© Schöningh

Der Ewige Jude

Tobias LAGATZ, Der Ewige Jude von Edgar Quinet und Eugène Sue auf dem Index Librorum Prohibitorum. Zerrbild seiner selbst und Spiegelbild der Zeit, Paderborn u.a. 2020, 384 Seiten, gebunden, ISBN: 978-3-506-70288-3.

© Ferdinand Schöningh

Streitbare Brüder

Judith SCHEPERS, Streitbare Brüder. Ein parallelbiographischer Zugriff auf Modernismuskontroverse und Antimodernisteneid am Beispiel von Franz und Konstantin Wieland, Paderborn u.a. 2016, 403 Seiten, gebunden, ISBN: 978-3-506-77790-4.

© Ferdinand Schöningh

Katholische Laienemanzipation und römische Reaktion

Jan Dirk BUSEMANN, Katholische Laienemanzipation und römische Reaktion, Die Indexkongregation im Literatur-, Gewerkschafts- und Zentrumsstreit, Paderborn u.a. 2017, 402 Seiten, gebunden, ISBN: 978-3-506-77789-8.

© Ferdinand Schöningh

Das Gift des alten Europa und die Arbeiter der neuen Welt

Sabine SCHRATZ, Das Gift des alten Europa und die Arbeiter der neuen Welt Zum amerikanischen Hintergrund der Enzyklika Rerum novarum (1891), Paderborn u.a. 2010, 562 Seiten, gebunden, ISBN: 978-3-506-77032-5.

© Ferdinand Schöningh

Virtuelle Büchersäle

Bernward SCHMIDT, Virtuelle Büchersäle Lektüre und Zensur gelehrter Zeitschriften an der römischen Kurie 1665–1765, Paderborn u.a. 2009, 459 Seiten, gebunden, ISBN: 978-3-506-76864-3.

© Ferdinand Schöningh

Benedikt XIV. und die Reform des Buchzensurverfahrens

Hubert WOLF und Bernward SCHMIDT, Benedikt XIV. und die Reform des Buchzensurverfahrens. Zur Geschichte und Rezeption von „Sollicita ac provida“, Paderborn u.a. 2010, 273 Seiten, gebunden, ISBN-13: 978-3506767561.

© Ferdinand Schöningh

"In wilder zügelloser Jagd nach Neuem"

Hubert WOLF und Judith SCHEPERS (Hg.), "In wilder zügelloser Jagd nach Neuem". 100 Jahre Modernismus und Antimodernismus in der katholischen Kirche (Römische Inquisition und Indexkongregation 12), Paderborn u.a. 2008, 320 S., gebunden, ISBN: 3506765116.

© Ferdinand Schöningh

Verbotene Bücher

Hubert WOLF (Hg.), Verbotene Bücher. Zur Geschichte des Index im 18. und 19. Jahrhundert, Paderborn u.a. 2008, 453 Seiten, gebunden, ISBN: 978-3-506-76326-6.

© Ferdinand Schöningh

Der Fall Hirscher

Norbert KÖSTER, Der Fall Hirscher. Ein »Spätaufklärer« im Konflikt mit Rom?, Paderborn u.a. 2007, 467 Seiten, gebunden, ISBN: 978-3-506-75732-6.

© Ferdinand Schöningh

Censor censorum

Tobias LAGATZ und Sabine SCHRATZ (Hg.), Censor censorum. Gesammelte Aufsätze von Hermann H. Schwedt. Festschrift zum 70. Geburtstag, Paderborn u.a. 2006, 342 Seiten, gebunden, ISBN: 978-3-506-72933-0.

© Ferdinand Schöningh

Häresie und Mythus des 20. Jahrhunderts

Dominik BURKHARD, Häresie und Mythus des 20. Jahrhunderts. Rosenbergs nationalsozialistische Weltanschauung vor dem Tribunal der Römischen Inquisition, Paderborn u.a. 2005, 416 Seiten, gebunden, ISBN: 978-3-506-77673-0.

© Ferdinand Schöningh

Philosophie und kirchliche Autorität

Elke PAHUD DE MORTANGES, Philosophie und kirchliche Autorität. Der Fall des Münchner Philosophieprofessors Jakob Frohschammer vor der Römischen Indexkongregation (1855–1864), Paderborn u.a. 2005, 400 Seiten, gebunden, ISBN: 978-3-506-77672-3.

© Ferdinand Schöningh

Rankes 'Päpste' auf dem Index

Hubert WOLF, Dominik BURKARD und Ulrich MUHLACK, Rankes "Päpste" auf dem Index. Dogma und Historie im Widerstreit (Römische Inquisition und Indexkongregation 3), Paderborn u.a. 2002, 218 S., gebunden, ISBN: 978-3506776747.

© Ferdinand Schöningh

Johann Michael Sailer

Hubert WOLF (Hg.), Johann Michael Sailer. Das postume Inquisitionsverfahren (Römische Inquisition und Indexkongregation 2), Paderborn u.a. 2002, 273 Seiten, gebunden, ISBN: 3-506-77671-1.

Inquisition, Index, Zensur

Hubert WOLF (Hg.), Inquisition, Index, Zensur. Wissenskulturen der Neuzeit im Widerstreit, Paderborn u.a. 2001 (2. erw. Aufl. 2003), 340 Seiten, gebunden, ISBN: 978-3-506-77670-9.