Becker Bild

PD Dr. phil. Valeska Becker
Akademische Oberrätin

Historisches Seminar
Abteilung für Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie
Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Anschrift:

Domplatz 20-22
Raum 217 c
48143 Münster

Telefon: +49/(0)251 - 83/32803
Fax: +49/(0)251 - 83/32805
E-Mail: hier klicken


Sprechstunde:

Im Semester: Di 14:00 - 15:00 Uhr
Vorlesungsfreie Zeit:  n. V.


Curriculum Vitae

Persönliche Daten 
Name: Valeska Becker
Jahrgang: 1978
Berufspraxis, Lehrtätigkeit
03/2017 Ernennung zur Akademischen Oberrätin
07/2015
                               
Habilitation mit Verleihung der Venia legendi im Fach Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie
Thema der Habilitationsschrift: "Studien zum Altneolithikum in Italien"
seit 04/2009 Assistentin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
05/2008 - 03/2009 Software-Deployment in der IT-Abteilung der Ludwig-Maximilians-
Universität München
04/2008 - 03/2009 Lehrtätigkeit an der Ludwig-Maximilians-Universität München
08/2006 - 03/2009 Führungen, Büro- und Verwaltungstätigkeit im kelten römer museum in Manching
06/2007 - 03/2009 Fundinventarisierung, Aufbau einer Datenbank und Bestimmung der Tierknochen mit anschließender Publikation im von der Fritz-Thyssen-Stiftung geförderten Projekt "Römisches Grenzkastell Submuntorium/Burghöfe an der Donau"
seit 02/2007 Aufbau und Pflege der Website "Donau-Archäologie"
(www.donau-archaeologie.de)
10/2005 - 07/2006 Lehrtätigkeit an der Universität des Saarlandes Saarbrücken
05/2006 - 06/2006 Führungen durch die Sonderausstellung "An heiliger Stätte – Römische Kulte und Heiligtümer an der Saar" im Vor- und Frühgeschichtsmuseum Saarbrücken
10/1999 - 07/2001 Konzeption, Aufbau und Führungen in der Sonderausstellung "Bernsteinperlen und Bronzeschwerter" in Landshut

 Universitätsstudium
 27.02.2007     Promotion im Fach Vor- und Frühgeschichte an der Universität des Saarlandes Saarbrücken
Thema "Anthropomorphe Plastik der westlichen Linearbandkeramik"
Bewertung: summa cum laude
1998 - 2007 Studium der Vor- und Frühgeschichte, Provinzialrömischen Archäologie und Archäozoologie
an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Universität des Saarlandes Saarbrücken



Forschungsschwerpunkte

Mensch-Tier-Beziehungen
Archäozoologie, Domestikationsforschung, Studien zum Verhältnis Mensch - Tier vor dem Hintergrund verschiedener Epochen

Alteuropa in Neolithikum und Kupferzeit
Kulturwandel, Kommunikationsnetzwerke, Aussagemöglichkeiten materieller Kultur; Schwerpunkt: Italien

Glaubensvorstellungen im Neolithikum
Überreste religiösen Handelns und ihre Interpretation


Veröffentlichungen

Monografien und Herausgeberschaften

Studien zum Altneolithikum in Italien. Neolithikum und ältere Metallzeiten. Studien und Materialien 3 (Berlin 2018).

(mit H. Schwarzberg): Bodies of Clay. On Prehistoric Humanized Pottery. Proceedings of the Session at the 19th EAA Annual Meeting at Pilsen, 5th September 2013 (Oxford 2017).

(mit R. Gleser): Mitteleuropa im 5. Jahrtausend v. Chr. Beiträge zur Internationalen Konferenz in Münster 2010. Neolithikum und ältere Metallzeiten. Studien und Materialien 1 (Berlin 2012).

Anthropomorphe Plastik der westlichen Linearbandkeramik. Saarbrücker Beitr. Altertumskunde 83 (Bonn 2011).

(mit M. Thomas, A. Wolf-Schuler): Zeiten – Kulturen – Systeme. Gedenkschrift für Jan Lichardus. Schriften des Zentrums für Archäologie und Kulturgeschichte des Schwarzmeerraumes 17 (Langenweißbach 2009).

