• Forschungsschwerpunkte

    • Geschichte der antiken Staatenwelt
    • Antike Religionsgeschichte
    • Historische Landeskunde und antike Geographie
    • Zwischenstaatliche Beziehungen in der Antike
    • Antike Verfassungsgeschichte
  • Vita

    Akademische Ausbildung

    Habilitation, Universität zu Köln
    Promotion (Dr. phil.), Universität zu Köln
    -
    Promotionsstudium (Alte Geschichte, Archäologie, Germanistik und Literaturwissenschaft), Universität zu Köln
    Erste Philologische Staatsprüfung (Geschichte, Germanistik, Literaturwissenschaft), WWU Münster
    -
    Studium der Geschichte, Germanistik und Literaturwissenschaft, WWU Münster

    Beruflicher Werdegang

    seit
    Seniorprofessor am Exzellenzcluster "Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und Moderne" und am Seminar für Alte Geschichte an der WWU Münster
    -
    Professor für Alte Geschichte (C 4 / W 3) und Direktor des Seminars für Alte Geschichte und des Instituts für Epigraphik sowie Leiter der Forschungsstelle „Historische Landeskunde des antiken Griechenland“ und (von 1991 bis 2004) der Forschungsstelle „Griechenland“ und (von 2000 bis 2018) zugleich auch kommissarischer Direktor des „Instituts für interdisziplinäre Zypernstudien“ an der WWU Münster.
    -
    Professor für Alte Geschichte (C 3) an der Universität Siegen
    -
    wissenschaftlicher Assistent an der althistorischen Abteilung des Instituts für Altertumskunde der Universität zu Köln

    Preise

    Ausonius-Preis 2019 - Universität Trier
    Kongress-Preis - Stadt Münster (Münster Marketing)
    Aufnahme in die International Academy for Paedagogical Science (Moskau) - International Academy for Paedagogical Science (Moskau)
    Ehrenmitglied der Lettischen Universität / Riga (Lettland) - Lettische Universität

    Mitgliedschaften und Aktivitäten in Gremien

    seit
    Senior-Hauptantragstelle im Exzellenzcluster "Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und Moderne
    seit
    Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Zeitschrift "Vestnik drevneĭ istorii / Journal of ancient history"
    seit
    Mitglied im Editorial Board der Zeitschrift "Digital Classics Online"
    seit
    Mitherausgeber der Zeitschrift "Klio. Beiträge zur Alten Geschichte"
    seit
    Mitglied im Verwaltungsrat der EKD für das Deutsche Evangelische Institut für Altertumswissenschaften im Heiligen Land
    seit
    Mitglied im Lenkungsausschuss des DAI-Forschungscluster 4 „Heiligtümer und Rituale“
    seit
    Mitglied im Forschungsbeirat der WWU Münster
    seit
    Mitglied der Kommission „Grundlagenforschung Alte Welt“ der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, Berlin
    seit
    Projektleiter der „Inscriptiones Graecae“ der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, Berlin
    seit
    Scientific advisor der German-Israeli Foundation
    seit
    Mitglied im Beirat von “Clio-Online. Fachportal für die Geschichtswissenschaften”
    seit
    Mitglied und (seit 2008) Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirats des Online-Rezensionsjournal „sehepunkte“
    seit
    Mitglied der International Academy for Paedagogical Science, Moskau
    seit
    Mitglied und (seit 2005) Vorsitzender des Beirats des Cusanus-Werkes
    seit
    Ehrenmitglied der Lettischen Universität, Riga
    seit
    Vertrauensdozent des Cusanus-Werkes an der WWU Münster
    seit
    Ordentliches Mitglied des Deutschen Archäologischen Instituts
    -
    Mitglied der Fach-Arbeitsgruppe Altertumswissenschaften von CLARIN-D
    -
    Hauptantragsteller im Exzellenzcluster „Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und der Moderne“ an der WWU Münster
    -
    Mitglied des "Engeren Ausschuss" und Stellvertreter der Präsidentin in der Zentraldirektion des Deutschen Archäologischen Instituts, Berlin
    -
    Mitglied der Zentraldirektion des Deutschen Archäologischen Instituts, Berlin
    -
    Mitglied im Vorstand des Instituts für Interdisziplinäre Baltische Studien der WWU Münster
    -
    Mitglied im Kuratorium des Historischen Kollegs, München
    -
    Vizepräsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft und Mitglied des DFG-Senatsausschusses „Perspektiven der Forschung“
    -
    Mitglied der Scientific Review Group for the Humanities der European Science Foundation
    -
    Mitglied: Core Group und Standing Committee for the Humanities der European Science Foundation
    -
    Mitglied im Vorstand der Ernst-Kirsten-Gesellschaft. Internationale Gesellschaft für Historische Geographie der Alten Welt
    -
    Mitglied der "Kommission für Alte Geschichte und Epigraphik" des Deutschen Archäologischen Instituts, München
    -
    Mitglied der Arbeitsgruppe „Infrastruktur für die sozial- und geisteswissenschaftliche Forschung“ des Wissenschaftsrats
    -
    Mitglied des Fachbereichsrats des Fachbereichs 8 „Geschichte/Philosophie“ und des Fakultätsrats der Philosophischen Fakultät der WWU Münster
    -
    Mitglied des Senats und des Hauptausschusses der DFG und des DFG-Senatsausschusses „Perspektiven der Forschung“
    -
    Mitglied der Kommission für Finanz-, Bau- und Personalangelegenheiten der WWU Münster
    -
    DFG-Vertrauensdozent der WWU Münster
    -
    Mitglied des DAAD – Vergabeausschusses für den deutsch-italienischen Wissenschaftleraustausch (Vigoni-Programm)
    -
    1. Vorsitzender des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VHD)
    -
    Mitglied des Beraterausschusses der Landesregierung NRW für die Verleihung des Titels „Professor(in)“
    -
    Mitglied der Arbeitsgruppe „Geisteswissenschaften“ des Wissenschaftsrats
    -
    Sprecher des Fachkollegiums "Alte Kulturen" der DFG
    -
    DFG-Fachgutachter (Alte Geschichte) und stellvertr. Vorsitzender des DFG-Fachausschusses 107 „Altertumswissenschaften“
    -
    Hauptantragsteller im SFB 1776 „Funktionen von Religion in antiken Gesellschaften des Vorderen Orients“, WWU Münster
    -
    Mitglied der Fachkommission „Geschichte“ der Kultusministerkonferenz (KMK)
    -
    (stellvertr.) DFG-Fachgutachter (Alte Geschichte)
    -
    2. Vorsitzender des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands
    -
    Vorsitzender der Arbeitsgruppe „Neue Medien in der Hochschullehre“ der Hochschulrektorenkonferenz
    -
    Vorsitzender der „Gemeinsamen Studienreformkommission“ des Landes Nordrhein-Westfalen
    -
    Vorsitzender der "Fachkommission Geschichte" der Landesrektorenkonferenz NRW
    -
    Prorektor für Lehre und studentische Angelegenheiten an der WWU Münster
    -
    Fachvertreter für Alte Geschichte im Ausschuss des Verbandes der Historiker Deutschlands
  • Lehre

