Prof. Dr. Thomas Hoeren

Prof. Dr. Thomas Hoeren

Leonardo Campus 9
48149 Münster

  • Vita

    Akademische Ausbildung

    Habilitation an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    Zweites Juristisches Staatsexamen
    Promotion zum Dr. jur. an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    Erstes Juristisches Staatsexamen
    Studium der Theologie und Rechtswissenschaften an den Universitäten Münster, Tübingen und London
    Erwerb des Grades eines kirchlichen Lizentiaten der Theologie

    Beruflicher Werdegang

    Dozent an der Kunstakademie Münster mit dem Schwerpunkt Recht des Kunsthandels und Urheberrecht
    Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf (20. Zivilsenat)
    Research Fellow am Oxford Internet Institut/Balliol College
    Lehrbeauftragter für Informations- und IT-Recht an den Universitäten Zürich und Wien
    Gastvorlesungen an der Universität Novi Sad (Serbien), an der Universität von Peking, dem Chinesischen Höchsten Gericht, der Universität von Niigata (Japan) und der Universität von Kyushu (Japan)
    Universitätsprofessor an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    Universitätsprofessor an der Juristischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

    Mitgliedschaften und Aktivitäten in Gremien

    WIPO Domain Name Panelist und Schiedsrichter für die Vergabe von .eu-Domains
    Mitherausgeber der Zeitschrift "Multimedia und Recht"
    Mitglied des Kulturrates Münsterland
    Vertrauensdozent der Studienstiftung des Deutschen Volkes
    Mitglied der Task Force Group on Intellectual Property der Europäischen Kommission
    Mitglied des Fachausschusses für Urheber- und Verlagsrecht der Deutschen Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht
    Kuratoriumsmitglied des Schweizerischen Forums für Immaterialgüterrecht
    Vorsitzender des Senatsausschusses für Kunst und Kultur an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • Publikationen

    • Hoeren Thomas. . „Buch 5 Erbrecht.“ In Bürgerliches Gesetzbuch : Handkommentar, herausgegeben von Schulze Reiner, 2334–2685. 10. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Die Zeugen Jehovas und das Datenschutzrecht.“ Verfassungsblog: On matters constitutional 2018. doi: 10.17176/20180711-110723-0.
    • Hoeren Thomas. . ‘Trade secrets in the digital age – reorganization of the StGB and StPO.’ Jusletter IT [nicht ermittelt]: Online–Ressource.
    • Hoeren Thomas. . „Das Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz : ein richtiger Schritt für das Urheberrecht in Bildung und Forschung? .“ Zeitschrift für internationales Wirtschaftsrecht : IWRZ 3, Nr. 3: 120–125.
    • Hoeren Thomas, Bitter Philip. . ‘Data ownershipp is dead: Long live data ownership.’ European intellectual property review : EIPR 40, Nr. 6: 347–348.
    • Hoeren Thomas, Pinelli Stefan. . „Agile Programmierung : Einführung und aktuelle rechtliche Herausforderungen.“ MultiMedia und Recht 21, Nr. 4: 199–204.
    • Hoeren Thomas. . „Die Geschenk-Ökonomie der digitalen Gesellschaft - Paradoxien am Beispiel von Open Source.“ In Digitalisierung im Spannungsfeld von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Recht. 2. Band: Wissenschaft und Recht, herausgegeben von Bär Christian, Grädler Thomas, Mayr Robert, 79–86. Berlin: Gabler Verlag.
    • Hoeren Thomas. . ‘A new approach to data property?ami : tijdschrift voor auteurs-, media- & informatierecht 42, Nr. 2: 58–60.
    • Hoeren Thomas, Werner Julia. . „Sind Ruhm und Ehre nicht genug? : Ausstellungsvergütung für bildende Künstlerinnen und Künstler.“ Kunst und Recht : KUR ; Zeitschrift für Kunstrecht, Urheberrecht und Kulturpolitik 20, Nr. 2: 40–45. doi: 10.15542/KUR/2018/2/2.
    • Hoeren Thomas. . „Ein Treuhandmodell für Autodaten? – § 63 a StVG und die Datenverarbeitung bei Kraftfahrzeugen mit hoch- oder vollautomatisierter Fahrfunktion.“ Neue Zeitschrift für Verkehrsrecht : NZV 31, Nr. 4: 153–155.
    • Hoeren Thomas, Münker Reiner. . „Die neue EU-Richtlinie zum Schutz von Betriebsgeheimnissen und die Haftung Dritter.“ Corporate-Compliance-Zeitschrift : CCZ 11, Nr. 2: 85–88.
    • Hoeren Thomas. . „Big Data und Zivilrecht (Big data and civil law).“ In Big Data – Regulative Herausforderungen, herausgegeben von Hoffmann-Riem Wolfgang, 187–193. 1. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Kirchlicher Datenschutz nach der Datenschutzgrundverordnung : eine Vergleichsstudie zum Datenschutzrecht der evangelischen und der katholischen Kirche.“ Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht : NVwZ 37, Nr. 6: 373–375.
    • Hoeren Thomas, Kolany-Raiser Barbara. . ‘The importance of data quality for Big Data.’ In Law, norms and freedoms in cyberspace ; liber amicorum Yves Poullet , edited by Degrave Elise, De Terwangne Cécile, Dusollier Séverine, Queck Robert, 619–635. Bruxelles: Larcier.
    • Hoeren Thomas. . „Kreativverträge.“ In Vertragsrecht und AGB-Klauselwerke, herausgegeben von Westphalen Friedrich Graf von, Thüsing Gregor, Rn. 1–40 [Online–Ressource]. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Eine Law Clinic für die schönen Künste : Interview.“ Neue Juristische Wochenschrift 71, Nr. 11: 12–13.
    • Hoeren Thomas, Völkel Jonas. . „Informationsabfragen über Domainverantwortliche nach der DS-GVO.“ Datenschutz und Datensicherheit 42, Nr. 3: 161–164. doi: 10.1007/s11623-018-0929-x.
    • Hoeren Thomas. . „Datenschutz: Jetzt wird's ernst – Großbritannien wird Drittland.“ MultiMedia und Recht 21, Nr. 2: 53–54.
    • Hoeren Thomas. . „Von Judge Judy zum Beck-Blog: Die Rechtswissenschaft der Berliner Republik im medialen Wandel.“ In Rechtswissenschaft in der Berliner Republik, herausgegeben von Duve Thomas, Ruppert Stefan, 212–237. Berlin: Suhrkamp Verlag.
    • Hoeren Thomas, Vossen Gottfried. . „Softwareverletzung – Missverständnisse bei der Feststellung der Schutzfähigkeit von Computerprogrammen.“ Kommunikation & Recht : K & R 21, Nr. 2: 79–84.
    • Hoeren Thomas, Münker Reiner. . „Die EU-Richtlinie für den Schutz von Geschäftsgeheimnissen und ihre Umsetzung – unter besonderer Berücksichtigung der Produzentenhaftung.“ Wettbewerb in Recht und Praxis : WRP 64, Nr. 2: 150–155.
    • Hoeren Thomas. . „Sperrchaos.“ Neue Juristische Wochenschrift 71, Nr. 4: 15.
    • Hoeren Thomas. . „Die Würde des Menschen ist unantastbar.“ Ad legendum : AL 15, Nr. 1: 73–74.
    • Hoeren Thomas. . „Betriebsgeheimnisse im digitalen Zeitalter : die Neuordnung von StGB und StPO.“ MultiMedia und Recht 21, Nr. 1: 12–18.
    • Hoeren Thomas, Wehkamp Nils. . „Individualität im Quellcode? Softwareschutz und Urheberrecht.“ Computer und Recht : CR 34, Nr. 1: 1–7.
    • Hoeren Thomas, Wada Toshihiro. . „Datenschutz in Japan : aktuelle Entwicklungen bei der globalen Datennutzung und -übermittlung.“ Zeitschrift für Datenschutz : ZD 9, Nr. 1: 3.
    • Hoeren Thomas, Kolany-Raiser Barbara, Heil Reinhard, Orwat Carsten (Hrsg.): . Big Data und Gesellschaft : eine multidisziplinäre Annäherung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
    • Hoeren Thomas. . Internetrecht. Berlin: De Gruyter.
    • Hoeren Thomas, Niehoff Maurice. . „KI und Datenschutz - Begründungserfordernisse automatisierter Entscheidungen.“ Rechtswissenschaft : Zeitschrift für rechtswissenschaftliche Forschung ; RW 9, Nr. 1: 47–66. doi: 10.5771/1868-8098-2018-1-47.
    • Hoeren Thomas. . „Was ich Johann B. Metz verdanke - fundamentale Theologie und Zivilrecht.“ In Theologie in gefährdeter Zeit : Stichworte von nahen und fernen Weggefährten für Johann Baptist Metz zum 90. Geburtstag, herausgegeben von Janßen Hans-Gerd, Prinz Julia, Rainer Michael J, 188–190. Berlin: LIT Verlag.
    • Hoeren Thomas, Mörike Matthias. . „Die Bereichsausnahme für Schulbücher in § 60a Abs. 3 Nr. 2 UrhG.“ In Europäische Idee und Integration - mittendrin und nicht dabei? : Liber amicorum für Andreas Kellerhals, herausgegeben von Notter Markus, Weber Rolf H, Heinemann Andreas, Baumgartner Tobias, 323–335. 1. Aufl. Zürich: Schulthess.
    • Hoeren Thomas, Koresuke Yamauchi. . Myunsutā hōgakusha retsuden : Chūō daigaku myunsutā daigaku kōryū 30shūnen kinen. Tokio: Chūō Daigaku Shuppanbu.
    • Hoeren Thomas. . „BGH, Urt. v. 27.02.2018 - VI ZR 489/16: Zur Prüfungspflicht des Betreibers einer Internetsuchmaschine bei Persönlichkeitsrechtsverletzungen.“ Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 2018, Nr. 14: 433–434.
    • Hoeren Thomas. . „Nichts Neues unter der Sonne.“ Neue Juristische Wochenschrift 71, Nr. 52: 15.
    • Hoeren Thomas. . „Pflicht zur Benennung eines Datenschutzbeauftragten und zum Führen eines Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten in der Arztpraxis.“ BvD-News : das Fachmagazin für den Datenschutz 2018, Nr. 3: 35–39.
    • Hoeren Thomas, Pinelli Stefan. . „Das neue kalifornische Datenschutzrecht am Maßstab der DS-GVO : Auswirkungen des CCPA auf global agierende europäische Unternehmen.“ MultiMedia und Recht 21, Nr. 11: 711–716.
    • Hoeren Thomas, Pinelli Stefan. . ‘Agile programming – introduction and current legal challenges.’ Computer law & security review : CLSR 34, Nr. 5: 1131–1138. doi: 10.1016/j.clsr.2018.04.004.
    • Hoeren Thomas. . ‘The EU directive on the protection of trade secrets and its relation to current provisions in Germany.’ Journal of intellectual property, information technology and electronic commerce law : JIPITEC 9, Nr. 2: 138–145.
    • Hoeren Thomas. . „Fake News? – Art. 5 DS-GVO und die Umkehr der Beweislast.“ MultiMedia und Recht 21, Nr. 10: 637–638.
    • Hoeren Thomas, Niehoff Maurice. . ‘Artificial intelligence in medical diagnoses and the right to explanation.’ European data protection law review : EDPL 4, Nr. 3: 308–319. doi: 10.21552/edpl/2018/3/9.
    • Hoeren Thomas. . „Die Bedeutung der europäischen Datenschutzgrundverordnung für die Schweiz unter besonderer Berücksichtigung der Pflicht zur Bestellung eines Vertreters nach Art. 27 DSGVO.“ EuZ : Zeitschrift für Europarecht 20: 162–166.
    • Hoeren Thomas, Werner Julia. . Kunst und Recht : Leitfaden für Künstlerinnen und Künstler. Münster: readbox unipress.
    • Hoeren Thomas. . „E-Commerce. Rechtshandbuch. Hrsg. von Peter Bräutigam und Daniel Rücker. – München, Beck 2017. LXI, 1085 S., geb. Euro 159,–. ISBN: 978-3-406-68926-0.“ Neue Juristische Wochenschrift 71, Nr. 29: 2104.
    • Hoeren Thomas. . Juristische Glossen und Kommentare : Hintersinniges aus dem Professorenleben. Berlin ; Münster: LIT Verlag.
    • Hoeren Thomas, Kolany-Raiser Barbara (Eds.): . Big Data in context : legal, social and technological insights. Cham: Springer International Publishing.
    • Hoeren Thomas. . ‘Germany.’ In Abuse of dominant position and globalization & protection and disclosure of trade secrets and know-how, edited by Këllezi Pranvera, Kilpatrick Bruce, Kobel Pierre, 425–453. Cham: Springer VDI Verlag. doi: 10.1007/978-3-319-46891-4_23.
    • Hoeren Thomas. . ‘Big Data and data quality.’ In Big Data in context : legal, social and technological insights, edited by Hoeren Thomas, Kolany-Raiser Barbara, 1–12. Cham: Springer International Publishing. doi: 10.1007/978-3-319-62461-7_1.
    • Hoeren Thomas. . „What's up? Trends im Internetrecht.“ In Anwalt des Urheberrechts : Festschrift für Gernot Schulze zum 70. Geburtstag, herausgegeben von Dreier Thomas, Peifer Karl-Nikolaus, Specht Louisa, 467–473. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Die Zulässigkeit der Anwalts-Cloud nach der Neuordnung des Berufsrechts.“ Zeitschrift für Datenschutz : ZD 7, Nr. 11: 501–502.
    • Hoeren Thomas. . „Medienöffentlichkeit im Gericht – die Änderungen des GVG.“ Neue Juristische Wochenschrift 70, Nr. 46: 3339–3341.
    • Hoeren Thomas. . „Wort und Bild – zur juristischen Diskriminierung von Dokumentarfilmen innerhalb der VG Wort.“ In Zwischen Gestern und Morgen - Medien im Wandel : Festschrift für Mathias Schwarz zum 65. Geburtstag, herausgegeben von Haesner Christoph, Kreile Johannes, Schulze Gernot, 217–222. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Do not go gentle into that good night – Literatur an der Schnittstelle von Internet und Recht.“ In Das Recht als Rahmen für Literatur und Kunst, herausgegeben von Weber Hermann, 47–63. Berlin: De Gruyter. doi: 10.1515/9783110540833-006.
    • Hoeren Thomas. . „"Der Verwaltungsausschuß empfiehlt die Ablehnung" – Überlegungen zur Geschichte des Münchener MPI .“ In Kreativität und Charakter : Recht, Geschichte und Kultur in schöpferischen Prozessen : Festschrift für Martin Vogel zum siebzigsten Geburtstag, herausgegeben von Götz von Olenhusen Albrecht, Gergen Thomas, 111–128. Hamburg: Verlag Dr. Kovač.
    • Hoeren Thomas, Dreyer Julia. . „Interkultureller Austausch von Archivgut : Überlegungen zum datenschutzrechtlichen Verhältnis zwischen EU-Mitgliedsstaaten und den USA am Beispiel der öffentlichen Archive in NRW und US-amerikanischen Museen unter dem ArchivG NRW.“ In Japanischer Vorkämpfer für die Rechtsordnung des 21. Jahrhunderts : Festschrift für Koresuke Yamauchi zum 70. Geburtstag, herausgegeben von Menkhaus Heinrich, Narazaki Midori, 179–201. Berlin: Duncker & Humblot.
    • Hoeren Thomas. . ‘Charles Dickens and the International Copyright Law = 狄更斯和美国版权法之间的“恩怨情仇”.’ Du shu / Sheng huo du shu xin zhi san lian shu dian you xian gong si 2017, Nr. 06: 44–49.
    • Hoeren Thomas. . „IT- und Internetrecht – kein Neuland für die NJW.“ Neue Juristische Wochenschrift 70, Nr. 22: 1587–1592.
    • Hoeren Thomas. . ‘Big data and the legal framework for data quality.’ International Journal of Law and Information Technology 25, Nr. 1: 26–37. doi: 10.1093/ijlit/eaw014.
    • Hoeren Thomas. . „Die Reform des Bauvertragsrechts und das IT-Vertragsrecht : Änderungen der kaufrechtlichen Mängelhaftung und des Werkvertragsrechts im IT-Recht.“ Computer und Recht : CR 33: 281–285.
    • Hoeren Thomas. . „Buch 5 Erbrecht.“ In Bürgerliches Gesetzbuch : Handkommentar, herausgegeben von Schulze Reiner, 2258–2615. 9. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „§ 5a - F. Schleichwerbung (Abs. 6).“ In Lauterkeitsrecht : Kommentar zum Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). - Band 2: §§ 3a bis 20, Anhang zu § 3 Abs. 3 UWG, herausgegeben von Fezer Karl-Heinz, Büscher Wolfgang, Obergfell Eva Inés, 1115–1162. 3. Aufl. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Informationspflichten im Internet (S 13).“ In Lauterkeitsrecht : Kommentar zum Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). - Band 1: §§ 1 bis 3 UWG, herausgegeben von Fezer Karl-Heinz, Büscher Wolfgang, Obergfell Eva Inés, 1507–1531. 3. Aufl. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas, Westkamp Guido. . Study on voluntary collaboration practices in addressing online infringements of trade mark rights, design rights, copyright and rights related to copyright. Alicante: Selbstverlag / Eigenverlag.
    • Hoeren Thomas. . „Big Data und die Forderung nach Datenqualität.“ In Big Data zwischen Kausalität und Korrelation : wirtschaftliche und rechtliche Fragen der Digitalisierung 4.0, herausgegeben von Hoeren Thomas, Kolany-Raiser Barbara, 3–17. Berlin: LIT Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „§ 15 Verbraucherschutz im Bereich der Versorgungsdienstleistungen - C. Telekommunikation (Internet, Fest- und Mobilfunk).“ In Verbraucherrecht : rechtliches Umfeld, Vertragstypen, Rechtsdurchsetzung : Beratungshandbuch , herausgegeben von Tamm Marina, Tonner Klaus, 632–660. 2. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas, Jakopp Sebastian. . „Die deutsche Leergeräteabgabe im europäischen Urheberrecht.“ In Festschrift für Maximilian Herberger , herausgegeben von van Oostrom Samuel, Weth Stephan, 459–476. Saarbrücken: juris GmbH.
    • Hoeren Thomas. . „Patent- und Markenverfahrensrecht als besonderes Verwaltungsrecht.“ In Marktkommunikation zwischen Geistigem Eigentum und Verbraucherschutz : Festschrift für Karl-Heinz Fezer zum 70. Geburtstag, herausgegeben von Büscher Wolfgang, Glöckner Jochen, Nordemann Alex, Osterrieth Christian, Rengier Rudolf, 997–1004. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Big Data und Datenqualität – ein Blick auf die DS-GVO.“ Zeitschrift für Datenschutz : ZD 6, Nr. 10: 459–462.
