Joint Institute for Individualisation in a Changing Environment

Die Universitäten Münster und Bielefeld bringen in das Joint Institute for Individualisation in a Changing Environment (JICE) ihre fachspezifischen Stärken ein.

Im JICE wird Individualisierung in sich ändernden UmWelten im interdisziplinären Diskurs von Natur-, Geistes- und Gesellschaftswissenschaften systemisch untersucht. Das JICE baut auf dem Transregio-Sonderforschungsbereich SFB-TRR 212 auf, in dem seit 2018 Biolog:innen und Philosoph:innen eine neue Synthese zur Individualisierung erarbeiten.

Newsletter
© Tumisu - Pixabay

JICE-Newsletter

Abonnieren Sie unseren JICE-Newsletter, um über Neuigkeiten und aktuelle Veranstaltungen rund um das JICE informiert zu werden.

Newsletter abonnieren

Interdisziplinäre Austauschstipendien
© Jason Goodman | Unsplash.com

Interdisziplinäre Austauschstipendien

Im Zusammenhang mit dem interdisziplinären Projekt InChangE bieten wir aktuell Austauschstipendien für Promovierende und Masterstudierende an. Die Stipendien richten sich außerdem an Bewerber:innen, die ihr Masterstudium oder ihre Promotion kürzlich abgeschlossen haben.

Bewerbungsfrist ist der 30. Juni 2022.

Details zur Ausschreibung

Individualisation Fellowships
© JICE

Individualisation Fellowships

Im Rahmen des interdisziplinären Projekts InChangE werden wir zeitnah fünf Individualisation Fellowships für erfahrene Postdocs ausschreiben, mit denen diese ein eigenes Forschungsthema mit Bezug zum Forschungsprofil des JICE etablieren können.

Weitere Details