© Wessendorf AFO WWU

Die Expedition Münsterland für Studierende

Bei den Projekten der Expedition Münsterland werden nicht nur Hochschullehrer mit einbezogen, sondern es wird bewusst auch auf die studentische Expertise gesetzt. Hier haben Studierende die Möglichkeit, sich neben dem Studienalltag gesellschaftlich und sozial zu engagieren und ihr Fachwissen praktisch anzuwenden. Außerdem unterstützen sie so durch ihre Teilnahme an den Projekten aktiv die Forschung und wecken ihr Interesse an Themen des Münsterlandes. Insbesondere durch die Einbindung Studierender in die Aktivitäten vor Ort, als Hilfskräfte, im Rahmen von Praktika, Lehrveranstaltungen oder Abschlussarbeiten, ergibt sich eine Win-Win-Situation der Nachwuchsförderung für die Region. Und vielleicht ist einer unserer Kooperationspartner ein neuer potentieller Arbeitgeber nach dem Studium. Kontakte knüpfen lohnt sich.

Wir freuen uns immer über studentische Unterstützung. Nehmt gerne Kontakt mit uns auf.