    Vorlesung
    Seminare
    Übung
    Kolloquium

    Vorlesung
    Seminare
    Übung
    Kolloquium

    Vorlesung
    Seminar
    Übung
    Exkursion
    Kolloquien

  • Publikationen

    Bücher

    Bücher (Monographien)
    • Funke P. . Die Heimat des Acheloos. Nordwestgriechische Studien. Ausgewählte Schriften zu Geschichte, Landeskunde und Epigraphik, hrsg. von K. Freitag und M. Haake. 1. Aufl. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
    • Funke Peter. . Athen in klassischer Zeit. 4. Aufl. München: C.H. Beck.
    • Antonetti Claudia, Funke Peter. . 4. Collezioni epigrafiche della Grecia occidentale / Epigraphische Sammlungen aus Westgriechenland. Pars I: La Collezione epigrafica del Museo archeologico di Agrinio / Die epigraphische Sammlung des archäologischen Museums von Agrinio. 1. Aufl. Bonn: Habelt-Verlag.
    • Funke P. . Atenas clàsica. Madrid.
    • Funke P. . Atene nell'epoca classica. Mailand.
    • Funke P. . Homónoia und Arché: Athen und die griechische Staatenwelt vom Ende des peloponnesischen Krieges bis zum Königsfrieden (404/3-387/6 v. Chr.). Wiesbaden: Steiner.
    Bücher (Sammel-, Herausgeberbände)
    • Bonanno Daniela, Funke Peter, Haake Matthias (Hrsg.): . Rechtliche Verfahren und religiöse Sanktionierung in der griechisch-römischen Antike. Akten einer deutsch-italienischen Tagung, Palermo, 11.-13. Dzember 2014 / Procedimenti giuridici e sanzione religiosa nel mondo greco e romano. Atti di un convegno italo-tedesco, Palermo, 11-13 dicembre 2014. 1. Aufl. Stuttgart: Franz Steiner.
    • Beck H., Funke P. (Eds.): . Federalism in Greek Antiquity. 1. Aufl. Boston etc.: Cambridge University Press.
    • Eck W., Funke P. (Eds.): . Öffentlichkeit – Monument – Text. XIV Congressus Internationalis Epigraphiae Graecae et Latinae 27. – 31. Augusti MMXII. Akten. Berlin, Boston: de Gruyter.
    • Funke P., Lang F., Kolonas L., Schwandner E.-L., Maschek, D. (Hrsg.): . Interdisziplinäre Forschungen in Akarnanien. 1. Aufl. Bonn: Habelt.
    • Funke, P., Haake, M. (Eds.): . Greek Federal States and Their Sanctuaries : Identity and Integration. Stuttgart: Franz Steiner.
    • Funke P, Luraghi N (Eds.): . The Politics of Ethnicity and the Crisis of the Peloponnesian League. Cambridge/Mass.: Harvard University Press.
    • Albertz R., Blöbaum A., Funke P. (Hrsg.): . Räume und Grenzen. Topologische Konzepte in den antiken Kulturen des östlichen Mittelmeerraumes. 1. Aufl. München: Herbert Utz Verlag.
    • Freitag K., Funke P., Haake M. (Hrsg.): . Kult – Politik – Ethnos. Überregionale Heiligtümer im Spannungsfeld von Kult und Politik. Stuttgart: Franz Steiner.
    • De Blois L., Funke P., Hahn J. (Eds.): . The Impact of Imperial Rome on Religions, Ritual and Religious Life in the Roman Empire. Leiden, Boston: Brill.
    • Funke Peter, Lehmann Gustav Adolf (Hrsg.): . H.E. Stier, Kleine Schriften. Meisenheim.

