Beispiele

Die Praxisbeispiele orientieren sich an den acht Handlungsfeldern des Variablenmodells im Sport. Sie können ohne großen Aufwand umgesetzt werden und eignen sich für vier- bis zwölfjährige Jungen in Kindergärten, Schulen, Jugendhilfeeinrichtungen und Vereinen.

Die Spiele sind dem Buch "Supermann kann Seilchen springen - Bewegung, Spiel und Sport mit Jungen" (verlag modernes lernen) von Nils Neuber entnommen.

Die Abbildungen wurden freundlicherweise von der Zeitschrift sportpädagogik (Friedrich-Verlag) zur Verfügung gestellt und stammen aus dem Themenheft "Jungen fördern" 2/2010.

Die Videos stammen von Norbert Koch aus seinem Projekt Sport goes mobile.

Variablenmodell im Sport

Gewinnen Verlieren
Kooperation Konkurrenz
Sensibilität Kraft
Spannung Entspannung
Wagnis Risiko
Nähe Distanz
Regeln anerkennen Regeln überschreiten
Ausdruck Präsentation