Prof. Dr. Ricarda Vulpius

Prof. Dr. Ricarda Vulpius

Domplatz 20-22, Raum 2a
48143 Münster

T: +49 251 83-25423

Sprechzeiten

Mo 16-17 Uhr (nach Vereinbarung)

 
  • Forschungsschwerpunkte

    Russländische Imperiumsgeschichte (16.-20. Jahrhundert)

    Verhältnis Russische Nation - Russländisches Imperium; Zivilisierungsmissionen im eurasischen Raum; Aufklärung und Kolonialismus; Das "Othering" im Zarenreich; Die "Neugetauften": Die ROK und Nicht-Russen; Die Deutschbalten als russländische Elite

    Geschichte der Ukraine und ihre Verflechtungen (16.-20. Jahrhundert)

    Nation und Religion im orthodoxen Christentum; Konkurrierende Nationsbildung; Multiethnische Erinnerungskulturen im ostslawischen Raum; Die Ukraine im 20. Jahrhundert

  • Vita

    Akademische Ausbildung

    Habilitation an der Ludwig-Maximilians-Universität zum Thema "Russland als Imperium im 18. Jahrhundert. Imperiale wie koloniale Konzepte und Praktiken der russländischen Elite"
    Promotion im Fach Osteuropäische Geschichte an der Freien Universität Berlin zum Thema "Nationalisierung der Religion. Russifizierungspolitik und ukrainische Nationsbildung (1860-1920)"
    Postgraduiertenstudium am Europa-Kolleg in Natolin bei Warschau
    Studium der Fächer Osteuropäische Geschichte, Philosophie, Politikwissenschaft und Slavistik in Freiburg, Irkutsk und Berlin

    Beruflicher Werdegang

    Gründungsmitglied der Deutsch-Ukrainischen Historikerkommission und Mitherausgeberin des Geschichtsportals der DUHK zu Schlüsselthemen des 20. Jahrhunderts
    Privatdozentin für Osteuropäische, Neuere und Neueste Geschichte an der Freien Universität Berlin
    Lehraufträge und Gastvorlesungen an den Universitäten von Basel, Bonn, Budapest (CEU) und München (LMU)
    Senior Research Fellow an der Ludwig-Maximilians-Universität München (davon 2007-2013 auf einer "Eigenen Stelle" der DFG in Teilzeit)
    Mehrmonatige Studien- und Forschungsaufenthalte in den USA, in Russland und in der Ukraine
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Osteuropäische Geschichte (Hans-Joachim Torke, ꝉ 2000) an der Freien Universität Berlin
  • Projekt

    • EXC 2060 B3-43 - Die "Neugetauften" im Zarenreich des 18. und beginnenden 19. Jahrhundert (seit )
      Teilprojekt in DFG-Verbund koordiniert an WWU: DFG - Exzellenzcluster | Förderkennzeichen: EXC 2060/1
  • Publikationen

