HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Homepage vom Seminar für Alte Kirchengeschichte

Workshop "Sterben und Tod in der Alten Kirche" am 30.10.2021

Das Seminar für Alte Kirchengeschichte lädt herzlich zum Workshop "Sterben und Tod in der Alten Kirche" am 30.10.2021 ein, das im Rahmen des gleichnamigen Blockseminars von Dr. Monnica Klöckener stattfindet.

Der Workshop beschäftigt sich mit Sterben und Tod mit einem Thema, das in allen Epochen und Räumen alle Menschen betrifft, bislang in der kirchenhistorischen Forschung für die Zeit der Alten Kirche allerdings zu wenig wahrgenommen wird. Die Vorträge werden gehalten von Prof. Dr. Notker Baumann (Marburg/Fulda), Nicolas Kusser (Fulda/Augsburg), Dr. Florian Durner (München) und Marie-Luise Kosan (Bamberg).

Weitere Informationen finden Sie in dieser PDF-Datei (Download-Link) und in LSF im WS 2021/22 unter der Veranstaltungsnummer 026039 (Link zur LSF-Veranstaltung).

Für die Teilnahme am Workshop melden Sie sich bitte per E-Mail an altkg@uni-muenster.de bis zum 15.10.2021 an. Die Anmeldung zum Blockseminar, das bereits am 12.10.2021 mit einer Vorbesprechung beginnt, erfolgt über LSF/QIS POS. Die Teilnahme ist kostenlos.

Exkursion nach Trier und Maria Laach

Im WS 2021/22 findet im Rahmen des Hauptseminars "Christentum in Trier und Maria Laach von der Spätantike bis in die Gegenwart" vom 07.-10. Oktober 2021 eine Exkursion nach Trier und Maria Laach statt. Organisiert wird die Exkursion vom Seminar für Alte Kirchengeschichte (Prof. Dr. Dr. Alfons Fürst, Dr. Monnica Klöckener) und dem Seminar für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte (PD Dr. Thomas Brockmann, Dr. Michael Pfister).
Genauere Informationen finden Sie in HIS-LSF im WS 2021/22 unter der Veranstaltungsnummer 026001 und auf der Homepage des Seminars für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Monnica Klöckener!