Mitglieder des Rektorats

Portrait Ravenstein
© WWU - Peter Wattendorff

Dr. Marianne Ravenstein

Prorektorin für Studium und Lehre

Lebenslauf - Curriculum Vitae

Pers. Daten:

geb. 1957 in Kerpen

Studium, Examen:

  • 1977 - 1986 Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Geschichte an den Universitäten München und Münster

Promotion:

  • 1986 Dr. phil., WWU Münster

Berufstätigkeit:

  • 1988 – 1989 Mitarbeiterin in der Abteilung Zuschauerforschung des Südwestrundfunks, Baden-Baden
  • 1986 - 1988 Wissenschaftliche Angestellte im Rahmen eines Forschungsprojektes zur Einführung des Kabelfernsehens im Auftrag des Landes NRW
  • 1988 – 1989 Anfertigung der Materialstudie „Ausländer/Ausländische Familien im Kabelpilotprojekt Dortmund“ im Auftrag der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen
  • 1989 – 1992 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Publizistik der WWU
  • 1992 – 1996 Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Kommunikationswissenschaft der WWU
  • 1996 – 1998 Akademische Rätin am Institut für Kommunikationswissenschaft der WWU
  • 1998 – 2001 Akademische Oberrätin am Institut für Kommunikationswissenschaft der WWU
  • 2001 - 2012 Akademische Direktorin am Institut für Kommunikationswissenschaft der WWU
  • 2006 bis 2012 nebenamtliche Prorektorin für Lehre und studentische Angelegenheiten
  • seit 2012 hauptberufliche Prorektorin für Lehre und studentische Angelegenheiten

Erfahrung in der akademischen Selbstverwaltung:

  • 1994 - 2006 Mitglied im Fachbereichsrat des Fachbereichs Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
  • 1999 - 2006 Gleichstellungsbeauftragte der WWU Münster
  • 2000 - 2006 Mitglied der Vergabekommission für Promotionstipendien
  • 2001 - 2004 Mitglied Fakultätsrat der Philosophischen Fakultät