Institut Neu 3

Willkommen im Institut für Ethnologie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

  • Aktuelles: Institut für Ethnologie

    Achtung: Geänderte Öffnungszeiten für Sekretariat und Bibliothek

    Do 18.8.  Sekretariat 9-13 Uhr geöffnet.
    Mo 15.8. - Fr 19.8. Bibliothek geschlossen (siehe untere Meldung).
    Mo 22.8. - Fr 9.9.  9-13 Uhr geöffnet.


    Achtung: Bibliothek von Mo 15. bis Fr 19. August geschlossen.

    Wegen Bauarbeiten in der gesamten Woche und Bibliotheksinventur am 16. und 17. August ist die Bibliothek geschlossen. Das Sekretariat ist jedoch geöffnet und Modulabschlussarbeiten können hier in einer ausgewiesenen Ablage hinterlegt werden.


    Anmeldehinweise für BA KuSA Modul 1, WS 2016/17

    Anmeldehinweise zu den Veranstaltungstypen„Seminar Einführung“ und „Übung Wissenschaftliches Arbeiten“ aus dem Modul 1, Wintersemester 2016/17, über LSF finden Sie hier. Anmeldezeitraum: 26. September 2016 bis 10. Oktober 2016. Dieses Tutorial- Beispiel erleichtert Ihnen die Anmeldung für die Lehrveranstaltungen im 1. Semester.


    Themen Modulabschlussarbeiten BA Kultur- und Sozialanthropologie Modul 2

    Die Themen für die Modulabschlussarbeiten im Modul 2 BA Kultur- und Sozialanthropologie finden Sie hier. Abgabedatum ist der 17. August 2016.

    Achtung: Es können ab sofort (4.8.2016) keine Anträge auf Verlängerung der Abgabefrist für die Modulabschlussarbeiten BA KuSA Modul 2 mehr gestellt werden!


    Neue Abgaberegeln für Hausarbeiten ab Sommersemester 2016 (BA Kultur- und Sozialanthropologie)

    Hier finden Sie die neue Abgaberegelung von Prüfungsleistungen, die ab dem SoSe 2016 in Kraft tritt.


    AnsprechpartnerInnen und Studienberatung für den BA KuSA

    Ab August 2016 ist  Christian Kintner neuer Ansprechpartner für die Studienberatung im Studiengang Kultur- und Sozialanthropologie am Seminar für Volkskunde/Europäische Ethnologie, da Frau Dr. Oliwia Murawska zum Wintersemester 2016/17 das Seminar für Volkskunde verlässt. Ansprechpartnerin im Institut für Ethnologie bleibt  Annika Strauss.


    Nachrichtenarchiv