Lehrmaterialien Proseminar Mittelalter

Mit WWU gekennzeichnete Datenbanken sind nur im Netz der WWU zu benutzen!

Historische Datenbanken in Münster [im Rahmen des Uni-Verbundes]

Achtung: Die Anzahl der im Uni-Netz verfügbaren Datenbanken wird fortwährend erweitert. Datenbanken für das Fach Geschichte.
Beachten Sie bitte auch die Datenbanken anderer Fächer.
Datenbanken für die Geschichte des Mittelalters (mit Kurzeinführungen)

 

Text-Datenbanken
  1. PLD     ||     WWU     nur im Netz der WWU
    (Migne) Patrologia Latina Database
  2. CLT     ||     WWU     nur im Netz der WWU
    Library of Latin Texts
    (CC SL, CC CM, CSEL, SC, Bernardi op., Biblia sacra)
  3. eMGH     ||     WWU     nur im Netz der WWU
    Die elektronischen Monumenta Germaniae Historica
  4. Besser hier: dMGH     ||     frei im Internet
    Die digitale Monumenta Germaniae Historica
  5. AA SS     ||     WWU     nur im Netz der WWU
    Acta Sanctorum Database (68 Bände Hagiographie)
  6. Papstbriefe     ||     WWU     nur im Netz der WWU
    Ut per litteras apostolicas
    Registres et lettres des Papes (XIIe-XIVe siècle)
Regesten
  1. RI     hier:   frei im Internet
    Regesta imperii
Bibliographien und Literatur
  1. IMB     ||     WWU     nur im Netz der WWU
    International Medieval Bibliography
  2. MEL     ||     WWU     nur im Netz der WWU
    Medioevo Latino (1980-1989 + 1996)
  3. weitere Bibliographien (mit Beschreibung)

Letzte Aktualisierung am 11.05.2017