Gartenbesuch in Coronazeiten

Das Außengelände des Botanischen Gartens hat geöffnet. Sie brauchen zur Zeit keinen Nachweis über einen negativen Schnelltest. Die Gewächshäuser sind leider geschlossen.

Die politische Pflanze: Abendführung und Diskussion

*** NOCH PLÄTZE FREI ***
Heraclum mantegazzianum
© BG Münster

Am 24.06. um 18:30 - 21:00 (ACHTUNG ÄNDERUNG DER UHRZEIT!)

Im Rahmen des bundesweiten Projekts „Die politische Pflanze“ laden die Botanischen Gärten Bonn und Münster gemeinsam mit der Natur- und Umweltschutz-Akademie zu Abendführungen ein.
Schwerpunkt sind die Neophyten genannten, nicht heimischen Pflanzen. Ab wann ist eine Pflanze nicht mehr heimisch, wann gilt sie als invasiv und sogar gefährlich? Welche Regeln gibt es für private Gärten, welche Regeln gelten für die freie Natur? Brauchen wir nicht sogar fremdländische Pflanzen, um mit den Folgen des Klimawandels besser umzugehen?
Wir nehmen Sie mit auf eine spannende Reise durch die Vielfalt der Pflanzenwelt und möchten Sie einladen, im Anschluss an die Führung einer Diskussion mit Expert*innen zu folgen.

Anmeldung erforderlich (Bitte geben Sie Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer mit an.)

kostenfrei - Teilnehmerzahl auf 15 Personen begrenzt

Fotowettbewerb: Pflanzen im Fokus

Wettbewerb Quadrat
© Sophie Pieper

Wir suchen im Rahmen eines Fotowettbewerbs das schönste Foto aus dem Botanischen Garten. Egal, ob Detailaufnahmen von einzelnen Blumen, weite Landschaftsbilder oder ungewöhnliche Perspektiven von Bäumen – alles ist erlaubt. Wichtig ist nur, dass die Fotos im Botanischen Garten der WWU entstanden sind und im Mittelpunkt des Motives Pflanzen und/oder Landschaften stehen. Einsendeschluss ist der 15. Juni 2021. Folgen Sie dem Link für weitere Infos und die Teilnahmebedingungen.

Herzlich willkommen auf der Seite des Botanischen Gartens Münster!

Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und saisonalen botanischen Besonderheiten finden Sie unter der Rubrik Besucher-Info

© WWU-Thomas Mohn

Baumtaler-Führungen dank großzügiger Spende

Am 29.11.2019 übergab Herr Krimphove einen gebackenen Scheck über 3000 Euro an den Fördererkreis des Botanischen Gartens. Damit werden von April bis Oktober Führungen für Vorschulkinder, Schulklassen und Ferienbetreuung finanziert. Mit der Spende können 85 Kindergruppen eine kostenlose Führung im Botanischen Garten buchen.

Der Fördererkreis und das Team des Botanischen Gartens bedanken sich herzlich bei Herrn Krimphove für die Unterstützung. Informationen zur Bewerbung erhalten sie hier: Baumtaler-Führungen 

Botanischer Garten der WWU

Pflanzensystematik mit Blick auf das Schloss
© de Lamor-Sellés Schneider
Gewächshäuser und Orangerie
© de Lamor-Sellés Schneider
Winter im Botanischen Garten
© BG Münster
Frühling im Botanischen Garten
© BG Münster