Studiengänge


BA-Studiengang "Archäologie-Geschichte-Landschaft"

Seit dem Wintersemester 2006/2007 wird der Zwei-Fach-Bachelorstudiengang „Archäologie-Geschichte-Landschaft” an der Abteilung für Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie angeboten. Er muss mit einem weiteren Zwei-Fach-Bachelorstudiengang kombiniert werden. Sinnvolle Fachkombinationen ergeben sich durch die einzigartige Vielfalt anderer archäologischer, historischer oder kunst- und kulturwissenschaftlicher Zwei-Fach-Studiengänge in Münster. Am Ende des Studiums können sich die Studierenden entscheiden, in welchem der beiden Fächer sie die Bachelorarbeit verfassen möchten.

  Online-Studienführer der Zentralen Studienberatung

  Studienfachbeschreibung der Abteilung bis WiSe 2010/2011
  Studienfachbeschreibung der Abteilung bis SoSe 2014
  Prüfungsordnung und Modulhandbuch ab WiSe 2014/2015

  Regeln zum Abfassen der Bachelor-Abschlussarbeit

MA-Studiengang "Ur- und Frühgeschichte"

Seit dem Wintersemester 2009/2010 bietet die Abteilung für Ur- und frühgeschichtliche Archäologie den Masterstudiengang "Ur- und Frühgeschichte" an (Abschluss: Master of Arts).

  Online-Studienführer der Zentralen Studienberatung

  Studienfachbeschreibung der Abteilung

  Prüfungsordnung MA "Ur- und Frühgeschichte" (bis WiSe 2012/2013)
  Prüfungsordnung MA "Ur- und Frühgeschichte" (ab SoSe 2013)
  Modulhandbuch für den MA "Ur- und Frühgeschichte" (bis SoSe 2015)

Prüfungsordnung und Modulhandbuch für den MA "Ur-und Frühgeschichte" (ab WiSe 2015/2016)

Promotionsstudiengang "Ur- und Frühgeschichte"

Zur Zeit wird ein Promotionsstudiengang „Ur- und Frühgeschichte" angeboten, der auf dem gleichnamigen Masterstudiengang aufbaut. Das WWU Graduate Centre der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster bietet Doktoranden Orientierung, Unterstützung und Förderung.

Online-Studienführer der Zentralen Studienberatung
Promotionsordnung der Fachbereiche Geschichte/Philosophie, Fassung Juli 2012
Änderungsordnungen zur aktuellen Promotionsordnung