    Aufsätze

    Aufsätze (Zeitschriften)
    • Funke P., Sporn K., Laufer E. . „„Mit Maßband und Bussole....“. Geschichte und Würdigung des Manuskripts über eine Phokisreise im Jahr 1926 von Friedrich Schober und Erich Gose.“ Athenische Mitteilungen 2016/17, Nr. 131/132: 371-425.
    • Funke P. . „Einige Überlegungen zur Genese der antiken griechischen Lokalgeschichtsschreibung.“ Geographia Antiqua 2014-15, Nr. 23-24: 179-185.
    • Funke, Peter. . „Heimstatt für die Altertumswissenschaften.“ Jahrbuch Preußischer Kulturbesitz 2012, Nr. 48: 69-71.
    • Funke P. . „Was ist der Griechen Vaterland? Einige Überlegungen zum Verhältnis von Raum und politischer Identität im antiken Griechenland.“ Geographia Antiqua 18: 123-131.
    • Funke Peter. . „Integration und Abgrenzung. Vorüberlegungen zu den politischen Funktionen überregionaler Heiligtümer in der griechischen Staatenwelt.“ Archiv für Religionsgeschichte 11: 285-297.
    • Funke P., Lang F., Schwadner E.-L., Kolonas L., Freitag K. . „Das Surveyprojekt auf der Plaghià-Halbinsel 2000-2002.“ AA : 97-178.
    • Funke P. . ‘Gli ombelichi del mondo. Riflessioni sulla canonizzazione dei santuari "panellenici".’ Geographia Antiqua 12: 57-65.
    • Funke P. . „Europäische lieux de mémoire oder lieux de mémoire für Europa im antiken Griechenland?Jahrbuch für Europäische Geschichte 3: 3-16.
    • Funke P. . „Zur Datierung der aitolischen Bürgerrechtsverleihung an die Bürger von Herakleia am Latmos (IG IX 1.2, 1, 173).“ Chiron 30: 505-517.
    • Funke P. . „Athen und Kleinasien im 4. Jh. v. Chr.. Überlegungen zum historisch-politischen Kontext eines neuen Proxeniedekretes aus Kaunos.“ Kadmos 37: 211-228.
    • Funke P. . „Das antike Griechenland: Eine gescheiterte Nation? Zur Rezeption und Deutung der antiken griechischen Geschichte in der deutschen Historiographie des 19. Jahrhunderts.“ Storia della storiografica 33: 17-32.
    • Funke P. . „Rhodos und die hellenistische Staatenwelt an der Wende vom 4. zum 3. Jhdt. v. Chr.Electrum 1: 35-41.
    • Funke P. . „Χρονικαὶ συντάξεις καὶ ίστορίαι. Die rhodische Historiographie in hellenistischer Zeit.“ KLIO 1994, Nr. 76.
    • Funke P., Gehrke H.-J., Kolonas L. . „Eine neue Urkunde des Akarnanischen Bundes.“ Klio 75: 131-144.
    • Funke P. . „Zur Datierung befestigter Stadtanlagen in Aitolien. Historisch-philologische Anmerkungen zu einem Wechselverhältnis zwischen Siedlungsstruktur und politischer Organisation.“ Boreas 10: 87-96.
    • Funke P. . „Nochmals zu den Wechselfällen rhodischer Politik zu Beginn des IV. Jhdts. v. Chr.Hermes 112: 115-119.
    • Funke P. . „Konons Rückkehr nach Athen im Spiegel der epigraphischen Zeugnisse.“ ZPE 53: 149-189.
    Buchbeiträge (Sammel- Herausgeberbände)
    • Funke Peter. . „Bauern, Berghirten und Piraten: Die Aitoler.“ In Wirtschaften in den Bergen, herausgegeben von Kasper M., Koenjak, M., Rollinger, R., Ruffing, K., XX-XX. 1. Aufl. Wien - Köln - Weimar: Böhlau. [Im Druck]
    • Funke P. . ‘Between Concluding Remarks and Résumé: From Evagoras I to the Roman Province.’ In Salamis of Cyprus. History and Archaeology from the Earliest Times to Late Antiquity. Conference in Nicosia, 21-23 May 2015, edited by Rogge S., Ioannou C., Mavrojannis T., 775-778. 1. Aufl. Münster - New York: Waxmann.
    • Funke P. . „Die griechische Staatenwelt in archaischer und klassischer Zeit (500-336 v. Chr.).“ In Geschichte der Antike. Ein Studienbuch, herausgegeben von Gehrke H.-J., Schneider H., 145-210. 5. Aufl. Stuttgart: J. B. Metzler.
    • Funke, P. . ‘A Politician in Exile. The Activities of the Athenian Kallistratos of Aphidnai in Macedonia.’ In Voreio-Elladika. Tales from the Lands of the Ethne., edited by Kalaitzi M., Paschidis P., Antonetti C., Goulier-Sorbets, 159-166. 1. Aufl. Athen: NATIONAL HELLENIC RESEARCH FOUNDATION.
    • Funke P. . ‘Poleis and Koina. Reshaping the Greek World of States in Hellenistic times.In Rethinking the Polis in the Hellenistic Period, edited by Börm H., Luraghi, N., 109-129. 1. Aufl. Stuttgart: Franz Steiner Verlag.
    • Funke P. . „Von der Schwierigkeit, Frieden zu finden. Krieg und Frieden in der griechischen Antike.“ In Eirene / Pax. Frieden in der Antike, herausgegeben von Lichtenberger A., Nieswandt H., Salzmann D., 27-39. 1. Aufl. Dresden: Sandstein Verlag.
    • Funke P., Pinkernell-Kreidt S. . „Staat und Gesellschaft.“ In Res Romanae- Literatur und Kultur im antiken Rom, herausgegeben von Kuhlmann P., Pinkernell-Kreidt S., 161-218. 1. Aufl. München: Oldenbourg.
    • Funke P. . „Bundesstaatliche Kompetenz oder Kompetenz der Gliedstaaten? Einige Überlegungen zu den Bronzeprägungen des Aitolischen Bundes.“ In "Man kann es sich nicht prächtig genug vorstellen!". Festschrift für Dieter Salzmann zum 65. Geburtstag, herausgegeben von Nieswandt H., Schwarzer H., 103-111. 1. Aufl. Marsberg: Sciptorum.
    • Funke, P. . „"... wie Frösche um einen Teich." Die griechische Besiedlung des Mittelmeerraumes in der ersten Hälfte des 1. Jahrtausends v. Chr.“ In Aufbrüche und Fluchten. Griechenland durch die Jahrhunderte, herausgegeben von Blume, H.-D., Lienau, C., 31-44. 1. Aufl. Münster: Verla C. Lienau.
    • Funke P. . „Was die Amphiktyonie im Innersten zusammenhält. Überlegungen zum Wechselspiel von Religion und Politik in zwischenstaatlichen Verfahren im frühen Griechenland.“ In Rechtliche Verfahren und religiöse Sanktionierung in der griechisch-römischen Antike/Procedimenti giuridici e sanzione religiosa nel mondo greco e romano, herausgegeben von Bonanno D., Funke P., Haake M., 19-34. 1. Aufl. Stuttgart: Franz Steiner.
