S. 439–466.
    • Dewe Bernd, Peter Corinna () Professionelles Handeln - Relationierungen von Professionswissen und organisationalen Strukturen. Dargestellt am Fallbeispiel der Familienhilfe im Kontext Sozialer Arbeit. In: Busse Stefan, Ehlert Gudrun, Becker-Lenz Roland, Müller-Hermann Silke (Hrsg.): Professionalität und Organisation. 1. Aufl. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 127–157.
    • Böllert Karin, Peter Corinna () Familien in der Kinder- und Jugendhilfe - eine Problemskizze. In: Nave-Herz, Rosemarie (Hrsg.): Familiensoziologie. Ein Lehr- und Studienbuch. München: Oldenbourg Verlag, S. 121–138.
    • Hüning Johannes, Peter Corinna () Rechtliche Betreuung - ein "blinder Fleck" in der Sozialen Arbeit? Eine Betrachtung am Beispiel junger Erwachsener. In: Böllert Karin, Alfert Nicole, Humme Mark (Hrsg.): Soziale Arbeit in der Krise. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 217–241.
    • Peter Corinna () Familie – worüber sprechen wir überhaupt? In: Böllert Karin, Peter Corinna (Hrsg.): Vater+ Mutter = Eltern? Zum Zusammenhang von sozialem Wandel, Elternrollen und Sozialer Arbeit. 1. Aufl. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 17–32.
    • Böllert Karin, Peter Corinna () Vorwort. In: Böllert Karin, Peter Corinna (Hrsg.): Mutter+Vater=Eltern?. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 7–16.
    • Peter Corinna () Organisationen und Wissen - Eine neo-institutionalistische Perspektive. In: Dewe Bernd, Schwarz Martin (Hrsg.): Beruf Betrieb Organisation Perspektiven der Betriebspädagogik und beruflichen Weiterbildung. 1. Aufl. Kempten: Verlag Julius Klinkhardt, S. 49–67.
    • Peter Corinna () Die Sozialpädagogische Familienhilfe im Kontext des familialen Wandels - Eine neo-institutionalistische Betrachtung. In: Böllert Karin, (Hrsg.): Soziale Arbeit als Wohlfahrtsproduktion. 1. Aufl. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 85–106.
    • Johannes Hüning, Corinna Peter () Der sozialpädagogische Blick auf Familie. In: Böllert Karin, Oelkers Nina (Hrsg.): Frauenpolitik in Familienhand? Neue Verhältnisse in Konkurrenz, Autonomie oder Kooperation. 1. Aufl. VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 79–95.

    Rezensionen (Zeitschriften)

    • Buschhorn Claudia, Peter Corinna () Andreas Hanses/ Hans Günther Homfeldt: Lebensalter und Soziale Arbeit. Sozialwissenschaftliche Literatur Rundschau, 31 (57), S. 129–133.

    Qualifikationsschriften (Dissertationen, Habilitationsschriften)

    • Corinna Peter () Organisation und Profession Sozialer Arbeit: Kognitive Vermittlungsprozesse. Eine neo-institutionalistische Betrachtung. Dissertationsschrift, WWU Münster. . Münster: Monsenstein & Vannerdat.