Archäologie Diagonal
in der Forschungsstelle Asia Minor, Georgskommende 25 48143 Münster
Tel.: +49 251 83-24905
Fax: +49 251 83-24902
t_schr09@uni-muenster.de

Metanavigation: 


Herzlich willkommen auf der Homepage des Netzwerkes

Ad

Archäologie Diagonal ist ein 2011 gegründetes Netzwerk archäologischer Wissenschaften an der WWU Münster, welches im gegenseitigen Austausch an der Rekonstruktion vergangener Lebenswelten von Nordeuropa bis in die Sahara, von der iberischen Halbinsel bis Südasien in einem Zeitraum von der Sesshaftwerdung des Menschen bis ins Mittelalter arbeitet.

Unsere Internetpräsenz bietet einen Überblick über die an der Universität Münster beheimateten archäologischen Institutionen und Projekte, sowie Informationen für Studieninteressierte.

AktuellesPetrabanner

Deutsche Forschungsgemeinschaft bewilligt Projekt zur Erforschung der Skulpturen von Petra

Die DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft) hat Prof. Dr. Robert Wenning ein dreijähriges Projekt mit dem Titel "Die Skulpturen aus Petra" bewilligt. Noch in diesem Monat beginnen die Arbeiten in Kooperation mit dem Archäologischen Institut der Jordan University in Amman und dem Department of Antiquities of the Haschemite Kingdom.

mehr...

Deutscher Archäologen-Verband kommt nach MünsterDarv

Auf Einladung des Netzwerkes Archäologie Diagonal wird die Jahrestagung des DArV (Deutscher Archäologen-Verband) im kommenden Jahr in Münster stattfinden. Die Tagung am 27. Und 28. Juni 2014 widmet sich dem Schwerpunktthema „Archäologie und Politik“.

Internetseite des DArV
Weitere aktuelle Medlungen

Thema des Monats im Archäologischen Museum der Universität

Aus Lehm und Holz erbaut - Architektur und Bautechnik der Hethiter
Im Rahmen der Sonntagsvorträge des Archäologischen Museums spricht Lisa Katharina Franzke im Februar zum Thema "Aus Lehm und Holz erbaut - Architektur und Bautechnik der Hethiter". Die Vorträge finden wie gewohnt sonntags um 14:15 Uhr im Hörsaal F6 des Fürstenberghauses statt.

weitere Termine...

Aktuelles

WICHTIG: Dramatische Kürzungen in der Landesarchäologie
die Landesarchäologie in NRW ist durch drastische Kürzungen seitens der Regierung bedroht. Die DGUF (Deutsche Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte e.V.) hat daher eine an die Landesregierung gerichtete Petition ins Netz gestellt. Diese finden Sie unter https://www.openpetition.de/petition/online/angekuendigte-streichung-der-landeszuschuesse-fuer-die-archaeologie-und-denkmalpflege-zuruecknehmen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der angehängten E-Mail und diesem Link.
Wir würden Sie bitten, diese Petition zu unterschreiben und in Ihrem Umfeld zu verbreiten.


Impressum | © 2011 Archäologie Diagonal
Archäologie Diagonal
in der Forschungsstelle Asia Minor, Georgskommende 25
· 48143 Münster
Tel.: +49 251 83-24905 · Fax: +49 251 83-24902
E-Mail: t_schr09@uni-muenster.de