    • Vulpius Ricarda. . „Grenzgänger im russländischen Verflechtungsraum : der Livländer Otto Heinrich Graf von Igelström als imperialer Akteur des Zarenreichs im 18. Jahrhundert.“ In Das östliche Europa als Verflechtungsraum : Agency in der Geschichte ; Festschrift für Prof. Dr. Gertrud Pickhan zum 65. Geburtstag, herausgegeben von Borchers Roland, Bothe Alina, Nesselrodt Markus, Wierzcholska Agnieszka, 33–51. Berlin: Metropol.
    • Vulpius Ricarda. . „Jan Arend (Ed.), Science and Empire in Eastern Europe. Imperial Russia and the Habsburg Monarchy in the 19th Century. (Bad Wiesseer Tagungen des Collegium Carolinum, Bd. 38.) Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 2020.“ Historische Zeitschrift 312, Nr. 2: 532–533. doi: 10.1515/hzhz-2021-1128.
    • Vulpius Ricarda. . Die Geburt des Russländischen Imperiums : Herrschaftskonzepte und –praktiken im 18. Jahrhundert Habilitationsschrift, Ludwig-Maximilians-Universität München. Köln ; Weimar ; Wien: Böhlau Verlag. doi: 10.7788/9783412518202.
    • Leskinen Marija V. . „Velikoross/velikorus. Iz istorii konstruirovanija ėtničnosti. Vek XIX. Moskau 2016.Jahrbücher zur Geschichte Osteuropas , Nr. 1: 152–154.
    • Vulpius Ricarda. . ‘The Russian variant of Enlightenment.’ Kritika: Explorations in Russian and Eurasian History 20, Nr. 1: 171–178. doi: 10.1353/kri.2019.0009.
    • Vulpius Ricarda. . ‘Civilizing strategies and the beginning of colonial policy in the eighteenth-century Russian Empire.’ In Enlightened colonialism : civilization narratives and imperial politics in the age of reason., edited by Tricoire Damien, 113–132. Cham: unbekannt / n.a. / unknown. doi: 10.1007/978-3-319-54280-5_6.
    • Vulpius Ricarda. . „Räumliches "Ordnen" und Gewaltmobilisierung : Festungslinien an der südlichen russländischen Frontier im 18. Jahrhundert.“ In Umkämpfte Räume. Raumbilder, Ordnungswillen und Gewaltmobilisierung, herausgegeben von Jureit Ulrike, 139–157. Wallstein Verlag.
    • Vulpius Ricarda. . ‘The Emergence of an Imperial Identity in the Russian Empire.’ In Cultural Transfers, Encounters and Connections in the Global 18th Century, edited by Middell Matthias, 185–210. unbekannt / n.a. / unknown.
    • Köhler Marcus. . „Russische Ethnographie und imperiale Politik im 18. Jahrhundert.Sehepunkte , Nr. 5.
    • Vulpius Ricarda. . ‘The Russian Empire's Civilizing Mission in the Eighteenth Century. A Comparative Perspective.’ In Asiatic Russia. Imperial power in regional and international contexts, edited by Tomohiko Uyama, 13–31.
    • Vulpius Ricarda. . ‘K semantike ‚imperii‘ v Rossii XVIII veka: ponjatijnoe pole „civilizacii“ [Zur Semantik des ‚Imperiums‘ im Rußland des 18. Jh.: das Begriffsfeld der „Zivilisation“].’ In Ponjatija o Rossii“. K istoričeskoj semantike imperskogo perioda (Historia Rossica – studia europaea, Vyp. 1). Bd1 – 2, hier Bd. 2: Nacija i Imperija, Organizacija, Prostranstva, edited by Miller Alexej, Sdvižkov Denis, Schierle Ingrid, 50–70. unbekannt / n.a. / unknown.
    • Vulpius Ricarda. . „Die Unterrichtssprache in den Volksschulen und die konkurrierende Nationsbildung in der Dnjepr-Ukraine.“ In Nation und Sprache in Nordosteuropa im 19. Jahrhundert, herausgegeben von Maier Konrad, 258–271. Harrassowitz.
