Das Team des Gleichstellungsbüros der WWU

Die WWU Münster verfügt seit 1990 über ein eigenes Gleichstellungsbüro. Das Büro verfügt neben den Wahlämtern, die das LGG NRW vorsieht (zentrale und stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte) über ein Sekretariat sowie eine Referentin für Gleichstellungsfragen.

Gleichstellungsarbeit ist im Sinne des Gender Mainstreamings ein Auftrag für die Universitäten und wird zum einen durch das Büro für Gleichstellung umgesetzt, ist aber auch als Querschnittsaufgabe in den Strukturen der WWU institutionalisiert, in Prozessen verankert und in die Organisationskultur integriert.