Haupteingang des IfK-Gebäudes

Herzlich willkommen auf den Seiten des Instituts für Kommunikationswissenschaft (IfK) der Universität Münster


Sie finden hier aktuelle Meldungen und alle relevanten Informationen rund um das Studium am IfK, lernen Lehrende kennen und erfahren mehr über unsere wissenschaftlichen Forschungsprojekte. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

DFG-Graduiertenkolleg zu Vertrauensforschung um weitere 4 ½ Jahre verlängert

2016-05-25 112016-05-25 12
© IfK Münster

Ab Oktober 2016 erhält das interdisziplinäre Graduiertenkolleg „Vertrauen und Kommunikation in einer digitalisierten Welt“ der WWU Münster weitere 3 Millionen Euro für eine Laufzeit von 4 ½ Jahren, in denen 20 Promotionsprojekte zur wissenschaftlichen Nachwuchsförderung verwirklicht werden sollen. Mit der uneingeschränkten Bewilligung der zweiten Förderperiode würdigt die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) die erfolgreiche Arbeit der KollegiatInnen seit April 2012.

IfK-Gastvortrag an Fronleichnam: Markus Dichmann gibt Einblicke in den Berufsalltag als freier Radiojournalist

2016-05-24 112016-05-24 12
©© IfK Münster

Am Donnerstag, den 26. Mai 2016 (Feiertag) berichtet Markus Dichmann von seinen Erfahrungen als freier Radiojournalist beim Deutschlandfunk, bei DRadio Wissen sowie bei Deutschlandradio Kultur. Der Gastvortrag mit anschließender Frage- und Diskussionsrunde beginnt um 16 Uhr (c.t.) im ULB 1 (ULB-Neubau, Krummer Timpen 5), zu dem das Institut für Kommunikationswissenschaft Studierende und Interessierte einlädt.

1. Juni 2016: IfK-Gastvortrag zu extremistischen Propagandavideos im Internet

2016-05-18 112016-05-18 12
©https://www.hf.uni-koeln.de/36474

Wie rechtsextremistische oder islamistisch-extremistische Propagatoren das Netz nutzen, um neue AnhängerInnen zu gewinnen, und unter welchen Bedingungen sie damit Erfolg haben, diskutiert die Sozial- und Medienpsychologin Dr. Lena Frischlich von der Universität zu Köln in einem Gastvortrag am Mittwoch, den 1. Juni 2016 an der WWU Münster. Das Institut für Kommunikationswissenschaft lädt von 18 bis 20 Uhr (c.t.) in den Raum ULB 1 (Torhaus ULB-Neubau, Krummer Timpen 5) zur Teilnahme ein.

1. Juni 2016: IfK richtet Sommerakademie des Bundesverbands deutscher Pressesprecher in Münster aus

2016-05-12 112016-05-12 12

PR-Nachwuchs und KommunikationsexpertInnen treffen sich am Mittwoch, den 1. Juni 2016 im Schloss der WWU Münster zur Sommerakademie, einem neuen Weiterbildungsformat des Bundesverbands deutscher Pressesprecher (BdP), das in diesem Jahr vom Institut für Kommunikationswissenschaft mitorganisiert wird. Das Programm zum aktuellen Leitthema „Vielstimmigkeit meistern – die Herausforderung für Kommunikationsmanager“ beginnt um 14.30 Uhr in der Aula des Schlosses (Schlossplatz 2). Die für IfK-Studierende kostenlose Online-Anmeldung ist bis zum 26. Mai 2016 erforderlich.