Aufsätze

(mit M. Dębiec, A. B. Bardetskiy), We are One: Figural Finds from the Eastern Border of the Linear Pottery Culture Distribution. Sprawozdania Archeologiczne 70, 2018, 227 – 242.

Gemeinsamkeiten und Unterschiede bildlicher Darstellungen zwischen Jungpaläolithikum und Neolithikum. In: T. Schreiber (Hrsg.), Zugänge zur Kontextualisierung bildlicher Darstellungen in den Altertumswissenschaften. Workshop des Netzwerks Archäologie Diagonal. 28.-29. Juni 2013 an der WWU Münster (Münster 2018) 3 – 13. Online-Publikation.

Die späte Eisenzeit in den Alpen und der mediterrane Kulturbereich. In: D. Brandherm (Hrsg.), Memento dierum antiquorum … Festschrift für Majolie Lenerz-de Wilde zum 70. Geburtstag. Archæologia Atlantica Monographiae I (Hagen/Westf. 2017) 191 – 217.

Face vessels and anthropomorphic representations on vessels from Neolithic Italy. In: H. Schwarzberg/V. Becker (eds.), Bodies of Clay. On Prehistoric Humanized Pottery. Proceedings of the Session at the 19th EAA Annual Meeting at Pilsen, 5th September 2013 (Oxford 2017) 63 – 82.

Spätneolithische Rinderdeponierungen. Archäozoologie und Kontext. In: V: Brieske/A. Dickers/M. M. Rind (Hrsg.), Tiere und Tierdarstellungen in der Archäologie. Beiträge zum Kolloquium in Gedenken an Torsten Capelle, 30.-31. Oktober 2015 in Herne. Veröffentlichungen der Altertumskommission für Westfalen, Landschaftsverband Westfalen-Lippe 22 (Münster 2017) 101 – 129.

Leben, Tod und Gemeinschaft - figürliche Funde der Bandkeramik aus den Gebieten links des Rheins. In: M. Koch (Hrsg.), Archäologentage Otzenhausen 3. Archäologie in der Großregion. Beiträge des internationalen Symposiums zur Archäologie in der Großregion in der Europäischen Akademie Otzenhausen vom 14. - 17. April 2016 (Nonnweiler 2017) 123 – 138.

The Go(o)d of Small Things: House Abandonment and Deliberate House-Burning in Chalcolithic Thrace. In: K. Bacvarov/R. Gleser (eds.), Southeast Europe and Anatolia in prehistory. Essays in honor of Vassil Nikolov on his 65th anniversary. Universitätsforsch. Prähist. Arch. 293 (Bonn 2016) 289 – 304.

Bezüge zwischen Thrakien und dem Nordwestpontikum an Hand von Kleinfunden aus Drama, Bulgarien. In: V. Nikolov/W. Schier (Hrsg.),  Der Schwarzmeerraum vom Neolithikum bis in die Früheisenzeit (6000 – 600 v. Chr. Kulturelle Interferenzen in der Zirkumpontischen Zone und Kontakte mit ihren Nachbargebieten. Prähist. Arch. in Südosteuropa 30 (Rahden/Westf. 2016) 243 – 258.

Gesichter der Kupferzeit. Anthropomorphe Figurinen aus Drama, Südostbulgarien. TÜVA-Mitteilungen 15, 2016, 105 – 121.

(mit K. Bacvarov, R. Gleser, R. Komp, N. Tonkov, P. Zidarov und V. Ruseva), Geomagnito kartirane po tečenieto na r. asmaka pri s. Sarnevo, obština Radnevo i s. Pšeničevo, obšt. Stara Zagora. In: Archeologičeski otkritija i razkopki prez 2015 g. (Sofia 2016) 144 – 148.

Nachwuchs forscht - Auswertung eines eisenzeitlichen Gräberfelds in Ibbenbüren, Kreis Steinfurt, Regierungsbezirk Münster. Arch. Westfalen-Lippe 2014 (2015) 237 – 240.

Zur Entstehung und Ausbreitung der "zoomorphen Junktur" in der skythischen Kunst. In: R. Gleser/F. Stein (Hrsg.), Äußerer Anstoß und innerer Wandel. Festschrift für Rudolf Echt zum 65. Geburtstag. Internat. Arch., Studia Honoraria 37 (Rahden/Westf. 2015) 59 – 74.

