Mitglieder des Rektorats

Portrait Stoll
© WWU - Peter Wattendorff

Prof. Dr. Monika Stoll

Prorektorin für Forschung

 

Lebenslauf - Curriculum Vitae

Pers. Daten:

geb. 1966 in Bad Nauheim

Studium, Examen:

  •  1991 Diplom-Biologie, Justus-Liebig-Universität Gießen

Promotion:

  • 1995, Dr. sc. hum., Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Habilitation:

  • 2002, Fachbereich: Medizin, Universität in Kiel

Berufstätigkeit:

  • 1995 - 1996 Hochschulassistentin (C1): Institut für Pharmakologie, Universität Kiel
  • 1996 - 1998 Post-doctoral Fellow: Department of Physiology (Laboratory for Genetic Research) Medical College of Wisconsin, Milwaukee, USA
  • 1999 - 2003 Hochschulassistentin (C1): Institut für Pharmakologie, Universitätsklinikum Kiel und 1. Medizinische Klinik
  • 2003 Berufung als Universitätsprofessorin (C3) für ‚Genetische Epidemiologie vaskulärer Erkrankungen’ am Leibniz-Institut für Arterioskleroseforschung, WWU Münster
  • 2009 Ernennung zur Universitätsprofessorin (W3)
  • 2010 - 2014 Geschäftsführende Direktorin des Leibniz-Instituts für Arterioskleroseforschung, an der WWU Münster
  • 2013 - 2014 Visiting Professor am Cardiovascular Research Institute Maastricht (CARIM) an der Universität Maastricht, Niederlande; Principal Investigator „Cardiovascular Systems Medicine“
  • seit 2014 Universitätsprofessorin (W3): Institut für Humangenetik, Direktorin: Abteilung Genetische Epidemiologie, WWU Münster
  • 2015 - 2020 Extraordinary Professor of Genetic Epidemiology and Statistical Genetics, Universität Maastricht

Erfahrung in der akademischen Selbstverwaltung:

  • 2010 - 2012 Mitglied des Gesundheitsforschungsrats (GFR) des BMBF
  • 2009 - 2010 Wissenschaftliche Vizepräsidentin der Leibniz Gesellschaft
  • seit 2008 Mitglied des Lenkungsausschusses der “Münster Graduate School of Evolution”
  • seit 2012 Mitglied der Ethikkommission der Ärztekammer Westfalen-Lippe und der Medizinischen Fakultät der WWU
  • seit WS 2012/2013 Mitglied der IMF-Kommission der Medizinischen Fakultät der WWU
  • seit WS 2015 Mitglied des IMF-Vorstands
  • seit 2014 Mitglied des Forschungsbeirates der Universität Münster
  • seit Oktober 2016 Prorektorin für Forschung der WWU Münster