Schülerpraktika/Lehrerfortbildung

© SFB 1348

Angebote des Sonderforschungsbereichs 1348

Die moderne Biologie ist in einem immensen Wandel begriffen und gewinnt in immer mehr Bereichen des Alltags eine große Bedeutung. Der Sonderforschungsbereich 1348 „Dynamische und zelluläre Grenzflächen: Bildung und Funktion“ an der Universität Münster möchte dazu beitragen, dass der Fortschritt in aktuellen Themen der Biowissenschaften für den Schulunterricht aufgearbeitet werden kann. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert an ausgewählten Standorten Sonderforschungsbereiche (SFB), in denen interdisziplinär aktuelle wissenschaftliche Fragestellungen bearbeitet werden. Der SFB 1348 ist seit Januar 2018 in Münster aktiv und vereint Wissenschaftler aus den Fachbereichen Biologie, Chemie und Medizin sowie aus dem Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin.

Schülerpraktika

Im Wintersemester 2018/2019 werden am Institut für Neuro- und Verhaltensbiologie die Labortüren für Schülerpraktika geöffnet. Unter fachkundiger Anleitung haben Schülerinnen und Schüler aus Biologie-Leistungskursen die Möglichkeit, molekular-genetische Experimente in modernen Laboren durchzuführen und können dadurch einen tiefen Einblick in die biologische Praxis von heute gewinnen. Während des Praktikums werden theoretische Grundlagen vermittelt, Abläufe besprochen und verschiedene Methoden zur Isolierung von tierischer und pflanzlicher DNA vorgestellt. Ein Praktikumsskript sowie alle notwendigen Materialien und Gerätschaften stellt der SFB 1348 kostenlos zur Verfügung.

Lehrerfortbildung
An jedem zweiten Montag im Monat (Sept. 2018 - März 2019) bieten die Projektleiter des Sonderforschungsbereichs 1348 Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer sowie für und Oberstufenschülerinnen und -schüler an. Die Themen sind zunächst vorgegeben, können aber in der Zukunft auch nach Interesse ausgebaut werden. Dank der Unterstützung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) sind die Teilnahme und das Vorlesungsmaterial zur Veranstaltung kostenlos. Die Lehrer und Lehrerinnen können nach Anmeldung eine Teilnahmebescheinigung erhalten.


Alle Termine und Informationen zu Schülerpraktika und zur Lehrerfortbildung finden Sie hier.