Veranstaltungshinweis

Lesung aus Per Torhaugs "Stubbebrytere"/"Das Waldkommando"

Das Buch schildert den Aufenthalt eines jungen Norwegers im KZ Sachsenhausen in Romanform. Per Torhaug, der Autor von "Stubbebrytere"/"Das Waldkommando" wurde 1942 im Alter von 23 Jahren verhaftet und nach Deutschland deportiert, im August 1944 kam er nach Sachsenhausen.
Sein Roman über das KZ Sachsenhausen erschien 1961 in Norwegen. Die deutsche Ausgabe erschien 2004. Ulf Torhaug, der Neffe des Autors, wird für die Lesung in Münster zu Gast sein.

Termin: 10.04.2024, 19:00 Uhr, Rüstkammer im Rathaus, Eintritt frei
Organisation: Prof. Norbert Nowotsch
 

Kinder-uni Plakat 2024
© Universität Münster

KINDER-UNI MÜNSTER

Im Rahmen der Kinder-Uni hält Prof. Dr. Roland Ludger Scheel im SoSe 2024 einen Vortrag zum Thema: "Wild, mutig und stark? Wie die Wikinger wirklich waren"

Ort: Hörsaal H3, Schlossplatz 46, 48143 Münster
Datum: 21. Juni, 16:15 - 17:15 Uhr

Weitere Infos: Kinder-Uni

Aktuelle Öffnungszeiten

Für die Institutsbibliothek in der Robert-Koch-Str. 29 gelten aktuell folgende Öffnungszeiten: 

Mo 10 - 14 Uhr
Di 9 - 16 Uhr
Mi 9 - 16 Uhr
Do 9 - 16 Uhr
Fr 10 - 14 Uhr


Es besteht die Möglichkeit, den Kopierer zu nutzen und Bücher im Rahmen der Bibliotheksordnung auszuleihen. Der Bibliotheksschlüssel kann gegen ein Pfand im Sekretariat (2. OG) ausgeliehen werden. Wenn Sie die Bibliothek nutzen möchten, melden Sie sich bitte im Sekretariat im 2. OG, wo der Schlüssel gegen ein Pfand ausgeliehen werden kann. Ebenfalls zur Benutzung freigegeben ist in dieser Zeit der studentische Arbeitsraum im Erdgeschoss (R. 10a).

 

Mitnehmregal Rechts
© Institut für Skandinavistik

Offenes Bücherregal jetzt im Untergeschoss

Unser offenes Bücherregal ist umgezogen und steht jetzt im Untergeschoss neben Seminarraum 007. Es ist gefüllt mit schwedischen und norwegischen Büchern und lädt ein zum Stöbern, Mitnehmen und natürlich Lesen. Ausgelesene Bücher dürfen auch gern zurückgebracht werden.