Sachbücher

Bild Schroedingers Kaetzchen

Schrödingers Kätzchen

Autor: John Gribbin
Verlag: Fischer
ISBN-Nr.: 3-596-14151-6
Preis: 9.90 €
Seitenanzahl: 367

In seinem neuen Buch führt John Gribbin fort, was er mit seiner so erfolgreichen Darstellung des Paradoxons von Schrödingers Katze begann: Für den Laien einfach erklärt zeigt er die Welt der Elementarteilchen mit all ihren Paradoxa und stellt Fragen über deren Konsequenz für unsere Wirklichkeit. Im Zentrum steht das Rätsel um die Natur des Lichts.

Bild Die Hosen Des Pythagoras

Die Hosen des Pythagoras

Autorin: Margaret Wertheim
Verlag: Serie Piper
ISBN-Nr: 3-492-22923-9
Preis: 9.90 €

Margeret Wertheim zeichnet eine intelligente und unkonventionelle Geschichte der Physik von ihren Anfängen bis heute mit Blick auf die mühselige Durchsetzungsarbeit der Frau.
"Ein engagiertes, manchmal polemisch überspitzes Buch, das niemanden kalt lässt, weder Mann noch Frau." Süddeutsche Zeitung.

Bild Universum In Der Nussschale

Das Universum in der Nußschale

Autor: Stephen Hawking
Verlag: Hoffmann und Campe
ISBN-Nr.: 3-455-09345-0
Preis: 24,95 €
Seitenanzahl: 224

"Das Verhalten des ungeheuer großen Universums", schreibt Stephen Hawking, "läßt sich durch seine Geschichte in imaginärer Zeit verstehen, die eine winzige, abgeflachte Kugel ist. Insofern hat es große Ähnlichkeit mit Hamlets Nußschale. Hamlet hat also vollkommen recht: Wir können in einer Nußschale eingesperrt sein und uns doch für Könige von unermeßlichem Gebiet halten." Stephen Hawkings zweites populärwissenschaftliches Hauptwerk mit über 200 Farbabbildungen.

Bild Im Hyperraum

Im Hyperraum

Autor: Michio Kaku
Verlag: rororo
ISBN-Nr: 3-499-60360-8
Preis: 11,90 €

Michio Kaku entführt den Leser in die verrückte Welt des Hyperraums, der nicht vier, sondern zehn Dimensionen hat und nicht Teilchen, sondern schwingende Superstrings beherbergt. Was sich liest wie "Alice im Wunderland" aus dem 21.Jahrhundert, ist in Wirklichkeit der zur Zeit am heftigsten diskutierte Beitrag zur Schaffung einer einheitlichen Theorie des Universum.

Romane und Biografien

Bild Am Sonntag Kuess Ich Dich Muendlich

Am Sonntag küss´ ich dich mündlich

Autoren: Albert Einstein und Mileva Maric
Herausgeber: Jürgen Renn und Robert Schulmann.
Seitenanzahl: 214

Einen rührenden Einblick in das Seelenleben Einsteins als junger verliebter Mann geben die Liebesbriefe zwischen Albert Einstein und der Physik-Studentin Mileva Maric über Prüfungsängste, die vergebliche Suche nach einer festen Stelle, Konflikte mit Professoren, den Austausch über wissenschaftliche Fragen und schließlich über die Liebe - eine wirklich lesenswerte Sammlung über die geistige und emotionale Entwicklung des Genies vor der Veröffentlichung seiner Theorie.

Bild Aristoteles Einstein Und Co

Aristoteles, Einstein und Co

Autor: Ernst Peter Fischer
Verlag: Serie Piper
Seitenanzahl: 447

In sechsundzwanzig leicht und vergnüglich zu lesenden Porträts stellt Ernst Peter Fischer die Größen der Wissenschaft von der Antike über das mittelalterliche und moderne Europa bis in unser Jahrhundert vor. Er erzählt unter anderem von Bacon, Galilei, Kepler und Descartes, den vielen Wissenschaftlern, die vor vierhundert Jahren die Wende zur Moderne möglich machten, von Newton, Marie Curie und Albert Einstein.

