März 2015

Religionssoziologe diskutiert bei „Scobel“

News Scobel Detlef Pollack Kfsg

Über die Bedeutung des Glaubens in Deutschland hat Religionssoziologe Prof. Dr. Detlef Pollack vom Exzellenzcluster „Religion und Politik“ in der TV-Sendung „Scobel“ im Rahmen der 3sat-Themenwoche „Woran glaubst Du?“ gesprochen.

Die litauische Kirche im 20. Jahrhundert

News Gastwissenschaftler Arunas Streikus Kfsg

Zur Geschichte der katholischen Kirche in Litauen im 20. Jahrhundert spricht der Historiker Dr. Arūnas Streikus von der Vilnius Universität am 22. April am Exzellenzcluster „Religion und Politik“.

Wie Kirchenvertreter NS-Tätern zur Flucht verhalfen

Ansichtssache-kirchenvertreter-als-fluchthelfer-kfsg

Über die „Klosterroute“ und zur Frage, wie Argentinien zum „Eldorado für Nazis“ wurde, schreibt Historiker Prof. Dr. Olaf Blaschke vom Exzellenzcluster in einem Beitrag auf www.religion-und-politik.de

Internationaler Austausch über Makkabäerbücher

News-tagung-books-of-maccabees-kfsg

Mit dem ersten und zweiten Makkabäerbuch des Alten Testaments beschäftigt sich eine internationale Tagung des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ und der Hebrew University of Jerusalem in Israel.

„Schuld – ein unbequemes Phänomen“

News-buch-schuld-kfsg

Mit dem Thema Schuld als Herausforderung für Theologie und Kirche beschäftigt sich ein neuer Sammelband aus dem Exzellenzcluster „Religion und Politik“. Herausgeberin ist die katholische Theologin Dr. Julia Enxing.

„Wenn religiöse Traditionen einander beeinflussen“

News-ringvorlesung-transfer-zwischen-religionen-kfsg

Die Ringvorlesung des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ und des Centrums für religionsbezogene Studien (CRS) der WWU befasst sich im Sommersemester 2015 mit dem Thema „Transfer zwischen Religionen.

Winterschool über Religion, Wirtschaft und Politik

News-winterschool-religion-wirtschaft-politik-kfsg

Eine Winterschool über „Religion, Wirtschaft und Politik in interdisziplinärer Perspektive“ richten der Exzellenzcluster „Religion und Politik“ und das Schweizer Zentrum für Religion, Wirtschaft und Politik in Zürich (ZRWP) aus.