© WWU IT

Drucken

Service: Als Beschäftigte*r können Sie an allen Multifunktionsdruckern drucken, kopieren und scannen. Für Studierende sind diese Funktionen an allen öffentlichen Geräten verfügbar. Für großformatige Drucke können Sie unseren Print&Pay-Posterdruck nutzen.

Zielgruppe: Studierende, Beschäftigte

Nutzungskosten: je nach Druckauftrag

Bedingungen: Nutzungsbedingungen (ALT)

Kontakt: Servicekompetenzcenter (Multifunktionsgeräte), Hotline (Print&Pay-Poster)

  • Multifunktionsdrucker

    Preise
    Scans sind kostenlos, für Kopien und Drucke gelten folgende Preise:

    • A4 schwarz-weiß | Preis pro Druckseite: 0,04 €
    • A4 farbig | Preis pro Druckseite: 0,05 €
    • A3 schwarz-weiß | Preis pro Druckseite: 0,08 €
    • A3 farbig | Preis pro Druckseite: 0,10 €

    Standorte
    Standorte und Geräteverantwortliche können Sie in der Multifunktionsdrucker-Liste (PDF) (Stand 03.05.2022) einsehen.

    Nutzungsvoraussetzungen

    • Studierende: Für die Nutzung der Multifunktionsgeräte benötigen Sie lediglich Ihren Studierendenausweis.
    • Beschäftigte & Hilfskräfte: Für die Nutzung der Multifunktionsgeräte müssen Sie im IT-Portal unter "Drucken > Drucken und Scannen an Kopierern" entweder eine Kopierer-PIN festlegen oder Ihre Mensakarte hinterlegen.

    Drucken, Scannen & Kopieren
    In unserer Anleitung (Multifunktionsdrucker) erfahren Sie im Detail, wie Sie die Geräte nutzen können.

    Informationen für Geräteverantwortliche

  • Print&Pay-Posterdruck

    Preise
    Die angegebenen Preise entsprechen DIN-A0 und sind Orientierungswerte; jeder Druck wird millimetergenau abgerechnet:

    • Poster (matt) (120 g) | Drucker: ZIVposter (Rolle 1) | Preis: 5,00 €
    • Poster (hochglänzend) (190 g) | Drucker: ZIVposter (Rolle 2) | Preis: 15,00 €

    Nutzungsvoraussetzungen

    • Print&Pay: Registrieren Sie sich zunächst im IT-Portal für den Print&Pay-Posterdruck. Die Zahlung für Ihre Poster erfolgt über das Lastschriftverfahren.
    • Dienstliches Drucken: Zunächst benötigen Sie das Einverständnis der*des Budgetverantwortlichen Ihrer Einrichtung. Registrieren Sie sich anschließend im IT-Portal für das Dienstliche Drucken. Falls Sie unsicher sind, welches PSP-Element Sie für die Abrechnung auswählen sollen, wenden Sie sich bitte an das Geschäftszimmer Ihrer Einrichtung. Sollte Ihr PSP-Element nicht auswählbar sein, schreiben Sie bitte eine E-Mail mit den nötigen Angaben (Institut, betroffene WWU-Kennung, PSP-Element, Kostenstelle) an dienstliches.drucken@uni-muenster.de. Die Abrechnung erfolgt über ein PSP-Element ggf. mit zugehöriger Kostenstelle. 

    Druck
    In unserer Anleitung zum Posterdruck erfahren Sie, wie Sie Ihren Posterdruck in Auftrag geben.

    Abholung
    Poster können Sie üblicherweise am nächsten Werktag in der Einsteinstr. 60 abholen. Sie finden sie in den Posterboxen gegenüber des Serviceschalters.