Institutsbibliothek

Öffnungszeiten im Wintersemester 2023/24:

Montag - Donnerstag: 10 - 17:30 Uhr

Freitag: 10 - 14:30 Uhr

 

In der vorlesungsfreien Zeit ab 5. Februar 2024:

Montag - Donnerstag: 10 - 16:30 Uhr

Freitag: 10 - 14:00 Uhr

 

 

 

 

 

  • Ausleihe

    • Die Bibliothek ist eine Präsenzbibliothek, Ausleihe u. U. möglich

    Tel: (0251) 83-24875
    aufsicht@uni-muenster.de

     

  • Bestand

    Der Bestand umfasst ca. 87.000 Bände, neben dem Bereich der Slavistik auch eine große Anzahl von Titeln zur litauischen, lettischen, estnischen und finnischen Sprache und Literatur.

    Schwerpunkte:

    • Russistik
    • Polonistik
    • Baltistik
    • Serbokroatistik
    • Bohemistik
    • Finnougristik
    • Ukrainistik
    • Allgemeine Slavistik

     

    Gliederung der Bibliothek nach Sprachen/Ländern, innerhalb der Sprachen/Länder nach Sachgebieten: Texte/Quellen, Nachschlagewerke, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft, Philosophie, Religion, Kunst, Musik, Theater, Geschichte, Recht, Landeskunde, Wirtschaft, Wissenschaft, Pädagogik, Gesamtdarstellungen, Bibliographie. Die größten Bereiche bilden dabei nach der Primärliteratur die Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft und Geschichte.

    Die Bestände werden nach RVK umgestellt, neuere Literatur finden Sie geschlossen gegenüber den Räumen 210-211.

  • Recherche

    Unseren gesamten Bestand finden Sie im Katalog der ULB: DISCO

    Weitere Kataloge:

    • Zeitschriftendatenbank: ZDB-OPAC
    • Elektronische Zeitschriften: EZB
    • Karlsruher Virtueller Katalog: KVK
  • Neuerwerbungen

    Wöchentliche Neuerwerbungslisten des Instituts und der ULB (nur neuere Literatur der letzten zwei Jahre): Neuerwerbungsliste

Arbeitsmöglichkeiten für Studierende

Das Institut für Slavistik verfügt über Räumlichkeiten im Bereich der Bibliothek, die aufgrund ihrer Größe, der Ruhe und der Ausstattung mit universitätsinternem W-LAN hervorragend zum individuellen Arbeiten und für studentische Gruppenarbeiten geeignet sind.

 

Bibliotheksführungen

Bibliotheksführungen sind nach Vereinbarung möglich. Bitte wenden Sie sich an die Bibliothekarin!

Ukrainistik in der Bibliothek für Slavistik und Zugang zu den Informationen zum Krieg in der Ukraine

Die Bibliothek des Instituts für Slavistik verfügt über eine umfangreiche Sammlung zur Ukrainistik: Belletristik ukrainischer Autor:innen, darunter vielfach auch Gegenwartsliteratur in Übersetzung, außerdem Werke zu Kultur und Geschichte der Ukraine. Zahlreiche Medien zu diesen Themen finden Sie im Bibliotheksraum 202 (Signaturen Af, Cf-Zf) sowie unter anderen Signaturen im gesamten Bibliotheksbestand (z.B. KH/KL 9990…). Diese Sammlung wird kontinuierlich erweitert. Eine Auswahl an Gegenwartsliteratur in Übersetzung finden Sie in einem eigens eingerichteten Regal im Bibliothekseingangsbereich:

- Juri Andruchowytsch: Moskoviada (Signatur: KH/KL 7420 M896D)

- Juri Andruchowytsch: Zwölf Ringe (Signatur: KH/KL 7420 Z98D)

- Stanislaw Assejew: In Isolation (Signatur: KH/KL 9999 A844 I35D)

- Yevgenia Belorusets: Glückliche Fälle (Signatur: KH/KL 9999 B452 G567D)

- Tanja Maljartschuk: Blauwal der Erinnerung (Signatur: KH/KL 9999 M251 B645D)

- Oksana Sabuschko: Museum der vergessenen Geheimnisse (Signatur: KH/KL 9990 Z12 M986D)

- Sofija Yablonska: Der Charme von Marokko (Signatur: KH/KL 9990 J11 C482D)

- Serhij Zhadan: Antenne (Signatur: KH/KL 9990 Z17 A627D)

- Serhij Zhadan: Internat (Signatur: KH/KL 9990 Z17 I61D(2))

- uvm.

 

- ULB-LOTSE: Informationen zum Krieg in der Ukraine finden:

https://www.ulb.uni-muenster.de/lotse/faktensuche/ukraine.html