2. Kohorte Frauen managen Hochschule - Bewerbungsfrist endet am 26. Juni 2016

Frauen Managen Hochschule Abschlussveranstaltung 1 1Frauen Managen Hochschule Abschlussveranstaltung
© WWU – Friederike Stecklum

Nach dem erfolgreichen Abschluss der ersten Kohorte "Frauen managen Hochschule" startet die zweite Kohorte im November 2016. Die Ausschreibung ist erfolgt; Bewerbungsschluss ist der 26. Juni 2016. Zielgruppe der zweiten Kohorte von „Frauen managen Hochschule“ sind wissenschaftliche Mitarbeiterinnen der Fachbereiche, Exzellenzcluster, koordinierten Programme (z. B. SFBs) sowie der zentralen Einrichtungen, die bereits über Erfahrung im Hochschulmanagement verfügen. Weitere Details zu den Auswahlkriterien, zum Auswahlverfahren und zur Bewerbung finden Sie in der Ausschreibung (PDF) und unter dem Überschriftenlink.

Netzwerktreffen der Professorinnen

Dsc03519Dsc03519
© WWU - Tratzki

Am 13. Juni fand das jährliche Netzwerktreffen der Professorinnen im Schlossgartenrestaurant statt. Rund 50 Professorinnen folgten der Einladung von Professorin Ursula Nelles, Rektorin der WWU und der zentralen Gleichstellungsbeauftragten Professorin Maike Tietjens. Das Professorinnentreffen dient der internen Vernetzung und ermöglicht einen informellen Austausch über alle möglichen Themenbereiche; z.B. Forschung, Lehre, Nachwuchsförderung oder die Herausforderungen des Hochschulmanagements.
Impressionen der Veranstaltung finden Sie unter dem Überschriftenlink.

Die aktuelle Ausgabe von wissen.leben.gender ist erschienen

Newsletter Wissen Leben Gender Sose 2016Newsletter Wissen Leben Gender Sose 2016 Klein2
© WWU - Goldmarie

In unserem aktuellen Newsletter informieren wir Sie unter anderem über den Ausbau der Back-up Kinderbetreuung, welcher durch den Erfolg der WWU im Professorinnenprogramm II ermöglicht werden konnte. Wir stellen Ihnen die gleichstellungsrelevanten Punkte der neuen Berufungsordnung der WWU vor und werfen einen Blick auf die aktuell verabschiedeten Gleichstellungsquoten für Berufungsverfahren.
Möchten Sie den Newsletter abonnieren? Dann können Sie sich hier eintragen.