Bibliothek Mg 5750 2 1
© WWU - Judith Kraft

Bibliothek Nordische Philologie

Die Bibliothek des Instituts für Nordische Philologie befindet sich in den Räumen 12, 13, 14, 15 und 16 im Erdgeschoss des Gebäudes Robert-Koch-Str. 29, umfasst ca. 26.000 Bände und bezieht 40 Periodika.
In drei Bibliotheksräumen stehen ab sofort Terminals zur Literaturrecherche zur Verfügung!

Regelungen bezüglich der Bibliotheksnutzung

1. Die Präsenzzeit der Bibliothek findet über das Hilfskräftezimmer (2. Stock, Raum 210) statt. Die Öffnungszeiten des HiWi-Zimmers im Februar 2020 (siehe unten) entsprechen den Präsenzzeiten der Bibliothek. Durch die neuen Regelungen stehen euch Bibliothek, die Semesterapparate und die Idealbibliotheken zeitgleich und in größerem zeitlichen Rahmen zur Verfügung.

2. Um die Bibliothek nutzen zu können, muss während der o.g. Öffnungszeiten gegen Pfand der Bibliotheksschlüssel im HiWi-Zimmer abgeholt werden. Der Schlüssel muss auch innerhalb dieser Zeiten zurückgebracht werden.

3. Die Ausleihkonditionen bleiben wie gehabt. Während der Vorlesungszeit wird lediglich eine Wochenendausleihe ermöglicht; in der vorlesungsfreien Zeit beträgt die Ausleihfrist maximal eine Woche. Ausnahmen werden nur nach Absprache mit den wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen gemacht.

4. Anfragen zur Bibliothek werden über shknord@uni-muenster.de entgegengenommen.

Montag
Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
geschlossen 10:00-17:30 09:30-14:30 10:00-14:00 geschlossen


* Änderungen vorbehalten & bitte abweichende Öffnungszeiten beachten!

  • Abweichende Öffnungszeiten / Schließungstage

    Liebe Studierende und Gäste des Instituts für Nordische Philologie,
    aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen bleibt das Institut weiterhin für Publikumsverkehr geschlossen. Studierenden ist es möglich, Literatur aus der Institutsbibliothek und/oder dem Semesterapparat zu entleihen. Hierzu teilen Sie uns bitte per E-Mail mit, welche Titel Sie ausleihen möchten! Wir suchen die gewünschte Literatur dann zusammen und schreiben Ihnen, wann die Abholung vorm Gebäude möglich ist.

  • Bibliotheksordnung

    Die Bibliothek des Instituts für Nordische Philologie / Skandinavistik ist prinzipiell eine Präsenzbibliothek.
    Eine Ausleihe in begrenztem Umfang ist für Studierende dann möglich, wenn sie Bücher im Zusammenhang der Erstellung von Prüfungsleistungen benötigen. Dies setzt eine schriftliche Erlaubnis eines Mitarbeiters des Instituts voraus.
    Von der Ausleihe sind einige Bücher/Zeitschriften ausgenommen; sie sind mit einem gelben Punkt gekennzeichnet.
    In der Vorlesungszeit ist nur eine Wochenendausleihe möglich. In der vorlesungsfreien Zeit beträgt die Leihfrist maximal eine Woche!
    Falls das entliehene Buch vor Ablauf dieser Frist institutsseitig benötigt wird, wird die Entleiherin/der Entleiher benachrichtigt.
    Wenn die auf der zweiten Mahnung angegebene Frist nicht eingehalten wird, werden rechtliche Schritte eingeleitet und die Sperrung bei der Universitätsbibliothek veranlasst.
    Bücher aus einem Seminar-Apparat können nur mit Genehmigung der Leiterin/des Leiters der jeweiligen Lehrveranstaltung ausgeliehen werden.
    Grobe Verstöße gegen diese Regelung führen zur Aufhebung der Ausleihmöglichkeit.

  • Handapparate

    Spezielle Literatur zu den aktuellen Seminaren wird in Handapparaten zusammengestellt. Die Handapparate befinden sich im Büro der studentischen Hilfskräfte (2. OG, Raum 210). Diese Bücher können nur mit Genehmigung der Leiterin/des Leiters der jeweiligen Lehrveranstaltung und ausschließlich gegen ein Pfand ausgeliehen werden.

  • Katalog

    Unser Autorenkatalog befindet sich im Erdgeschoss vor unseren Bibliotheksräumen. In ihm kann nach Nachnamen von Autoren oder Herausgebern recherchiert werden. Neuere Anschaffungen (ab 1997) befinden sich in der oberen Häfte des Katalogs, ältere Anschaffungen darunter.