Impressum

Institut für Kommunikationswissenschaft

der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
Bispinghof 9-14, 48143 Münster
Telefon: +49 251 83-24260
Fax: +49 251 83-21310 oder 83-28394
E-Mail: kommunikationswissenschaft@uni-muenster.de

Das Institut für Kommunikationswissenschaft ist als Teil der WWU Münster eine Körperperschaft des öffentlichen Rechts und zugleich eine Einrichtung des Landes Nordrhein-Westfalen. Das Institut wird vertreten durch Prof. Dr. Thorsten Quandt, geschäftsführender Direktor.

Redaktionell verantwortlich gemäß §5 TMG:

Prof. Dr. Thorsten Quandt
Institut für Kommunikationswissenschaft
Bispinghof 9-14
48143 Münster

Redaktion und Gestaltung:

Webmaster

Disclaimer:

Die Zusammenstellung der Informationen auf dieser Website wurde vom Institut für Kommunikationswissenschaft mit größtmöglicher Sorgfalt vorgenommen. Dennoch kann keinerlei Gewähr für Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Qualität der bereitgestellten Daten übernommen werden. Haftungsansprüche gegen das Institut für Kommunikationswissenschaft oder die Autoren bzw. Verantwortlichen dieser Website für Schäden materieller oder immaterieller Art, die auf eventuell fehlerhaften oder unvollständigen Daten beruhen, sind, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt, ausgeschlossen.

Das Vorgesagte gilt auch für Informationen auf Websites, auf die mittels eines Hyperlinks verwiesen wird. Der Inhalt dieser Websites liegt vollständig außerhalb des Verantwortungsbereiches des Instituts für Kommunikationswissenschaft. Die Websites waren jedoch zur Zeit der Verlinkung frei von illegalen Inhalten. Auf die Gestaltung der gelinkten Websites kann nicht Einfluss genommen werden. Für Schäden, die aus fehlerhaften oder unvollständigen Inhalten auf den mittels Link verwiesenen Websites resultieren, haftet das Institut für Kommunikationswissenschaft und die Autoren bzw. Verantwortlichen dieser Website nicht.

Alle aus dieser Website entstehenden Rechtsstreitigkeiten unterliegen ausschließlich deutschem Recht.

Datenschutzerklärung

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Deshalb respektieren wir den Datenschutz und informieren Sie über die erhobenen und gespeicherten Daten.

Datenerhebung und -speicherung

Wenn eine Webseite besucht wird, sendet der Browser grundsätzlich Informationen über Browsertyp und Browserversion, das verwandte Betriebssystem, die Referrer-URL, die IP-Adresse, den Dateinamen, den Zugriffsstatus, die übertragene Datenmenge, das Datum und die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese gespeicherten Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Zugriffe auf den Web-Server verwendet. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden für eine Dauer von längstens 30 Tagen gespeichert und nach einer statistischen Auswertung in pseudonymisierter Form gelöscht.

Im Internetangebot der Universität Münster besteht zur Abonnierung von Newslettern und für Antworten sowie im Rahmen der Teilnahme an Diskussionsforen die Möglichkeit, persönliche Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) einzugeben. Die Nutzung dieser Dienste seitens der Nutzer erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Die Daten werden selbstverständlich nur für diesen jeweiligen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
Die E-Mail-Adressen für den Newsletterversand werden gespeichert und für keine anderen Zwecke als den Versand der Newsletter verwendet. Die Abonnenten können das Abonnement jederzeit selbst kündigen; die E-Mailadressen werden dann gelöscht.

Cookies

Ihr Browser speichert zudem sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um Dateien, die ein Surfen im Internet benutzerfreundlicher gestalten sollen. Das Speichern von Cookies kann in den Einstellungen Ihres Browsers ausgeschaltet werden, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Analysedienst Piwik

Unsere Website verwendet Piwik. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.