    • Bonaano D., Funke P., Haake M. . ‘Procedimenti giuridici e sanzione religiosa nel mondo greco e romano: un excursus introduttivo.’ In Rechtliche Verfahren und religiöse Sanktionierung in der griechisch-römischen Antike/Procedimenti giuridici e sanzione religiosa nel mondo greco e romano, edited by Bonaano D., Funke P., Haake M., 11-18. 1. Aufl. Stuttgart: Franz Steiner.
    • Funke, Peter. . ‘An introduction to federalism in Greek antiquity.’ In Federalism in Greek Antiquity, edited by Beck H., Funke P., 1-29. 1. Aufl. Boston etc.: Cambridge University Press.
    • Funke P. . ‘Aitolia and the Aitolian League.’ In Federalism in Greek Antiquity, edited by Beck H., Funke P., 86-117. 1. Aufl. Boston etc.: Cambridge University Press.
    • Funke P. . „Überregionale Heiligtümer - Orte der Begegnung mit dem Fremden.“ In Kulturkontakte in antiken Welten. Vom Denkmodell zur Fallstudie. Proceedings des internationalen Kolloquiums aus Anlass des 60. Geburtstages von Christoph Ulf, Innsbruck, 26.-30. Januar 2009,, herausgegeben von Rollinger R., Schnegg K., 53-65. Leuven.
    • Funke P., Hallof K. . „Zwei neue akarnanische Staatsverträge.“ In Interdisziplinäre Forschungen in Akarnanien, herausgegeben von Lang F., Funke, P., Kolonas L., Schwandner E.-L., Maschek, D., 55-64. Bonn: Habelt.
    • Funke P. . ‘Greek Amphiktyonies: An Experiment in Transregional Government.’ In A Companion to Ancient Greek Government, edited by Beck H., 451-466. Oxford: Routledge.
    • Funke P. . „Sehnsucht nach den Enden der Welt. Alexander der Eroberer.“ In Alexander der Große. Herrscher der Welt., herausgegeben von Gebhard R., Rehm, E., Schulze, H., 132-137. Darmstadt - Mainz.
    • Funke P. . ‘Marathon and the Construction of the Persian Wars in post-antique times.’ In The Importance of the Marathon Battle to Civilization: Historic, Archaeological and Literary Evidence, edited by Carey Chr., 267-274.
    • Funke P. . „Thermika und Panaitolika. Alte und neue Zentren im Aitolischen Bund.“ In Greek Federal States and their Sanctuaries. Identity and Integration., herausgegeben von Funke P., Haake M., 49-64. Stuttgart: Franz Steiner.
    • Funke P. . „"Von des attischen Reiches Herrlichkeit". Vergangenheitsbezug und Neupositionierung in der athenischen Politik der hellenistischen Zeit.“ In Machtverfall und Herrschaftsverlust, herausgegeben von Hoeres P., Owzar A., Schröer Chr., 21-31. München.
    • Funke P. . ‘Looking for Cypriot Inscriptions. First Attempts to Create a Corpus of Cypriot Inscriptions (IG XV) at the Beginning of the 20th Century.’ In Epigraphy, Numismatics, Prosopography and History of Ancient Cyprus, edited by Michaelidis D,, 119-127. Uppsala: Aströms.
    • Funke P. . „Quellen zur Geschichte der griechischen Staatenwelt in klassischer Zeit (550-336 v. Chr.).“ In Geschichte der Antike - Quellenband, herausgegeben von Gehrke H.-J., Schneider H., 59-143. 2. Aufl. Stuttgart: Metzler.
    • Funke P. . „Kultstätten und Machtzentren. Zu den politischen Funktionen überregionaler Heiligtümer in antiken Bundesstaaten.“ In Altertum und Gegenwart - Ringvorlesung anlässlich der Feier zum 125-jährigen Bestehen der Alten Geschichte in Innsbruck, herausgegeben von Rollinger R., Schwinghammer G., 53-71. Innsbruck.
    • Funke P., Jung, M. . „Marathon.“ In Europäische Erinnerungsorte, herausgegeben von den Boer, P., Duchhardt, H., Kreis, G., Schmale, W., 57-63. München: Oldenbourg.
    • Funke P. . „Die Polis - von Athen bis Frankfurt.“ In Bürgergesellschaft und Bürgerstädte. Wurzeln, Gegenwart, Zukunft., herausgegeben von Beck, H., Kaehlbrandt, R., 43-64. Frankfurt.
    • Funke P. . „Drakon, Solon und der albanische Kanun. Einige Überlegungen zu einem Versuch in vergleichender Rechtsgeschichte.“ In Identities and Societies in the Ancient East-Mediterranean Regions. Comparative approaches, herausgegeben von Kämmerer Th., 59-71. Münster: Ugarit-Verlag.
    • Funke P. . „Pausanias und die griechischen Heiligtümer und Kulte.“ In Viajeros, peregrinos y aventureros en el Mundo Antiguo, herausgegeben von Simón F. Marco, Polo F. Pina, Rodríguez J. Remesal, 219-226. Barcelona: Universitat de Barcelona.
    • Funke P. . „Nordwest-Griechenland: Im Schatten der griechischen Staatenwelt?“ In Lo spazio ionico e le communitá della Grecia nord-occidentale. Territorio, societá, istituzioni, herausgegeben von Antonetti C., 3-10. Pisa: Università Ca'Foscari Venezia.
    • Funke Peter. . „Bürgerschaft und Bürgersein - Teilnehmen als Teilhaben.“ In Die griechische Welt. Erinnerungsorte der Antike, herausgegeben von Hölkeskamp Karl-Joachim, Stein-Hölkeskamp Elke, 472/653-486/655. München: C.H. Beck.
    • Funke Peter. . ‘Between Mantineia and Leuktra: The Political World of the Peloponnese in a Time of Upheaval.’ In The Politics of Ethnicity and the Crisis of the Peloponnesian League, edited by Funke Peter, Luraghi Nino, 1-14. Cambridge, Mass.: Harvard University Press.
    • Funke P. . „Polis und Asty. Einige Überlegungen zur Stadt im antiken Griechenland.“ In Die Urbanisierung Europas von der Antike bis in die Moderne, herausgegeben von Fouquet G., Zeilinger G., 63-79. Frankfurt: Peter Lang.
    • Funke Peter. . „“Concilio Epirotarum Habitato”. Überlegungen zum Problem von Polyzentrismus und Zentralorten im antiken Epirus.“ In Thesprotia Expedition I. Towards a Regional History. Papers and Monographs of the Finish Institute at Athens, herausgegeben von Forsén Björn, 97-112. Helsinki.
