Herzlich Willkommen

im Arbeitsbereich Bildung & Unterricht im Sport

Ausstellung SportART im Olympiamuseum

Ausstellung Sportart 1-1 Deutsches Sport _ Olympia MuseumAusstellung Sportart 2-1 Deutsches Sport _ Olympia Museum
© Deutsches Sport & Olympia Museum

Aus Anlass der Olympischen Spiele in London hat das IfS 2012 eine Kunstausstellung mit Werken der Künstlerinnen und Olympionikinnen Helga Neuber und Traudi Schulte in Münster organisiert. Jetzt hat das Sport & Olympia Museum Köln diese Idee aufgegriffen. Vom 13.1. bis 19.2. zeigt es künstlerische Arbeiten und Zeugnisse von drei Olympischen Spielen unter dem Titel "SportART". Zur Vernissage hielt Prof. Michael Krüger den Einführungsvortrag.

Sprechstunde Prof. Dr. Nils Neuber

Neuber 1-1Neuber2 2-1
© Nils Eden
© Soenke Goetschenberg

Die nächste Sprechstunde von Prof. Dr. Nils Neuber findet am Dienstag, 10.01.2017, um 14:00 Uhr statt.

2. Treffen zur Förderung exekutiver Funktionen

Gruppenfoto Modul Ii 1-1 Bastian ArnholdtGruppenfoto Modul Ii 2-1 Bastian Arnholdt
© Bastian Arnholdt

Im Beratungsprojekt "Förderung exekutiver Funktionen im Schulsport" fand jetzt das zweite Treffen am IfS statt. Die Veranstalter Dr. Karin Eckenbach und Prof. Nils Neuber behandelten schwerpunktmäßig die Fragestellung, wie eine individualisierte Lernförderung in der Unterrichtsalltag im Sport integriert werden kann. In einer nun anschließenden dreimonatigen Praxisphase wird den teilnehmenden Schulen die Gelegenheit gegeben, die Inhalte praktisch zu erproben. Das landesweite Projekt wird von der Unfallkasse NRW gefördert.

Talkrunde zum Sport im Ganztag

161208talkrundeganztag Foto Karin Eckenbach 1 1161208talkrundeganztag Foto Karin Eckenbach 2 1
© Karin Eckenbach

Beim Kongress „Sport & Bildung in NRW! – Bewegte Kindheit und Jugend“ in Düsseldorf moderierte Prof. Neuber ein Forum zum „Sport im Ganztag/Sport in Bildungsnetzwerken“. Im Rahmen einer Talkrunde mit Vertretern des Schulministeriums, des Landessportbunds sowie von Schulen und Vereinen wurde die Ganztagsentwicklung in NRW nachgezeichnet. Anschließend bot sich den Forumsgästen an 12 Stationen die Möglichkeit der intensiven Auseinandersetzung mit der Kooperationsthematik von Schule und Sportverein. Einen Bericht zum Kongress und zum Forum finden Sie hier.

Kampagne #beimSportgelernt am IfS sichtbar

161204beimsportgelernt Foto Nils Kaufmann 1 1161204beimsportgelernt Foto Nils Kaufmann 2 1
© Nils Kaufmann

Als Kooperationspartner des Landessportbund Nordrhein-Westfalen unterstützt sport-lernen Wissenstransfer am Institut für Sportwissenschaft die LSB-Kampagne „Das habe ich beim Sport gelernt“. Diese Unterstützung wird nun auch in den Räumen des Instituts für Sportwissenschaft sichtbar. Die Motive der Kampagne schmücken den Seminarraum Ho 101, den Vorlesungssaal Leo 21 und die Ballsporthalle. Weitere Informationen zur Kampagne finden Sie unter www.beim-sport-gelernt.de.

Sprechstunde Uta Kaundinya

Uta Kaundinya 1-1 S _nke G _tschenbergUta Kaundinya 2-1 S _nke G _tschenberg
© Sönke Götschenberg

Die Sprechstunde von Uta Kaundinya muss morgen, 29.11.2016, leider ausfallen. Einen alternativen Sprechstundentermin git es in dieser Woche am Donnerstag, 01.12.2016, von 11:00 bis 12:00 Uhr. Darüber hinaus ist Frau Kaundinya auch per E-Mail erreichbar.

BMBF-Projekt "Kulturelle Bildungsforschung im Tanz"

Bmbf 1-1 BmbfBmbf 2-1 Bmbf
© BMBF

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat ein dreijähriges Projekt zur kulturellen Bildungsforschung im Tanz bewilligt. Unter der Leitung des Arbeitsbereichs Bildung und Unterricht im Sport entwickelt das Verbundprojekt der Universitäten Münster, Marburg, Mainz und Köln domainspezifische Erhebungsmethoden im Tanz. Schwerpunkt am IfS ist die Entwicklung eines tanzspezifischen Kreativitätstests für Kinder im Alter von 8-12 Jahren. Das Projekt greift auf Vorarbeiten aus dem Projekt "Tanz und Bewegungstheater - Ein künstlerisch-pädagogisches Projekt zu kulturellen Bildung in der Ganztagsgrundschule" zurück, das von der Stiftung Mercator gefördert wird.

Fachleitertagung am Institut für Sportwissenschaft

161128 Zfsl Austausch Praxissemester Foto Anna-sophie Galert 1 1161128 Zfsl Austausch Praxissemester Foto Anna-sophie Galert 2 1
© Anna-Sophie Galert

Auf Einladung der Fachgruppe Sport haben sich am 23.11.2016 am IfS Fachleiterinnen und Fachleiter Sport der Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) des Regierungsbezirks Münster getroffen, um sich über die Erfahrungen mit der Betreuung von Praxissemesterstudierenden auszutauschen. Dabei wurden mit Blick auf eine Weiterentwicklung des Praxissemesters insbesondere die Begleitveranstaltungen, die Praxisbegleitung bei Unterrichtsvorhaben sowie die Beratungsformate diskutiert.

Prof. Neuber zum Sprecher des dsj-Forschungsverbundes gewählt

Dsj-forschungsverbund 1-1 DsjDsj-forschungsverbund 2-1 Dsj
© dsj

Im Rahmen des 10. Wissenschaftsforums in Frankfurt wurde Prof. Nils Neuber zum Sprecher des Forschungsverbundes der Deutschen Sportjugend gewählt. Der Forschungsverbund dient der Forschungsförderung und Qualitätssicherung im Bereich des Kinder- und Jugendsports in Deutschland. Die Mitglieder werden durch den Vorstand der Deutschen Sportjugend berufen und fördern den Theorie-Praxis-Dialog durch gemeinsame Projekte und Veranstaltungen.