CiM/dn
|

Informatik zwischen den Wissenschaften

Benjamin Risse über Ameisen, medizinische Bilder und Mathematik

Viele spannende Forschungsfragen für die Informatik entstehen an der Schnittstelle zu anderen Wissenschaften. Im Video erzählt Prof. Dr. Benjamin Risse zum Beispiel, wie Künstliche Intelligenz hilft, das Verhalten von Ameisen oder biomedizinische Bilder zu analysieren. Außerdem geht es darum, wie Mathematik zugänglich werden kann, und was die Wissenschaft für ihn im Vergleich zur Wirtschaft so reizvoll macht.

© CiM/M. Heine, B. Risse, D. Beckmann

Zum Abspielen des Videos wird dieses von einem Webserver der Firma Google™ LLC geladen. Dabei werden Daten an Google™ LLC übertragen.

Links

Videoproduktion: Cells in Motion Interfaculty Centre – Wissenschaftskommunikation, Doris Niederhoff