Informationen zur Sprechstunde

Sprechstundentermine im WS 22/23 finden dienstags von 10.00 - 11.00 Uhr in Absprache via Zoom oder in Präsenz statt (bitte tragen Sie dabei eine entsprechende Maske).

Bitte senden Sie vorab eine Mail mit ihrem Anliegen und Ihrem Wunsch bzgl. des Sprechstundenformats. Selbstverständlich ist eine spontane Inanspruchnahme der Sprechstunden auch möglich.

 

 

WEITERE INFORMATIONEN:

Wiss. Mitarbeiterin im Forschungsprojekt Vielfalt in der Kinder- und Jugendhilfe: Bedarfe junger Muslim:innen und religionssensible Fachlichkeit in NRW

 
  • Projekte

  • Publikationen

    • Böllert, Karin/Kohring, Cynthia/Selent, Inga. . „Kinder- und Jugendhilfe in muslimischer Trägerschaft.“ In Sozialarbeit und Religion. Herausforderungen und Antworten., herausgegeben von Lutz, Ronald/Kiesel, Doron, –. 2. Aufl. Beltz Juventa. [online first]
    • Böllert, Karin/ Korhing, Cynthia/ Selent, Inga. . „Kinder- und Jugendhilfe in muslimischer Trägerschaft.“ In Sozialarbeit und Religion. Herausforderungen und Antworten., herausgegeben von Lutz, Ronald/ Kiesel, Doron, 167–178. 2. Aufl. Weinheim und Basel: Beltz Juventa.
    • Kohring, Cynthia. . „Perspektiven junger muslimischer Menschen auf Kinder- und Jugendarbeit: Islamische Akteure als Anbieter – ein Adressat*innenbedarf?Migration und Soziale Arbeit 2020, Nr. 04: 333–340.
    • Böllert, Karin/Kohring, Cynthia/Schröer, Wolfgang/Selent, Inga/Strahl, Benjamin. . Engagiert, dabei und anerkannt?! Islamische Akteure in der Kinder- und Jugendhilfe. Eine Handreichung.
    • Kohring, Cynthia/Isik, Beyza. . „Junge Muslim*innen zu Angeboten der Kinder- und Jugendarbeit. Ergebnisse einer Online-Befragung.“ Forum Jugendhilfe 2019, Nr. 04: 21–28.
    • Selent, Inga/Strahl, Benjamin/Kohring, Cynthia/Böllert, Karin/Schröer, Wolfgang. . „Kinder- und Jugendhilfe in muslimischer Trägerschaft.Soziale Passagen 10, Nr. 2: 1–5. doi: 10.1007/s12592-018-0295-4.
  • Vorträge

    • Kohring, Cynthia/Selent, Inga (): „Transfer zentraler Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt 'Kinder- und Jugendhilfe in muslimischer Trägerschaft' in die Praxis“. Online-Fachforum, ISS, Frankfurt, .
    • Kohring, Cynthia/Selent, Inga (): „Zukunftsfähige Kinder- und Jugendarbeit in Moscheegemeinden“. Moscheen STÄRKEN in der Einen Welt-NRW, Masjid Assalam, Düsseldorf, .
    • Selent, Inga/Kohring, Cynthia/Wagner, Constantin (): „'Das Muslimische' als Herausforderung ?! – Islamische Akteure als (Mit-)Gestalter pluraler Kinder- und Jugendhilfestrukturen “. Zukunftsforum Islam „Unter einem Dach – Heimat und Identitäten in der Einwanderungsgesellschaft“ (Zfiev), Hochschule Düsseldorf, Düsseldorf, .
    • Kohring, Cynthia/Selent, Inga (): „Engagiert und dabei?! Junge Muslim*innen in der Kinder- und Jugendarbeit“. Vernetzungstreffen Jugendarbeit und Hochschulen (LWL-Landesjugendamt), Technisches Rathaus, Hamm, .
    • Kohring, Cynthia (): „Barrierefreie Strukturen – Wie kann es gelingen? Herausforderungen bei Etablierungsprozessen muslimischer Akteure in Strukturen Sozialer Dienstleistung. Ergebnisse zum Forschungsprojekt 'Kinder- und Jugendhilfe in muslimischer Trägerschaft'“. Fachtag „Perspektiven und Potenziale von religions- und kultursensibler Sozialer Arbeit und Wohlfahrtspflege“ , Islamisches Kompetenzzentrum für Wohlfahrtswesen e.V., Köln, .
    • Kohring, Cynthia/Strahl, Benjamin (): „Muslimische Akteure in der Kinder- und Jugendhilfe“. Ringvorlesung Soziale Arbeit als Wohlfahrtserbringung. Sozialpädagogische Analysen und Forschungsperspektiven , WWU Münster, .
    • Kohring, Cynthia/Selent, Inga/Strahl, Benjamin (): ‘Muslim organisations in child and youth welfare’. European Conference for Social Work Research, Leuven, Belgien, .
    • Selent, Inga/Böllert, Karin/Schröer, Wolfgang/Strahl, Benjamin/Kohring, Cynthia/ Bohmeyer, Axel (): „Kinder- und Jugendhilfe in glaubensgemeinschaftlicher Trägerschaft“. Caritas Kongress 2019, Berlin, .
    • Selent, Inga/Kohring, Cynthia (): „Kinder- und Jugendhilfe in muslimischer Trägerschaft“. Netzwerke und Soziale Arbeit. Workshop des Arbeitskreises Netzwerke und Soziale Arbeit der Deutschen Gesellschaft für Netzwerkforschung (DGNet), Darmstadt, .