    • Funke P. . „Armenien, Iran und Mesopotamien in hellenistischer und römischer Zeit.“ In Der Große Ploetz, 308-309-325-330. 35. Aufl. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht.
    • Funke P. . „Die Aitoler in der Ägäis. Untersuchungen zur sogenannten "Seepolitik" der Aitoler im 3. Jh. v. Chr.“ In Vom Euphrat bis zum Bosporos. Kleinasien in der Antike. Festschrift für E. Schwertheim zum 65. Geburtstag, herausgegeben von Winter E., 253-267. Bonn.
    • Funke P. . „Integration und Herrschaft. Überlegungen zur "Trilingue von Xanthos".“ In Berührungspunkte. Studien zur Sozial- und Religionsgeschichte Israels und seiner Umwelt. Festschrift für Rainer Albertz, herausgegeben von Kottsieper I., Schmitt R., Wöhrle J., 603-612. Münster.
    • Funke P. . „Staat und Gesellschaft im antiken Rom.“ In Res Romanae, herausgegeben von Krefeld H., 12-46. 2. Aufl. Berlin: Cornelsen.
    • Funke Peter. . „Die staatliche Neuformierung Griechenlands. Staatenbünde und Bundesstaaten.“ In Kulturgeschichte des Hellenismus. Von Alexander dem großen bis Kleopatra, herausgegeben von Weber Gregor, 78-98. Stuttgart: Klett-Cotta.
    • Funke P. . „Die Perser und die griechischen Heiligtümer in der Perserkriegszeit.“ In Herodot und die Epoche der Perserkriege. Realitäten und Fiktionen. Kolloquium zum 80. Geburtstag von Dietmar Kienast, herausgegeben von Bleckmann B., 21-34. Köln - Weimar: Böhlau.
    • Funke Peter. . „Alte Grenzen – neue Grenzen. Formen polisübergreifender Machtbildung in klassischer und hellenistischer Zeit.“ In Räume und Grenzen. Topologische Konzepte in den antiken Kulturen des östlichen Mittelmeerraumes, herausgegeben von Albertz Rainer, Funke Peter, 187-204. München: Herbert Utz Verlag.
    • Funke P. . ‘The Theaters of War.’ In A Companion to Thucydides, edited by Tsakmakis A., Rengakos A., 369-384. Leiden - Boston: Brill.
    • Funke P. . ‘Western Greece (Magna graecia).’ In A Companion to the Classical Greek World, edited by Kinzl K. H., 153-173. Oxford: Oxford University Press.
    • Funke P., Haake M., Freitag K. . „Einleitung.“ In Kult - Politik - Ethnos. Überregionale Heiligtümer im Spannungsfeld von Kult und Politik. Kolloquium, Münster, 23.-24- November 2001, herausgegeben von Freitag K., Haake M., Funke P., 7-15. Stuttgart.
    • Funke P. . „Fremde und Nicht-Bürger in den griechischen Heiligtümern der antiken Mittelmeerwelt. Eine historische Einführung.“ In Stranieri e non cittadini nei santuari greci. Atti del convegno internazionale, herausgegeben von Naso A., 1-12. Grassina.
    • Funke Peter. . „Philippos III. Arrhidaios und Alexander IV. – "von Amun auserwählt".“ In Diádochos tes basileías. La figura del sucesor en las monarquías de época helenística, herausgegeben von Alonso Troncoso Victor, 45-56. Madrid.
    • Funke P. . „Die Nabel der Welt.“ In Gegenwärtige Antike - antike Gegenwarten. Kolloquium zum 60. Geburtstag von Rolf Rilinger, herausgegeben von Schmitt T., Schmitz W., Winterling A., 1-16. München: Oldenbourg Wissenschaftsverlag.
    • Funke P. . ‘Policrate di Atene - un teorico della democrazzia o un retore sofistico?In Democrazia e antidemocrazzia nel mondo greco. Atti del convegno internazionale di studi, Chieti, 9-11 aprile 2003, edited by Bultrighini U., 251-262. Chieti.
    • Funke P. . „Sparta und die Peloponnesische Staatenwelt zu Beginn des 4. Jahrhunderts und der Dioikismos von Mantineia.“ In Xenophon and his World. Papers from a Conference held in Liverpool in July 1999, herausgegeben von Tuplin Chr., 427-435. Stuttgart: Franz Steiner Verlag.
    • Funke P. . ‘Herodotus and the Major Sanctuaries of the Greek World.’ In The World of Herodotus. Proceedings of an International Conference Held at the Foundation Anastasios G. Leventis and the Faculty of Letters, University of Cyprus, Nikosia, edited by Karagheorgis V., Taifacos J., 159-167. Nikosia.
    • Funke P. . ‘Epeiros.’ In An Inventory of archaic and Classical Poleis. An Investigation Conducted by the Copenhagen Centre for the Danish National Research Foundation, edited by Hansen M.H., Heine Nielsen Th., 338-350. Oxford: Oxford University Press.
    • Funke P., Freitag K., Moustakis N. . ‘Aitolia.’ In An Inventory of archaic and Classical Poleis. An Investigation Conducted by the Copenhagen Centre for the Danish National Research Foundation, edited by Hansen M. H., Heine Nielsen Th., 379-390. Oxford: Oxford University Press.
    • Funke P. . „"Polis wird in vielerlei Bedeutungen verwandt". Städtische Welten in der griechischen Antike.“ In Vielerlei Städte - Der Stadtbegriff, herausgegeben von Post F.-J., Johannek P., 91-105. Köln - Weimar - Wien: Böhlau Verlag.
    • Funke P. . „Politische und soziale Identitätsformen jenseits der Polis.“ In Sinn (in) der Antike. Orientierungssysteme, Leitbilder und Wertkonzepte, herausgegeben von Hölkeskamp K.-J. et al., 211-224. Mainz: Philipp von Zabern Verlag.
    • Funke P. . „Gesellschaft und politische Verfassung in der griechischen Staatenwelt.“ In Hellenika - Neue Ausgabe. Begleitbuch für die griechische Lektüre, herausgegeben von Krefeld H., 15-61. Berlin: Cornelsen.
    • Funke P. . ‘New Historical-Archaeological Research on the Ancient Polis Stratos.’ In Foundation and Destruction. Nikopolis and Northwestern Greece. The Archaeological Evidence of the City Destructions, the Foundation of Nikopolis and the Synoecism, edited by Isager J., 189-203. Athen.
