Bachelor für das Lehramt an Grundschulen

Studienaufbau G
Studienaufbau für das Lehramt an Grundschulen
© ZfL / Abt. Studienberatung & -koordination

Wenn Sie später an Grundschulen unterrichten möchten, studieren Sie an der WWU Münster zunächst den Bachelor (G). An diesen schließt sich der konsekutive Masterstudiengang „Master of Education für das Lehramt an Grundschulen“ an.
Der BA (G) umfasst die Lernbereiche Mathematische und Sprachliche Grundbildung, ein drittes Unterrichtsfach/einen dritten Lernbereich sowie die Bildungswissenschaften. Im Bachelor absolvieren Sie zwei Praxisphasen, das Eignungs- und Orientierungspraktikum an einer Schule mit mindestens 25 Praktikumstagen und das mindestens vierwöchige, in der Regel außerschulische Berufsfeldpraktikum. Sollten Sie Englisch als drittes Fach wählen, ist ein dreimonatiger Auslandsaufenthalt verpflichtend.

Übersicht über die fachlichen Wahlmöglichkeiten