Herzlich Willkommen

im Arbeitsbereich Bildung & Unterricht im Sport

Spendenläufer Markus Jürgens erreicht das Nordkap

160804 Spendenlauf Weltmeisterschaft C Markus Juergens 1 1160804 Spendenlauf Weltmeisterschaft C Markus Juergens 2 1
© spendenlauf-nordkap.de

Der IfS-Mitarbeiter Markus Jürgens nahm an einem Spenden-Staffellauf über 2900 km vom Timmendorfer Strand bis zum Nordkap teil. Nach 14 Tagen und 5 durchlaufenden Ländern (Deutschland, Dänemark, Schweden, Finnland und Norwegen) erreichte das 10-köpfige Läuferteam planmäßig das Ziel am Nordkap. Die gesammelten Spenden fließen zu Gunsten der Elternhilfe für das krebskranke Kind Göttingen e.V.. In seinem Online-Blog berichtet Markus Jürgens von seinen Erlebnissen. Unmittelbar im Anschluss nahm er an der Weltmeisterschaft im Rückwärtslaufen in Essen teil und gewann mit einer Zeit von 1:42:53 den Vize-Weltmeistertitel im Halbmarathon. Mit der 4x400 m des Hochschulsport Münsters holte er die Bronze-Medaille.

Jungen- und Männergesundheit im Sport

160801 Jungen Und Maennergesundheit Springerverlag Bildmontage Markus Juergens 1 1160801 Jungen Und Maennergesundheit Springerverlag Bildmontage Markus Juergens 2 1
© Springer-Verlag Berlin Heidelberg

Das Bundesgesundheitsblatt hat ein Schwerpunktheft zum Thema Jungen- und Männergesundheit veröffentlicht. Darin befindet sich auch ein Beitrag zur Gesundheitsförderung durch Sport von Christoph Blomberg und Nils Neuber von der Plattform Jungenförderung im Sport des IfS. Das Heft wurde in Anknüpfung an den “Bericht zur gesundheitlichen Lage der Männer in Deutschland” des Robert Koch-Instituts konzipiert, der 2014 als erster bundesweiter Männergesundheitsbericht veröffentlicht worden ist.

Sprechstunde Prof. Neuber

Neuber 1-1Neuber2 2-1
© Nils Eden
© Soenke Goetschenberg

Die Sprechstunde von Prof. Nils Neuber fällt am 19.07.2016 aufgrund eines auswärtigen Termins aus.

17. Münsteraner Schulsportgespräch

17 Weyland Portrait 1 117 Weyland Portrait 2 1
© Ulrike Weyland

Am 29.06.2016 fand das 17. Münsteraner Schulsportgespräch statt. Prof Dr. Ulrike Weyland hielt einen Vortrag zum fächerübergreifenden Thema „Forschendes Lernen im Praxissemester“.

Projektbericht Gemeinsam. Achtsam. Wirksam. veröffentlicht und jetzt online verfügbar

160707 Projektbericht Sarah 1-1160707 Projektbericht Sarah 2-1
© Sarah Quade

Der Abschlussbericht des Projekts Gemeinsam. Achtsam. Wirksam. Ein Projekt zur Förderung des jungen Engagements für den Kinder- und Jugendschutz im Sport ist ab sofort online abrufbar. Das interdisziplinäre Kooperationsprojekt unter der Leitung von Prof. Karin Böllert (Erziehungswissenschaft) und Prof. Nils Neuber (Sportwissenschaft) wurde in der Laufzeit 07/2014 bis 12/2015 als Einzelmaßnahme im Förderprogramm ZI:EL für die deutsche Sportjugend (dsj) umgesetzt. Es hatte das übergeordnete Ziel der Engagementförderung junger Menschen im Zusammenhang mit der Implementierung einer Kultur der Achtsamkeit zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt im Sport. Im Bericht werden neben praktischen Hinweisen für die Umsetzung von Projekten mit jungen Engagierten zum Kinder- und Jugendschutz auch theoretische Vorüberlegungen zum Umgang mit Körperlichkeit und Sexualität im Sport sowie zur Partizipation von jungen Menschen beschrieben. Der Abschlussbericht sowie einige andere projektbezogene Materialien sind hier verfügbar.

Get the TAM(R) Feeling

Tamtag 1-1 Bastian ArnholdtTamtag 2-1 Bastian Arnholdt
© Bastian Arnholdt

Es werden noch dringend Teilnehmende für das 64er Starterfeld für einen weltweit erstmaligen Tamburello-Tag am Freitag, den 15.7.2016 von 16-20 Uhr auf dem Sportcampus am Horstmarer Landweg in Münster gesucht. Nähere Informationen zur Sportart, der Veranstaltung sowie zur Anmeldung erhalten Sie hier.
Promo-Video

Einladung - Integration von Flüchtlingen im Sport

Integration 1-1 Andrea Bowinkelmann _lsb Nrw_Integration 2-1 Andrea Bowinkelmann _lsb Nrw_
© Andrea Bowinkelmann (LSB NRW)

Am Mittwoch den 06.07.16 findet die Abschlusssitzung des Seminars 'Integration von Flüchtlingen im Sport' statt. Dazu laden wir alle Interessierten herzlich in den Ho 101 (Horstmarer Landweg 50) ein. Die Studierenden des Seminars werden zwischen 17 und 20 Uhr ihre jeweiligen Projektergebnisse präsentieren.

Vortrag "Sportlehrkräfte im Bildungsnetzwerk"

Lk Vor Klasse 1-1 Andrea Bowinkelmann _lsb Nrw_Lk Vor Klasse 2-1 Andrea Bowinkelmann _lsb Nrw_
© Andrea Bowinkelmann (LSB NRW)

Im Rahmen des Seminars "Schulsport im Bildungsnetzwerk" referiert Michael Fahlenbock, der Präsident des Deutschen Sportlehrerverbands (DSLV), zur Rolle von Sportlehrkräften in Ganztagsschulen und kommunalen Bildungslandschaften. Der Vortrag ist öffentlich und findet statt am Montag, 04.07. um 16.15 Uhr in Ho 1.