    • Vulpius Ricarda. . „Kulturgeschichte und Imperium im russischen 18. Jahrhundert.“ In Russlands imperiale Macht. Integrationsstrategien und ihre Reichweite in transnationaler Perspektive, herausgegeben von Pietrow-Ennker Bianka, 37–53. unbekannt / n.a. / unknown.
    • Hausmann Guido, Rustemeyer Angela. . „Beispiele und Ansätze aus osteuropäischer Perspektive (Festschrift für Andreas Kappeler). Forschungen zur osteuropäischen Geschichte.“ Jahrbücher für Geschichte Osteuropas : 596–598.
    • Vulpius Ricarda. . „Religion und Nation: Unierte Kirche, Orthodoxie und die „Schutzmacht Russland".“ In Die Ukraine. Prozesse der Nationsbildung, herausgegeben von Kappeler Andreas, 81–96. unbekannt / n.a. / unknown.
    • Aust Martin, Miller Aleksej, Vulpius Ricarda (Eds.): . Imperium inter pares: Rol‘ transferov v istorii Rossijskoj Imperii [Die Rolle von Transfers in der Geschichte des Russländischen Reiches] (1700-1917). 1. Aufl. Moskau: Novoe Literaturnoe Obozrenie.
    • Vulpius Ricarda, Aust Martin, Miller Alexej. . ‘Vesternizacija Rossii i formirovanie Rossijskoj civilizatorskoj missii v XVIII veke [Die Verwestlichung Rußlands und die Entstehung einer russländischen Zivilisierungsmission im 18. Jh.].’ In Imperium inter pares: Rol‘ transferov v istorii Rossijskoj Imperii (1700-1917), edited by Aust Martin, Vulpius Ricarda, Miller Alexej, 14–41. Moskau: unbekannt / n.a. / unknown.
    • Vulpius Ricarda, Aust Martin, Miller Alexej. . ‘Predislovie. Rol‘ transferov v formirovanii obraza i funkcionirovanii Rossijskoj Imperii (1700-1917) [Vorwort. Die Rolle von Transfers in der Entstehung und Ausgestaltung des Russländischen Imperiums].In Imperium inter pares: Rol‘ transferov v istorii Rossijskoj Imperii (1700-1917), edited by Aust Martin, Vulpius Ricarda, Miller Alexej, 5–13.
    • Bartlett Roger, Lehmann-Carli Gabriela(Hg.). . „Eighteenth-Century Russia. Society, Culture, Economy. Papers from the VII International Conference of the Study Group on Eighteenth-Century Russia.H-Soz-u-Kult .
    • Schönle Andreas. . „The Ruler in the Garden. Politics and Landscape Design in Imperial Russia.Osteuropa 59, Nr. 5: 123–124.
    • Miller Aleksej. . „Imperija Romanovych i Nacionalizm. Ėsse po metodologii istoričeskogo issledovanija. Izdat. Novoe Literaturnoe Obozrenie, Moskva 2006, = Historia Rossica.Jahrbücher für Geschichte Osteuropas : 603–604.
    • Bogatyrev Sergej. . „Russia takes Shape. Patterns of Integration from the Middle Ages to the Present. Academia Scientiarum Fennica.“ Jahrbücher für Geschichte Osteuropas : 115–116.
    • Breyfogle Nicholas, Schrader Abby, Sunderland Willard(Hg.):. . „Peopling the Russian Periphery. Borderland Colonization in Eurasian History.“ H-Soz-u-Kult .
    • Burbank Jane, von Hagen Mark, Remnev Anatolyi (Hg.). . „Russian Empire. Space, People, Power, 1700-1930.H-Soz-u-Kult .
    • Vulpius Ricarda, Jobst Kerstin, Obertreis Julia. . „Neue Imperiumsforschung in der Osteuropäischen Geschichte: die Habsburger Monarchie, das Russländische Reich und die Sowjetunion.“ Comparativ 18.
    • Vulpius Ricarda. . „Das Imperium als Thema der russischen Geschichte. Tendenzen und Perspektiven der jüngeren Forschung.“ Zeitenblicke 6.
    • Rustemeyer Angela. . „Dissens und Ehre. Majestätsverbrechen in Russland (1600-1800). Forschungen zur osteuropäischen Geschichte.“ H-Soz-u-Kult .
