COMSOL Multiphysics für Linux, Mac und Windows verfügbar

Eine Klassenraumlizenz von COMSOL Multiphysics, sowie einigen zusätzlichen Modulen, steht ab sofort für die Nutzung unter Linux, Mac und Windows zur Verfügung:

  • COMSOL Multiphysics
    • AC/DC Module
    • Acoustics Module
    • Particle Tracing Module
    • RF Module
    • Semiconductor Module
    • Structural Mechanics Module
    • Wave Optics Module
Die Nutzung darf ausschließlich zu Lehrzwecken und für Übungen im Rahmen von Kursveranstaltungen bzw. für Bachelor- oder Masterarbeiten erfolgen. Akademische Forschung und Promotionen sind ausgeschlossen.

Zur Installation der Software auf Endgeräten im Institut wenden Sie sich bitte an Ihre:n zuständige:n IT-Administrator:in.

Information zur Nutzung auf persönlichen Geräten, wie Heimcomputern, finden Sie unter Angebot -> NWZ@home -> Software -> COMSOL Muyltiphysics.

Nutzung von SMB-Freigaben mit älteren SaMBa-Versionen - Aktualisiert

Bei der Nutzung von SaMBa als Client, z.B. unter Linux für den Zugriff auf NWZ Home- und Gruppenverzeichnisse, kann es mit der Standarkonfiguration Probleme geben, wenn diese auf aktuelle, geclusterte Windows Server Versionen zugreifen möchten.

Ergänzen Sie in der smb.conf im Abschnitt [global] die Zeile:

client max protocol = SMB2

Dies entspricht dem selben Verhalten, dass der Switch -m SMB2 z.B beim smbclient hat.

 

[Valid RSS]