    • Funke P. . „Wendezeit und Zeitenwende: Athens Aufbruch zur Demokratie.“ In Gab es das griechische Wunder? Griechenland zwischen dem Ende des 6. und der Mitte des 5. Jahrhunderts v. Chr.. Tagungsbeiträge des 16. Fachsymposiums der Alexander von Humboldt-Stiftung vom 5. bis 9. April 19999 in Freiburg im Breisgau, herausgegeben von Papenfuß D., Strocka V.M., 1-20. Mainz: Philipp von Zabern.
    • Funke P., Böröcz Z., Thomas C., et al. . ‘Automation of Topometric 3D-Acquisition of Complex Surface Using Optimized Reference Cubes.’ In EVA 2000: Elektronische Bildverarbeitung und Kunst, Kultur, Historie, edited by Hemsley J., Stanke G., 207-208. Berlin.
    • Funke P., Dirksen D., Freitag K. . „Dreidimensionale optische Vermessung von Inschriftenträgern für die digitale Analyse und Dokumentation.“ In Alte Geschichte und Neue Medien. Zum EDV-Einsatz in der Altertumsfroschung, herausgegeben von Hainzmann M., Schäfer Chr., 66-81. St. Katharinen: Scripta Mercaturae.
    • Funke P. . „Grenzfestungen und Verkehrsverbindungen in Nordost-Attika. Zur Bedeutung der attisch-boiotischen Grenzregion um Dekeleia.“ In Polis and Politics. Studies in Ancient Greek History. Presented to M. H. Hansen on his Sixtieth Birthday, August 20, 2000, herausgegeben von Flensted-Jensen P., Heine Nielsen Th., Rubinstein L., 121-131. Kopenhagen: Museum Tusculanum Press.
    • Funke P. . „Rhodos und die hellenistische Staatenwelt an der Wende vom 4. zum 3. Jhdt. v. Chr.“ In Ρόδος 2.400 Χρονιά. Η πόλη της Ρόδου απο την ίδρυση της μέχρι την κατάληψη απο τους Τούρκους (1523), herausgegeben von ​Υπουργ​είου ​Πολιτισμού / KB' Ephoreia Proistorikon kai Klasikon Arkhaioteton Dodekanesou /, 275-280.
    • Funke P. . „Alte Geschichte.“ In Erste Begegnungen mit Geschichte. Grundlagen historischen Lernens, herausgegeben von Schreiber W., 731-740. Neuried: Ars Una.
    • Funke P. . „Peraia - Einige Überlegungen zum Festlandsbesitz griechischer Inselstaaten.“ In Hellenistic Rhodes. Politics, Culture and Society, herausgegeben von Gabrielsen V., et al., 55-75. Aarhus: Aarhus University Press.
    • Funke P. . „Miltiades.“ In Große Gestalten der griechischen Welt von Homer bis Kleopatra, herausgegeben von Brodersen K., 301-310. München: C.H. Beck.
    • Funke P. . „Die Bedeutung der griechischen Bundesstaaten in der politischen Theorie und Praxis des 5. und 4. Jh. v. Chr. (Auch eine Anmerkung zu Aristot. pol. 1261a 22-29).“ In Politische Theorie und Praxis im Altertum, herausgegeben von Schuller W., 59-71. Darmstadt: WBG.
    • Funke P. . „Polisgenese und Urbanisierung in Aitolien im 5. und 4. Jh. v. Chr.“ In The Polis as an Urban Centre and as a Political Community, herausgegeben von Hansen M. H., 145-188. Kopenhagen.
    • Funke P. . „Staat und Gesellschaft im antiken Rom.“ In Res Romanae, herausgegeben von Krefeld H., 12-45. Berlin: Cornelsen.
    • Funke P. . ‘Η Αρχαία Ελλάδα: Ενα αποτυχημένο έθνος; Ζητηματα προσλήψης και ερμηνέιας της αρχαίας ελληνικής ιστορίας στην γερμανική ιστοριογραϕία του 19ου αιώνα.’ In Ενας νεος κόσμος γεννίεται. Η είκονα του ελληνικού πολιτισμού στη γερμανική επιστήμη κατά τον 19ο αι., edited by Chrysos E., 83-106.
    • Funke P. . „Die syrisch-mesopotamische Staatenwelt in vorislamischer Zeit. zu den arabischen Macht- und Staatenbildungen an der Peripherie der antiken Großmächte im Hellenismus und in der römischen Kaiserzeit.“ In Hellenismus. Beiträge zur Erforschung von Akkulturation und politischer Ordnung in den Staaten des hellenistischen Zeitalters, herausgegeben von Funck B., 217-238. Tübingen: Mohr.
    • Funke P. . „Staatenbünde und Bundesstaaten. Polisübergreifende Herrschaftsorganisationen in Griechenland und Rom.“ In Unity and Units of Antiquity, herausgegeben von Buraselis K., 125-136. Athen.
    • Funke P. . „Stamm und Polis. Überlegungen zur Entstehung der griechischen Staatenwelt in den "Dunklen Jahrhunderten".“ In Colloquium aus Anlaß des 80. Geburtstages von Alfred Heuss, herausgegeben von Bleicken J., 29-48. Kallmünz.
    • Funke P. . „Zur Ausbildung städtischer Siedlungszentren in Aitolien.“ In Stuttgarter Kolloquium zur Historischen Geographie des Altertums. 2, 1984 und 3, 1987, herausgegeben von Olshausen E., Sonnabend H., 313-332. Bonn.
    • Funke P. . ‘Strabone, la geografia storica e la struttura etnica della Graecia nord-occidentale.’ In Geografia storica della Grecia antica, edited by Prontera F., 174-193. Bari: Laterza.
    • Funke P. . „Rom und das Nabatäerreich bis zur Aufrichtung der Provinz Arabia.“ In Migratio et Commutatio. Studien zur Alten Geschichte und deren Nachleben. Festschrift Th. Pekáry, herausgegeben von Drexhage H.-J., Sünskes J., 1-18. St. Katharinen: Harald Winkel.
    • Funke P. . „Armenien, Iran und Mesopotamien in hellenistischer und römischer Zeit.“ In Der Große Ploetz, herausgegeben von Martin j., 310-317. Würzburg: Vandenhoeck und Ruprecht.
    • Funke P. . „Stasis und politischer Umsturz in Rhodos zu Beginn des IV. Jhdts. v. Chr.“ In Studien zur antiken Sozialgeschichte. Festschrift F. Vittinghoff, herausgegeben von Eck W. et al., 59-70. Köln - Wien: Böhlau.
    Lexikonartikel
    • Funke, P. . ‘Thesprotians.’ In The Herodotus Encyclopedia, edited by Baron, Christopher, XX-XX. 1. Aufl. Oxford: Wiley-Blackwell. [Im Druck]
    • Funke, P. . ‘Echinades Islands.’ In The Herodotus Encyclopdia, edited by Baron, Christopher, XX-XX. 1. Aufl. Oxford: Wiley-Blackwell. [Im Druck]
    • Funke, P. . ‘Aetolia.’ In The Herodotus Encylopedia, edited by Baron, Christopher, XX-XX. 1. Aufl. Oxford: Wiley-Blackwell. [Im Druck]
    • Funke, P. . ‘Corcyra.’ In The Herodotus Encyclopedia, edited by Baron, Christopher, XX-XX. 1. Aufl. Oxford: Wiley-Blackwell. [Im Druck]
