Dr. Christoph Muck

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

christoph.muck@uni-muenster.de
Sprechstunde: nach Vereinbarung
  • Lebenslauf

    Berufliche Tätigkeit

    Seit 08/2019
    Selbstständig in Psychotherapiepraxis Telgte

    Seit 09/2018
    Psychologischer Psychotherapeut in der ärztlichen Kinderschutzambulanz, Münster

    05/2016-08/2018
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Arbeitseinheit Prof. Dr. Elmar Souvignier, Universität Münster

    03/2015-02/2016
    Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut i.A., LWL-Klinik Münster, Station für spezielle Psychotherapie

    Seit 2014
    Dozent und Referent für Seminare und Vorträge zum Thema Sexualisierte Gewalt (u.a. an der WWU im Institut für Psychologie und dem Institut für Psychologie in Bildung und Erziehung; der Hochschule Osnabrück an der Fakultät für Wirtschaft und Soziales; Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung in Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern)

    09/2010 - 02/2015
    Mitarbeiter bei Zartbitter Münster, Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt
    Arbeitsschwerpunkte: Prävention, Fort- und Weiterbildungen und Onlineberatung

    Ausbildung

    08/2014 – 04/2019
    Ausbildung zum psychologischen Psychotherapeuten im IPP Münster

    10/2013 - 12/2018
    Externer Doktorand an der Westfälischen-Wilhelms Universität, Münster
    Arbeitseinheit: Entwicklungspsychologie
    Forschungsschwerpunkt: Prävention sexualisierter Gewalt bei Jugendlichen

    10/2010 - 07/2013
    M.Sc. Psychologie Studium an der Westfälischen-Wilhelms Universität, Münster
    Schwerpunkt: Lernen-Entwicklung-Beratung

    09/2006 - 08/2009
    B.Sc. Psychologie Studium an der Universität Twente, Enschede, Niederlande
    Schwerpunkt: Gesundheitspsychologie

  • Publikationen

    Beiträge in internationalen Fachzeitschriften

    Czollek, J. & Muck, C. (accepted). Prävention sexualisierter Gewalt - Evaluation eines universitären Seminars für angehende Lehrkräfte. Zeitschrift für Sexualforschung.

    Nieder, C., Muck, C., & Kärtner, J. (2019). Sexual Violence Against Women in India: Daily Life and Coping Strategies of Young Women in Delhi. Violence Against Women. https://doi.org/10.1177/1077801218824056

    Muck, C., Schiller, E.-M., Zimmermann, M., & Kärtner, J. (2018). Preventing sexual violence in adolescence: Comparison of a scientist-practitioner and a practitioner program using a cluster-randomized design. Journal of Interpersonal Violence. https://doi.org/10.1177/0886260518755488

    Muck, C., Schiller, E.-M., & Kärtner (2018). Prävention sexualisierter Gewalt im Jugendalter – Evaluationsstudie zur Wirkung zweier schulischer Präventionsprogramme auf Disclosurebereitschaft und Viktimisierungserleben. Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation. 38(2), 118-134.

    Muck, C., Schiller, E.-M., & Beckmann, B. (2013). Wirkt Prävention sexualisierter Gewalt im Jugendalter? Evaluation der kurzfristigen Effekte einer schulischen Präventionsmaßnahme. Kindesmisshandlung und -vernachlässigung. Interdisziplinäre Fachzeitschrift für Prävention und Intervention, 16 (2), 168-181.

    Muck, C., & Kreyerhoff, A.-M. (2013). Social Media Policy - Professioneller Umgang mit Nutzen und Risiken am Beispiel der Beratungsstelle Zartbitter Münster. Kindesmisshandlung und -vernachlässigung. Interdisziplinäre Fachzeitschrift für Prävention und Intervention. 16 (2), 182-187.

    Buchkapitel

    Helmer, M., & Muck, C. (2014). Präventive Haltung und Arbeit in der schulischen Prävention zum Thema sexualisierte Gewalt. In: P. Mosser, & H.-J. Lenz (Hrsg.). Sexualisierte Gewalt gegen Jungen: Prävention und Intervention. Heidelberg: Springer.

    Konferenzbeiträge

    Muck, C., Schiller, E.-M., Zimmermann, M., & Kärtner, J. (2017, September). Prävention sexualisierter Gewalt im Jugendalter: Vergleich eines Scientist-Practitioner und Practitioner Programms im schulischen Kontext. Vortrag auf der gemeinsamen Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Münster, Deutschland.

    Muck, C., Schiller, E.-M., & Kärtner, J. (2017, Juni). Prävention sexualisierter Gewalt im Jugendalter: Vergleich eines Scientist-Practitioner und Practitioner Programms im schulischen Kontext. Vortrag auf der Fachtagung Prävention gegen sexualisierte Gewalt der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Intervention (DGfPI), Buchenau, Deutschland.

    Muck, C., Schiller, E.-M., Zimmermann, M., & Kärtner, J. (2015, September). Prävention sexualisierter Gewalt im Jugendalter: Kurzfristige Effekte einer universellen Präventionsmaßnahme. Poster präsentiert auf der 22. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Frankfurt, Deutschland.

    Muck, C., Schiller, E.-M., Zimmermann, M., & Kärtner, J. (2015, September). Evidenz-basierte Prävention sexualisierte Gewalt bei Jugendlichen: Möglichkeiten einer schulischen Präventionsmaßnahme. Vortrag auf der 15. Tagung der Fachgruppe Pädagogische Psychologie der
    Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Kassel, Deutschland.

    Muck, C., Kärtner, J. & Schiller, E.-M. (2014, Juni). Prävention sexualisierter Gewalt mit jugendlichen SchülerInnen: Die Evaluation eines schulischen Präventionsprogramms der Beratungsstelle Zartbitter Münster. Vortrag auf der Fachtagung Prävention gegen sexualisierte Gewalt der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Intervention (DGfPI), Buchenau, Deutschland.