    • Vulpius Ricarda. . „"Konfessions-Nationalität" – ein Begriff für die Orthodoxen der vorrevolutionären Dnjepr-Ukraine?“ In Schnittstellen. Gesellschaft, Nation, Konflikt und Erinnerung in Südosteuropa. Festschrift für Holm Sundhaussen zum 65. Geburtstag., herausgegeben von Brunnenbauer Ulf, Helmedach Andreas, Troebst Stefan, 261–269. München: Oldenbourg Verlag.
    • Vulpius Ricarda. . „Feind und Opfer zugleich. Die unierte Kirche aus Sicht der Orthodoxen in der Ukraine (1830-1920).“ In Konfessionelle Identität und Nationsbildung. Die griechisch-katholischen Kirchen in Ostmittel- und Südosteuropa im 19. und 20. Jahrhundert, herausgegeben von Maner Hans-Christian, Spannenberger Norbert, 19–40. 1. Aufl. unbekannt / n.a. / unknown.
    • Vulpius Ricarda. . „Autokratie.“ In Enzyklopädie des Europäischen Ostens. Klagenfurt/Celovec. Online-Veröffentlichung 2007, herausgegeben von Universität Klagenfurt, keine Angabe.
    • Molchanov Mikhail A. . „Political Culture and National Identity in Russian-Ukrainian Relations.“ Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 54, Nr. 2: 302–303.
    • Vulpius Ricarda. . ‘Enemy and Victim. The Uniate Church from the Viewpoint of the Orthodox in Russian ruled Ukraine (1830-1920).’ In Rosja i Europa Wschodnia: „imperiologia“ stosowana. (Russia and Eastern Europe: applied “imperiology”), edited by Nowak Andrzej, 413–438. unbekannt / n.a. / unknown.
    • Vulpius Ricarda. . ‘Slova i ljudi v imperii: k diskussii o „proekte bol’šoj russkoj nacii”, ukraino- i rusofilach, narečijach i narodnostjach… (Words and Peoples in Empire: On the Discussion of the „Greater Russian Nation“, Ukraine- and Russophiles, on Dialects and Peoples).’ Ab Imperio 2006, Nr. 1: 353–358. doi: 10.1353/imp.2006.0004.
    • Vulpius Ricarda. . „Der Kirchenkampf in der Ukraine als Beispiel für Sakralisierung der Nation und Nationalisierung der Religion (1917-1921).“ In Nationalisierung der Religion und Sakralisierung der Nation im östlichen Europa im 19. und 20. Jahrhundert, herausgegeben von Schulze Wessel Martin, 101–118. 1. Aufl. unbekannt / n.a. / unknown.
    • I.V. Gerasimov, S.V. Glebov, A.P. Kaplunovskij, M.B. Mogil’ner, A.M. Semënov (Hg.). . „Novaja imperskaja istorija postsovetskogo prostranstva: Sbornik statej (Biblioteka žurnala „Ab Imperio“). Kazan’: Centr Issledovanij Nacionalizma i Imperii 2004.“ H-Soz-u-Kult .
    • Vulpius Ricarda. . ‘Ukrainskij jazyk i škol’noe obučenie v pozdne-imperskij period (Ukrainian Language and Schooling in Late Imperial Period).’ Ab Imperio 2005, Nr. 2: 321–330. doi: 10.1353/imp.2005.0128.
    • Vulpius Ricarda. . ‘Jazykovaja politika v Rossijskoj imperii i ukrainskij perevod Biblii (1860-1906) (Language Policy in the Russian Empire: A Case of Translation of the Bible into Ukrainian, 1860-1906).Ab Imperio 2005, Nr. 2: 191–224. doi: 10.1353/imp.2005.0054.
    • Vulpius Ricarda. . „Kleinrussen.“ In Enzyklopädie des Europäischen Ostens, herausgegeben von Wieser Verlag, Klagenfurt/Celovec, keine Angabe.
    • Vulpius Ricarda. . Nationalisierung der Religion. Russifizierungspolitik und ukrainische Nationsbildung, 1860-1920. Wiesbaden: Harrassowitz.