    • Funke, P. . ‘Achelous.’ In The Herodotus Encyclopedia, edited by Baron, Christopher, XX-XX. 1. Aufl. Oxford: Wiley-Blackwell. [Im Druck]
    • Funke P. . „Psaphis.“ In Der Neue Pauly, 505. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Pteleon [2].“ In Der Neue Pauly, 524. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Potniai.“ In Der Neue Pauly, 237. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Pindos [2].“ In Der Neue Pauly, 1037. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Peteon.“ In Der Neue Pauly, 662. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Pharai [3].“ In Der Neue Pauly, 738. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Onchestos.“ In Der Neue Pauly, 1203-1204. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Permessos.“ In Der Neue Pauly, 595. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Oinophyta.“ In Der Neue Pauly, 1147. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Okalea.“ In Der Neue Pauly, 1151. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Oidippodia.“ In Der Neue Pauly, 1128. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Oeroe.“ In Der Neue Pauly, 1118. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Mykalessos.“ In Der Neue Pauly, 570-571. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Mideia.“ In Der Neue Pauly, 156. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Messapion.“ In Der Neue Pauly, 50. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Melas [5].“ In Der Neue Pauly, 1175. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Leibethrion.“ In Der Neue Pauly, 31. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Medeon [2].“ In Der Neue Pauly, 1094. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Kytenion.“ In Der Neue Pauly, 1021. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Lebadeia.“ In Der Neue Pauly, 1204-1206. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Kyrtones.“ In Der Neue Pauly, 1020. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Koroneia.“ In Der Neue Pauly, 756-757. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Koralios.“ In Der Neue Pauly, 730. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Knopos.“ In Der Neue Pauly, 617. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Kelones.“ In Der Neue Pauly, 385. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Hypatos [2].“ In Der Neue Pauly, 802. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Hyle [1].“ In Der Neue Pauly, herausgegeben von Cancik H.; Schneider H., 782. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Hylike.“ In Der Neue Pauly, 782. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Hippotai.“ In Der Neue Pauly, 609. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Hoplites [2].“ In Der Neue Pauly, herausgegeben von Cancik H.; Schneider H., 715. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Erythrai.“ In Der Neue Pauly, 107-108. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Hippokrene.“ In Der Neue Pauly, 600. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Halai [3].“ In Der Neue Pauly, 86. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Harma.“ In Der Neue Pauly, 158-159. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Hadylion.“ In Der Neue Pauly, 64-65. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Haimon [6].“ In Der Neue Pauly, 81. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Glisas.“ In Der Neue Pauly, 1096. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Gargaphia.“ In Der Neue Pauly, 783. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Eteonos.“ In Der Neue Pauly, 161. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Hyria.“ In Der Neue Pauly, 823. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Hercyna.“ In Der Neue Pauly, 415. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Hysiai.“ In Der Neue Pauly, 828. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Erineos.“ In Der Neue Pauly, 69. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Eleutherai.“ In Der Neue Pauly, 986. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Eilesion.“ In Der Neue Pauly, 915-916. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Eleusis [2].“ In Der Neue Pauly, 986. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Dirke [2].“ In Der Neue Pauly, 688-689. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Doris.“ In Der Neue Pauly, 780-781. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Chaironeia.“ In Der Neue Pauly, 1084-1085. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Chalia.“ In Der Neue Pauly, 1087. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Boiotia.“ In Der Neue Pauly, 733-737. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Boion.“ In Der Neue Pauly, 731-732. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Athenai.“ In Der Neue Pauly, 196. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Aspledon.“ In Der Neue Pauly, 109. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Asopos [2].“ In Der Neue Pauly, 102. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Arethusa [3].“ In Der Neue Pauly, 1054. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Akyphas.“ In Der Neue Pauly, 423. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Alalkomenai [1].“ In Der Neue Pauly, 428-429. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.
    • Funke P. . „Akraiphia.“ In Der Neue Pauly, 4239. Stuttgart - Weimar: J. B. Metzler.