    • Hoeren Thomas. . ‘Online exhaustion of IP rights - Germany.’ In Compatibility of transactional resolutions of antitrust proceedings with due process and fundamental rights & online exhaustion of IP rights, edited by Kilpatrick Bruce, Kobel Pierre, Këllezi Pranvera, 579–604. Springer: Springer VDI Verlag. doi: 10.1007/978-3-319-27158-3_25.
    • Hoeren Thomas. . ‘Charles Dickens and the International Copyright Law.’ Journal of the Copyright Society of the U.S.A. 63, Nr. 2: 341–352.
    • Hoeren Thomas. . ‘The Protection of Pioneer Innovations – Lessons Learnt from the Semiconductor Chip Industry and its IP Law Framework, 32 J. Marshall J. Info. Tech. & Privacy L. 151 (2016).’ The John Marshall journal of information technology & privacy law 32, Nr. 2: 151–185.
    • Hoeren Thomas. . „Persönlichkeitsrechtliche Fragen der Behandlung von Programmbeschwerden in Rundfunkräten.“ Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht : ZUM 60, Nr. 4: 323–326.
    • Hoeren Thomas. . „Thesen zum Verhältnis von Big Data und Datenqualität : erstes Raster zum Erstellen juristischer Standards.“ MultiMedia und Recht 19, Nr. 1: 8–11.
    • Hoeren Thomas, Bitter Till. . „Apple Trademark und der Schutz von Geschäftsraumgestaltungen.“ In Rechtsdurchsetzung : Rechtsverwirklichung durch materielles Recht und Verfahrensrecht ; Festschrift für Hans-Jürgen Ahrens zum 70. Geburtstag , herausgegeben von Büscher Wolfgang, Erdmann Willi, Fuchs Andreas, Jänich Volker Michael, Loschelder Michael, McGuire Mary-Rose, 207–223. Köln: Carl Heymanns Verlag.
    • Hoeren Thomas, Völkel Jonas. . „Semesterabschlussklausur – Zivilrecht: Sachenrecht – Die falsche Schlange.“ Juristische Schulung 56, Nr. 4: 324–331.
    • Hoeren Thomas, Kolany-Raiser Barbara (Hrsg.): . Big Data zwischen Kausalität und Korrelation : wirtschaftliche und rechtliche Fragen der Digitalisierung 4.0 . Berlin: LIT Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Datenschutz in der Cloud : Probleme der Werbewirtschaft bei der Auslagerung von Daten auf amerikanische Cloud-Anbieter.“ In Annual multimedia 2015 : Jahrbuch für digitales Marketing, herausgegeben von Konitzer Michael-A., 24–26. Regensburg ; Berlin: Walhalla.
    • Hoeren Thomas, Kairies Maria. . „Der Anscheinsbeweis im Bankenbereich – aktuelle Entwicklungen.“ Wertpapier-Mitteilungen : WM. Teil 4, Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht 69, Nr. 12: 549–553.
    • Hoeren Thomas. . ‘Immi and whistleblowing in Iceland – the new regulatory framework.’ Nordicum - Mediterraeum : Icelandic e-journal of Nordic and Mediterrean studies 10, Nr. 1.
    • Hoeren Thomas, Kairies Maria. . „Anscheinsbeweis und chipTAN.“ Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft : ZBB 27, Nr. 1: 35–40. doi: 10.15375/zbb-2015-0104.
    • Hoeren Thomas. . „Vorratsdatenspeicherung im neuen Gewand : die Leitlinien des BMJV und ihre Auswirkung auf die Polizeiarbeit.“ Kriminalistik 69, Nr. 7: 469–472.
    • Hoeren Thomas. . „Der Kampf um das UrhG 1965.“ In Vom Magnettonband zu Social Media : Festschrift 50 Jahre Urheberrechtsgesetz (UrhG), herausgegeben von Dreier Thomas, Hilty Reto, 21–39. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Von Alibaba zu ABIDA – ein neues Forschungscluster zu Big Data.“ Zeitschrift für Datenschutz : ZD 5, Nr. 3: 102.
    • Hoeren Thomas (Hrsg.): . Münsteraner Juraprofessoren. Münster: Aschendorff Verlag.
    • Hoeren Thomas, Guadagno Francesca, Wunsch-Vincent Sacha. . Breakthrough technologies – semiconductor, innovation and intellectual property. [Genf]: WIPO.
    • Hoeren Thomas. . „50 Jahre Urheberrechtsgesetz - der Blick zurück in die Gesetzgebungsgeschichte.“ Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR 117, Nr. 9: 825–831.
    • Hoeren Thomas. . Big Data und Recht. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . ‘Big Data and the ownership in data : recent developments in Europe.’ European intellectual property review : EIPR 36, Nr. 12: 751–754.
    • Hoeren Thomas, Bensinger Viola (Hrsg.): . Haftung im Internet : die neue Rechtslage. Berlin: De Gruyter. doi: 10.1515/9783110277548.
    • Hoeren Thomas (Hrsg.): . Münsteraner Juraprofessoren . Münster: Aschendorff Verlag.
    • Hoeren Thomas, Casermeiro Pablo Rando. . „Konturen des "Rechts auf Vergessenwerden".“ Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR. Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht : GRUR-Prax 6, Nr. 24: 537–539.
    • Dusollier Séverine, Ker Caroline, Iglesias Maria, Smits Yolanda, Hoeren Thomas [und 5 weitere]. . Contractual arrangements applicable to creators: Law and practice of selected member states. Brüssel: European Parliament.
    • Hoeren Thomas, Jakopp Sebastian. . „Der Erschöpfungsgrundsatz im digitalen Umfeld : Notwendigkeit eines binnenmarktkonformen Verständnisses.“ MultiMedia und Recht 17, Nr. 10: 646–649.
    • Hoeren Thomas, Schermann Michael, Hemsen Holmer, Buchmüller Christoph, Bitter Till, Krcmer Helmut, Markl Volker. . „Big Data : eine interdisziplinäre Chance für die Wirtschaftsinformatik.“ Wirtschaftsinformatik 56, Nr. 5: 281–287. doi: 10.1007/s11576-014-0434-2.
    • Hoeren Thomas. . „Das Konzerntelefonverzeichnis – ein datenschutzrechtlicher Sündenpfuhl? : Problemstellung und rechtliche Grenzen.“ Zeitschrift für Datenschutz : ZD 4, Nr. 9: 441–443.
    • Hoeren Thomas, Jakopp Sebastian. . „WLAN-Haftung – A never ending story? .“ Zeitschrift für Rechtspolitik : ZRP 47, Nr. 3: 72–75.
    • Hoeren Thomas, Föhlisch Carsten. . „Ausgewählte Praxisprobleme des Gesetzes zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie .“ Computer und Recht : CR 30, Nr. 4: 242–248.
    • Hoeren Thomas. . „Der strafrechtliche Schutz von Daten durch § 303a StGB und seine Auswirkungen auf ein Datenverkehrsrecht.“ In Recht der Daten und Datenbanken im Unternehmen : [Jochen Schneider zum 70. Geburtstag], herausgegeben von Conrad Isabell, Grützmacher Malte, 303–312. Köln: Otto Schmidt. doi: 10.9785/ovs.9783504383916.303.
    • Hoeren Thomas. . „Bring your own device – rechtliche Fallstricke.“ In Annual multimedia 2014 : Jahrbuch für digitales Marketing, herausgegeben von Konitzer Michael-A., 28–30. Regensburg ; Berlin: Walhalla Metropolitan.
    • Hoeren Thomas. . „Outside-In-Perspektive : Sieben Beobachtungen und eine Katastrophe.“ Sic! : Zeitschrift für Immaterialgüter-, Informations- und Wettbewerbsrecht 2014, Nr. 4/125 IGE: 212–217.
    • Hoeren Thomas. . „SEPA und die Internet-Lastschrift : Überlegungen zur Vereinbarkeit einer rein internetbasierten Lösung zur Erteilung von Lastschriftmandaten mit den Vorgaben der Verordnung (EU) Nr. 260/2012 und dem SEPA-Lastschrift-Regelwerk des European Payment Council (EPC).“ Wertpapier-Mitteilungen : WM. Teil 4, Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht 68, Nr. 23: 1061–1068.
    • Hoeren Thomas. . „Rechtsprobleme im Zusammenhang mit der Nutzung von Augmented-Reality-Apps.“ In Festschrift für Helmut Köhler zum 70. Geburtstag, herausgegeben von Alexander Christian, Bornkamm Joachim, Buchner Benedikt, Fritzsche Jörg, Lettl Tobias, 299–307. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Die Einräumung von Nutzungsrechten für die Nutzungsart Video-on-Demand.“ Archiv für Urheber- und Medienrecht : UFITA 2014, Nr. 3: 683–689.
    • Hoeren Thomas. . Rechtsgutachten Datenschutz und AKTIV. Köln: Institut der deutschen Wirtschaft.
    • Hoeren Thomas. . „Buch 5 Erbrecht.“ In Bürgerliches Gesetzbuch : Handkommentar, herausgegeben von Schulze Reiner, 2168–2516. 8. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Kundenbefragung über potenzielle Interessenten : Grundsatz der Direkterhebung nach § 4 Abs. 2 BDSG verletzt?Zeitschrift für Datenschutz : ZD 3, Nr. 11: 530–535.
    • Hoeren Thomas. . „Personenbezogene Daten als neue Währung der Internetwirtschaft.“ Wirtschaft und Wettbewerb : WuW 63, Nr. 5: 463.
    • Hoeren Thomas. . „Vision der E-Justiz.“ In Les technologies de l'information et de la communication au service de la justice du XXIe siècle, herausgegeben von Chateau-Smith, Carmela, 122–135. Paris: LGDJ.
    • Hoeren Thomas, Seiler Julia. . „Abofalle Routenplaner.“ Ad legendum : AL 10, Nr. 1: 27–39.
    • Hoeren Thomas. . „Ist denen noch zu helfen?DUZ : unabhängige deutsche Universitätszeitung 69, Nr. 7: 68–69.
    • Hoeren Thomas. . „Urheberrecht und Internetrecht.“ In Grundlagen der praktischen Information und Dokumentation, herausgegeben von Kuhlen Rainer, Semar Wolfgang, Strauch Dietmar, 39–55. 6. Aufl. Berlin: De Gruyter.
    • Hoeren Thomas. . „Was bleibt von §§ 32, 32a, 36 UrhG? Überlegungen zur Zukunft des Urhebervertragsrechts.“ In Festschrift für Artur-Axel Wandtke zum 70. Geburtstag am 26. März 2013, herausgegeben von Bullinger Winfried, Wöhrn Kirsten-Inger, Grunert Eike, Ohst Claudia, 159–186. Berlin: De Gruyter.
    • Hoeren Thomas. . „Steuerberater im Web 2.0.“ NWB : NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht. Direkt 2013, Nr. 22: 592.
    • Hoeren Thomas. . „Konzernklauseln – an der Schnittstelle von Urheber-, Gesellschafts- und AGB-Recht.“ Computer und Recht : CR 29, Nr. 6: 345–350. doi: 10.9785/ovs-cr-2013-345.
    • Hoeren Thomas. . ‘A Vision of e-Justice.’ In Les technologies de l'information et de la communication au service de la justice du XXIe siècle, edited by Chateau-Smith Carmela, 111–122. Paris: LGDJ.
    • Hoeren Thomas. . ‘Une vision de l’e-justice.’ In Les technologies de l'information et de la communication au service de la justice du XXIe siècle, edited by Chateau-Smith Carmela, 97–110. Paris: LGDJ.
    • Hoeren Thomas. . „Dateneigentum –Versuch einer Anwendung von § 303a StGB im Zivilrecht.“ MultiMedia und Recht 16, Nr. 8: 486–491.
    • Hoeren Thomas. . „Werberechtliche Grenzen des Einsatzes von Adblockern – am Beispiel von "Adblock Plus".“ Kommunikation & Recht : K & R 16, Nr. 12: 757–762.
    • Hoeren Thomas, Kolany-Raiser Barbara, Yankova Silviya, Hecheltjen Martin, Hobel Konstantin. . Legal aspects of digital preservation. Cheltenham: Edward Elgar Publishing.
    • Hoeren Thomas. . „Persönlichkeitsrechte im Netz: Datenschutz als Wettbewerbsvorteil.“ Legal Tribune online : das Rechtsmagazin von JURION 2012: 6–7.
    • Hoeren Thomas. . „Pro 83,54 € – was eine urheberrechtliche Abmahnung künftig bringt.“ Text intern : Analysen, Hintergründe, Meinungen 15, Nr. 21: 5.
    • Hoeren Thomas. . Internet- und Kommunikationsrecht : Praxis-Lehrbuch. 2. Aufl. Köln: Otto Schmidt.
    • Hoeren Thomas. . „Rechte-Buy-Out und der Schutz der Kreativen.“ Gazzetta / Stiftung Kulturfonds der ProLitteris 52: 82–84.
    • Hoeren Thomas. . „I like – what the law hates : Facebook und Co. – Risiken für Unternehmen und Privatnutzer.“ Annual multimedia : Jahrbuch für digitales Marketing 2012: 48–51.
    • Hoeren Thomas. . „Was bleibt vom Urheberrecht im Zeitalter von Filesharing und Facebook?EuZ : Zeitschrift für Europarecht 14, Nr. 1: 2–9.
    • Hoeren Thomas. . „Unterschriftenpads in der Kranken- und Lebensversicherung – Zur Vereinbarkeit der Verwendung eigenhändig unterzeichneter elektronischer Dokumente mit den Formvorschriften für den Vertragsabschluss in der Kranken- und Lebensversicherung.“ Zeitschrift für die gesamte Versicherungswissenschaft 101, Nr. 1: 45–62. doi: 10.1007/s12297-011-0161-3.
    • Hoeren Thomas. . „§ 21 Verbraucherschutz im Bereich der Versorgungsdienstleistugnen - C. Telekommunikation (Internet, Fest- und Mobilfunk).“ In Verbraucherrecht : rechtliches Umfeld, Vertragstypen, Rechtsdurchsetzung ; Beratungshandbuch , herausgegeben von Tamm Marina, Tonner Klaus, 754–781. 1. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas, Neubauer Arne. . „Zur Nutzung urheberrechtlich geschützter Werke in Hochschulen und Bibliotheken.“ Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht : ZUM 56, Nr. 8/9: 636–643.
    • Hoeren Thomas. . „Exportkontrollrecht und der Zugang zu Hochleistungsrechnern : Zugangsverweigerung zu HPC-Systemen für ausländische Gastwissenschaftler?MultiMedia und Recht 15, Nr. 11: 715–717.
    • Hoeren Thomas. . „ACTA ad acta? Überlegungen um urheberrechtlichen "Shitstorm".“ MultiMedia und Recht 15, Nr. 3: 137–138.
    • Hoeren Thomas, Neubauer Arne. . „Der EuGH, Netlog und die Haftung für Host-Provider.“ Wettbewerb in Recht und Praxis : wrp 58, Nr. 5: 508–514.
    • Hoeren Thomas, Giurgiu Andra. . „Der Datenschutz in Europa nach der neuen Datenschutz-Grundverordnung.“ NWB : NWB-Steuer- und Wirtschaftsrecht 2012, Nr. 19: 1599–1607.
    • Hoeren Thomas. . „Der betriebliche Datenschutzbeauftragte : Neuerungen durch die geplante DS-GVO.“ Zeitschrift für Datenschutz : ZD 2, Nr. 8: 355–358.
    • Hoeren Thomas, Yankova Silviya. . ‘The liability of internet intermediaries – the German perspektive.’ IIC International Review of Intellectual Property and Competition Law 43, Nr. 5: 501–531.
    • Hoeren Thomas. . „Schade: Der BGH und das Ende der AGB-Kontrolle von Rechtebuyout-Verträgen.“ Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR. Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht : GRUR-Prax 4, Nr. 17: 402–405.
    • Hoeren Thomas. . „Wo der Dekan den Cognac versteckt.“ DUZ : unabhängige deutsche Universitätszeitung. Magazin 68, Nr. 10: 64–65.
    • Hoeren Thomas. . IT-Vertragsrecht : Praxis-Lehrbuch. 2. Aufl. Köln: Otto Schmidt.
    • Hoeren Thomas, Burger Benedikt. . „Die strafrechtliche Verantwortlichkeit von Mitarbeitern eines Sharehosters .“ Archiv für Urheber- und Medienrecht : UFITA 2012: 743–770.
    • Hoeren Thomas, Försterling Matthias. . „ Onlinevertrieb "gebrauchter" Software : Hintergründe und Konsequenzen der EuGH-Entscheidung "UsedSoft".“ MultiMedia und Recht 15, Nr. 10: 642–647.
    • Vossen Gottfried, Haselmann Till, Hoeren Thomas. . Cloud-Computing für Unternehmen : technische, wirtschaftliche, rechtliche und organisatorische Aspekte. 1. Aufl. Heidelberg: dpunkt Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Buch 5 Erbrecht.“ In Bürgerliches Gesetzbuch : Handkommentar, herausgegeben von Schulze Reiner, 2083–2430. 7. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas, Herring Eva-Maria. . „WikiLeaks und das Erstveröffentlichungsrecht des Urhebers : Informationsfreiheit als externe Schranke des Urheberrechts?MultiMedia und Recht 14, Nr. 8: 500–504.
    • Hoeren Thomas. . „Facebook und Co: Es ist nicht alles Gold was glänzt.“ Wissen + Karriere : Magazin für Persönlichkeitsentwicklung, Motivation, Aus- und Weiterbildung 2011, Nr. 6: 30–31.
    • Hoeren Thomas. . „Facebook und Co: Nicht alles ist Gold was glänzt.“ Network-Karriere : Europas größte Wirtschafts-Zeitung für Direktvertrieb 2011, Nr. 8: 26.
    • Hoeren Thomas. . „Der BGH taucht nach Perlen – Zur Freiheit von Abstracts im Urheberrecht .“ Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR. Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht : GRUR-Prax 3, Nr. 2: 27–30.
    • Hoeren Thomas. . „Es tut auch gut, einfach Ruhe zu haben.“ Wissen, leben : die Zeitung der WWU Münster 5, Nr. 1: 3.
    • Hoeren Thomas. . „Direktmarketing – neue Regeln im Datenschutz- und Werberecht.“ In Annual multimedia 2011 : Jahrbuch für digitales Marketing, herausgegeben von Lippert Werner, 19–23. Regensburg ; Berlin: Walhalla Metropolitan.
