Geschichte

Die Professoren Dr. Jürgen Elstrodt und Dr. Norbert Schmitz haben sich vorgenommen, sukzessive die Entwicklung der Mathematik an der Universität Münster darzustellen.

Aufgrund der Präsentation als Web-Page ist diese Darstellung leicht zu korrigieren und zu ergänzen - Hinweise (insbesondere auch kritische), Korrekturen und Ergänzungen sind daher jederzeit sehr willkommen.

Anhang: Die Dekane des Fachbereichs Mathematik und Informatik der Westfälischen Wilhelms-Universität im Bild

Stand: April 2013

Teil I: 1773 - 1945

  1. Vorgeschichte der Universitätsgründung (Seite 1)
  2. Von der Konstituierung bis zur Aufhebung als Universität: 1780 - 1818 (Seite 4)
  3. Mathematik an der "Höheren Lehranstalt (Akademie)"/"Königlich Theologischen und Philosophischen Akademie" Münster: 1819 - 1901 (Seite 9)
  4. Von der Wiedererhebung zur Universität bis zur Zerstörung: Mathematik in der Philosophischen und Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster: 1902 - 1945 (Seite 29)
  5. Ehemalige Professoren
  6. 1773 - 1901 (Seite 81)
  7. 1902 - 1945 (Seite 89)
  8. Foto-/Abbildungsnachweise (S. 125)
  9. Danksagungen (Seite 127)

Anhänge
  • A Mathematische Dissertationen bis 1945 (S. 129)
  • B Wilhelm Lorey: Aus der mathematischen Vergangenheit Münsters
  • B.1 (S. 139)
  • Vorwort
  • Kapitel I: 1780 - 1832
  • Kapitel II: 1832 - 1851
  • Anmerkungen
  • Semesterberichte zur Pflege des Zusammenhangs von Universität und Schule, Mathematisches Seminar Münster, Band 5, 1934, S. 15 - 43
  • B.2 (S. 168)
  • Kapitel III: Die Zeit von EDUARD HEIS. Semesterberichte zur Pflege des Zusammenhangs von Universität und Schule, Mathematisches Seminar Münster, Band 6, 1934/35, S. 110 - 120
  • B.3 (S. 179)
  • Kapitel IV: Paul BACHMANN und Rudolf STURM. Semesterberichte zur Pflege des Zusammenhangs von Universität und Schule, Mathematisches Seminar Münster, Band 8, 1935/36, S. 70 - 76
  • B.4 (S. 186)
  • Kapitel V: Von 1890 bis zum Weltkriege: Reinhold von Lilienthal, Wilhelm Killing. Semesterberichte zur Pflege des Zusammenhangs von Universität und Schule, Mathematisches Seminar Münster, Band 10, 1937, S. 124 - 133