    Abschlussarbeiten (Dissertation, Habilitation)

    • Funke P. . Untersuchungen zur Geschichte und Struktur des Aitolischen Bundes Habilitation, Köln. [Akzeptiert]
  • Habilitationen

    Haake M.Transformation des römischen Kaisertums im langen 3. Jahrhundert.
    Czech-Schneider R.Anathemata. Weihgaben und Weihgabenpraxis und ihre Bedeutung für die Gesellschaft und Wirtschaft der frühen Griechen.
  • Vorträge

    • Funke, Peter (): „Die griechische Poliswelt und ihre Nachbarn in Nordwestgriechenland“. Kolloquium: Migration und Kulturtransfer in den Kulturen des Vorderen Orients in der Antike , Friedrich-Schiller-Universität, Jena, .
    • Funke, Peter (): „Differenzierungs- und Entdifferenzierungsdynamiken wissenschaftlicher Disziplinen und der Umgang damit innerhalb der deutschen Forschungsförderung“. Workshop:"Fächer in Bewegung. Prozesse der Differenzierung und Entdifferenzierung im System der Wissenschaft", Tagungszentrum Schloss Herrenhausen, Hannover, .
    • Funke, Peter (): „Podiumsdiskussion: (Un)Politisch? Eine Diskussion über die Herausforderungen der Geschichtswissenschaft heute“. (Un)Politisch? Eine Diskussion über die Herausforderungen der Geschichtswissenschaft heute, BBAW, Berlin, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): ‘Inscriptiones Graecae between Present and Future’. VI Seminario Avanzato di Epigrafia Greca, Università Ca’ Foscari, Venedig, Italien, .
    • Funke, Peter (): „Berghirten, Bauern und Piraten: Die Aitoler“. 4. Montafoner Gipfeltreffen-Konferenz: Wirtschaft(en) in den Bergen, Schruns, Österreich, .
    • Funke, Peter (): ‘Panhellenic Sanctuaries, the Local and the Regional Perspective’. Local Horizons of Ancient Greek Religion, University of Sydney, Sydney/Camperdown, NSW, Australien, .
    • Funke, Peter (): „"... stärker als die Rache der Götter". Gewalt und Versöhnung im klassischen Athen“. Ringvorlesung: Demokratie – die beste Form der Herrschaft, Universität Regensburg, Regensburg, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): „Fragmentarisches. Ein Werkstattbericht über die Edition neuer hellenistischer Inschriften aus dem Poseidon-Heiligtum in Isthmia“. Gastvortrag, Universidad de Salamanca, .
    • Funke, Peter (): „Wo lag Golgota? Neue archäologische Untersuchungen zum antiken Jerusalem“. Treffen der Emeriti der Medizinischen Fakultät, Zwei löwen Klub, Münster, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): „Fragmentarisches. Ein Werkstattbericht über die Edition neuer hellenistischer Inschriften aus dem Poseidon-Heiligtum in Isthmia“. Gastvortrag, TU Dresden, Dresden, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): ‘Aligning the Dots: Local Self-Assertion in a Politically Expanding World’. Localism in the Hellenistic World, Delta Hotel, Waterloo/Ontario, Kanada, .
    • Funke, Peter (): „Wo lag Golgota? Neue archäologische Untersuchungen zum antiken Jerusalem“. Rotarisches Meeting (Münster-1648), Zwei löwen Klub, Münster, .
    • Funke, Peter (): ‘The EMCC: The Dream of an "European Learning / Education Area"’. Giornata di presentazione del corso di laurea magistrale: EMCC. Uno Spazio Europeo per gli Studi Classici. , Università degli Studi di Palermo, Palermo, Italien, .
    • Funke, Peter (): „Wo lag Golgota? Neue archäologische Untersuchungen zum antiken Jerusalem“. Rotarisches Meeting (Münster-St. Maurotz), Zwei Löwen Klub, Münster, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): „Fragmentarisches. Ein Werkstattbericht über die Edition einer neuen hellenistischen Inschrift aus Isthmia“. Griechische Historiographie von Alexander dem Großen bis zum Ausgang der Kaiserzeit, Georg-August-Universität Göttingen, Göttingen, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): „Die griechische Poliswelt und ihre Nachbarn in Nordwestgriechenland“. Contact Zones of Europe from the 3rd mill. BC to the 1st mill. AD, Russian Academy, Konferenz-Zentrum Izmailovo, Moskau, Russland, .
    • Funke, Peter (): „Kultur der Kulturen? Europas antike Wurzeln oder antike Wurzeln für Europa?“ Kultur als verknüpfendes Element für Europa?, Villa Vigoni, Loveno di Menaggio, Italien, .
    • Funke, Peter (): ‘Federal Elites. Local leadership in the Aitolian Koinon ’. Encounters with Elites in the Ancient World. Leadership, Lifestyles, Legitimacy, Universidad de Buenos Aires, Buenos Aires, Argentinien, .
    • Funke, Peter (): „Podiumsdiskussion: Athen, Rom, Jerusalem. Europas antike Wurzeln oder antike Wurzeln für Europa?“ Die Europäische Union: Herausforderungen und Chancen für die europäische Wissenschaftsgemeinschaft, Deutsche Botschaft, Rom, .
    • Funke, Peter (): ‘Phokis in the Aitolian League: self-abandonment or self-assertion?’ Ancient Phokis: New Approaches to its History, Archaeology and Topographie , Deutsches Archäologisches Institut, Athen, Griechenland, .
    • Funke, Peter (): ‘Response to H. Beck: “Towards a Local History of the Greek World"’. Annual Lecture, Cardiff University, Cardiff, Großbritannien, .
    • Funke, Peter (): „Wo lag Golgotha? Neue archäologische Forschungen zum antiken Jerusalem.“ Jahresversammlung, Neuenhaus-Uelsen, .
    • Funke, Peter (): „Wo lag Golgotha? Neuere archäologische Untersuchungen zur antiken Topographie Jerusalems“. Kassler Winckelmann-Vortrag, Universität Kassel, Kassel, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): „Interdisziplinäre Forschungsanträge und Begutachtung“. Herausforderung "Interdisziplinarität" im Spannungsfeld von Religion und Politik, Münster, .
    • Funke, Peter (): „Neue epigraphische und archäologische Funde und Befunde zur Geschichte des Poseidon-Heiligtums in Isthmia an der Wende vom 3. zum 2. Jh. v. Chr.“ 3. Deutsch-griechisches Doktorandenkolloquium »Archäologie und Geschichte«, Deutsches Archäologisches Institut Athen, Athen, Griechenland, .
    • Funke, Peter (): „“...stärker als die Rache der Götter...”. Gewalt und Versöhnung im klassischen Athen“. Societies at war, Universität Kassel, Kassel, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): „Round Table: Perspektiven der Zusammenarbeit zwischen der DFG und ihren russischen Partnerorganisationen.“ Die DFG und ihren russischen Partnerorganisationen, DFG-Büro Moskau, Moskau, Rusland, .
    • Funke, Peter (): „Fragmentarisches. Ein Werkstattbericht über die Edition neuer hellenistischer Inschriften aus dem Poseidon-Heiligtum in Isthmia“. Gastvortrag, Universität Bielefeld, Bielefeld, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): „Netzwerk als Leitidee“. Jahrestagung des Cusanuswerks, Geseke-Eringerfeld, .
    • Funke, Peter (): „Top down - bottom up. Forschungsförderung in einer Wissensgesellschaft“. Doktorandenseminar der Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): „Round Table: 25 Jahre Ötzi. Was der Gletschermann über das Leben in der Jungsteinzeit verrät“. Eine neue Ära der Archäologie? Wie die Biologie die Erforschung der Menschheitsgeschichte verändert. Neue Perspektiven in der Archäologie. Wie Erkenntnisse der Paläogenetik die Erforschung der Menschheitsgeschichte verändern., Geschäftsstelle der Leibniz-Gemeinschaft, Berlin, Deutschland, .
    • Peter Funke (): ‘Megara: Local adjustment in a world of change’. Magaraian Moments, McGill University, Montreal, Canada, .
    • Funke, Peter (): „Zwischen Euphrat und Tigris. Antike Kulturen im west-östlichen Spannungsfeld“. Gastvortrag, Zwei Löwen Klub, Münster, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): „Wo lag Golgota - Mythos und Realität eines Heiligen Ortes“. Gastvortrag, Zwei-Löwen-Klub Münster, Münster, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): „Griechische Städtebünde und ihre Heiligtümer in Kleinasien in der zeit der Perserkriege“. Die Religionspolitik der Achaimeniden und die Rolle der Lokalheiligtümer , WWU Münster, Münster, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): ‘Round Table: German-Ukrainian Academic Cooperation: Best Practice, Challenges and Opportunities’. German-Ukrainian Academic Cooperation, Auditorium Friedrichstraße, Berlin, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): „Fragmentarisches. Ein Werkstattbericht über die Edition eines neuen hellenistischen Staatsvertrags aus dem Poseidon-Heiligtum in Isthmia.“ Gastvortrag, Universität Hamburg, Hamburg, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): ‘Top down - Bottom up. Funding of Scholarship and Research in a Knowledge Society’. Alumni Meeting DAAD Cairo, Bibliotheca Alexandrina, Alexandria, Ägypten, .
    • Funke, Peter (): ‘Greek Ethos states internal mechanics, external Relations. Concluding remarks’. Greek Ethnos States, European Cultural Center, Delphi, Griechenland, .
    • Funke, Peter (): ‘From Evagoras to thr Roman Province’. Salamis of Cyprus. History and Archaeology from the Earliest Times to the Late Antiquity, University of Cyprus, Nikosia, Zypern, .
    • Funke, Peter (): „Die Multifunktionalität supralokaler Heiligtümer in der griechischen Welt“. Griechische Heiligtümer als Handlungsorte, Villa Vigoni, Loveno di Menaggio, Italien, .
    • Funke, Peter (): „"... wie Frösche um einen Teich." Die griechische Besiedlung des Mittelmeerraumes in der ersten Hälfte des 1. Jtsd. v. Chr.“ Aufbrüche und Fluchten. Griechenland durch die Jahrhunderte , Alexander von Humboldt-Haus, Münster, Deutschland, .
    • Funke, Peter (): ‘A Politician in Exile. The Activities of the Athenian Kallistratos of Aphidnai in Macedonia’. Boreio-Elladika. Histoires du monde des ethné. Colloque international en l'honneur de M. B. Hatzopoulos, Ethniko Idryma Erevnon, Athen, Griechenland, .