Aktuelles zur Lehre am ZfW

Lehre am ZfW im Wintersemester 2020/21

Das ZfW ist bestrebt, trotz der steigenden Corona-Zahlen alle Lehrveranstaltungen im Wintersemester stattfinden zu lassen. Die Lehrenden bemühen sich, passende Lehrformen zu finden (online, hybrid oder in Präsenzfom mit entsprechenden Hygienemaßnahmen), die den epidemologischen Erfordernissen angepasst werden. Aufgrund des aktuellen Infekzionsgeschehens starten alle Vorlesungen und Seminare digital. Die Ringvorlesung wird vollständig online stattfinden. Für die Seminare melden Sie sich in LSF an. Beachten Sie bitte kurzfristige Änderungen oder Ankündigungen der Dozierenden im elektronischen Vorlesungsvorzeichnis.

Stand: 30.10.20

Online Ringvorlesung im Wintersemester 2020/21
Rv Wi Oe Final
Plakat zur Ringvorlesung: Wissenschaft und Öffentlichkeit in der Coronakrise
© Sebastian Stachorra

Wissenschaft und Öffentlichkeit in der Coronakrise

Im kommenden Wintersemester veranstaltet das ZfW wieder eine Ringvorlesung. Es wird dabei Vorträge rund um das Thema Wissenschaft und Öffentlichkeit in der Coronakrise geben. Aufgrund eben dieser Coronakrise findet die Ringvorlesung online, d.h. über Zoom, statt. Tragen Sie sich bei Interesse daher bitte hier in den E-Mail-Verteiler der Ringvorlesung ein. Über diesen werden wir Ihnen die Zugangsdaten für die Veranstaltungen zukommen lassen.

Mehr Informationen finden Sie auf der dazugehörigen Ringvorlesungsseite

Plakat Ringvorlesung

hr Info Beitrag mit Robert Matthias Erdbeer

Interview von Robert Matthias Erdbeer zum Thema: Widerstand gegen Wissenschaft

Foto von Robert Matthias Erdbeer
© Erdbeer

Am 11.09.2020 gab Dr. Robert Matthias Erdbeer ein Interview im Hessischen Rundfunk in der Reihe "Wissenswert" über "Widerstand gegen Wissenschaft: von Evolutionsleugnern und Klimaschutzgegnern"

Das Interview können Sie hier finden: "Widerstand gegen Wissenschaft: von Evolutionsleugnern und Klimaschutzgegnern"

MDR Beitrag mit Markus Seidel

Interview von Markus Seidel zum Thema: Citizen Science

Foto von Markus Seidel
© Sebastian Stachorra/ZfW

Am Freitag, den 11.09.2020, veröffentlichte der MDR einen Beitrag zum Thema "Citizen Science: Darum braucht die Wissenschaft Laien", für den Dr. Markus Seidel interviewt wurde. Er ist Lehrkraft für besondere Aufgaben am Zentrum für Wissenschaftstheorie.

Das Interview können Sie hier finden: Citizen Science: Darum braucht die Wissenschaft Laien

Lehre im Wintersemester 2020/21

Im Wintersemester 2020/21 bietet das Zentrum für Wissenschaftstheorie acht wöchentlich stattfindende Seminare und drei Blockseminare an.

Über die Seminare können Sie sich im Vorlesungsverzeichnis und hier informieren.