    • Hoeren Thomas. . „E-Commerce-Verträge.“ In Vertragsrecht und AGB-Klauselwerke, herausgegeben von Westphalen Friedrich Graf von, Thüsing Gregor, Rn. 1–131 [Online–Ressource]. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Wenn Sterne kollabieren, entsteht ein schwarzes Loch – Gedanken zum Ende des Datenschutzes.“ Zeitschrift für Datenschutz : ZD 1, Nr. 4: 145–146.
    • Hoeren Thomas. . „Junge, wie du wieder schreibst!DUZ : unabhängige deutsche Universitätszeitung. Magazin 67, Nr. 1: 68–69.
    • Hoeren Thomas, Herring Eva-Maria. . „Urheberrechtsverletzung durch Wikileaks? : Meinungs-, Informations- und Pressefreiheit vs. Urheberinteressen.“ MultiMedia und Recht 14, Nr. 3: 143–148.
    • Hoeren Thomas. . „Prüfungsbescheide der Datenschutzaufsicht und ihre verwaltungsrechtliche Bindungswirkung.“ Recht der Datenverarbeitung : RDV 27, Nr. 1: 1–5.
    • Hoeren Thomas. . „Innovationsverantwortung und Haftung im Internet.“ In Innovation, Recht und öffentliche Kommunikation , herausgegeben von Eifert Martin, Hoffmann-Riem Wolfgang, 123–145. Berlin: Duncker & Humblot.
    • Hoeren Thomas. . „Mein Dank gilt meinem Hund.“ DUZ : unabhängige deutsche Universitätszeitung. Magazin 67, Nr. 4: 60–61.
    • Hoeren Thomas. . „Der Softwareprojektvertrag – Lehren aus dem Baurecht.“ In Gedächtnisschrift für Manfred Wolf, herausgegeben von Damman Jens, 61–76. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Probeliegen – ja oder nein?Online- und Versandhandel, Verlagsbeilage der Frankfurter Allgemeinen Zeitung 2011: 4.
    • Hoeren Thomas. . „Haftungsfall Skimming.“ Neue Juristische Wochenschrift 64, Nr. 15: 12.
    • Hoeren Thomas. . „E-Commerce und Recht – Ein Leitfaden durch das Dickicht des Internetrechts.“ Wirtschaft Münsterland : für den Kreis Steinfurt 2011, Nr. 2: 88–89.
    • Hoeren Thomas. . „Kleine Werke? – Zur Reichweite von § 52 a UrhG.“ Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht : ZUM 55, Nr. 5: 369–375.
    • Hoeren Thomas. . „AnyDVD und die Linkhaftung : Zugleich Besprechung von BGH, Urt. v. 14. 10. 2010 – IZR19108 I ZR 191/08 – AnyDVD .“ Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR 113, Nr. 6: 503–504.
    • Hoeren Thomas. . „Rechtsprobleme beim Erwerb von Domains.“ In Medienrecht. – Band 3: Wettbewerbs- und Werberecht, herausgegeben von Wandtke Artur-Axel, 411–471. Berlin: De Gruyter.
    • Hoeren Thomas. . „E-Learning im Patentrecht - unter besonderer Berücksichtigung des Patentführerscheins.“ In 50 Jahre Bundespatentgericht : Festschrift zum 50-jährigen Bestehen des Bundespatentgerichts am 1. Juli 2011 , herausgegeben von Bender Achim, Schülke Klaus, Winterfeldt Volker, 275–287. Köln: Carl Heymanns Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Google Analytics – datenschutzrechtlich unbedenklich? - Verwendbarkeit von Webtracking-Tools nach BDSG und TMG .“ Zeitschrift für Datenschutz : ZD 1, Nr. 1: 3–6.
    • Hoeren Thomas. . „Facebook, Twitter & Co. Sollten Juristen Social Media nutzen?Freischuss : das Magazin für Jurastudierende 2011, Nr. 6: 30.
    • Hoeren Thomas, Bilek Julia Ariella. . „Die territoriale Exklusivitätsvereinbarung bei Fußball-Übertragungen – Ein Modell der Vergangenheit!Computer und Recht : CR 27, Nr. 11: 735–741. doi: 10.9785/ovs-cr-2011-735.
    • Hoeren Thomas. . „Das Tarotspiel der Tagungspilger.“ DUZ : unabhängige deutsche Universitätszeitung. Magazin 67, Nr. 12: 64–65.
    • Hoeren Thomas. . ‘Richard De Mulder, leadership and the Icelandic hope for a new media law.’ In Something bigger than yourself : essays in honour of Richard De Mulder, edited by Kleve Pieter, van Noortwijk Kees, 93–106. Rotterdam: Selbstverlag / Eigenverlag.
    • Hoeren Thomas, Gräbig Johannes. . „Wer haftet wann? – Verantwortlichkeiten im Domainrecht.“ Mitteilungen der deutschen Patentanwälte 101, Nr. 11: 501–507.
    • Hoeren Thomas. . „Wikileaks, Island und "the Switzerland of Bits".“ FIfF-Kommunikation 2010, Nr. 3: 20.
    • Hoeren Thomas, Vossen Gottfried. . „Die Rolle des Rechts in einer durch das Web 2.0 dominierten Welt.“ Datenschutz und Datensicherheit 34, Nr. 7: 463–466. doi: 10.1007/s11623-010-0130-3.
    • Hoeren Thomas. . ‘The protection of semiconductor chip products in TRIPS.’ In Research handbook on the protection of intellectual property under WTO rules, edited by Correa Carlos M, 698–712. Cheltenham [u.a.]: Edward Elgar Publishing.
    • Hoeren Thomas. . ‘IMMI – the EU perspective.’ Computer law review international : CRi 11, Nr. 5: 141–145. doi: 10.9785/ovs-cri-2010-141.
    • Hoeren Thomas. . „Die Abschlussgebühr in der AGB-rechtlichen Kontrolle.“ In Zwischen Vertragsfreiheit und Verbraucherschutz : Festschrift für Friedrich Graf von Westphalen zum 70. Geburtstag, herausgegeben von Genzow F Christian, 331–352. Köln: Otto Schmidt.
    • Hoeren Thomas, Neurauter Sebastian, Golla Christoph (Hrsg.): . IPTV – die wichtigsten Rechtsfragen aus Sicht der Anbieter. Berlin [u.a.]: LIT Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Datenschutz und Auskunftsansprüche des Treugebers bei der Publikums-KG.“ ZIP : Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 31: 2436–2440.
    • Hoeren Thomas. . „Aktuelle Rechtsentwicklungen im Onlinemarketing.“ In Annual multimedia 2010 : Jahrbuch für digitales Marketing, herausgegeben von Lippert Werner, 17–20. Regensburg ; Berlin: Walhalla Metropolitan.
    • Hoeren Thomas. . „Luftverkehr, Check-In und Pass-/Personalausweisdaten.“ Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht : NVwZ 29, Nr. 18: 1123–1127.
    • Hoeren Thomas. . „Das neue BDSG und die Auftragsdatenverarbeitung.“ Datenschutz und Datensicherheit 34, Nr. 10: 688–691. doi: 10.1007/s11623-010-0167-3.
    • Hoeren Thomas. . „Überblick über die Informationspflichten von Anbietern im Internet.“ Mitteilungen der deutschen Patentanwaelte 101, Nr. 7-8: 351–361.
    • Hoeren Thomas. . „Der Erschöpfungsgrundsatz bei Software : körperliche Übertragung und Folgeprobleme.“ Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR 112, Nr. 8: 665–673.
    • Hoeren Thomas. . „Das war gut - die Berliner Rede der Bundesministerin der Justiz zum Urheberrecht.“ MultiMedia und Recht 13, Nr. 7: 445–446.
    • Hoeren Thomas. . „Die Online-Erschöpfung im Softwarebereich : Fallgruppen und Beweislast.“ MultiMedia und Recht 13, Nr. 7: 447–450.
    • Hoeren Thomas, Altemark Christine. . „Musiknutzung durch Hochschulen.“ Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik : zfhr 9, Nr. 3: 83–92. doi: 10.1007/s00741-010-0255-2.
    • Hoeren Thomas. . „Die Einwilligung in Direktmarketing unter datenschutzrechtlichen Aspekten.“ Zeitschrift für die Anwaltspraxis : ZAP 22, Nr. 9: 431–438.
    • Hoeren Thomas. . „Meiner darf auch Postbote werden.“ DUZ : unabhängige deutsche Universitätszeitung. Magazin 66, Nr. 2: 68–69.
    • Hoeren Peter. . „Das neu BDSG und der Handl mit "non-performing loans".“ Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft : ZBB 22, Nr. 1: 64–71.
    • Hoeren Thomas. . „§ 21 Rechte zu unkörperlichen Verwertung : [A-H, 1-74].“ In Handbuch des Urheberrechts, herausgegeben von Loewenheim Ulrich, 316–337. 2. Aufl. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas, Neurauter Sebastian. . „Anfängerklausur - Zivilrecht: Eigentum an Pfandflaschen.“ Juristische Schulung 50, Nr. 5: 412–417.
    • Hoeren Thomas, Altemark Christine. . „Musikverwertungsgesellschaften und das Urheberrechtswahrnehmungsgesetz am Beispiel der CELAS.“ Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR 112, Nr. 1: 16–22.
    • Hoeren Thomas. . „Als Information getarnte Werbung : Nr. 11 Anhang UWG.“ In Lauterkeitsrecht : Kommentar zum Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). Band 2: §§ 5-20 UWG, herausgegeben von Fezer Karl-Heinz, 1317–1319. 2. Aufl. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Informationspflichten im Internet (§ 4-S13 [UWG]).“ In Lauterkeitsrecht : Kommentar zum Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). Band 1: §§ 1-4 UWG, herausgegeben von Fezer Karl-Heinz, 2313–2336. 2. Aufl. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Schleichwerbung (§ 4 Nr. 3 [UWG]).“ In Lauterkeitsrecht : Kommentar zum Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). Band 1: §§ 1-4 UWG, herausgegeben von Fezer Karl-Heinz, 909–957. 2. Aufl. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Das neue Werberecht : Aktuelles für Multimedia-Designer.“ In Annual multimedia 2010 : Jahrbuch für digitales Marketing, herausgegeben von Lippert Werner, 51–57. Regensburg ; Berlin: Walhalla Metropolitan.
    • Gorlatch Sergei, Meiländer Dominique, Bartolomeus S, Fujita Hamido, Theurl Theresia, Hoeren Thomas, Heghmanns Michael, Boers Klaus. . ‘Cheating Prevention in Virtual Worlds: Software, Economic, and Law Aspects.’ In New trends in software methodologies, tools and techniques, edited by Fujita Hamido, 268–289. Amsterdam: IOS Press. doi: 10.3233/978-1-60750-629-4-268.
    • Hoeren Thomas. . „Kampf um den Graumarkt für gebrauchte Computerprogramme.“ Frankfurter Allgemeine : Zeitung für Deutschland 2009, Nr. 179: 19.
    • Hoeren Thomas. . „Vom faulen Holze lebend.“ Frankfurter Allgemeine : Zeitung für Deutschland 2009, Nr. 174: 6.
    • Hoeren Thomas, Vossen Gottfried. . ‘Manifest: The role of law in an electronic world dominated by Web 2.0.’ Computer science - research and development = Informatik, Forschung und Entwicklung 23, Nr. 1: 7–13. doi: 10.1007/s00450-009-0054-z.
    • Hoeren Thomas. . ‘The European liability and responsibility of providers of online-platforms such as "Second Life".’ Journal of information, law & technology : JILT 2009, Nr. 1: 1–20.
    • Hoeren Thomas, Gräwe Lena. . „Der Aufbau von juris - ein Motor für die Entwicklung des Informationsrechts?“ In Festschrift für Gerhard Käfer, herausgegeben von Rüßmann Helmut, 165–180. Saarbrücken: juris.
    • Hoeren Thomas. . „100 € und Musikdownloads - die Begrenzung der Abmahngebühren nach § 97a UrhG.“ Computer und Recht : CR 25, Nr. 6: 378–381.
    • Hoeren Thomas. . „Liability for online services in Germany.“ German law journal 10, Nr. 5: 561–584.
    • Hoeren Thomas. . „Die Vereinbarkeit der jüngsten BDSG-Novellierungspläne mit der Europäischen Datenschutzrichtlinie.“ Recht der Datenverarbeitung : RDV 25, Nr. 3: 89–95.
    • Hoeren Thomas. . „Datenschutz- und haftungsrechtliche Fragen bei Social Networks im Web 2.0.“ In Festschrift für Benno Heussen zum 65. Geburtstag : der moderne Anwalt, herausgegeben von Schneider Jochen, 207–219. Köln: Otto Schmidt.
    • Hoeren Thomas. . „Der urheberrechtliche Begriff der öffentlichen Wiedergabe in Österreich - am Beispiel des Hotelfernsehens.“ In Schutz von Kreativität und Wettbewerb : Festschrift für Ulrich Loewenheim zum 75. Geburtstag, herausgegeben von Hilty Reto M, 137–146. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Du hast keine Freunde! : Reise auf den Asteroiden studiVZ.“ Grimme online award 2009: 52.
    • Hoeren Thomas. . „Das neue UWG und dessen Auswirkungen auf den B2B-Bereich.“ Wettbewerb in Recht und Praxis : WRP 55, Nr. 7: 789–794.
    • Hoeren Thomas, Hoffmann Marie-Louise. . „Technologie- und Materialtransfer zwischen deutschen und brasilianischen LifeScience-Unternehmen.“ Mitteilungen der deutschen Patentanwaelte 100, Nr. 8-9: 386–390.
    • Hoeren Thomas, Spittka Jan. . „Aktuelle Entwicklungen des IT-Vertragsrechts : ITIL, Third Party Maintainance, Cloud Computing und Open Source Hybrids.“ MultiMedia und Recht 12, Nr. 9: 583–589.
    • Hoeren Thomas. . ‘The new German Data Protection Act and its compatibility with the European Data Protection Directive.’ Computer law & security review : CLSR 25, Nr. 4: 318–324. doi: 10.1016/j.clsr.2009.05.002.
    • Hoeren Thomas. . „Es gilt das gesprochene Wort.“ DUZ : unabhängige deutsche Universitätszeitung. Magazin 65, Nr. 10: 64–65.
    • Hoeren Thomas. . „Abschaffung des fliegenden Gerichtsstands? : Pro.“ Zeitschrift für Rechtspolitik : ZRP 42, Nr. 7: 223.
    • Hoeren Thomas. . „Datenschutz und Scoring: Grundelemente der BDSG-Novelle I.“ Verbraucher und Recht : VuR 24, Nr. 10: 363–369.
    • Hoeren Thomas, Bohne Michael. . „Rechtsinformatik - von der mathematischen Strukturtheorie zur Integrationsdisziplin.“ In Informatik in Recht und Verwaltung: Gestern - Heute - Morgen : Ehrenband Prof. Dr. Dr. Herbert Fiedler zum Achtzigsten Geburtstag, herausgegeben von Traunmüller Roland, Wimmer Maria A, 23–36. Bonn: Gesellschaft für Informatik.
    • Hoeren Thomas, Altemark Christine [und 7 weitere]. . Collecting societies and cultural diversity in the music sector : study. Brussels: European Parliament.
    • Hoeren Thomas, Gao Fuping. . Zhong Ou dian zi he tong li fa bi jiao yan jiu = Comparative study on electronic contract legislation of China and EU. Beijing Shi: Sonstiger Verlag / other publisher.
    • Hoeren Thomas. . „Buch 5 Erbrecht.“ In Bürgerliches Gesetzbuch : Handkommentar, herausgegeben von Schulze Reiner, 2005–2344. 6. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Die widerspenstige Verarbeitungsklausel.“ Ad legendum : AL 6, Nr. 1: 23–27.
    • Hoeren Thomas. . „IT-Verträge.“ In Vertragsrecht und AGB-Klauselwerke, herausgegeben von Westphalen Friedrich Graf von, 1–82. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas, Holznagel Bernd, Ernstschneider Thomas (Hrsg.): . Handbuch Kunst und Recht. Frankfurt, M. ; Berlin ; Bern ; Bruxelles ; New York, NY ; Oxford ; Wien: Peter Lang.
    • Hoeren Thomas. . „10 Jahre MMR – eine subjektive Rückschau.“ MultiMedia und Recht 11, Nr. 1: 3–6.
    • Hoeren Thomas. . „Urheberrechtliche Fragen rund um IP-TV und Handy-TV.“ MultiMedia und Recht 11, Nr. 3: 139–144.
    • Hoeren Thomas, Rodenhausen Anselm. . ‘Constitutional rights und new technologies in Germany.’ In Constitutional rights and new technologies, edited by Leenes Ronald, Koops Bert-Jaap, De Hert Paul, 137–158. The Hague: T.M.C. Asser Press.
    • Hoeren Thomas. . „Genießt die Sendefolge urheberrechtlichen Schutz?Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht : ZUM 52, Nr. 4: 271–273.
    • Hoeren Thomas. . „Das neue UWG - der Regierungsentwurf im Überblick.“ Betriebsberater 63, Nr. 23: 1182–1192.
    • Hoeren Thomas. . „Was ist das "Grundrecht auf Integrität und Vertraulichkeit informationstechnischer Systeme"?MultiMedia und Recht 11, Nr. 5: 365–366.
    • Hoeren Thomas. . „Softwareauditierung.“ Computer und Recht : CR 24, Nr. 7. doi: 10.9785/ovs-cr-2008-409.
    • Hoeren Thomas. . „Die Umsetzung der Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung - Konsequenzen für die Privatwirtschaft.“ Juristenzeitung 63, Nr. 13: 668–672.
    • Hoeren Thomas. . „Entwurf des Bundesdatenschutzgesetzes: handwerklich misslungen.“ Bm : Bank und Markt 38, Nr. 8: 32–34.
    • Hoeren Thomas. . „Das Pferd frisst keinen Gurkensalat – Überlegungen zur Internet Governance.“ Neue Juristische Wochenschrift 61, Nr. 36: 2615–2619.
    • Hoeren Thomas. . „Das neue russische Urheberrecht.“ Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR. Internationaler Teil 57, Nr. 7: 557–563.
    • Hoeren Thomas. . „Die fünfte Verordnung zur Änderung der Verpackungsverordnung und die spezifischen Auswirkungen auf den Internetversandhandel.“ Wettbewerb in Recht und Praxis : wrp 54, Nr. 5: 633–636.
    • Hoeren Thomas. . „Haftung des Merchant für wettbewerbswidrige Affiliate-Werbung.“ MultiMedia und Recht 11, Nr. 9: 571–576.
    • Hoeren Thomas. . „Geolokalisation und Glücksspielrecht (Teil 2).“ Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht : ZfWG 3: 311–315.
    • Hoeren Thomas. . „Geolokalisation und Glücksspielrecht (Teil 1).“ Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht : ZfWG 3, Nr. 4: 229–232.
    • Hoeren Thomas. . „Vorratsdaten und Urheberrecht – Keine Nutzung gespeicherter Daten.“ Neue Juristische Wochenschrift 61, Nr. 43: 3099–3102.
