Herzlich Willkommen

auf der Homepage des Fördervereins Münsteraner Sportwissenschaft e.V.

Auf den nächsten Seiten können Sie uns kennenlernen. Unser Motto heißt: in Verbindung bleiben, sich engagieren, helfen.

Aktuelle Meldungen

Blumen für den Vorstand

180426 Blumen Vorstand180426 Blumen Vorstand
© Bastian Arnholdt (Medienlabor IfS)

Auf der diesjährigen Absolventenfeier wurden Prof. Dr. Dieter Jütting, Bernd Schirwitz und Franz-Josef Baute für die langährige Tätigkeit im Vorstand des Fördervereins Münsteraner Sportwissenschaft geehrt. Der geschäftsführende Direktor des IfS, Prof. Dr. Nils Neuber, hob vor allem das Engagement des Vereins im Pro Talent-Programm hervor, würdigte die Vergabe des Bernd Feldhaus-Engagementpreises und dankte für die hilfreiche finanzielle Unterstützung der Absolventenfeier

6. Pro-Talent Stipendiatin: Lena Henning

180111 Lena Henning Peter Grewer Wwu Beide180111 Lena Henning Peter Grewer Wwu Beide
© Peter Grewer (WWU)

Lena Henning war die vierte und ist nun auch die sechste Pro Talent-Stipendiatin des Förderverein Müsteraner Sportwissenschaft. Sie studiert Sportwissenschaft und Germanistik im Master of Education und wird voraussichtlich im Sommer 2018 ihr Studium beenden. Lena ist aktuell deutsche Vizemeisterin im Rollkunstlauf (Formationslauf). Neben ihrer aktiven Laufbahn trainiert sie den Förderkader des Remscheider Turnvereins, um ihr Wissen an Kinder und Jugendliche weiterzugeben. Seit August 2017 arbeitet sie als wissenschaftliche Hilfskraft am Arbeitsbereich Sportpsychologie.

studieren & sich engagieren

170406 Feldhauspreis Foto Feldhauspreis.jpeg170406 Feldhauspreis Foto Feldhauspreis.jpeg
© feldhauspreis.de

Mit Unterstützung des Fördervereins Münsteraner Sportwissenschaft ist der Bernd Feldhaus-Engagementpreis für studentisches bürgerschaftliches Engagement im Sport ausgeschrieben. Der Preis zeichnet Studierende aus, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich engagieren oder hochschulpolitisch für den Sport tätig sind. Zusätzlich wird ein Sonderpreis für besonderes Engagement in der Arbeit mit Flüchtlingen vergeben. Bewerben können sich Studierende, die an einer westfälischen Hochschulen eingeschrieben und Mitglied in einem Verein des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW) sind. Die Bewerbungsfrist wurde bis zum 30.09.17 verlängert. Weitere Informationen finden Sie auf www.feldhauspreis.de

Markus Jürgens lief Weltrekord in Hannover

170410 Weltrekord Foto Uli Engelhardt 1 1170410 Weltrekord Foto Uli Engelhardt 2 1
© Uli Engelhardt

Markus Jürgens, unser 2. Pro Talentstipendiat und Webmaster unseres Vereins, lief am Sonntag (9.04.2017) beim Hannover-Marathon Weltrekord im Rückwärtslaufen über die Marathondistanz. Er benötigte 3:38:27 und brach den 7 Jahre alten Rekord um 4 Minuten und 14 Sekunden.

Symposium „Bewegungskultur in der modernen Stadt – Sport für alle“

170304 Symposium Schirwitz Foto Privat 1 1170304 Symposium Schirwitz Foto Privat 2 1
© Peter Leßmann (WN)

Die Akteure auf dem Podium mit dem ausscheidenden Sportamtsleiter Bernd Schirwitz in der Mitte und die Veranstalter haben gut lachen. Das Symposium, das vom Förderverein Münsteraner Sportwissenschaft, vom Arbeitsbereich Sportpädagogik & Sportgeschichte und dem CeBiS organisiert wurde, fand mit großer Beteiligung unter reger Anteilnahme statt. Die Meinung im Hörsaal war einhellig: eine breite und bunte Bewegungs- und Sportkultur in der Stadt mit Zukunft braucht ein starkes Sportamt.