© ZHL - Robert Matzke

Kursprogramm

Das aktuelle Angebot unserer Kurse sowie die Anmeldungen dazu finden Sie unter Aktuelle Kurse.

Alle Veranstaltungen können von  Lehrenden der WWU kostenfrei besucht werden. Je nach Zeit, Interesse und Vorkenntnissen können Sie einen oder mehrere Kurse aus dem Angebot besuchen. Sie erhalten für jeden besuchten Kurs eine Teilnahmebestätigung. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit ein Zertifikat zu erwerben. Nähere Informationen erhalten Sie unter unseren FAQ.

Die Basiskurse richten sich sowohl an Lehranfänger*innen als auch allgemein an Lehrende, die sich recht frisch mit der Professionalisierung ihrer Lehre beschäftigen, also neu in der hochschuldidaktischen Weiterbildung sind. Hier werden didaktische Grundlagen wie Planung, Durchführung und Reflexion einer Lehrveranstaltung und persönliche Grundlagen wie das eigene Rollenverständnis als Dozent*in und Kommunikation mit Studierenden erarbeitet.

Wir bieten zur Mittagszeit zudem kurzformatige Live Events und Brownbag Meetings zu lehrbezogenen Themen an.

Ist der Kurs für den Sie sich interessieren ausgebucht? Erfahrungsgemäß werden im Laufe des Anmeldezeitraums noch einige Plätze auf der Teilnehmendenliste wieder frei, daher tragen Sie sich auf die Warteliste ein. Wir informieren Sie, sobald ein Platz für Sie frei geworden ist.

Um automatisch über das aktuelle Angebot des Zentrums für Hochschullehre informiert zu werden, u.a. darüber, wann das Kursprogramm aktualisiert wird und die Anmeldungen zum neuen Semester starten, können Sie sich gerne in unserer Mailingliste eintragen.

 


Hinweise: Zur Anmeldung benötigen Sie einen Mitarbeiter*innenaccount der WWU.
Mitarbeiter*innen des UKM können sich per  E-Mail zu Kursen des Weiterbildungsprogramm anmelden.
Bei Anmeldeproblemen mit Ihrer Nutzerkennung der WWU (nicht des UKM) wenden Sie sich bitte
an
die  Benutzerverwaltung des ZIV.