    • Hoeren Thomas. . „IT-Outsourcing und Change Request.“ In ICT-Verträge - Outsourcing, herausgegeben von Arter Oliver, 129–143. Bern: Stämpfli AG.
    • Hoeren Thomas. . „Das Pferd frisst keinen Gurkensalat: Überlegungen zur Internet Governance.“ In Einfachheit in Wirtschaftsinformatik und Controlling, herausgegeben von Brocke Jan vom, Becker Jörg, 207–221. München: Vahlen.
    • Hoeren Thomas. . „Beleidigung im Internet - eine Erwiderung.“ Erwägen Wissen Ethik 19, Nr. 4: 424–425.
    • Hoeren Thomas. . „[Kommentierung] Vorbemerkungen zu §§ 854ff - 872.“ In BGB - Band 3: § 854-1296, Sachenrecht, herausgegeben von Grziwotz Herbert, Keukenschrijver Alfred, Ring Gerhard, 1–49. 2. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „[Kommentierung] §§ 958-984.“ In BGB - Band 3: § 854-1296, Sachenrecht, herausgegeben von Grziwotz Herbert, Keukenschrijver Alfred, Ring Gerhard, 652–670. 2. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Domainrecht.“ In Medienrecht : Praxishandbuch, herausgegeben von Wandtke, Artur-Axel, 801–833. Berlin: De Gruyter.
    • Hoeren Thomas. . Internet- und Kommunikationsrecht : Praxis-Lehrbuch. Köln: Otto Schmidt.
    • Hoeren Thomas. . Allgemeine Geschäftsbedingungen bei Internet- und Softwareverträgen. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . "Das Pferd frisst keinen Gurkensalat!" : eine Einführung in das Informationsrecht. Paderborn ; München ; Wien ; Zürich: Ferdinand Schöningh.
    • Hoeren Thomas, Welp Kai. . „Duldungspflichten und Ausgleichsansprüche bei der Kreuzung von Telekommunikationslinien mit Bahntrassen.“ In Handbuch Wegerechte und Telekommunikation, herausgegeben von Hoeren Thomas, 277–300. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „IT-Sicherheit - rechtliche Vorgaben und Implikationen für die Systemgestaltung.“ HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik 44, Nr. 6: 98–108.
    • Hoeren Thomas. . „Elektronische Medien.“ In Rechtswissenschaft und Rechtsliteratur im 20. Jahrhundert, herausgegeben von Willoweit Dietmar, 1173–1190. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Rechtliche Grundlagen des SCHUFA-Scoring-Verfahrens.“ Recht der Datenverarbeitung : RDV 23, Nr. 3: 93–142.
    • Hoeren Thomas. . „Neue Nutzungsformen und Verbreitungswege im Bereich des Rundfunks und ihre urheberrechtliche Einordnung: IP-TV, Handy-TV, Triple-Play.“ In Vierzig Jahre Institut für Rundfunkrecht - Rückblick und Perspektiven, herausgegeben von Peifer Karl-Nikolaus, 65–91. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Der Zweite Korb - eine Übersicht zu den geplanten Änderungen im Urheberrechtsgesetz.“ MultiMedia und Recht 10, Nr. 10: 615–620.
    • Hoeren Thomas. . „Rechtliche Grundlagen des SCHUFA-Scoring-Verfahrens.“ In Grundlagenschrift, herausgegeben von SCHUFA Holding AG, 63–91. Wiesbaden: SCHUFA Holding AG.
    • Hoeren Thomas, Utz Rainer. . „Leitfragen für ein erweitertes Forschungsprogramm.“ In Marken im Internet : Herausforderungen und rechtliche Grenzen für das Marketing, herausgegeben von Backhaus Klaus, Hoeren Thomas, 363–372. München: Vahlen.
    • Hoeren Thomas. . „Das Telemediengesetz.“ Neue Juristische Wochenschrift 60, Nr. 12: 801–864.
    • Hoeren Thomas. . „Zoning und Geolocation - technische Ansätze zu einer Reterritorialisierung des Internet.“ MultiMedia und Recht 10, Nr. 1: 3–6.
    • Hoeren Thomas. . „"Westphalia non vinifera, sed virifera" : die Universität Münster und ihre Doppelgründung.“ In Studieren in Münster : ein Handbuch für Schülerinnen und Schüler, herausgegeben von [WWU Münster], 18 ungezählte Seiten.
    • Hoeren Thomas. . „Unterlassungsansprüche gegen Host Provider - die Rechtslage nach dem Ricardo-/Rolex-Urteil des BGH.“ In Festschrift für Ulrich Eisenhardt zum 70. Geburtstag, herausgegeben von Wackerbarth Ulrich, Vormbaum Thomas, Marutschke Hans-Peter, 243–254. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . ‘Germany : Spam in the European Union and Germany.’ In Regulating internet abuses, edited by Kozyris Phaedon John, 57–71. Alphen aan den Rijn: Kluwer Law International.
    • Backhaus Klaus, Hoeren Thomas (Hrsg.): . Marken im Internet : Herausforderungen und rechtliche Grenzen für das Marketing. München: Vahlen.
    • Hoeren Thomas, Meyer Lena (Hrsg.): . Verbotene Filme. Münster: LIT Verlag.
    • Hoeren Thomas (Hrsg.): . Handbuch Wegerecht und Telekommunikation. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . IT-Vertragsrecht : Praxis-Lehrbuch. Köln: Otto Schmidt.
    • Hoeren Thomas. . ‘Les limiations au droit d'auteur en droit allemand.’ In Impulse für eine europäische Harmonisierung des Urheberrechts , edited by Hilty Reto M, 291–320. Berlin: Springer VDI Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Die Schranken des Urheberrechts in Deutschland.“ In Impulse für eine europäische Harmonisierung des Urheberrechts, herausgegeben von Hilty Reto M, 265–290. Springer: Springer VDI Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Buch 5 Erbrecht.“ In Bürgerliches Gesetzbuch : Handkommentar, herausgegeben von Schulze Reiner, 1896–2235. 5. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas, Sieber Ulrich, Holznagel Bernd (Hrsg.): . Handbuch Multimedia-Recht : Rechtsfragen des elektronischen Geschäftsverkehrs : [Grundwerk und Ergänzungslieferungen bis 2006]. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Teil 18.2 Zivilrechtliche Haftung im Online-Bereich.“ In Handbuch Multimedia-Recht : Rechtsfragen des elektronischen Geschäftsverkehrs, herausgegeben von Hoeren Thomas, [unbekannt]. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . ‘Tractactus germanico-informaticus - some fragmentary ideas on DRM and information law.’ In IT law : the global future ; achievements, plans and ambitions ; papers from the 20th anniversary international IFCLA conference, Amsterdam, June 1 and 2, 2006, edited by Lodder Arno A, 149–160. [Den Haag]: Elsevier.
    • Hoeren Thomas. . ‘Electronic commerce, electronic contracts and the law.’ Contributed to the Konferenz, Beijing, September 2006, Beijing, China.
    • Hoeren Thomas, Kalberg Nadine. . „Der amerikanische TEACH Act und die deutsche Schrankenregelung zur "Öffentlichen Zugänglichmachung für Unterricht und Forschung" (§ 52a UrhG) im Vergleich.“ Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht : ZUM 50, Nr. 8/9: 600–605.
    • Hoeren Thomas. . „Der urheberrechtliche Erschöpfungsgrundsatz bei der Online-Übertragung von Computerprogrammen.“ Computer und Recht : CR 22, Nr. 9: 573–578.
    • Hoeren Thomas. . ‘Access right as a postmodern symbol of copyright deconstruction?In Direito da sociedade da informação. VI, edited by Faculdade de Direito da Universidade de Lisboa, 9–27. Coimbra: Coimbra University Press.
    • Hoeren Thomas. . „Urheberrecht an Hochschulen - eine erste Einführung.“ In Urheberrecht in digitalisierter Wissenschaft und Lehre : Workshop, 18. Januar 2006, Hannover, Leibnizhaus, herausgegeben von Forgó Nikolaus, 33–65. Hannover: Selbstverlag / Eigenverlag.
    • Hoeren Thomas, Eustergerling Sonja. . „Die Haftung des Admin-C : ein kritischer Blick auf die Rechtsprechung.“ MultiMedia und Recht 9, Nr. 3: 132–138.
    • Hoeren Thomas. . „Urheberrecht und Vertragsfreiheit: Kritische Überlegungen am Beispiel der Verwendungsbeschränkungen im IT-Bereich.“ In Medien, Ordnung und Innovation, herausgegeben von Klumpp Dieter, Kubicek Herbert, Roßnagel Alexander, 273–282. Berlin [u.a.]: Springer VDI Verlag. doi: 10.1007/3-540-29158-X_22.
    • Hoeren Thomas. . „Arzneimittelwerbung im Internet; Beschränkung des Verbreitungsgebiets durch Disclaimer; europarechtlicher Arzneimittelbegriff.“ BGH-Report : Schnelldienst zur Zivilrechtsprechung des Bundesgerichtshofs 6, Nr. 12: 801–804.
    • Hoeren Thomas. . „Hallöchen, Herr Professor!DUZ : unabhängige deutsche Universitätszeitung. Magazin 62, Nr. 6: 60–61.
    • Hoeren Thomas. Welp Kai. . „Vertragsrechtliche Probleme bei der Inanspruchnahme von Mehrwertdiensten.“ Juristische Schulung 46, Nr. 5: 389–395.
    • Hoeren Thomas. . „Urheberrecht und Musik in der digitalen Revolution.“ In Musik und Kulturbetrieb : Medien, Märkte, Institutionen, herausgegeben von Jacobshagen Arnold, 195–217. Laaber: Laaber-Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Keine Angst vor "blauen Briefen" : wie man sich vor Massenabmahnungen schützen kann.“ In Annual multimedia 2006 : Jahrbuch für digitales Marketing, herausgegeben von Lippert Werner, 20–23. Regensburg ; Berlin: Walhalla Metropolitan.
    • Hoeren Thomas. . „Wann haften Internetprovider?Frankfurter Allgemeine : Zeitung für Deutschland 2005, Nr. 97: 2.
    • Hoeren Thomas. . „Die Kündigung von Softwareerstellungsverträgen und deren urheberrechtliche Auswirkungen.“ Computer und Recht : CR 21, Nr. 11: 773–777.
    • Hoeren Thomas. . „Gewährleistung bei Softwareüberlassungsverträgen.“ Zeitschrift für die Anwaltspraxis : ZAP 17, Nr. 11: 551–562.
    • Hoeren Thomas. . „Informationspflichten im Internet (§ 4-S13).“ In Lauterkeitsrecht – Kommentar zum Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) , herausgegeben von Fezer Karl-Heinz, 1714–1732. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas, Eustergerling Sonja. . ‘Privacy and data protection at the workplace in Germany .’ In Reasonable expectations of privacy? : Eleven country reports on camera surveillance and workplace privacy, edited by Nouwt Sjaak, Vries Berend R de, Prins Corien, 211–247. The Hague: T.M.C. Asser Press.
    • Hoeren Thomas. . Rechtsfragen zu Langzeitarchivierung (LZA) und zum Anbieten von digitalen Dokumenten durch Archivbibliotheken unter besonderer Berücksichtigung von Online-Hochschulschriften . Bonn: Deutsche Forschungsgemeinschaft, .
    • Hoeren Thomas. . „Die Familie Galen, die Universität Münster und die Soziologie des Essens.“ In "Mein Milieu meisterte mich nicht" : Festschrift Horst Herrmann, herausgegeben von Seim Roland, 313–315. 1. Aufl. Münster: Telos Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Der Blick über den Tellerrand - rechtsvergleichende Aspekte.“ VHW-Mitteilungen 31, Nr. April-Juni: 25–27.
    • Hoeren Thomas. . „Urheberrecht und Wissenschaft - am Beispiel der Bibliotheksfreiheit.“ In Hochschulen im digitalen Zeitalter : Innovationspotenziale und Strukturwandel, herausgegeben von Kerres Michael, Keil-Slawik Reinhard, 69–103. Münster [u.a.]: Waxmann.
    • Hoeren Thomas. . „Ich bin kein Doktor-"Vater".“ DUZ : unabhängige deutsche Universitätszeitung. Magazin 61, Nr. 10: 60–61.
    • Hoeren Thomas. . „Beweiswert digitaler Dokumente – eine EU-Perspektive.“ In Internet-Recht und digitale Signaturen : 6. Tagungsband, herausgegeben von Schlauri Simon, Jörg Florian S, Arter Oliver, 83–101. Bern: Stämpfli.
    • Hoeren Thomas. . „Der "heilige" Martin : Übungsklausur ZR.“ Jura : juristische Ausbildung 27, Nr. 11: 787–790.
    • Hoeren Thomas. . „Risikoprüfung in der Versicherungswirtschaft – Datenschutz und wettbewerbsrechtliche Fragen beim Aufbau zentraler Hinweissysteme.“ Versicherungsrecht : VersR 56, Nr. 22: 1014–1023.
    • Hoeren Thomas. . ‘Law, ethics and electronic commerce.’ International review of information ethics : IRIE 3, Nr. 6: 46–53.
    • Hoeren Thomas, Spittka Jan. . „Patentschutz für Software – zum Streit über die Richtlinie über die Patentierbarkeit computerimplementierter Erfindungen.“ Ad legendum : AL 2005, Nr. 3: 171–175.
    • Hoeren Thomas. . „Gastkommentar: Schock über das Urteil von München.“ C't : Magazin für Computer-Technik 2005, Nr. 9: 29.
    • Hoeren Thomas. . „Internet-Marketing und das neue UWG.“ In Annual multimedia 2005 : Jahrbuch für digitales Marketing, herausgegeben von Lippert Werner, 54–58. Regensburg ; Berlin: Walhalla Metropolitan.
    • Hoeren Thomas. . „Nutzungsbeschränkungen in Softwareverträgen – eine Rechtsprechungsübersicht.“ Recht der Datenverarbeitung : RDV 21, Nr. 1: 11–14.
    • Hoeren Thomas. . „Freie Rede will geübt sein : Rhetorik für Juristen.“ JuS-Magazin 2005, Nr. 1: 6–8.
    • Hoeren Thomas. . „Auskunftspflichten der Internetprovider an Strafverfolgungs- und Sicherheitsbehörden – eine Einführung.“ Wistra : Zeitschrift für Wirtschafts- und Steuerstrafrecht 24, Nr. 1: 1–9.
    • Hoeren Thomas. . „Der zweite Korb & Co. - was bleibt im Hinblick auf die vorgezogenen Bundestagsneuwahlen?MultiMedia und Recht 8, Nr. 6: 341–342.
    • Hoeren Thomas. . „Zur Patentkultur an Hochschulen – auf neuen Wegen zum Ziel.“ Wissenenschaftsrecht : WissR 38: 131–156.
    • Hoeren Thomas. . „Urheberrecht in der Wissensgesellschaft.“ Aus Politik und Zeitgeschichte 2005, Nr. 30-31: 14–24.
    • Hoeren Thomas. . „Der Tod und das Internet – rechtliche Fragen zur Verwendung von E-Mail- und WWW-Accounts nach dem Tode des Inhabers.“ Neue Juristische Wochenschrift 58, Nr. 30: 2113 – 2117.
    • Hoeren Thomas. . „Bewertungen bei eBay : eine kritische Rechtsprechungsübersicht zur Suche nach angemessenen rechtlichen Bewertungen .“ Computer und Recht : CR 21, Nr. 5: 498–502.
    • Hoeren Thomas. . „Der Schutz von Pflanzenerfindungen in Europa.“ Agrar- und Umweltrecht : AUR ; Zeitschrift für das gesamte Recht der Landwirtschaft, der Agrarmärkte und des ländlichen Raumes 35, Nr. 5: 145–147.
    • Hoeren Thomas. . „Gewerblicher Rechtsschutz und das 6. Forschungsrahmenprogramm der EU 2002-2006 : Überlegungen zu Schutz und Verwertung von Erfindungen durch Patente und Gebrauchsmuster im FP 6.“ In Festschrift für Kurt Bartenbach : zum 65. Geburtstag am 9. Dezember 2004, herausgegeben von Haesemann Manfred, 285–300. Köln [u.a.]: Carl Heymanns Verlag.
    • Hoeren Thomas, Sieber Ulrich (Hrsg.): . Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft : Anforderungen an das zweite Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft. Bonn: unbekannt / n.a. / unknown.
    • Hoeren Thomas. . „Buch 5 Erbrecht.“ In Bürgerliches Gesetzbuch : Handkommentar, herausgegeben von Schulze Reiner, 1831–2175. 4. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Becker Jörg, Backhaus Klaus, Grob Heinz Lothar, Hoeren Thomas, Klein Stefan, Kuchen Herbert, Müller-Funk Ulrich, Thonemann Ulrich W, Vossen Gottfied. . European Research Center for Information Systems (ERCIS) : Gründungsveranstaltung : Münster 12. Oktober 2004 Working Paper, Nr. 1. Münster: Selbstverlag / Eigenverlag, .
    • Hoeren Thomas. . Recht der Access Provider. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Auswirkungen der §§ 32, 32a UrhG n.F. auf die Dreiecksbeziehung zwischen Urheber, Produzent und Sendeanstalt im Filmbereich.“ In Urheberrecht im Informationszeitalter : Festschrift für Wilhelm Nordemann zum 70. Geburtstag am 8. Januar 2004, herausgegeben von Loewenheim Ulrich, 181–191. München: C. H. Beck.
    • Bork Reinhard, Hoeren Thomas, Pohlmann Petra, (Hrsg.): . Recht und Risiko : Festschrift für Helmut Kollhosser zum 70. Geburtstag. Karlsruhe: VVW.
    • Hoeren Thomas. . „Teil 14: Multimedia-Recht.“ In Computerrechts-Handbuch : Informationstechnologie in der Rechts- und Wirtschaftspraxis, herausgegeben von Kilian Wolfgang, Heussen Benno, Getrennte Zählung. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Information, Information, Information – ein Holzpfad durch das Dickicht der neuen Homepage-Impressumspflichten.“ In European Research Center for Information Systems (ERCIS) : Gründungsveranstaltung : Münster, 12. Oktober 2004, herausgegeben von Becker Jörg, Backhaus Klaus, Grob Heinz Lothar, Hoeren Thomas, Klein Stefan, Kuchen Herbert, Müller-Funk Ulrich, Thonemann Ulrich W, Vossen Gottfried, 81–85. Münster: Selbstverlag / Eigenverlag.
    • Hoeren Thomas. . „Buch 3 Sachenrecht, Abschnitt 1 Besitz.“ In BGB. - Band 3: Sachenrecht, herausgegeben von Ring Gerhard, Grziwotz Herbert, Keukenschrijver Alfred, 1–49. Bonn: Deutscher Anwaltverlag.