Bild Einstein Sagt

Einstein sagt

Herausgeberin: Alice Calaprice
Vorwort von Freeman Dyson
Verlag: Serie Piper
Preis: 8.90 €
Seitenanzahl: 280

"Woher kommt es, daß mich niemand versteht und jeder mag?"
Dieses Buch bietet Albert Einstein im Originalton- und eine Fülle von "geflügelten Worten" und Stoßseufzern, Bonmots und Denkanstöße aus der Feder und aus dem Mund des Jahrhundertgenies.

Die Physiker Duerrenmatt

Die Physiker

Autor: Friedrich Dürrenmatt
Verlag: Diogenes
ISBN-Nr.: 3257230478
Preis: 4,90 €

Ein Klassiker über die Erkenntnis als Gemeingut und seine Gefahren. Die eindringliche Auseinandersetzung des Physikers Möbius mit den verheerenden Folgen seiner Formel führt auf ein Drama über Flucht aus der Wirklichkeit, Maskerade und Irrsinn.

Geheimnisvolle Versionen

Die geheimnisvollen Versionen des Herrn S- Ein physikalisches Märchen nach Charles Dickens

Autor: Robert Gilmore
Seitenzahl: 260
Verlag: deutscher Taschenbuch Verlag
Preis: 13,00 €
ISBN-Nr: 376435335X

Besuch Von Anderswo

Der Besuch von Anderswo - Wer rettet die Welt in 1001 Nacht?

Autorin: Russel Stannard
Verlag: Fischer TB.
ISBN-Nr.: 3596801052
Preis:

Stannards Roman nimmt das Szenario der drohenden Zerstörung der Erde Wesen von "Anderswo" zum Anlass, in der Figur der Lehrerin "Physis" eine geniale Ablenkungsstragegie für Zerstörer und Leser zu starten. Mit spannenden physikalischem Phänomenen der Erde und des ganzen Universums werden Bösewicht und Leser gleichermassen gefesselt.

Zahlenteufel

Der Zahlenteufel

Autor: Hans Magnus Enzensberger, Rotraut Susanne Berner
Verlag: DTV
ISBN-Nr.: 3596801052
Preis: 10,00€

Ein Buch, dass in einer "träumerischen" Geschichte kleine Zahlenrätsel präsentiert und in zwölf Kapiteln über Rettiche und eingebildete Zahlen Interesse für verschiedene Bereiche der Mathematik weckt. Liebevoll sind die mathematischen Themen in die Handlung eingebettet.

Feynmann

Sie belieben wohl zu scherzen, Mr. Feynmann- Abenteuer eines neugierigen Physikers

Autor:Richard P. Feynman
Herausgeber:> Ralph Leighton
Verlag: Piper
ISBN-Nr.: 3492213472
Preis: 11,90 €

Dieses witzige Buch des amerikanischen Physikers und Nobelpreisträgers dreht sich rund um den Menschen Feynman, der mit Anekdoten und Geschichten aus der Schulzeit, aus seiner Zeit in Alamo und schließlich als Professor aufwartet, die ihn als " Spassvogel" der Physiker-Elite präsentieren. Ein Buch über Neugier und Spass an der Wissenschaft.

Bild Lise Meitner

Lise Meitner

Autorinnen: Lore Sexl und Anne Hardy
Verlag: rororo
ISBN-Nr.: 3-499-50439-1
Preis: 8.50 €

Lise Meitner forschte und lehrte über 30 Jahre lang an der Seite Otto Hahns. Als erste begriff die bescheidene Physikerin die volle Bedeutung eines scheinbar misslungenen Forschungsprojektes, an dem sie bis zu ihrer erzwungenen Flucht 1938 mitgearbeitet hatte. Sie deutete das Ergebnis als Kernspaltung. Am Wettlauf um die Freisetzung der Kernenergie, die dadurch ausgelöst wurde, beteiligte sie sich nicht.

Bild Nobel Frauen

Nobel-Frauen

Autor: Ulla Fölsing
Verlag: C.H.Beck
ISBN-Nr.: 3-406-47581-7
Preis: 9.90 €

Ulla Fölsing porträtiert zehn Naturwissenschaftlerinnen, die in ganz unterschiedlichen Disziplinen den Nobelpreis für ihre wissenschaftlichen Leistungen erhielten, sowie fünf weitere Wissenschaftlerinnen, die bei der Vergabe der begehrten Wissenschaftstrophäe zugunsten ihrer männlichen Kollegen leer ausgingen. Damit ist das Buch ein wichtiger Beitrag zum Thema "Frauen und Wissenschaft".