BIBLIOTHEK

 

Bibliotheksaufsicht
Erdgeschoss
Tel.: 0251 / 83-24780

  

Unsere Öffnungszeiten

Vorlesungszeit 9:00 - 19:00 Uhr
Ferienzeitraum 10:00 - 18:00 Uhr


Corona-bedingte Regelungen

  • Für die Nutzung der Bibliothek ist kein 3G-Nachweis mehr erforderlich. Ebenso entfällt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Mund-Nasen-Bedeckung
  • Die Universität Münster empfiehlt nachdrücklich das freiwillige Tragen einer Maske in allen WWU-Gebäuden zum eigenen Schutz und dem Ihrer Mitmenschen
  • Bitte halten Sie sich an die üblichen Hygieneregeln und möglichst mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen


Nutzung der Arbeitsplätze

  • In den Bibliotheken sind alle Arbeitsplätze zur Nutzung freigegeben. Dabei ist zwischen reservierbaren und freien Plätzen zu unterscheiden
  • 18 nummerierte Plätze in den drei Lesesälen können von Ihnen mit drei Tagen Vorlauf über den Platzreservierungsservice der ULB gebucht werden. Die angebotenen Zeitfenster pro Tag sind kombinierbar, die Zuweisung sichert Ihnen Anspruch eine Stunde lang nach Startzeit. Werden Reservierungen nicht wahrgenommen, ist der Platz auch für andere Personen frei
  • Nicht nummerierte Plätze in den Leseräumen und alle Plätze im Freihandbereich stehen generell zur freien Verfügung
     

Allgemeine Informationen

  • Taschen, Jacken etc. bitte in die Schließfächer im Eingangsbereich einschließen
  • Essen ist nicht gestattet, Getränke dürfen in wiederverschließbaren Behältern mitgebracht werden
  • Körbe im Garderobenbereich stehen zur freien Verfügung. Bitte nach Benutzung desinfizieren
  • Es gelten die normalen Ausleihbedingungen (max. 5 Medien pro Person, Übernacht-/Wochenendausleihe)

 

  • Hinweise zur Benutzung der Bibliothek

    Der Bestand der Kunstgeschichte befindet sich auf der Ebene 100 (Erdgeschoss) und Ebene 110 (1. Obergeschoss, direkt neben dem Lesesaal). Dort befinden sich auch die Hand- und Semesterapparate. Kopierer, bzw. Multifunktionsgeräte befinden sich auf jedem Stockwerk. Die PC-Arbeitsplätze stehen im Erdgeschoss zur Verfügung.
     
    Die Rara-Bestände sind separiert und werden auf Wunsch an der Aufsicht bereitgestellt. Bitte schreiben Sie hierzu eine E-Mail an philbib@wwu.de, oder wenden Sie sich direkt an die Aufsicht.

    In Raum 10 werden Beilagen, Zeitschriftenhefte der laufenden Jahrgänge, Mikrofiches, CD-ROMs und DVD-ROMs aufbewahrt. Bitte geben Sie die Medien nach Gebrauch an der Aufsicht ab.

    Bitte beachten Sie die Benutzungsordnung der Bibliothek.
     

    Platzticker: https://www.ulb.uni-muenster.de/bibliothek/standorte/platzticker.html#phi

     

    Detaillierte Informationen

     

     

     

  • Ausleihkonditionen

    Die Bibliothek des Instituts für Kunstgeschichte ist eine Präsenzbibliothek. Ausleihen sind nur in den unten genannten Fällen möglich und erfolgen grundsätzlich an der Aufsicht der Bibliothek. Von der Ausleihe ausgenommen sind Bücher der Signaturgruppen BK, L und Q, sowie Bücher aus den Seminar- und Handapparaten, Neuanschaffungen, digitale Bestände, Magazin (Rara)-Beständen und Zeitschriften.

    Allgemein
    Die Bestände werden über das System „LoAN“ erfasst. Hierfür ist eine einmalige Anmeldung an der Aufsicht mit ULB- und Personalausweis erforderlich. Die Bücher werden an der Aufsicht entliehen, verbucht und dort wieder zurückgegeben.
    Es können maximal fünf Bücher entliehen werden.
    Ausleihen erfolgen von 15 Uhr bis 12 Uhr am Folgetag bzw. montags.

    Studierende und Gäste
    Eine Ausleihe ist über Nacht und über das Wochenende möglich.

    Dozenten (intern)
    Eine Ausleihe ist bis zu sechs Monaten möglich.

    Dozenten (extern)
    Eine Ausleihe ist bis zu acht Wochen möglich.

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Aufsicht oder per E-Mail an die Bibliotheksleitung.