Lehrmaterialien Proseminar Mittelalter

Mittelalter - Bibliographien

Bibliothekskataloge

Karlsruher Virtueller Katalog
Der KVK vereinigt in seinen verschiedenen (nationalen und internationalen) Katalogen über 500 Millionen abfragbare Medien. Auch der freie Buchhandel und die Antiquariate können in die Suche mit einbezogen werden, was aber das Ergebnis aber verwässern kann. Er ist sehr übersichtlich und eignet sich hervorragend zum ersten Bibliographieren für ein bestimmtes Thema.

OPAC - Universitäts- und Landesbibliothek (ULB) Münster
OPAC - Der "Online Public Access Catalogue" der ULB ist der erste standardmäßige Anlaufpunkt bei wissenschaftlicher Literatursuche in Münster. Im OPAC integriert sind folgende abfragbare Bestände:

  • ULB-Zentralbibliothek:
    • alle ab 1990 beschafften Bücher und sonstige Materialien
    • den größten Teil der Bücher vor 1990 (die "Umwandlung" des alten Zettelkatalogs ist fast abgeschlossen)
    • alle Zeitschriften (gedruckt und online; auch lizenzfreie Online-Zeitschriften)
  • Zweigbibliothek Medizin, Zweigbibliothek Sozialwissenschaften und Lehrbuchsammlung:
    • kompletter Bestand inkl. Zeitschriften (gedruckte und online)
  •  Instituts- und Fachbereichsbibliotheken
    • Bücher: Aus ca. 70 Institutsbibliotheken werden monographische Bestände nachgewiesen. Bei einigen Instituten ist nur der neuere Bestand verzeichnet. Die Bestände dieser Bibliotheken sind in der Regel hier nicht vollständig nachgewiesen, sondern können auch in anderen Katalogen (->ZKI) verzeichnet sein. Es handelt sich überwiegend um nicht ausleihbare Präsenzbestände.
    • alle Zeitschriften (gedruckte und online) aller WWU-Institute.

Alle Ausleihfunktionen wie Bestellung, Vormerkung, Konto-Anzeige, Verlängerung sind in den OPAC integriert.

Neu: Literatur-Suche mit DISCO
In nur einer Anfrage wird gleichzeitig nach über 3,5 Mio. Büchern, über 200 Mio. Artikeln (optional) und über 100.000 Zeitschriften gesucht. In DISCO sind mehr als 85% aller elektronisch an der WWU verfügbaren Artikel recherchierbar und der Zugriff auf den jeweiligen Volltext ist möglich.

ZKI - Universitäts- und Landesbibliothek (ULB) Münster
Der ZKI erschliesst die bisher nicht digitalisierten Bestände der Institutsbibliotheken der WWU. Die alten Karteikarten wurden eingscannt und können unter einer komfortablen Oberfläche durchblättert werden.

Weitere Kataloge der (ULB) Münster
Weitere Kataloge samt Kurzinfo und Bedienungshinweisen.

Diözesan-Bibliothek
Der Katalog erschliesst die sehr guten Mittelalterbestände in der Bibliothek der Diözesanbibliothke (Münster).

Letzte Aktualisierung am 26.04.2018