    • Hoeren Thomas. . „Virenscanning und Spamfilter – Rechtliche Möglichkeiten im Kampf gegen Viren, Spams & Co.Neue Juristische Wochenschrift 57, Nr. 49: 341–1915.
    • Hoeren Thomas. . „Privacy, Directmarketing und das neue UWG.“ Datenschutz und Datensicherheit 28, Nr. 10: 611–616.
    • Hoeren Thomas. . „Dissertationen Online - Der Mustervertrag der Deutschen Bibliothek.“ AfP : Zeitschrift für das gesamte Medienrecht 35, Nr. 5: 402–405.
    • Hoeren Thomas. . „Von Hackern, Kazaa und Kreativen : Die jüngste Urheberrechtsnovelle in der Praxis.“ Annual multimedia : Jahrbuch für digitales Marketing 2004: 18–23.
    • Hoeren Jürgen. . „Der Korb hinter dem Korb - Überlegungen zur Reform des Urheberrechts.“ MultiMedia und Recht 7, Nr. 7: 429–430.
    • Hoeren Thomas. . „Keine wettbewerbsrechtlichen Bedenken mehr gegen Hyperlinks? : Anmerkung zum BGH-Urteil "Paperboy".“ Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR 106, Nr. 1: 1–6.
    • Hoeren Thomas. . „Werbung im WWW – Aus der Sicht des neuen UWG.“ MultiMedia und Recht 7, Nr. 10: 643–648.
    • Hoeren Thomas. . „Die Pflicht zur Überlassung des Quellcodes.“ Computer und Recht : CR 20, Nr. 10: 721–724.
    • Hoeren Thomas. . „Informationspflicht im Internet – im Lichte des neuen UWG.“ Wertpapier-Mitteilungen : WM ; Teil 4, Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht 58: 2461–2470.
    • Hoeren Thomas. . „Der 2. Korb der Urheberrechtsreform – eine Stellungnahme aus der Sicht der Wissenschaft.“ Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht : ZUM 48, Nr. 12: 885–887.
    • Hoeren Thomas, Ernstschneider Thomas. . „Das neue Geräte- und Produktsicherheitsgesetz und seine Anwendung auf die IT-Branche.“ MultiMedia und Recht 1, Nr. 8: 507–513.
    • Hoeren Thomas. . „Die Einheitsbedingungen der deutschen Textilwirtschaft.“ In Vertragsrecht und AGB-Klauselwerke, herausgegeben von Westphalen Friedrich, Graf von, –. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Hans im Glück – Erfindungen an Hochschulen an der Schnittstelle von Forschungsfreiheit und universitärer Verwertung.“ In Modernes Patentbewusstsein in Hochschulen, herausgegeben von Asche Michael, Wilhelm Bauhus, Kaddatz Burckhard, Seel Bernd, 33–36. Münster ; New York ; München ; Berlin: Waxmann.
    • Hoeren Thomas. . „Open Source und das Schenkungsrecht – eine durchdachte Liaison?“ In Recht und Risiko : Festschrift für Helmut Kollhosser zum 70. Geburtstag, herausgegeben von Bork Reinhard, Hoeren Thomas, Pohlmann Petra, 229–241. Karlsruhe: VVW.
    • Hoeren Thomas. . „Informationsgerechtigkeit als Leitperspektive des Informationsrechts.“ In Informatik - Wirtschaft - Recht : Regulierung in der Wissensgesellschaft ; Festschrift für Wolfgang Kilian zum 65. Geburtstag, herausgegeben von Taeger Jürgen, Wiebe Andreas, 91–102. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Des Kanzlers Notizbuch – einige Überlegungen zu einem Myterium.“ In Wissenschaft und Verwaltung oder: Biographie als Profession : Festschrift aus Anlass des 65. Geburtstags von Klaus Anderbrügge, herausgegeben von Müller-Böling Detlef, Schultz Heiko, Vorpagel Peter J, Woestmann Heribert, 95–97. Münster ; Weimar: Selbstverlag / Eigenverlag.
    • Hoeren Thomas, Nielen Michael (Hrsg.): . Fotorecht : Recht der Aufnahme, Gestaltung und Verwertung von Bildern. Berlin: Erich Schmidt Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Was gibt es Neues? Aktuelles zum Thema Internet und Recht.“ Forschung & Lehre 10: 304–306.
    • Hoeren Thomas. . „"Publica materies privati iuris erit" – zur Begründung des "Urheberrechts" bei Horaz.“ In Festschrift für Winfried Tilmann zum 65. Geburtstag, herausgegeben von Keller Erhard, 37–48. Köln [u.a.]: Carl Heymanns Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Verbraucherschutz im Internet.“ In Internet-Recht und electronic commerce law. 3. Tagungsband, herausgegeben von Arter Oliver, 221–248. Bern: Stämpfli AG.
    • Hoeren Thomas. . „Eine kontraktualistische Konzeption der Informationsgerechtigkeit.“ Rechtstheorie 34, Nr. 3: 333–345.
    • Hoeren Thomas. . „Gewährleistung bei Softwareüberlassungsverträgen.“ In Das neue Schuldrecht in der Praxis : Akzente - Brennpunkte - Ausblick, herausgegeben von Dauner-Lieb Barbara, Konzen Horst, Schmidt Karsten, 515–530. Köln [u.a.]: Carl Heymanns Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „WIPO & Co. - eine eigenartige Geschichte eines Domain-Schiedsrichters.“ MultiMedia und Recht 6, Nr. 12: 761–762.
    • Hoeren Thomas. . „100-jähriges Jubiläum der GEMA oder die kritische Würdigung einer Festrede.“ Kunstrecht und Urheberrecht : KUR 5, Nr. 5: 128–133.
    • Hoeren Thomas. . „Rechtliche Fragen der Einführung einer Hörfunkquote zu Gunsten neuer, deutschsprachiger Musiktitel.“ MultiMedia und Recht 6, Nr. 8: 1–28.
    • Hoeren Thomas. . „Lex, Lügen un Video - Überlegungen zur Reform des Urheberrechts.“ Kunstrecht und Urheberrecht : KUR 5, Nr. 3: 58–60.
    • Hoeren Thomas. . „High-noon im europäischen Immaterialgüterrecht : Überlegungen zum Vorschlag für eine EU-Richtlinie über die Maßnahmen und Verfahren zum Schutz der Rechte an geistigem Eigentum.“ MultiMedia und Recht 6, Nr. 5: 299–303.
    • Hoeren Thomas. . „Kohlberg und Piaget: Was Erziehungspsychologen zur geplanten Verschärfung der Strafen im Immaterialgüterrecht sagen würden .“ MultiMedia und Recht 6, Nr. 4: 217–218.
    • Hoeren Thomas. . ‘The European Union Commission and recent trends in European information law.’ Rutgers computer & technology law journal 29, Nr. 1: 1–31.
    • Hoeren Thomas. . „Das aktuelle Interview : [E-Commerce und Datenschutz ...].“ Verbraucher und Recht : VuR 18, Nr. 12: 443–445.
    • Hoeren Thomas. . „Die Top 5 : Multimediarecht im Internet.“ Anwalt : das Magazin ; mit NJW-CoR, Computerreport 3, Nr. 5: 58.
    • Hoeren Thomas, Flohr Eckhard. . Vertragsgestaltung nach der Schuldrechtsreform. Herne: ZAP Verlag.
    • Hoeren Thomas, Stauder Jochen (Eds.): . International sources of electronic commerce regulation. Münster: LIT Verlag.
    • Hoeren Thomas, Gnädig Natascha. . World wide Nepp? : ARAG-Ratgeber zum Internetrecht. München: Goldmann.
    • Hoeren Thomas. . Urheberrecht und Verbraucherschutz : Überlegungen zum Gesetz über Urheberrecht in der Informationsgesellschaft ; [Gutachten für den Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. in Berlin]. Münster [u.a.]: LIT Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Buch 5. Erbrecht.“ In Bürgerliches Gesetzbuch : Handkommentar, herausgegeben von Schulze Reiner, 1787–2135. 3. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas. . Grundzüge des Internetrechts : E-commerce, Domains, Urheberrecht. 2. Aufl. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas, Mueglich Andeas, Nielen Michael (Hrsg.): . Online-Auktionen : eine Einführung in die wichtigsten rechtlichen Aspekte. Berlin: Erich Schmidt Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „IT-Verträge.“ In Vertragsrecht und AGB-Klauselwerke, herausgegeben von Westphalen Friedrich Graf von, –. München: C. H. Beck.
    • Hanau Peter, Hoeren Thomas (Hrsg.): . Private Internetnutzung durch Arbeitnehmer : die arbeits- und betriebsverfassungsrechtlichen Probleme. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas, Martinek Michael (Hrsg.): . Systematischer Kommentar zum Kaufrecht. Recklinghausen: ZAP Verlag.
    • Hoeren Thomas. . ‘Transaction safety in electronic banking : legal aspects.’ In Legal issues in electronic banking, edited by Horn Norbert, 91–120. The Hague: Kluwer Law International.
    • Hoeren Thomas. . „Banken und Outsourcing.“ Datenschutz und Datensicherheit 26, Nr. 12: 736–740.
    • Hoeren Thomas. . „Was Däubler-Gmelin und Hunzinger gemeinsam haben - Die zehn Verfahrensgebote der Informationsgerechtigkeit.“ Neue Juristische Wochenschrift 55, Nr. 45: 3303–3304.
    • Hoeren Thomas, Veddern Michael. . „Voraussetzungen und Grenzen klauselmäßiger Beteiligungen der Sendeunternehmen an den gesetzlichen Vergütungsansprüchen.“ Archiv für Urheber- und Medienrecht : UFITA 2002: 7–47.
    • Hoeren Thomas. . „Die Ahndung unlauterer Faxwerbung durch die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post.“ Neue Juristische Wochenschrift 55, Nr. 21: 1521–1526.
    • Hoeren Thomas. . „Gestaltungsvorschläge für Musterverträge und Einkaufsbedingungen nach In-Kraft-Treten des Schuldrechtsmodernisierungsgesetzes – Teil 2.“ ZGS-Praxisforum 2002: 68–72.
    • Hoeren Thomas. . „Gestaltungsvorschläge für Musterverträge und Einkaufsbedingungen nach In-Kraft-Treten des Schuldrechtsmodernisierungsgesetzes – Teil 1.“ ZGS-Praxisforum 2002, Nr. 1: 10–17.
    • Hoeren Thomas. . „Zur Einführung: Informationsrecht.“ Juristische Schulung 42, Nr. 10: 947–953.
    • Hoeren Thomas. . „All is well that ends well : Thesen für eine Reform des Urheberrechts.“ FIfF-Kommunikation 19, Nr. 4: 18–21.
    • Hoeren Thomas. . „Internationales Zivilverfahrensrecht und Internet.“ Juridikum : Zeitschrift für Kritik, Recht, Gesellschaft 2002, Nr. 1: 39–42.
    • Hoeren Thomas. . „E-Business und die Rezession: Was wird vom elektronischen Handel bleiben?Neue Juristische Wochenschrift 55: 37.
    • Hoeren Thomas. . „Brüssel und die zehn Gebote der Verfahrensgerechtigkeit.“ MultiMedia und Recht 5, Nr. 1: V–VI.
    • Hoeren Thomas. . „Buch 5. Erbrecht.“ In Bürgerliches Gesetzbuch : Handkommentar, herausgegeben von Schulze Reiner, 1857–2228. 2. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas, Beckmann Kirsten, Hilderink Berthold, Schüngel Martin. . JuS Trainer Immobiliarsachenrecht [CD-ROM]. München: Beck.
    • Hoeren Thomas. . „E-Commerce – eine Einführung in juristische Grundprobleme der Informationswirtschaft.“ In Internet & Co. im Handel : Strategien, Geschäftsmodelle, Erfahrungen, herausgegeben von Ahlert Dieter, 237–251. Berlin [u.a.]: Springer VDI Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Der Schlag mit dem Hammer - Rechtsfragen bei Online-Auktionen.“ In Annual multimedia 2001 : Jahrbuch für digitales Marketing, herausgegeben von Lippert Werner, [unbekannt]. Düsseldorf [u.a.]: Metropolitan-Verl.
    • Hoeren Thomas. . „Kabinettsentwurf zur Reform des Urhebervertragsrechts - kritische Überlegungen.“ MultiMedia und Recht 4, Nr. 7: V–VI.
    • Hoeren Thomas. . „Droht der Schuldrechtsmodernisierung der zeitliche Garaus?MultiMedia und Recht 4, Nr. 9: V.
    • Hoeren Thomas. . „Rechtliche Zulässigkeit von Meta-Suchmaschinen - Urheber- und wettbewerbsrechtliche Vorgaben.“ MultiMedia und Recht 4, Nr. 8: 2–9.
    • Hoeren Thomas. . „Traumjob als Fotomodell? Wie man sich gegen Faxwerbung für 0190-Abrufdienste zur Wehr setzen kann.“ Neue Juristische Wochenschrift 54, Nr. 35: 2525–2526.
    • Hoeren Thomas. . „Es gilt das gesprochene Wort - Tod den Tagungsbänden.“ Neue Juristische Wochenschrift 54, Nr. 31: 2229–2230.
    • Hoeren Thomas. . ‘International League for Competition Law – Code of Conduct in regard to fair competition in electronic commerce.’ Archiv für Urheber- und Medienrecht : UFITA 2001, Nr. 1: 279–288.
    • Hoeren Thomas. . „Andy Müller-Maguhn - der postmoderne Savigny?Neue Juristische Wochenschrift 54, Nr. 16: 1184–1185.
    • Hoeren Thomas, Pichler Rufus. . „Zivilrechtliche Haftung im Online-Bereich.“ In Praxis des Online-Rechts, herausgegeben von Loewenheim Ulrich, Koch Frank A, 381–471. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Der Vertragsschluss im Internet und die digitale Signatur - einige ungelöste Fragen.“ In Die Schuldrechtsreform vor dem Hintergrund des Gemeinschaftsrechts, herausgegeben von Schulze Reiner, Schulte-Nölke Hans, 315–327. Tübingen: Mohr Siebeck Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „AGB-rechtliche Fragen zum Wahrnehmungsvertrag der VG Wort.“ AfP : Zeitschrift für das gesamte Medienrecht : Archiv für Presserecht 32, Nr. 1: 8–13.
    • Hoeren Thomas, Stallberg Christian. . Grundzüge der Rechtsphilosophie. Münster [u.a.]: LIT Verlag.
    • Hoeren Thomas, Stauder Jochen (Hrsg.): . International sources of electronic commerce regulation. Münster [u.a.]: LIT Verlag.
    • Hoeren Thomas (Hrsg.): . Zivilrechtliche Entdecker. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . Grundzüge des Internetrechts : E-Commerce, Domains, Urheberrecht. Müchen: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Fünftes Buch. Erbrecht.“ In Bürgerliches Gesetzbuch : Handkommentar, herausgegeben von Schulze Reiner, 1829–2227. 1. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Schulze Reiner, Hoeren Thomas (Hrsg.): . Dokumente zum europäischen Recht. Bd. 3: Kartellrecht (bis 1957). Berlin: Springer VDI Verlag.
    • Schulze Reiner, Hoeren Thomas (Hrsg.): . Dokumente zum europäischen Recht. Bd. 2: Justiz (bis 1957). Berlin: Springer VDI Verlag.
    • Hoeren Thomas, Schuhmacher Dirk. . „Verwendungsbeschränkungen im Softwarevertrag : Überlegungen zum Umfang des Benutzungsrechts für Standardsoftware.“ Computer und Recht : CR 16, Nr. 3: 137–146.
    • Hoeren Thomas. . ‘Electronic commerce and law - some fragmentary thoughts on the future of Internet regulation from a German perspective.’ Computer law & security review : CLSR 16, Nr. 1: 113–117. doi: 10.1016/S0267-3649(00)88308-9.
    • Hoeren Thomas. . „Electronic Commerce - Mythos oder Krampf? Überlegungen aus juristischer Perspektive.“ Wirtschaftsdienst 80, Nr. 10: 603–606.
    • Hoeren Thomas. . „Electronic Commerce - Mythos oder Krampf? Überlegungen aus juristischer Perspektive.“ In Annual multimedia 2000 : Jahrbuch für digitales Marketing, herausgegeben von Lippert Werner, 55–58. Düsseldorf [u.a.]: Metropolitan-Verl.
    • Hoeren Thomas. . „Bringt Bücher nach Brüssel - Überlegungen zur Informationskultur bei den Europäischen Institutionen.“ Neue Juristische Wochenschrift 53, Nr. 42: 3112–3113.
    • Hoeren Thomas. . „Internet und Jurisprudenz - zwei Welten begegnen sich.“ Neue Juristische Wochenschrift 53, Nr. 3: 188–190.
    • Hoeren Thomas. . „E-Commerce – eine Einführung in juristische Grundprobleme der Informationswirtschaft.“ In Internet & Co. im Handel : Strategien, Geschäftsmodelle, Erfahrungen, herausgegeben von Ahlert Dieter, 203–221. Berlin [u.a.]: Springer VDI Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Entwurf einer EU-Richtlinie zum Urheberrecht in der Informationsgesellschaft : Überlegungen zum Zwischenstand der Diskussion.“ MultiMedia und Recht 3, Nr. 9.
    • Hoeren Thomas. . „Sounds von der Datenbank - zum Schutz des Tonträgerherstellers gegen Sampling.“ In Festschrift für Paul W. Hertin zum 60. Geburtstag am 15. November 2000, herausgegeben von Schertz Christian, 113–132. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Auf der Suche nach dem "iustum pretium": Der gesetzliche Vergütungsanspruch im Urhebervertragsrecht.“ MultiMedia und Recht 3, Nr. 8: 449–450.
    • Hoeren Thomas. . „Urheberrecht 2000 - Thesen für eine Reform des Urheberrechts.“ MultiMedia und Recht 3, Nr. 1: 3–7.
    • Hoeren Thomas. . „Happy birthday to you: Urheberrechtliche Fragen rund um ein Geburtstagsständchen.“ In Festschrift für Otto Sandrock zum 70. Geburtstag, herausgegeben von Berger Klaus Peter, 357–372. Heidelberg: Recht und Wirtschaft.
    • Soehring Jörg, Hoeren Thomas. . Presserecht : Recherche, Darstellung und Haftung im Recht der Presse, des Rundfunks und der neuen Medien. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Besondere Bestimmungen für Computerprogramme : [§§ 69a-69g].“ In Urheberrechtsgesetz : Kommentar, herausgegeben von Nicolini Käte, Ahlberg Hartwig, 675–712. 2. Aufl. München: Vahlen.
