Informationen zur Sprechstunde:

  • Die Sprechstunde findet in der vorlesungsfreien Zeit des Sommersemesters 2022 an folgenden Terminen statt:
    • Di., 26.07.2022, 14.00-15.00 Uhr
    • Do., 18.08.2022, 14.00-15.00 Uhr
    • Fr., 23.09.2022, 14.00-15.00 Uhr
  • Meine Sprechstunde werde ich als Telefonsprechstunde durchführen. Wer an der Telefonsprechstunde teilnehmen möchte, soll mir bitte bis zum Vortag, 14.00 Uhr eine E-Mail mit einer Telefonnummer schicken und sich in der o.g. Sprechstundenzeit für meinen Anruf zur Verfügung halten. Bitte geben Sie in Ihrer Mail Ihr Anliegen an, das Sie besprechen möchten.
  • Wichtig: Eine Anmeldung vorab ist zwingend erforderlich. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldungsmöglichkeit mit Ablauf des angebenen Zeitfensters geschlossen wird. Eine Nachmeldung ist dann nicht mehr möglich.
  • Bitte beachten Sie die aktuellen Mitteilungen.

 

Weitere Informationen:

  • Anfragen zu Prüfungen sind ausschließlich in meiner Sprechstunde möglich.
  • Hinweis für Studierende, die eine Arbeit (TPR, MAP etc.) abholen möchten:

Hausarbeiten, schriftl. Ausarbeitungen, TPRs, Portfolios etc. können momentan nicht persönlich abgeholt werden. Bitte schicken Sie mir in dringenden Fällen eine Anfrage per E-Mail.

Prüfungsberechtigungen:

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter an Schulen: Bachelor/Master (Lehramt G, HRSGe, Gym/Ges, Bk); grundständige Lehrämter nach altem Recht (P, SI, SII, GHRGe, Gym/Ges, Bk)

Anmeldeformulare:

Anmeldung Bachelorarbeit
Anmeldung Masterarbeit
Anmeldung mündliche Prüfung

 

Studentische Hilfskräfte:

  • Wiebke Lonnemann, Tanja Knappheide, Laura Grenzheuser
  • Mail: Hilfskräfte

Öffnungszeiten Studienwerkstatt Grundschulforschung und Hilfskräfte:

Die Studienwerkstatt (F105) und das Hilfskraftzimmer (F120) werden in der Vorlesungszeit des Sommersemesters 2022 zu folgenden Zeiten geöffnet sein:

  • montags, 14.00-15.30 Uhr
  • dienstags, 14:00-15.30 Uhr
  • mittwochs, 12:00-13.30 Uhr
  • donnerstags, 10:30-12:00 Uhr

Hinweise zur Studienwerkstatt:

Aktuelle Mitteilungen:

  • Bitte beachten Sie die Hinweise des Rektorats zu aktuellen Regelungen.
  • Den aktuellen Literaturbestand des Semesterapparates "Streffer/Hein" in der Bibliothek des IfE können Sie hier nachlesen.
  • Regelungen zur Abgabe von Bachelor- oder Masterarbeiten verantwortet ausschließlich das für Sie zuständige Prüfungsamt.
  • Informationen zum Umgang mit Ihrer Praxisphase (Jahrespraktikum und BFP) finden Sie auf der Seite des Zentrums für Lehrerbildung.

Für Informationen zum  Jahrespraktikum klicken Sie auf den Link.

 
  • Forschungsschwerpunkte

    • Grundschulforschung/ Schuleingangsphase
    • Kindheitsforschung
    • Übergangsforschung Kita-Grundschule
  • Vita

    Beruflicher Werdegang

    seit
    Akademische Oberrätin an der WWU Münster im Institut für Erziehungswissenschaft, Abteilung Schulpädagogik/ Schul- und Unterrichtsforschung mit dem Schwerpunkt Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik
    -
    Oberstudienrätin im Hochschuldienst an der WWU Münster im Institut für Erziehungswissenschaft, Abteilung Schulpädagogik/ Schul- und Unterrichtsforschung mit dem Schwerpunkt Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik
    -
    Studienrätin im Hochschuldienst an der WWU Münster im Institut für Erziehungswissenschaft, Abteilung Schulpädagogik/Schul- und Unterrichtsforschung mit dem Schwerpunkt Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik
    -
    Wissenschaftliche Assistentin (C 1) an der WWU Münster am Lehrstuhl für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Pädagogik der Primarstufe am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften im Institut für Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik bzw. bzw. im Institut für Erziehungswissenschaft, Abteilung Schulpädagogik/Schul- und Unterrichtsforschung
    -
    Lehrbeauftragte und Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der WWU Münster am Fachbereich Erziehungswissenschaft bzw. Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften im Institut für Theorie der Schule und der Bildungsorganisation bzw. im Institut für Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik
    -
    Lehrerin im Hochschuldienst an der WWU Münster am Fachbereich Erziehungswissenschaft im Institut für Theorie der Schule und der Bildungsorganisation bzw. im Institut für Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik
    -
    Grundschullehrerin an der Paul-Gerhardt-Schule in Emsdetten
    -
    Grundschullehrerin an der Marienschule in Stadtlohn
    -
    Lehramstanwärterin am Studienseminar Münster/ Zweites Staatsexamen
    -
    Wissenschaftliche Hilfskraft an der WWU Münster am Fachbereich Erziehungswissenschaft im Institut für Theorie der Schule und der Bildungsorganisation
    -
    Lehramtsstudium an der WWU Münster/ Erstes Staatsexamen