(mit R. Gleser, K. Bacvarov, N. Tonkov, R. Komp und K. Dimitrov), Geomagnito kartirane po tečenieto na r. asmaka pri s. Sarnevo, obština Radnevo i s. Pšeničevo, obština Stara Zagora. In: Archeologičeski otkritija i razkopki prez 2014 g. (Sofia 2015) 111 – 113.

La storia della ricerca in Germania e i rapporti con l'Italia. In: A. Guidi (a cura di), 150 anni di preistoria e protostoria in Italia. Atti della XLVI Riunione Scientifica dell'Istituto Italiano di Preistoria e Protostoria, Roma, 23 - 26 novembre 2011. Studi di preistoria e protostoria 1 (Firenze 2014) 373 – 379.

Figürliche Funde aus Zwięczyca. In: M. Dębiec, Zwięczyca 3. Eine bandkeramische Siedlung am Wisłok (Rzeszów 2014) 85 – 87.

Ways of contextualisation for anthropomorphic figurines. In: C.-E. Ursu/St. Țerna (ed.), Anthropomorphism and symbolic behaviour in the Neolithic and Copper Age communities of South-Eastern Europe. Studies into South-East European Prehistory 1 (Suceava 2014) 29 – 45.

(mit M. Dębiec): Figural representations from the eastern border of the Linear Pottery Culture. In: C.-E. Ursu/St. Țerna (ed.), Anthropomorphism and symbolic behaviour in the Neolithic and Copper Age communities of South-Eastern Europe. Studies into South-East European Prehistory 1 (Suceava 2014) 73 – 89.

(mit M. Dębiec, O. L. Pozihovs'kij): A Figurine Fragment from the Linear Pottery Culture site of Horiv (Rivnens'ka obl. / UA). Arch. Korrbl. 44,2, 2014, 149 – 162.

Glaube und erste Bauern. In: Th. Terberger/D. Gronenborn (Hrsg.), Vom Jäger und Sammler zum Bauern. Die Neolithische Revolution. Archäologie in Deutschland, Sonderheft 5, 2014, 98 – 105.

(mit H. Obermaier, M. Hagl): Tier- und Menschenknochen. In: M. Mackensen/F. Schimmer (Hrsg.), Der römische Militärplatz Submuntorium/Burghöfe an der oberen Donau. Archäologische Untersuchungen im spätrömischen Kastell und Vicus 2001-2007. Münchner Beiträge zur Provinzialömischen Archäologie 4 (Wiesbaden 2013) 457 – 479.

Ahnen, Göttinnen, Große Mütter. Genderfragen in der Vorgeschichtsforschung am Beispiel anthropomorpher Figurinen. In: G. Wilde/St. Friedrich (Hrsg.), Im Blick der Disziplinen. Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in der wissenschaftlichen Analyse (Münster 2013) 257 – 271.

Zur Zerstörung geschaffen. Figurinen der Kupferzeit Südosteuropas. In: Th. Link / D. Schimmelpfennig (Hrsg.), Taphonomische Forschungen (nicht nur) zum Neolithikum. Fokus Jungsteinzeit. Berichte der AG Neolithikum 3 (Kerpen-Loogh 2012) 221 – 235.

Plastische Darstellungen. In: R. Gleser/M. Thomas, Merdžumekja-Südosthang. Späte Kupferzeit und früheste Bronzezeit: Ergebnisse siedlungsarchäologischer Forschungen. Drama. Forschungen in einer Mikroregion 1 (Bonn 2012) 218 – 232.

Keramik der Lausitzer Kultur aus der Lehrsammlung der Abteilung für Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie der Universität Münster (2012). Download

Chalcolithic clay stamps from Bulgaria. Studia Praehistorica 14, 2011, 283 – 302.

(mit M. Thomas): Ausgewählte Kleinfunde aus Drama, Fundstelle "Merdžumekja-Südosthang". Typologie und stratigraphischer Kontext. Varia Neolithica VII (Langenweißbach 2011) 105 – 146.