    • Schulze Reiner, Hoeren Thomas (Hrsg.): . Dokumente zum europäischen Recht. Bd. 1: Gründungsverträge. Berlin: Springer VDI Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Medien-Nachbarwissenschaft VI: Jurisprudenz.“ In Medienwissenschaft : ein Handbuch zur Entwicklung der Medien und Kommunikationsformen. - Teilbd. 1 , herausgegeben von Leonhard Joachim-Felix, 337–346. Berlin ; New York: De Gruyter.
    • Hoeren Thomas, Hilderink Berthold. . „Der praktische Fall - Bürgerliches Recht: Die Schwarzmacher.“ Juristische Schulung 39, Nr. 7: 668–672.
    • Hoeren Thomas. . „Europäisches Kartellrecht zwischen Verbots- und Mißbrauchsprinzip – Überlegungen zur Entstehungsgeschichte des Art. 85 EGV.“ In Festschrift für Bernhard Großfeld zum 65. Geburtstag, herausgegeben von Hübner Ulrich, Ebke Werner F, 405–421. Heidelberg: Verlag Recht und Wirtschaft.
    • Hoeren Thomas. . „What have you done with my song? : Das Internet als Herausforderung für die Rechtsordnung.“ Annual multimedia : Jahrbuch für digitales Marketing 1999: 10–13.
    • Hoeren Thomas. . „Zivilrechtliche Haftung im Internet.“ PHi : Haftpflicht international, Recht und Versicherung 1999, Nr. 3: 86–96.
    • Hoeren Thomas. . „Wettbewerbsrechtliche Fragen im Internet.“ Edi-change : Magazin für elektronischen Geschäftsverkehr 1999, Nr. 2: 31–36.
    • Hoeren Thomas, Oberscheidt Jörn. . „Verbraucherschutz im Internet.“ Verbraucher und Recht : VuR 14, Nr. 11: 371–387.
    • Holznagel Bernd, Hoeren Thomas. . Rechtliche Rahmenbedingungen des elektronischen Zahlungsverkehrs : Hemmnisse - Verletzlichkeitspotentiale - Haftung. Berlin: Erich Schmidt Verlag.
    • Hoeren Thomas, Schüngel Martin (Hrsg.): . Rechtsfragen der digitalen Signatur : eine Einführung in Recht und Praxis der Zertifizierungsstellen. Berlin: Erich Schmidt Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Rundfunk- und Fernsehanstalten im Internet – urheberrechtliche Grundlagen und Einzelaspekte.“ Wirtschaft und Verwaltung : Themenheft zum Gewerbearchiv 1999, Nr. 4: 230–260.
    • Hoeren Thomas. . „Gehörlose im Zivilrecht : Plädoyer für eine Abschaffung von § 828 Abs. 2 S. 2 BGB.“ Juristenzeitung 54, Nr. 13: 653–655.
    • Hoeren Thomas. . „Suchmaschinen, Navigationssysteme und das Wettbewerbsrecht.“ MultiMedia und Recht 2, Nr. 11: 649–652.
    • Hoeren Thomas. . „Vorschlag für eine EU-Richtlinie über E-Commerce : eine erste kritische Analyse.“ MultiMedia und Recht 2, Nr. 4: 192–199.
    • Hoeren Thomas. . „Ein Jahr MMR - ein Rück-, Zwischen- und Ausblick.“ MultiMedia und Recht 2, Nr. 1: 1–2.
    • Hoeren Thomas, Sieber Ulrich (Hrsg.): . Handbuch Multimedia-Recht. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas, Holznagel Bernd, Geppert Martin (Hrsg.): . Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht : ITM ; Textsammlung. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Neue Fälle braucht das Land – Ein Blick auf die Sperlingsgasse des Zivilrechts.“ Zeitschrift für die Anwaltspraxis : ZAP 10, Nr. 18: 889–890.
    • Hoeren Thomas. . „Web-Cookies und das römische Recht.“ Datenschutz und Datensicherheit 22, Nr. 8: 455–456.
    • Hoeren Thomas. . „Anmerkungen [zu: Zur Rechtsnatur von Übertragungsrechten an Fußballspielen und ihrer Überlassungen].“ Juristische Rundschau : JR 1998, Nr. 8: 332–335. doi: 10.1515/juru.1998.1998.8.324.
    • Hoeren Thomas, Brauner Roman. . „Benutzung von Verkehrswegen durch Gasversorger zum Zwecke der Telekommunikation.“ Nordrhein-Westfälische Verwaltungsblätter : NWVBL 12, Nr. 4: 129–133.
    • Hoeren Thomas. . „Was können wir von der Schweiz lernen? – Das URG und die Verwertung digitaler Rechte aus deutscher Sicht.“ Sic! : Zeitschrift für Immaterialgüter-, Informations- und Wettbewerbsrecht 2, Nr. 5: 447452.
    • Hoeren Thomas. . „Information als Gegenstand des Rechtsverkehrs - fragmentarische Überlegungen zur Zukunft der Mediengesetzgebung.“ In Globalisierung und informationelle Rechtskultur in Europa : informationelle Teilhabe und weltweite Solidarität, herausgegeben von Lamnek Siegfried, Tinnefeld Marie-Theres, 144–155. 1. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Et in arcadio ego – Einige Überlegungen zum Verhältnis von Zivilrecht und Internet .“ In Die Zukunft der Medien hat schon begonnen : rechtlicher Rahmen und neue Teledienste im Digitalzeitalter ; vom 6. Juni 1997, herausgegeben von Prütting, Hanns, 57–74. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Trapattoni und das Ende des Computerrechts.“ MultiMedia und Recht 1, Nr. 4: 169–171.
    • Hoeren Thomas. . „Ist Felix Somm ein Krimineller?Neue Juristische Wochenschrift 51, Nr. 38: 2792–2793.
    • Hoeren Thomas. . „Internet und Recht – Neue Paradigmen des Informationsrechts.“ Neue Juristische Wochenschrift 51, Nr. 39: 2849–2854.
    • Hoeren Thomas. . ‘Liability in the internet and the new German multimedia law regulations.’ Auteurs & media 1998: 309–318.
    • Hoeren Thomas. . „Information als Gegenstand des Rechtsverkehrs : Prolegomena zu einer Theorie des Informationsrechts.“ MultiMedia und Recht 1, Nr. 9: 6–11.
    • Hoeren Thomas. . „Rechtsoasen im Internet : eine erste Einführung.“ MultiMedia und Recht 1, Nr. 6: 297–298.
    • Hoeren Thomas. . „Wegerechte auf dem Prüfstand : § 57 TKG und die Nachverlegung von Lichtwellenleiterkabeln.“ MultiMedia und Recht 1, Nr. 1: 1–6.
    • Hoeren Thomas. . „Kreditinstitute im Internet – Ausgewählte Rechtsfragen.“ In Einführung des Euro in der Bank- und Unternehmenspraxis, Bankdienstleistungen im Internet, herausgegeben von Bankrechtstag 1997, 163–188. Berlin ; New York: De Gruyter.
    • Hoeren Thomas, Queck Robert (Hrsg.): . Rechtsfragen der Informationsgesellschaft. Berlin: Erich Schmidt Verlag.
    • Schüngel Martin, Beckmann Kirsten, Jurjevic Marija, Hilderink Berthold, Hoeren Thomas. . Lernsoftware : aktueller Stand, technische und lernpsychologische Anforderungen und ihre Umsetzung am Beispiel des Immobiliarsachenrechts. Münster: LIT Verlag.
    • Hoeren Thomas. . Rechtsfragen des Internet : ein Leitfaden für die Praxis. Köln: RWS Verlag.
    • Hoeren Thomas. . Die Nutzung von Bahntrassen für Telekommunikationszwecke. Münster: LIT Verlag.
    • Hoeren Thomas, Pichler Rufus. . „Zivilrechtliche Haftung im Online-Bereich.“ In Praxis des Online-Rechts, herausgegeben von Loewenheim Ulrich, 381–471. Weinheim [u.a.]: Wiley-VCH Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Urheberrecht in der Informationsgesellschaft - Überlegungen zu einem Rechtsgutachten von Gerhard Schricker et al.Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR 99, Nr. 12: 866–875.
    • Hoeren Thomas. . „Die europäische Datenbankrichtlinie und ihre Umsetzung.“ Zeitschrift für die Anwaltspraxis : ZAP 9, Nr. 18: 959–960.
    • Hoeren Thomas. . „Handy als Zugabe : ZugVO §1 Abs. 1, Abs. 2 lit. d ; Kurzkommentar.“ Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 13, Nr. 1: 47–48.
    • Hoeren Thomas. . „Das Problem des Multimediaentwicklers: der Schutz vorbestehender Werke.“ In Internet- und Multimediarecht (Cyberlaw), herausgegeben von Lehmann Michael, 79–94. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Die Reichweite gesetzlicher Schranken und Lizenzen.“ In Internet- und Multimediarecht (Cyberlaw), herausgegeben von Lehmann Michael, 95–110. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Werberecht im Internet am Beispiel der ICC Guidelines on Interactive Marketing Communications.“ In Internet- und Multimediarecht (Cyberlaw), herausgegeben von Lehmann Michael, 111–118. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Carl Friedrich Bahrdt und Christian Wolff - zu den rechtsphilosophischen Grundlagen des europäischen Präjakobinismus.“ In Europa in der frühen Neuzeit : Festschrift für Günter Mühlpfordt. Bd. 2: Frühmoderne, herausgegeben von Donnert Erich, 393–406. Weimar [u.a.]: Böhlau.
    • Hoeren Thomas. . „Der Bankenombudsmann.“ In Außergerichtliche Konfliktregelung : [Grundwerk], herausgegeben von Gottwald Walther, Rdnr. 5.2.2. Neuwied: Luchterhand.
    • Hoeren Thomas. . ‘EU leads world towards database protection : despite US objections, international sui generis system is needed.’ IP worldwide : the magazine of international law and policy for high technology 1997, Nr. July/August: 34–36.
    • Hoeren Thomas. . „Hardwareverträge.“ In Vertragsrecht und AGB-Klauselwerke, herausgegeben von Westphalen Friedrich Graf von, 1–13. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . „Cybermanners und Wettbewerbsrecht : einige Überlegungen zum Lauterkeitsrecht im Internet.“ Wettbewerb in Recht und Praxis : WRP 43, Nr. 11: 993–998.
    • Hoeren Thomas. . „Urheberrechtliche Fragen rund um den Rosenmontagszug.“ Neue Juristische Wochenschrift 50, Nr. 6: 376–378.
    • Hoeren Thomas. . „Online-Recht unter besonderer Berücksichtigung des Urheberrechts.“ In Internet - von der Technologie zum Wirtschaftsfaktor, herausgegeben von Boden Klaus-Peter, Barabas Michael, 85–118. Heidelberg: dpunkt Verlag.
    • Hoeren Thomas, Thum Dorothee. . „Internet und IPR : kollisionsrechtliche Anknüpfungen in internationalen Datennetzen.“ In Beiträge zum Urheberrecht. Bd. V, herausgegeben von Dittrich Robert, 78–97. Wien: Manz.
    • Hoeren Thomas. . ‘Intellectual property and copyright law in the European Union: a bird's eye view.’ Serials : the journal for the serials community 9, Nr. 3: 269–275. doi: 10.1629/09269.
    • Hoeren Thomas. . „Überlegungen zur urheberrechtlichen Qualifizierung des elektronischen Abrufs.“ Computer und Recht : CR 12, Nr. 9: 517–522.
    • Hoeren Thomas. . „Internationale Netze und das Wettbewerbsrecht.“ In Rechtsprobleme internationaler Datennetze : Arbeitssitzung des Instituts für Urheber- und Medienrecht am 17. November 1995, herausgegeben von Becker Jürgen, 35–56. 1. Aufl. Baden-Baden: Nomos Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Vom praktischen Nutzen der Rechtswissenschaft.“ Zeitschrift für Rechtspolitik : ZRP 29, Nr. 8: 284–287.
    • Hoeren Thomas. . „Der praktische Fall - Bürgerliches Recht: EBV in der Krippe - Sachenrecht zum Weihnachtsfest.“ Juristische Schulung 36, Nr. 12: 1094–1097.
    • Hoeren Thomas. . „Datenschutz als Wettbewerbsvorteil : das ungarische Datenschutzgesetz unter der ökonomischen Lupe.“ DuD : Datenschutz und Datensicherheit 20, Nr. 9: 542–549.
    • Hoeren Thomas, Florian Ulrich. . Rechtsfragen des internationalen Dokumentenakkreditivs und -inkassos unter besonderer Berücksichtigung der ICC-Richtlinie vom 1.1.1996. Berlin: Erich Schmidt Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Das Gleichnis vom ungerechten Verwalter (Lukas 16.1–8a) – zugleich ein Beitrag zur Geschichte der Restschuldbefreiung.“ New Testament Studies 41, Nr. 4: 620–629. doi: 10.1017/S0028688500021731.
    • Hoeren Thomas. . „Pietismus vor Gericht - der Prozeß gegen die Buttlarsche Rotte (1705).“ Jahrbuch für westfälische Kirchengeschichte 89: 27–44.
    • Hoeren Thomas. . „Streitverkündung im selbständigen Beweisverfahren.“ Zeitschrift für Zivilprozess : ZZP 108, Nr. 3: 343–358.
    • Hoeren Thomas. . „Präjakobiner in Deutschland – Carl Friedrich Bahrdt (1741 – 1792).“ Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte : ZRGG 47, Nr. 1: 55–72. doi: 10.1163/157007395X00111.
    • Hoeren Thomas. . „Der Ombudsman in der Banken- und Versicherungswirtschaft – verfahrensrechtliche Aspekte der außergerichtlichen Schlichtung von Kundenbeschwerden.“ In Streitschlichtung : rechtsvergleichende Beiträge zur außergerichtlichen Streitbeilegung, herausgegeben von Gottwald Walter, Strempel Dieter, 149–160. Köln: Bundesanzeiger.
    • Hoeren Thomas. . „Multimedia als noch nicht bekannte Nutzungsart.“ Computer und Recht : CR 11, Nr. 12: 710–714.
    • Hoeren Thomas. . „Die neuen "Bedingungen für den ec-Service".“ Neue Juristische Wochenschrift 48, Nr. 38: 2473–2474.
    • Hoeren Thomas. . „Der Grundsatz der Verfahrensökonomie – Wurzeln, Inhalt, Grenzen.“ In Summum ius, summa iniuria : Zivilrecht zwischen Rechtssicherheit und Einzelfallgerechtigkeit ; Kölner Tagung 14. - 17. September 1994, herausgegeben von Krebs Peter, 117–160. Stuttgart: Richard Boorberg Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Das Internet für Juristen - eine Einführung.“ Neue Juristische Wochenschrift 48, Nr. 50: 3295–3299.
    • Hoeren Thomas. . ‘The Green Paper on copyright and related rights in the information society.’ European intellectual property review : EIPR 17, Nr. 10: 511–514.
    • Hoeren Thomas. . „Beweisklauseln in EDI-Vereinbarungen : materielle und prozessuale Probleme .“ Computer und Recht : CR 11, Nr. 9: 513–518.
    • Hoeren Thomas. . ‘Multimedia und Fragen des Urheberrechts [koreanische Übersetzung].’ Copyright quarterly 33: 85–91.
    • Hoeren Thomas. . „Multimedia und Fragen des Urheberrechts.“ In Multimedia - Technik sucht Anwendung, herausgegeben von Kubicek Herbert, 94–100. Heidelberg: Decker & Müller.
    • Hoeren Thomas. . ‘Legal aspects of multimedia in Europe.’ In Hands on hypermedia and interactivity in museums, edited by Bearman David, 264–278. Pittsburgh, PA: Selbstverlag / Eigenverlag.
    • Hoeren Thomas. . ‘The answer to the machine is in the machine: technical devices for copyright management in the digital era.’ Law, computers & artificial intelligence 4, Nr. 2: 175–186.
    • Hoeren Thomas. . ‘Legal aspects of multimedia in Europe.’ In Intellectual property rights and new technologies : proceedings of the KnowRight '95 conference, edited by Brunnstein Klaus, 51–66. Wien [u.a.]: Oldenbourg [u.a.].
    • Hoeren Thomas. . ‘Legal aspects of multimedia in Europe: problems and proposals.’ The international computer lawyer 3, Nr. 1: 2–8.
    • Hoeren Thomas. . An assessment of long-term solutions in the context of copyright and electronic delivery services and multimedia products. Luxembourg: Selbstverlag / Eigenverlag.
    • Hoeren Thomas. . Selbstregulierung im Banken- und Versicherungsrecht Habilitationsschrift, Universität Münster. Karlsruhe: VVW.
    • Hoeren Thomas. . ‘Evidential problems of electronic documents - the need for EC policies.’ EDI Law Review 1, Nr. 2: 77–81.
    • Hoeren Thomas. . „Einlagensicherung in Europa.“ Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht : EuZW 5, Nr. 24: 750–754.
    • Hoeren Thomas. . „Der Anwalt als Datenschutzbeauftragter.“ Zeitschrift für die Anwaltspraxis : ZAP 6, Nr. 8: 393–398.
    • Hoeren Thomas. . „Keine Werbung mit "Zoll" bei Bildschirmen : Anmerkung [zu: OLG Hamm, Urteil v. 23.09.1993, AZ 4 U 113/93].“ Computer und Recht : CR 10, Nr. 3: 149–150.
    • Hoeren Thomas. . „Der Bankenombudsmann in der Praxis - ein erstes Resümee.“ Neue Juristische Wochenschrift 47, Nr. 6: 362–365.
    • Hoeren Thomas. . „Zur Verjährung von Ansprüchen auf anteilige Rückerstattung des Disagio.“ Neue Juristische Wochenschrift 1994: 26–27.
    • Hoeren Thomas. . „Der europäische Kulturkanal : urhebervertragsrechtliche Probleme bei der Ausstrahlung von Filmwerken über ARTE.“ Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht : ZUM 38, Nr. 10: 547–550.
    • Hoeren Thomas. . „"Hic sunt leones" - die EG-Richtlinie zum Softwareschutz.“ In Deutschland im Binnenmarkt : Ringvorlesung der Assistentenschaft der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, herausgegeben von Scherzberg Arno, 63–98. Köln [u.a.]: Carl Heymanns Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Compton und kein Ende? : Die Bedeutung des Compton-Patents für Multimediahersteller.“ Computer und Recht : CR 10, Nr. 9: 525–527.
    • Hoeren Thomas. . „Multimedia = Multilegia : die immaterialgüterrechtliche Stellung des Multimediaherstellers.“ Computer und Recht : CR 10, Nr. 7: 390–395.
    • Hoeren Thomas. . „Multimedia - eine Herausforderung für das Urheber- und Wettbewerbsrecht.“ In Informationsmarkt und Informationsschutz in Europa : rechtliche Fragen, europäische Harmonisierung, herausgegeben von Heymann Thomas, 17–58. Köln: Otto Schmidt.