    Preise

    Claudia-Lucas-Preis für gute Lehrerbildung am FB 06 - Claudia-Lucas-Stiftung/Studiendekan des FB 06

    Mitgliedschaften und Aktivitäten in Gremien

    seit
    Vorsitzende des Lehrausschusses des Instituts für Erziehungswissenschaft
     
    Studiengangsbeauftragte für den Bachelorstudiengang mit der Ausrichtung auf fachübergreifende Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen (BA KiJu)
     
    Studiengangsbeauftragte für das Erziehungswissenschaftliche Studium Lehramt (ESL) (LPO 2003)
     
    Mitglied in der Kommission für Forschung und Wissenschaftlichen Nachwuchs (KFWN) des Fachbereichs Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
     
    Stellv. Gleichstellungsbeauftragte des Fachbereichs Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
     
    Stellv. Mitglied im Promotionsausschuss des Fachbereichs Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
     
    Mitglied in der Arbeitsgruppe „Bildungswissenschaften“ der WWU
     
    Studiengangsbeauftragte für den Master of Education für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen und den entsprechenden Jahrgangsstufen der Gesamtschule (Master-GHRGe)
     
    Stellv. Mitglied in der Haushaltskommission des Instituts für Erziehungswissenschaft
  • Projekte

    • WEGE-Projekt - Wissen, Erwartungen und Gefühle von Kindern im Elementarbereich im Übergang in die Grundschule ( - )
      Eigenmittelprojekt
    • SISA - Internationales Forschungskonsortium Students' International Social Competence Assessment (seit )
      Gefördertes Einzelprojekt: Sonstige öffentliche Mittelgeber
    • ANREGEN - ANschlussfähigkeit in der Schuleingangsphase mit Erzieherinnen/Erziehern und Grundschullehrkräften REflektieren und gemeinsam ENtwickeln ( - )
      Eigenmittelprojekt
    • FiS - „Förderung der Lern- und Bildungsprozesse von Kindern in der Schuleingangsphase“ ( - )
      Eigenmittelprojekt
  • Publikationen

    Bücher

    Fachbücher (Monografien)
    Fachbücher (Herausgegebene Bücher)

    Artikel

    Wissenschaftliche Artikel (Zeitschriften)
    Wissenschaftliche Artikel (Buchbeiträge)
  • Vorträge

    • Hein, Anna Katharina; Streffer, Henrik (): „Der Übergang von der Kita in die Grundschule - Perspektiven auf Entwicklungsaufgaben von Kindern“. 4. Präventionskonferenz in Münster. Kleiner Wechsel, große Wirkung! Sensible Lebensphasen von 0-6 Jahren. Zugänge-Übergänge gemeinsam gestalten (Amt für Kinder, Jugendliche und Familien, Münster), Stadt Münster, Münster, Deutschland, .
    • Hein, Anna Katharina; Streffer, Henrik (): „Das Projekt WEGE - Perspektiven von Kindern auf Entwicklungsaufgaben in der Transition von der Kita in die Grundschule“. Diversität und soziale Ungleichheit. 27. Jahrestagung der Sektion Schulpädagogik, Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe, Goethe Universität Frankfurt am Main, .
    • Hein, Anna Katharina; Henrik Streffer (): „WEGE in die Grundschule – Zur Perspektive von Kindern auf Entwicklungsaufgaben im Übergang in die Grundschule“. Grundschulpädagogik zwischen Wissenschaft und Transfer 26. Jahrestagung der Sektion Schulpädagogik, Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe (Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)), Universität Koblenz-Landau, .
    • Hein, Anna Katharina; Streffer, Henrik (): „Wissen, Erwartungen und Gefühle von Kindern im Elementar- bereich im Übergang in die Grundschule – WEGE-Projekt“. Forschendes Lernen - the wider view (Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) der WWU Münster), Westfälische Wilhelms-Universität Münster, .
    • Hein, Anna Katharina; Streffer, Henrik (): ‘The Development of Children’s Knowledge, Expectations and Feelings about School in the Transition from Kindergarten to Primary School’. The European Conference on Educational Research (ECER). EERA Network 14: Communities, Families and Schooling in Educational Research. (European Educational Research Association (EERA)), Kopenhagen, .
    • Hein, Anna Katharina; Streffer, Henrik (): „Wissen, Erwartungen und Gefühle von Kindern im Elementarbereich im Übergang in die Grundschule (WEGE in die Grundschule)“. 25. Jahrestagung der Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)), Universität Bielefeld, .