Figürliche Funde der Linienbandkeramik. In: K. Schmotz (Hrsg.), Vorträge des 28. Niederbayerischen Archäologentages (Rahden/Westf. 2010) 27 – 46.

Anthropomorphe Plastiken Westbulgariens und ihre Stellung im südosteuropäischen Frühneolithikum. Studia Praehistorica 13, 2010, 23 – 40.

Figürliche Funde Italiens und ihre Beziehungen nach Mittel- und Südosteuropa. In: V. Becker/M. Thomas/A. Wolf-Schuler (Hrsg.), Zeiten - Kulturen - Systeme. Gedenkschrift für Jan Lichardus. Schriften des Zentrums für Archäologie und Kulturgeschichte des Schwarzmeerraumes 17 (Langenweißbach 2009) 47 – 79.

Idole des südosteuropäischen Frühneolithikums und der Linienbandkeramik – Wanderung einer Glaubensvorstellung. Varia Neolithica V (Langenweißbach 2009) 39 – 48.

Early and middle Neolithic figurines – the migration of religious belief. Documenta Praehistorica 34, 2007, 119 – 127.
    
Rinder, Schweine, Mischwesen. Zoomorphe Funde der westlichen Linearbandkeramik. In: R. Gleser (Hrsg.), Zwischen Mosel und Morava – Neue Grabungen und Forschungen zur Vor- und Frühgeschichte Mitteleuropas. Saarbrücker Studien und Materialien zur Altertumskunde 11, 2007, 9 – 95.

Ein Knochenjob – Tierknochen und ihre Aussagemöglichkeiten. Bayerische Archäologie 2/2007, 18 – 21.
    
Keltengold und Römerschiffe – das kelten römer museum manching. Arch. Deutschland 4/2007, 66 – 67.

Tierknochen und Flötenfunde aus dem hochmittelalterlichen Burgstall bei Hütt, Markt Eichendorf, Lkr. Dingolfing-Landau. In: K. Schmotz (Hrsg.), Vorträge des 21. Niederbayerischen Archäologentages (Rahden/Westf. 2003) 201 – 212.

Rezensionen

(zusammen mit F. Siegmund): L. Wamser, Mauenheim und Bargen. Zwei Grabhügelfelder der Hall¬statt- und Frühlatènezeit aus dem nördlichen Hegau. Forsch. u. Ber. Arch. Baden-Württemberg 2 (Wiesbaden 2016). Arch. Inf. 41, 2018, 377 – 381.

M. Doneus, Die hinterlassene Landschaft – Prospektion und Interpretation in der Landschaftsarchäologie. Mitteilungen der Prähistorischen Kommission 78. Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Wien 2013. Analecta Arch. Ressoviensia 12, 2017, 341 – 348.

R. Krauß, Ovčarovo-Gorata. Eine frühneolithische Siedlung in Nordostbulgarien. Archäologie in Eurasien 29 (Bonn 2014). Prähist. Zeitsch. 91,1, 2016, 202 – 204.

(zusammen mit K. Băčvarov): D. W. Bailey, Prehistoric figurines: representation and corporeality in the Neolithic (London - New York 2005). Studia Praehistorica 13, 2010, 335 – 344.


In Druck und in Vorbereitung

Absolute data for the early and middle Neolithic in Italy and its connections to southern France and south-east Europe. Beiträge des Kongresses "Neolithic Transformations I. The Puzzle of Time: Problems of Absolute Chronology of the Neolithic Societies (in Druck gegeben 07/2013).
    
Stempel- und rollrädchenverzierte Keramik aus Igling und Kelheim. In: Th. Meier/F.  Eibl (Hrsg.), Leben an Donau und Lech. Die mittelalterlichen Siedlungen von Kelheim-Kanal I und Igling (in Druck gegeben 09/2006).
    
Textilhandwerk in Kelheim und Igling: Webgewichte des frühen, älteren und hohen Mittelalters. In: Th. Meier/F. Eibl (Hrsg.), Leben an Donau und Lech. Die mittelalterlichen Siedlungen von Kelheim-Kanal I und Igling (in Druck gegeben 09/2006).

Die Kleinfunde. Drama - Forschungen in einer Mikroregion (in Vorbereitung)