    • Hoeren Thomas. . „Datenschutz in Europa : der zweite Entwurf einer EG-Datenschutzrichtlinie und dessen Auswirkungn auf die deutsche Privatwirtschaft.“ Wertpapier-Mitteilungen. Teil 4, Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht 48, Nr. 1: 1–8.
    • Kohlhaas Michael, Praetorius Barbara, Eckhoff Rolf, Hoeren Thomas. . Selbstverpflichtungen der Industrie zur CO2 -Reduktion : Möglichkeiten der wettbewerbskonformen Ausgestaltung unter Berücksichtigung der geplanten CO2-/Energiesteuer und Wärmenutzungsverordnung. Berlin: Duncker & Humblot.
    • Hoeren Thomas. . ‘Electronic data interchange: the perspectives of private international law und data protection.’ In Computers and law, edited by Carr Indira, 128–141. Oxford: Intellect Books.
    • Cowen Tim, Hoeren Thomas. . ‘EC computer law.’ In Computer law, edited by Reed Chris, 302–329. 2. Aufl. London: Blackstone Press.
    • Hoeren Thomas. . ‘Data protection law in Germany.’ In International computer law : a practical guide to the international distribution and protection of software and integrated circuits, edited by Keustermans Jozef A, [unbekannt]. New York, NY [u.a.]: Sonstiger Verlag / other publisher.
    • Hoeren Thomas. . ‘Germany.’ In Copyright software protection in the EC, edited by Jongen Herald D J, Meijboom Alfred P, 73–99. Deventer [u.a.]: Kluwer Law International.
    • Hoeren Thomas. . „Derogation im Zivilrecht – historische und rechtstheoretische Überlegungen zum Verhältnis von Gesetzes- und Gewohnheitsrecht.“ Tijdschrift voor rechtsgeschiedenis : TR 61, Nr. 4: 493–527.
    • Hoeren Thomas. . ‘Information management und data protection within the EC – the amended EC proposal for a council directive on data protection and its impact on German industry.’ International Journal of Law and Information Technology 1, Nr. 2: 129–141.
    • Hoeren Thomas. . „Die Kirchen und das neue Bundesdatenschutzgesetz.“ Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht : NVwZ 12, Nr. 7: 650–653.
    • Hoeren Thomas. . „Kurzkommentar : BGB §§ 459, 462; HGB § 377 ; OLG Düsseldorf, Urt. v. 25.3.1993 - 6 U 199/92 ; Fehlerbegriff bei EDV, Wandelung, kaufmännische Rügepflicht.“ Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 1993, Nr. 3: 555–556.
    • Hoeren Thomas. . „Dokumentarfilm und Urheberrecht - Ursachen und folgen einer juristischen Diskriminierung.“ In Rundbrief Nr. 1-04/93, herausgegeben von Filmbüro NW, 19–29.
    • Hoeren Thomas. . ‘Supreme Court applies "old" law in ruling on software protection.’ World intellectual property report 7: 321–322.
    • Hoeren Thomas. . „Der Fall Caroline von Monaco.“ Monatsschrift für deutsches Recht : MDR 47, Nr. 4: 307–309.
    • Hoeren Thomas, Walter Florian. . „Musterklausur Datenschutzrecht.“ In Der Datenschutzbeauftragte im Unternehmen : Funktion, Stellung, Berufsbild, herausgegeben von Ehmann Eugen, 160–170. Köln: Otto Schmidt.
    • Hoeren Thomas. . „Der Wirtschaftsinformatiker als Datenschutzbeauftragter.“ In Der Datenschutzbeauftragte im Unternehmen : Funktion, Stellung, Berufsbild, herausgegeben von Ehmann Eugen, 147–159. Köln: Otto Schmidt.
    • Hoeren Thomas. . „Einlagenschutz in Europa - der Entwurf einer Richtlinie über Einlagensicherungssysteme.“ Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht : EuZW 4, Nr. 6: 183–186.
    • Hoeren Thomas. . „Charles Dickens und das internationale Urheberrecht.“ Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR ; Zeitschrift der Deutschen Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht. Internationaler Teil 42, Nr. 3: 195–199.
    • Cowen Tim, Hoeren Thomas. . ‘EC computer law.’ In Computer law, edited by Reed Chris, 302–329. London: Blackstone Press.
    • Hoeren Thomas. . „IPR und EDV-Recht : kollisionsrechtliche Anknüpfungen bei internationalen EDV-Verträgen .“ Computer und Recht : CR 9, Nr. 3: 129–134.
    • Hoeren Thomas. . „Informationsmanagement und Datenschutz im Rahmen der EG.“ In Tagungsband Controlling '93, herausgegeben von Reichmann Thomas, 481–507. München: Techno-Verl., Büro München.
    • Hoeren Thomas. . „Der Schutz für DV-Produkte - Überlegungen zum europäischen EDV-Recht.“ In Wirtschaftsinformatik '93 : innovative Anwendungen, Technologie, Integration, herausgegeben von Kurbel Karl, 169–181. Heidelberg: Physica-Verl.
    • Hoeren Thomas. . „Selbstregulierung und Insiderrecht – die Mitteilung des Centralverbandes des Deutschen Bank- und Bankiergewerbes von 12.10.1908.“ Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft : ZBB 5, Nr. 2: 112–114. doi: 10.15375/zbb-1993-0206.
    • Hoeren Thomas. . ‘The EC directive on software protection.’ In International computer law : a practical guide to the international distribution and protection of software and integrated circuits, edited by Keustermans Jozef A, [unbekannt]. New York, NY [u.a.]: Sonstiger Verlag / other publisher.
    • Hoeren Thomas. . „DGIR und GRVI - Gedanken zu einer Fusion.“ Computer und Recht : CR 8, Nr. 5: 320.
    • Hoeren Thomas. . „Leserbrief: Was taugt die Seminarkritik?Neue Juristische Wochenschrift 45, Nr. 6: 30.
    • Hoeren Thomas. . „Die neuen AGB-Banken.“ Neue Juristische Wochenschrift 45, Nr. 51: 3263–3267.
    • Hoeren Thomas. . „Der englische Versicherungs-Ombudsman — ein Modell auch für die deutsche Versicherungswirtschaft?Zeitschrift für die gesamte Versicherungswissenschaft 81, Nr. 3: 487–498. doi: 10.1007/BF03188206.
    • Hoeren Thomas. . „EDV-Gewährleistungsrecht - aktuelle Entwicklungen.“ Computer und Recht : CR 8, Nr. 9: 533–535.
    • Hoeren Thomas. . „Das neue Verfahren für die Schlichtung von Kundenbeschwerden im deutschen Bankgewerbe : Grundzüge und Rechtsprobleme.“ Neue Juristische Wochenschrift 45, Nr. 43: 2727–2732.
    • Hoeren Thomas. . „Ausschluß der Gewährleistung bei Gebrauchtsoftware.“ Computer und Recht : CR 8, Nr. 5: 257–258.
    • Hoeren Thomas. . „Die EG-Softwareschutzrichtlinie.“ Zeitschrift für die Anwaltspraxis : ZAP 4: Fach 25, 15–18.
    • Hoeren Thomas. . „Produkthaftung bei Kleinbetrieben : Anmerkung [zu: BGH, Urteil v. 19.11.1991, AZ: VI ZR 171/91].“ Computer und Recht : CR 8, Nr. 10: 606.
    • Hoeren Thomas. . „Erfahrungen mit "Terminus".“ Juristische Schulung 32, Nr. 5: 448.
    • Hoeren Thomas. . „Normenkontrolle im kirchlichen Arbeitsrecht : zum Beschluß der Kirchlichen Schlichtungsstelle Berlin vom 13. 3. 1984 (NJW 1985, 1857).“ Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 9, Nr. 24: 1116–1119.
    • Hoeren Thomas. . „Revidierte Berner Übereinkunft und Softwareschutz : zu den Überlegungen der WIPO für ein ergänzendes Protokoll zur RBÜ.“ Computer und Recht : CR 8, Nr. 4: 243–246.
    • Hoeren Thomas. . ‘Software distribution in Germany – where East has met West.’ Journal of law und information science 3, Nr. 2: 261–273.
    • Hoeren Thomas. . „Urheberrechtliche Probleme des Dokumentarfilms.“ Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR 94, Nr. 3: 145–150.
    • Hoeren Thomas. . „Sprache, Recht und EDV - zur Verwendung von Computern bei der Abfassung von Examenshausarbeiten.“ Juristische Schulung 32, Nr. 3: 267–269.
    • Hoeren Thomas. . ‘Electronic data interchange: the perspectives of private international law und data protection.’ Law, computers & artificial intelligence 1, Nr. 3: 329–344.
    • Hoeren Thomas. . „Wirksamkeit der "Besonderen Vertragsbedingungen für die Überlassung von DV-Programmen".“ Zeitschrift für die Anwaltspraxis : ZAP 3, Nr. 10: Fach 6, 123–124.
    • Hoeren Thomas. . „Verwendungs- und Nutzungsbeschränkungen im Softwarevertrag.“ Zeitschrift für die Anwaltspraxis : ZAP 3, Nr. 6: Fach 6, 115–122.
    • Hoeren Thomas. . ‘The EC Directive on software protection - a German comment.’ Computer law & practice 7, Nr. July/August: 246–248.
    • Hoeren Thomas. . ‘Software protection in Germany.’ In International computer law : a practical guide to the international distribution and protection of software and integrated circuits, edited by Keustermans Jozef A, [unbekannt]. New York, NY [u.a.]: Sonstiger Verlag / other publisher.
    • Feuerborn Andreas, Hoeren Thomas. . „Abnahme und Ablieferung von DV-Anlagen .“ Computer und Recht : CR 7, Nr. 9: 513–519.
    • Hoeren Thomas. . „Urheberrechtsfähigkeit von Software : die EG-Richtlinie zum Softwareschutz und die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes .“ Computer und Recht : CR 7, Nr. 8: 463–465.
    • Hoeren Thomas. . „Der Pfändungs- und Überweisungsbeschluß: Praktikabilität vor Verfassungsrecht?Neue Juristische Wochenschrift 44, Nr. 7: 410–411.
    • Hoeren Thomas. . „Urheberrechtsfähigkeit von Software : die EG-Richtlinie zum Softwareschutz und die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes .“ Computer und Recht : CR 7, Nr. 8: 463–465.
    • Hoeren Thomas. . „Information law towards the 21st century.“ Computer und Recht : CR 7, Nr. 9: 569–570.
    • Hoeren Thomas. . „Chip protection in Europe.“ In The law of information technology in Europe 1992, herausgegeben von Meijboom A P, Corien Prins, 137–152. Deventer [u.a.]: Kluwer Academic.
    • Hoeren Thomas. . „Softwarefehler - materialle Rechtslage und prozessuale Geltendmachung.“ Zeitschrift für die Anwaltspraxis : ZAP 3, Nr. 15: Fach 6, 125–134.
    • Hoeren Thomas. . „Bürgerliches Recht : AbzG §§ 1,1 b Abs. 1,1 D Abs. 3. + : Anmerkung [zu:] BGH, Urteil v. 18.10.1989 - VIII ZR 325/88 (OLG Stuttgart).“ Juristenzeitung 45, Nr. 5: 239–241.
    • Hoeren Thomas. . „Interessengemeinschaft deutschsprachiger Shareware (I.D.S.).“ Computer und Recht : CR 6, Nr. 2: 167–168.
    • Hoeren Thomas. . „Anmerkung [zu:] BVerfG 23.01.1990, Urheberrechtsschutz und verbürgte Gegenseitigkeit.“ Computer und Recht : CR 6, Nr. 9: 612–613.
    • Hoeren Thomas. . „Anmerkung [zu:] BGH 26.10.1989, Programmübernahme.“ Computer und Recht : CR 6, Nr. 10: 644.
    • Hoeren Thomas. . „Anmerkung [zu:] BVerfG 03.10.1989, Urheberrecht und Eigentumsgarantie II.“ Computer und Recht : CR 6, Nr. 8: 538–539.
    • Hoeren Thomas. . ‘The protection of software in the Federal Republic of Germany - recent developments.’ Computer law & practice 6, Nr. March/April: 134–137.
    • Hoeren Thomas. . „"Look and Feel" im deutschen Recht : Schutzfähigkeit des Bildschirmdisplays.“ Computer und Recht : CR 6, Nr. 1: 22–24.
    • Cowen Tim, Hoeren Thomas. . ‘EC computer law.’ In Computer law, edited by Reed Chris, 240–251. 1. Aufl. London: Blackstone Press.
    • Hoeren Thomas, Otto Ulrike. . „Datenschutzrechtliche Probleme bei der Überleitung von Unterhaltsansprüchen gem. §§ 90, 91 BSHG.“ Zeitschrift für Sozialhilfe und Sozialgesetzbuch : ZfSH/SGB 29, Nr. 2: 79–84.
    • Hoeren Thomas. . ‘La loi allemande du 1er novembre 1987 sur la protection des semi-conducteurs. Origine, contenu et problèmes posés.’ Lamy droit de l’informatique 1989: 9–13.
    • Hoeren Thomas. . ‘La loi allemande du 1er novembre 1987 sur la protection des semi-conducteurs : origine, contenu et problèmes posés.’ Les cahiers de propriété intellectuelle 1989: 219–228.
    • Hoeren Thomas. . „Die Stellung der Kirche im Novellierungsentwurf zum BDSG vom 6.4.1989.“ DuD : Datenschutz und Datensicherheit 1989, Nr. 10: 493–494.
    • Hoeren Thomas. . „Glanz und Niedergang der juristischen Rezension — Für eine neue Kultur des Streits.“ Zeitschrift für Rechtspolitik : ZRP 22, Nr. 12: 444–445.
    • Hoeren Thomas. . „Zur Zulässigkeit von Jagdveranstaltungen an Sonn- und Feiertagen.“ Agrarrecht 19, Nr. 11: 289–291.
    • Hoeren Thomas. . „Nochmals: Sounds von der Datenbank - zum Schutz des Tonträgerherstellers gegen Sampling.“ Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR 91, Nr. 8: 580–581.
    • Hoeren Thomas. . „Das neue Computerstrafrecht der DDR.“ Computer und Recht : CR 5, Nr. 12: 1109–1112.
    • Hoeren Thomas. . „Frankfurter Symposien zum EDV-Recht: Softwareschutz.“ Computer und Recht : CR 5, Nr. 5: 445–446.
    • Hoeren Thomas. . „Der Public-Domain-Vertrag.“ Computer und Recht : CR 5, Nr. 10: 887–893.
    • Hoeren Thomas. . „Das Washingtoner Abkommen zum Schutz des geistigen Eigentums an integrierten Schaltkreisen.“ Neue Juristische Wochenschrift 42, Nr. 41: 2605–2607.
    • Hoeren Thomas. . „LAN-Software – Urheber- und AGB-rechtliche Probleme des Einsatzes von Software in lokalen Netzen.“ Archiv für Urheber- und Medienrecht : UFITA 111: 5–26.
    • Hoeren Thomas. . „Produkthaftung für Software – Zugleich eine kritische Erwiderung auf Bauer, PHI 89, 38 ff. und 98 ff.Produkthaftpflicht international : (PHI) 1989: 138–142.
    • Hoeren Thomas. . „Softwarehaftung im internationalen Vergleich.“ Handbuch der modernen Datenverarbeitung : HMD 26, Nr. 146: 22–33.
    • Hoeren Thomas. . „Sounds von der Datenbank - Zur urheber- und wettbewerbsrechtlichen Beurteilung des Samplings in der Popmusik.“ Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR 91, Nr. 1: 11–.
    • Hoeren Thomas, Mattner Andreas. . Feiertagsgesetze der Bundesländer : synoptischer Kommentar . Köln: Carl Heymanns Verlag.
    • Hoeren Thomas. . Softwareüberlassung als Sachkauf : ausgewählte Rechtsprobleme des Erwerbs von Standardsoftware Dissertationsschrift, Universität Münster. München: C. H. Beck.
    • Hoeren Thomas. . Der Schutz von Mikrochips in der Bundesrepublik Deutschland. Münster: Waxmann.
    • Hoeren Thomas. . „Das deutsche Halbleiterschutzgesetz vom 1.11.1987.“ Betriebsberater 43, Nr. 28: 1904–1907.
    • Hoeren Thomas. . „Der junge Rechtsgelehrte – Eine juristische Ausbildungszeitschrift am Vorabend des Dritten Reiches.“ Juristische Schulung 28, Nr. 2: 102–104.
    • Hoeren Thomas. . „Softwareüberlassung als Sachkauf – Konsequenzen aus dem Urteil des BGH vom November 1987.“ Recht der Datenverarbeitung : RDV 4, Nr. 3: 115–120.
    • Mattner Andreas, Hoeren Thomas. . „Umfrage - Sonn- und Feiertagsgesetze der Länder.“ Der Städtetag 42: 623–624.
    • Hoeren Thomas. . „Kirchen und Datenschutz – Zur Stellung der Kirchen im Novellierungsentwurf zum Bundesdatenschutzgesetz (Churches und data protection).“ DuD : Datenschutz und Datensicherheit 1988, Nr. 6: 286–289.
    • Hoeren Thomas. . „Softwareüberlassung an der Schnittstelle von Urheber- und Vertragsrecht, Zugleich eine kritische Auseinandersetzung mit Heussen, GRUR 1987, GRUR Jahr 1987 Seite 779 ff.“ Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht : GRUR 90, Nr. 5: 340–349.
    • Hoeren Thomas. . „Die Macht der Computer und die Ohnmacht der Kirchen : Datenschutz an der Schnittstelle von kirchlicher und informationeller Selbstbestimmung.“ Computer und Recht : CR 4, Nr. 1: 60–66.
    • Hoeren Thomas. . „Der Softwareüberlassungsvertrag als Sachkauf : Ansätze zu einer neuen Vertragstypologie im Bereich der Standardsoftwar.“ Computer und Recht : CR 4, Nr. 11: 908–917.
    • Hoeren Thomas. . „Noch einmal: Kirchliche Einrichtungen und Datenschutz.“ Deutsches Verwaltungsblatt : DVBL 102: 459–461.
    • Hoeren Thomas. . „EDV und Recht in der DDR – ein Literaturbericht.“ Informatik und Recht : iur 2: 388–392.
    • Hoeren Thomas. . Kirchen und Datenschutz : kanonistische und staatskirchenrechtliche Probleme der automatisierten Datenverarbeitung . Essen: Ludgerus Verlag.
    • Hoeren Thomas. . „Vertrauen is gut, Kotrolle ist besser?Datenschutz-Nachrichten : DANA 8, Nr. 5/6: 15–21.