    • D.A. Kocjubinskij. . „Russkij nacionalizm v načale XX stoletija. Roždenie i gibel’ ideologii Vserrossijskogo nacional’nogo sojuza.“ Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 52: 287–289.
    • Vulpius Ricarda. . „„Inseln der Autonomie beseitigen“. Kirchenverfolgung und Holodomor. In: Osteuropa (Vernichtung durch Hunger. Der Holodomor in der Ukraine und der UdSSR).“ Osteuropa 54, Nr. 12: 72–89.
    • Vulpius Ricarda. . „Lokale Selbstverwaltung versus Autokratie in Preußen und in Rußland (1808-1848/ 1864-1905).“ In Preussen, Deutschland und Europa, 1701-2001, herausgegeben von Luh Jürgen, Czech Vinzenz, Becker Bert, 492–521. unbekannt / n.a. / unknown.
    • Vulpius Ricarda. . „Judith Pallot: Land Reform in Russia, 1906-1917. Peasant Responses to Stolypin’s Project of Rural Transformation.“ Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 49, Nr. 2: 279–280.
    • Crummey Robert O, Sundhaussen Holm, Vulpius Ricarda (Hrsg.): . Russische und Ukrainische Geschichte vom 16.-18. Jahrhundert. 1. Aufl. Wiesbaden: Harrassowitz.
    • Vulpius Ricarda. . „Nationsbildung der Ukraine im Spiegel der Kämpfe um die Nationalisierung von Religion (1861-1921).“ Berliner Osteuropa Info 16, Nr. 16: 52–54.
    • Vulpius Ricarda. . „Ukrainische Nation und zwei Konfessionen. Der Klerus und die ukrainische Frage 1861-1921.“ Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 49: 240–256.
    • Vulpius Ricarda. . „Provinzialsynode von Zamość.“ In Lexikon für Theologie und Kirche, herausgegeben von Kasper Walter, 1382.
    • Vulpius Ricarda. . „Ukrainische Katholische Kirche.“ In Lexikon für Theologie und Kirche, herausgegeben von Kasper Walter, 349–351.
    • Vulpius Ricarda. . ‘Relihija ta nacional’nyj ruch u Schidnij Ukraïni. Rol’ pravoslavnoho duchovenstva u „naciotvorenni“ (kinec’ XIX – počatok XX stolittja) [Religion und Nationalbewegung in der Östlichen Ukraine. Die Rolle der orthodoxen Geistlichkeit bei der „Nationsbildung“ (Ende 19. – Anfang 20. J.)].’ In Kovčeh. Naukovyj zbirnyk iz cerkovnoï istoriï, edited by Hudzjak Borys, Skočyljas Ihor, Turij Oleh, 321–333.
    • Suny Ronald Grigor. . „The Soviet Experiment. Russia, the USSR, and the Successor States.“ Jahrbücher für Geschichte Osteuropas : 134–135.
    • Kochan Lionel, Keep John. . „The Making of Modern Russia. From Kiev Rus’ to the Collapse of the Soviet Union.“ Jahrbücher für Geschichte Osteuropas : 420–421.
    • Vulpius Ricarda. . „Selbstverwaltung contra Autokratie im ausgehenden Zarenreich. Wittes staatspolitische Ansichten im Streit um die Zemstva.“ Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 47: 556–579.
    • Neef Christian. . „Der Kaukasus. Russlands offene Wunde.“ Frankfurter Allgemeine Zeitung : 12–12.
    • Riese Michaela, Riese Hans-Peter. . „Moskauer Machtspiele. Wer regiert Russland?Frankfurter Allgemeine Zeitung : 14–14.
    • Busgalin Alexander, Kolganow Andrej. . „Russland – die neue Gefahr aus dem Osten?Frankfurter Allgemeine Zeitung : 9–9.
    • Vulpius Ricarda. . „Jean Longuet/Georgi Silber: Die Bombe tötete den Großfürsten auf der Stelle. Terroristen und Geheimpolizei im alten Rußland. Aus dem Russischen.“ Frankfurter Allgemeine Zeitung 1996: 12.
    • Maillart Ella. . „Außer Kurs. Die Reise einer mutigen Frau in die unendlichen Weiten Russlands.Der Tagesspiegel .