  • Betreute Promotionen

    Müller, MarianDie Öffnungsklauseln der Datenschutzgrundverordnung – Ein Beitrag zur Europäischen Handlungsformenlehre
    Cryptocoin-Schulden – Haftung und Risikoverteilung bei der Verschaffung von Bitcoins und Alt-Coins
    Fischer, Julian"Die Weiterveräußerung von Eintrittskarten - Zulässige Unterbindung des Ticket-Zweitmarktes durch den Veranstalter?"
    Poggemann, JoachimDas deutsche und das europäische Patentverfahren im Spannungsverhältnis von vollziehender Gewalt und Rechtsprechung
    Hinrichsen, MartenMarktabgrenzung in Zeiten der Medienkonvergenz
    Försterling, MatthiasNeue Beweismöglichkeiten im elektronischen Zivilrechtsverkehr Beweisrechtliche; Aspekte des De-Mail-Postfach- und Versanddienstes unter besonderer Betrachtung rechtlicher, funktionaler und technischer Rahmenbedingungen
    Franck, JohannesSmart Grids und Datenschutz Verarbeitung von Energiedaten in intelligenten Stromnetzen aus datenschutzrechtlicher Perspektive
    Roos, PhilippDie AGB-Verbandsklage im Urhebervertragsrecht
    Bruns, InaLöschungs- und Berichtigungsansprüche bei Online-Pressearchiven
    Potthoff, Marc-PhillipPatentlizenzen in der Insolvenz
    Buchmüller, ChristophDas nicht eingetragene Gemeinschaftsgeschmacksmuster (Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht)
    Hecheltjen, MartinUrheberrechtliche Bewertung vorübergehender Reproduktionen im digitalen Kontext
    Neubauer, ArneInternetvertrieb im Kartellrecht
    Schröder, EvaWem gehört der Fußball? Zu den bestehenden Schutzrechten des Sportveranstalters und der Erforderlickeit eines Leistungsschutzrechts zum Schutz vor Assoziationsmarketing
    Born, TobiasDie Datenschutzaufsicht und ihre Verwaltungs-Tätigkeit im nicht-öffentlichen Bereich
    Potthoff, KatharinaTelekommunikationsrecht und Verbraucherschutz
    Gürtler-Bayer, ManuelaDer behördliche Datenschutzbeauftragte
    Kriesel, Kathrin-LenaEinheitlicher europäischer Werkbegriff und Herabsenkung der Anforderungen an die Gestaltungshöhe bei Werken der angewandten Kunst
    Kodde, ClaudiaDer Streitgegenstand im Markenverletzungsprozess
    Lehmann, PhilippDie Werbefunktion der Marke im Rahmen der neuen Funktionenlehre im Markenrecht
    Schneider, Annika L.Patentierbarkeit von Computerprogrammen
    Andrä, Patrick AlexanderBilanzierung von Immaterialgüterrechten nach HGB und IFRS
    Hahn, Paul-VincentSchutz vor „Look-alikes“ unter besonderer Berücksichtigung des § 5 II UWG
    Rieger, FelicitasEin Leistungsschutzrecht für Presseverleger
    Kalberg, NadineDatenschutz an Hochschulen
    Rogosch, PatriciaDie Einwilligung im Datenschutzrecht
    Neurauter, SebastianDas Bauhaus und die Verwertungsrechte - Eine rechtshistorische Untersuchung zur Praxis der Rechteverwertung am Bauhaus 1919 - 1933
    Klabun, KatharinaDie Künstlersozialkasse
    Sandor, René MichaelDatenspeicherung und urheberrechtliche Durchsetzungsansprüche
    Rinken, MarinaDie Rechtsfolgen einer mittelbaren Patentverletzung nach § 10 PatG
    Rempe, ChristophRückruf und Entfernung - Neue Ansprüche im gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht
    Hollenders, Anna-SophieMittelbare Verantwortlichkeit von Intermediären im Netz
    Altemark, ChristineWahrnehmung von Online-Musikrechten im Europäischen Wirtschaftsraum
    Lieckfeld, MalteDie Zukunft digitaler Bibliotheken auf dem Prüfstand
    Ammann, ThorstenDer Handel mit Second Hand-Software aus rechtlicher Sicht
    Gräbig, JohannesAbdingbarkeit und vertragliche Beschränkungen urheberrechtlicher Schranken
    Hötte, DanielDie kartellrechtliche Zwangslizenz im Patentrecht
    Creutzfeldt, NilsDie Dringlichkeit der einstweiligen Verfügung im gewerblichen Rechtsschutz und im Urheberrecht
    Striepling, IngoVerbraucherschutz bei Online-Auktionen
    Rupprath, PhilipDie Rechte an den Ergebnissen aus Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Siebten Forschungsrahmenprogramm unter besonderer Berücksichtigung ihrer Regelung in Konsortialverträgen
    Gräwe, SvenjaDie Entstehung der Rechtsinformatik - Wissenschaftsgeschichtliche und -theoretische Analyse einer Querschnittsdisziplin auf der Grundlage ihrer Entwicklungsgeschichte
    Das Spannungsfeld von Lauterkeitsrecht und Markenrecht unter dem neuen UWG
    Bröckers, StefanSecond Hand-Software im urheberrechtlichen Kontext - Ausgewählte Lizenzierungsformen und technischer Einsatz
    Utz, RainerBekannt oder nicht bekannt - das entscheidet hier die Frage - Eine Untersuchung zum interdisziplinären Spannungsfeld bei der Berücksichtigung demoskopischer Gutachten als Beweismittel im Markenrecht
    Helfrich, MarcusDie datenschutzrechtliche Zulässigkeit des Kreditscoring unter Berücksichtigung der Scorewertbildung der SCHUFA
    Beckhaus, GerritDie Bewältigung von Informationsdefiziten bei der Sachverhaltsaufklärung - Die Enforcement-Richtlinie als Ausgangspunkt für die Einführung einer allgemeinen Informationsleistungspflicht in das deutsche Zivilrecht
    Greco, SergioVerwertung von Know-how - Vertragstypologische Zuordnung, Vertragserfüllung und Hinweise zur Vertragsgestaltung
    Bajon, BenjaminInteressenausgleich im Wissenschaftsurheberrecht - Wissenschaftsschranken nach dem "Zweiten Korb" der Urheberrechtsreform
    Gausling, TinaSpeicherung von Verkehrsdaten auf Vorrat - Zur Umsetzung der Richtlinie 2006/24/EG durch die §§ 113a, 113b TKG
    Scholz, SusanneLizenzen in der Insolvenz - Kritische Würdigung der aktuellen Rechtslage unter besonderer Berücksichtigung der Erforderlichkeit einer Gesetzesänderung
    Bröcher, JuliaDie Domain als Name und Kennzeichen - Integration und Differenzierung beim Rechtserwerb im Internet
    Doepner, AnjaZwangslizenzen im Pharmabereich
    Föhlisch, CarstenDas Widerrufsrecht im Onlinehandel
    Welp, KaiDie Auskunftspflicht von Access-Providern nach dem Urheberrechtsgesetz
    Wagner, AstridDatenschutzrechtliche Probleme beim Outsourcing
    Pfaff, EstherExklusivität und Zugang bei arzneimittelrechtlichen Zulassungsinformationen
    Kuper, Ernst-StephanIPTV - Rechtlicher Rahmen und Besonderheiten im Rundfunk- und Medienrecht, Telekommunikationsrecht, Urheberrecht und im Wettbewerbs- und Kartellrecht
    Schindler, GöstaGrenzen der "dinglichen Aufspaltbarkeit" urheberrechtlicher Nutzungsrechte - Ein Beitrag zur Neuorientierung des Urhebervertragsrechts
    Rodenhausen, AnselmKartellrechtliche Bewältigung der Veränderungen im Mediensektor mit den Mitteln des GWB - am Beispiel von `Cross-Media-Ownerships´ in den Bereichen Presse, Fernsehen und Online-Presse
    Schneider, JuliaDie EU-Enforcementrichtlinie 2004/48/EG und deren Umsetzung in das deutsche Markenrecht
    Düsing, TorbenDie Gestaltung einer europäischen Lizenzierungspraxis für Online-Musikrechte
    Dierking, LauraInternet zum Hören. Webradio und Podcasts in rundfunk- und urheberrechtlicher Betrachtung
    Kühnen, JürgenDie verfahrensrechtliche Behandlung der Entflechtungsverfügung in der deutschen Fusionskontrolle
    Leinhas, SabrinaIT-Outsourcing und Betriebsübergang im Sinne des § 613a BGB - arbeitnehmererfindungsrechtliche und arbeitnehmerurheberrechtliche Problemlösungen -
    Hartmann, MalteDie Gemeinschaftsmarke im Verletzungsverfahren
    Hille, ChristianDie Prägetheorie des Bundesgerichtshofes
    Sieme, StefanDer Gewinnabschöpfungsanspruch nach § 10 UWG und die Vorteilsabschöpfung gem. §§ 34, 34a GWB
    Pscozolla, Jan-PeterRechtsfragen im Zusammenhang mit Onlinespielen und virtuellen Parallelwelten
    Nielen, MichaelInteressenausgleich in der Informationsgesellschaft - Die Anpassung der urheberrechtlichen Schrankenregelungen im digitalen Bereich
    Psczolla, Jan-PeterOnlinespielrecht - Rechtsfragen im Zusammenhang mit Onlinespielen und virtuellen Parallelwelten
    Felling, WalterChancen und Grenzen des Rechts auf freie Nutzung des Luftraums durch Flugmodelle
    Rohlfing, StephanieDie Umsetzung der Enforcement-Richtlinie (RL 2004/48/EG) ins deutsche Recht - Eine Untersuchung zu den Rechten auf Beweisbeschaffung, Beweissicherung, Auskunft und Schadensersatz
    Weblogs - Rechtliche Analyse einer neuen Kommunikationsform
    Goldbeck, NinoDer "umgekehrte" Wettbewerbsprozess - Eine Untersuchung zur unberechtigten Abmahnung im Lauterkeitsrecht
    Ahlenstiel, EnnoMarktabgrenzung in der Internetökonomie - Die Geltung der Wettbewerbsregeln des Artikels82 EGV im Falle der Marktdivergenz
    Becker, LenaRechtliche Aspekte moderner Vertriebsverträge in der Textil- und Bekleidungsbranche
    Stephanblome, MarkusDie Einordnung des subjektiven Urheberrechts in das System der bürgerlichen Rechte
    Eisenkolb, JuliaDie Patentierbarkeit von medizinischen, insbesondere gentherapeutischen Verfahren
    Wittholz, KarenFragen der Registrierung von Domains. Rechtliche und ökonomische Rahmenbedingungen – Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Top Level Domain „.eu“
    Triebe, ChristianBeteiligung der Sendeunternehmen an den Einnahmen aus der Leermedien- und Geräteabgabe für die Vervielfältigung ihrer Funksendungen zum privaten Gebrauch
    Köcher, JanQuotenregelungen im Rundfunk - Möglichkeiten und Grenzen für Quotenregelungen in Deutschland unter Berücksichtigung der Vorgaben des Gemeinschaftsrechts und Verpflichtungen aus dem Welthandelsrecht
    John, RobertHaftung für Künstliche Intelligenz: rechtliche Beurteilung des Einsatzes intelligenter Softwareagenten im E-Commerce
    Veddern, MichaelImmaterialgüterrechte in der europäischen Vertragsforschung
    Wiesemann, Hans PeterDie urheberrechtliche Pauschal- und Individualvergütung für Privatkopien im Lichte technischer Schutzmaßnahmen unter besonderer Berücksichtigung der Verwertungsgesellschaften
    Pichler, Jan RufusInternationale Zuständigkeit im Zeitalter globaler Vernetzung
    Andryk, UlrichDas Buchprüfungsrecht der Kreativen im gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht
    Voß, NikolaiDie Zukunft des ergänzenden wettbewerblichen Leistungsschutzes im Recht der Mode - Untersuchung vor dem Hintergrund des neuen Geschmacksmusterrechtes
    Hagemeister, VolkerRechtsanwaltskanzleien und PR
    Asschenfeldt, MaxDer Vertrieb von Kraftfahrzeugen im Internet unter der GVO 1400/2002
    Kramer, AndreasZivilrechtlicher Auskunftsanspruch gegenüber Access Providern - Verpflichtung zur Herausgabe der Nutzerdaten von Urheberrechtsverletzern unter Berücksichtigung der Enforcement-Richtlinie (RL 2004/48/EG)
    Möller, AndreasRechtsfragen von Lizenzen an Unternehmenskennzeichen i. S. von § 5 Abs. 2 MarkenG
    Haines, AlexanderVerbraucher schützende Informationspflichten für Websites - Bedarfsgerechte Angaben oder Überregulierung?
    Lisch, KarstenDas Abstraktionsprinzip im deutschen Urheberrecht
    Dix, DorotheaDatenschutz im Internet - Vergleich der bereichsspezifischen Datenschutzvorschriften des Telekommunikationsrechts mit den Datenschutzregelungen des Rechts der Informations- und Kommunikationsdienste (Teledienstedatenschutzgesetz) im Hinblick auf ihre Geltung für das Internet
    Gülpen, RenéVerbraucherschutz im Rahmen von Online-Auktionen
    Haase, MartinDer Schutzzweck des Lauterkeitsrechts und die unlautere Wettbewerbshandlung nach der UWG-Reform - Zu den normativen Leitlinien des neuen Lauterkeitsrechts unter besonderer Berücksichtigung des Verbrauchers als Schutzsubjekt
    Altermann, KarenDie Zulässigkeit unverlangter E-Mail-Werbung nach der UWG-Novelle Eine Darstellung der Ansprüche nach dem Wettbewerbsrecht, Zivilrecht einschließlich Unterlassungsklagengesetz, Datenschutzrecht und Markenrecht sowie der Folgen im Strafrecht
    Naus, SilkeSoftwareerstellung als Projekt
    Russow, AnneRechtsfragen beim Einsatz von Dialern
    Zimmerlich, AntjeMarktmacht in dynamischen Märkten. Die Abgrenzung des sachlich relevanten Marktes in Märkten der Internetökonomie
    Hanewinkel, IngoAusschluss der Abtretbarkeit gesetzlicher Vergütungsansprüche gem. § 63a S. 2 UrhG unter besonderer Berücksichtigung der Verteilungspraxis der Verwertungsgesellschaften
    Schriek, MichaelGeschäftsmodelle im M-Commerce - Eine kritische Analyse der rechtlichen Transparenzerfordernisse
    Goetzmann, MarkusDie Harmonisierung des Arbeitnehmererfindungsrechts in der Europäischen Union - Probleme der Rechtszuordnung und Vergütung von Arbeitnehmererfindungen in grenzüberschreitenden Forschungs- und Entwicklungskooperationen
    Gerlach, MartinDer freie Verkehr von Waren und Dienstleistungen im E-Commerce
    Bauer, MarcElektronische Agenten. Ein Beitrag zu Fragen des Vertragsschlusses, der Einbeziehung allgemeiner Geschäftsbedingungen, des Verbraucherschutzes sowie der Haftung
    Beck, WolfgangVertragsbeziehungen bei der Nutzung von 0190- und 0900-Premium Rate-Rufnummern unter besonderer Berücksichtigung des Kundenschutzes
    Suttorp, AnkeDie öffentliche Zugänglichmachung für Unterricht und Forschung (§ 52a UrhG)
    Lindloff, DirkE-Mail-Kommunikation von Rechtsanwälten mit Mandanten und Gerichten
    Stallberg, ChristianUrheberrecht und moralische Rechtfertigung
    Knorpp, KatrinDer rechtskonforme Auftritt von Rechtsanwälten im Internet
    Damm, OleZivil-, urheber- und wettbewerbsrechtliche Fragen zum Handel mit Software
    Kruczek, AlexandraDie Bewertung der Kabelweitersenderechte der Sendeunternehmen in Deutschland und den USA
    Beth, StephanRechtsprobleme proprietärer Standards in der Softwareindustrie - Eine Untersuchung kartellrechtlicher Fragestellungen der de facto-Standardisierung bei derEntwicklung von Softwareschnittstellen im deutschen und europäischen Recht unter besonderer Berücksichtigung der essential facilities-Doktrin
    Heintel, Daniel PeterRechtsfragen der Herstellung und Finanzierung von Spielfilmen durch Filmfonds
    Hülsdunk, LutzVirtual Private Networks: Ausgewählte telekommunikations- und vertragsrechtliche Probleme unter besonderer Berücksichtigung des neuen Rechtsrahmens für elektronische Kommunikationsnetze und -dienste
    Klühe, RalfDie Verantwortlichkeit der DENIC e.G. bei der Registrierung und Benutzung rechtswidriger Domain-Namen
    Kaestner, JanMissbrauch von Immaterialgüterrechten: Europäische Rechtsprechung von Magill bis IMS Health
    Krauß, ThomasAuswirkungen der Schuldrechtsreform auf Softwareverträge
    Rünz, BrittaVerbraucherschutz im Fernabsatz - Informationspflicht und Widerrufsrecht als Schutzinstrumente deutscher und europäischer Vorschriften
    Piegsa, SvenTeilleistungsstörungen bei Verträgen über mehrere körperliche Gegenstände
    Elschner, GünterRechtsfragen der Internet- und E-Mail-Nutzung am Arbeitsplatz
    Große Ruse-Khan, HenningDer europäische Investitionsschutz für Datenbanken vor dem Hintergrund internationaler Abkommen
    Bahlmann, BjörnRechtsfragen unverlangt zugesandter Emailwerbung, ihre internationale Behandlung und alternative Lösungsmöglichkeiten unter Gesichtspunkten der Reglementierung, Haftung und Durchsetzung
    Böckenholt, Rudolf T.Kommerz in der Kunst, Kunst im Kommmerz - Zur Abgrenzung von Werk und Marke
    Gith, RainerDie Entstehungsgeschichte des europäischen Kartellrechts
    Krone, PeterHorizontale Makrentransparenz im Zeitalter einer Informationsgesellschaft - Eine kartellrechtliche Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Marktmechanismen des elektronischen Handels
    Geiseler-Bonse, SebastianInternet-Suchmaschinen als rechtliches Problemfeld. Die rechtliche Beurteilung von Meta-tags, Keyword Advertisement und Paid Listings
    Lütkemeier, SvenDatenschutzverstösse als unlauterer Wettbewerb und Grundlage wettbewerbsrechtlicher und verbraucherschutzrechtlicher Verbandsklagen
    Plenter, SilviaInternetspezifische Urheberrechtsverletzungen - eine kollisionsrechtliche Herausforderung an Europa?
    Rolfes, MarcusInternetapotheken Rechtliche Probleme der Heilmittelwerbung im Internet und die Zulässigkeit des E-Commerce mit Arzneimitteln "
    Meents, Jan GertVerbraucherschutz im Internet. Ausgewählte Rechtsprobleme des Electronic Commerce
    Pohler, UlrikeAnwaltsgesellschaften in den USA und in Deutschland